. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 11,95 €, prix le plus élevé: 19,80 €, prix moyen: 15,09 €
Annegret Soltau: Ich war total suchend. Biografische Aufzeichnungen erzählt von Baldur Greiner. Lektorin: Ninja Roth. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. Erstausgabe. - Greiner, Baldur
Livre non disponible
(*)
Greiner, Baldur:
Annegret Soltau: Ich war total suchend. Biografische Aufzeichnungen erzählt von Baldur Greiner. Lektorin: Ninja Roth. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. Erstausgabe. - Première édition

2013, ISBN: 3940179175

ID: 17365712249

[EAN: 9783940179173], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 1.65], [PU: Weststadt Verlag, Darmstadt], DEUTSCHE LITERATUR | BIOGRAFIEN BIOGRAFISCHE ERZÄHLUNGEN MONOGRAFIEN KÜNSTLERIN ANNEGRET SOLTAU ERSTAUSGABEN, Fadengehefteter, fotografisch gestalteter und folienkaschierter Pappeinband in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "Ein abgebrannter Bauernhof in der Elbmarsch war der Ort der Kindheit von Annegret Soltau. Sie kam am Kriegsende zur Welt und lebte in ärmlichen Verhältnissen bei Großmutter und Onkel. Von der Mutter, die sich der unehelich geborenen Tochter schämte, erhielt sie weder Umsorgung noch Liebe. Einzig der Dorflehrer erkannte Annegrets Intelligenz und ihre künstlerischen Fähigkeiten. Er setzte sich dafür ein, dass sie gegen den Willen der Familie eine weiterführende Schule besuchen durfte. Trotz ihrer Schüchternheit, der Einsamkeit und dem Unverständnis des Umfeldes gelang es ihr eine Ausbildung zu bekommen und im Anschluss verbrachte sie ein Jahr in England. Schließlich erreichte sie es, an der Kunstakademie aufgenommen zu werden, wobei sie dann gleich unter drei Hochschulen wählen konnte. Der Bildhauer Baldur Greiner erzählt in zahlreichen anrührenden Episoden den Entwicklungsweg seiner Frau mit allen Hindernissen und Schwierigkeiten, ebenso den einschneidenden und schrecklichen Erfahrungen, die auch Impuls für ihren späteren Kunstausdruck werden. Man lernt begreifen, wie Annegret Soltau in ihrem Werk die Empfindungen bändigt, einspannt und vernäht. Die Fäden und Linien werden zu Lebensspuren, die das Selbst nicht mehr verhüllen, sondern total offenlegen." (Verlagstext) Annegret Soltau (* 16. Januar 1946 in Lüneburg) ist eine deutsche Collagekünstlerin der Body-Art. Die erste Einzelausstellung mit Radierungen und Zeichnungen hatte die Künstlerin 1974 in Darmstadt, wo sie 1975/76 ihre Performance permanente Demonstration zeigte, in der sie sich mit schwarzem Faden „bezeichnete" (umschnürte) und mehrere Personen miteinander verband (Ver-Bindungen). Annegret Soltau entwickelte ab 1975 die Fotoübernähung und Fotovernähung, in der sie erstmals den realen (haptischen) Faden mit fotografischem Material verbindet. Sie arbeitet mit dem Abbild ihrer eigenen Person und nahen Verwandten: „Ich nehme mich selbst zum Modell, weil ich mit mir am weitesten gehen kann." (Wikipedia) In deutscher Sprache. 108 pages. 8° (115 x 215mm)

livre d'occasion ZVAB.com
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 1.65
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Annegret Soltau: Ich war total suchend. Biografische Aufzeichnungen erzählt von Baldur Greiner. Lektorin: Ninja Roth. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. Erstausgabe. - Greiner, Baldur
Livre non disponible
(*)
Greiner, Baldur:
Annegret Soltau: Ich war total suchend. Biografische Aufzeichnungen erzählt von Baldur Greiner. Lektorin: Ninja Roth. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. Erstausgabe. - Première édition

2013, ISBN: 3940179175

ID: 17365712249

[EAN: 9783940179173], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Weststadt Verlag, Darmstadt], DEUTSCHE LITERATUR | BIOGRAFIEN BIOGRAFISCHE ERZÄHLUNGEN MONOGRAFIEN KÜNSTLERIN ANNEGRET SOLTAU ERSTAUSGABEN, Fadengehefteter, fotografisch gestalteter und folienkaschierter Pappeinband in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "Ein abgebrannter Bauernhof in der Elbmarsch war der Ort der Kindheit von Annegret Soltau. Sie kam am Kriegsende zur Welt und lebte in ärmlichen Verhältnissen bei Großmutter und Onkel. Von der Mutter, die sich der unehelich geborenen Tochter schämte, erhielt sie weder Umsorgung noch Liebe. Einzig der Dorflehrer erkannte Annegrets Intelligenz und ihre künstlerischen Fähigkeiten. Er setzte sich dafür ein, dass sie gegen den Willen der Familie eine weiterführende Schule besuchen durfte. Trotz ihrer Schüchternheit, der Einsamkeit und dem Unverständnis des Umfeldes gelang es ihr eine Ausbildung zu bekommen und im Anschluss verbrachte sie ein Jahr in England. Schließlich erreichte sie es, an der Kunstakademie aufgenommen zu werden, wobei sie dann gleich unter drei Hochschulen wählen konnte. Der Bildhauer Baldur Greiner erzählt in zahlreichen anrührenden Episoden den Entwicklungsweg seiner Frau mit allen Hindernissen und Schwierigkeiten, ebenso den einschneidenden und schrecklichen Erfahrungen, die auch Impuls für ihren späteren Kunstausdruck werden. Man lernt begreifen, wie Annegret Soltau in ihrem Werk die Empfindungen bändigt, einspannt und vernäht. Die Fäden und Linien werden zu Lebensspuren, die das Selbst nicht mehr verhüllen, sondern total offenlegen." (Verlagstext) Annegret Soltau (* 16. Januar 1946 in Lüneburg) ist eine deutsche Collagekünstlerin der Body-Art. Die erste Einzelausstellung mit Radierungen und Zeichnungen hatte die Künstlerin 1974 in Darmstadt, wo sie 1975/76 ihre Performance permanente Demonstration zeigte, in der sie sich mit schwarzem Faden „bezeichnete" (umschnürte) und mehrere Personen miteinander verband (Ver-Bindungen). Annegret Soltau entwickelte ab 1975 die Fotoübernähung und Fotovernähung, in der sie erstmals den realen (haptischen) Faden mit fotografischem Material verbindet. Sie arbeitet mit dem Abbild ihrer eigenen Person und nahen Verwandten: „Ich nehme mich selbst zum Modell, weil ich mit mir am weitesten gehen kann." (Wikipedia) In deutscher Sprache. 108 pages. 8° (115 x 215mm)

livre d'occasion Abebooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 1.65
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Annegret Soltau: Ich war total suchend. Biografische Aufzeichnungen erzählt von Baldur Greiner. Lektorin: Ninja Roth. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. Erstausgabe. - Greiner, Baldur
Livre non disponible
(*)
Greiner, Baldur:
Annegret Soltau: Ich war total suchend. Biografische Aufzeichnungen erzählt von Baldur Greiner. Lektorin: Ninja Roth. Mit zahlreichen Schwarzweißabbildungen im Text. Erstausgabe. - edition reliée, livre de poche

2013, ISBN: 9783940179173

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: Weststadt Verlag], Fadengehefteter, fotografisch gestalteter und folienkaschierter Pappeinband in gutem bis sehr gutem Erhaltungszustand. "Ein abgebrannter Bauernhof in der Elbmarsch war der Ort der Kindheit von Annegret Soltau. Sie kam am Kriegsende zur Welt und lebte in ärmlichen Verhältnissen bei Großmutter und Onkel. Von der Mutter, die sich der unehelich geborenen Tochter schämte, erhielt sie weder Umsorgung noch Liebe. Einzig der Dorflehrer erkannte Annegrets Intelligenz und ihre künstlerischen Fähigkeiten. Er setzte sich dafür ein, dass sie gegen den Willen der Familie eine weiterführende Schule besuchen durfte. Trotz ihrer Schüchternheit, der Einsamkeit und dem Unverständnis des Umfeldes gelang es ihr eine Ausbildung zu bekommen und im Anschluss verbrachte sie ein Jahr in England. Schließlich erreichte sie es, an der Kunstakademie aufgenommen zu werden, wobei sie dann gleich unter drei Hochschulen wählen konnte. Der Bildhauer Baldur Greiner erzählt in zahlreichen anrührenden Episoden den Entwicklungsweg seiner Frau mit allen Hindernissen und Schwierigkeiten, ebenso den einschneidenden und schrecklichen Erfahrungen, die auch Impuls für ihren späteren Kunstausdruck werden. Man lernt begreifen, wie Annegret Soltau in ihrem Werk die Empfindungen bändigt, einspannt und vernäht. Die Fäden und Linien werden zu Lebensspuren, die das Selbst nicht mehr verhüllen, sondern total offenlegen." (Verlagstext) Annegret Soltau (* 16. Januar 1946 in Lüneburg) ist eine deutsche Collagekünstlerin der Body-Art. Die erste Einzelausstellung mit Radierungen und Zeichnungen hatte die Künstlerin 1974 in Darmstadt, wo sie 1975/76 ihre Performance permanente Demonstration zeigte, in der sie sich mit schwarzem Faden bezeichnete (umschnürte) und mehrere Personen miteinander verband (Ver-Bindungen). Annegret Soltau entwickelte ab 1975 die Fotoübernähung und Fotovernähung, in der sie erstmals den realen (haptischen) Faden mit fotografischem Material verbindet. Sie arbeitet mit dem Abbild ihrer eigenen Person und nahen Verwandten: Ich nehme mich selbst zum Modell, weil ich mit mir am weitesten gehen kann. (Wikipedia), [SC: 1.65], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 8 (115 x 215mm), [GW: 372g], [PU: Darmstadt], Erste Aufl.

livre d'occasion Booklooker.de
Versandantiquariat Abendstunde
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 1.65)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Annegret Soltau: Ich war total suchend - Greiner, Baldur
Livre non disponible
(*)
Greiner, Baldur:
Annegret Soltau: Ich war total suchend - nouveau livre

ISBN: 9783940179173

[SC: 4.64

Nouveaux livres Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Frais d'envoisofort (EUR 4.64)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Annegret Soltau: Ich war total suchend - Greiner, Baldur
Livre non disponible
(*)
Greiner, Baldur:
Annegret Soltau: Ich war total suchend - nouveau livre

ISBN: 9783940179173

[SC: 0

Nouveaux livres Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Frais d'envoiVersandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Annegret Soltau: Ich war total suchend
Auteur:

Greiner, Baldur

Titre:

Annegret Soltau: Ich war total suchend

ISBN:

Informations détaillées sur le livre - Annegret Soltau: Ich war total suchend


EAN (ISBN-13): 9783940179173
ISBN (ISBN-10): 3940179175
Version reliée
Date de parution: 2013
Editeur: Weststadt Verlag
108 Pages
Poids: 0,374 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 27.08.2007 03:52:23
Livre trouvé récemment le 02.04.2017 12:27:39
ISBN/EAN: 9783940179173

ISBN - Autres types d'écriture:
3-940179-17-5, 978-3-940179-17-3


< pour archiver...
Livres en relation