. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 3,89 €, prix le plus élevé: 14,00 €, prix moyen: 11,26 €
Eolo: Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918-1945
Livre non disponible
(*)
Eolo: Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918-1945 - livre d'occasion

ISBN: 9783938275801

ID: 7630aedcc9b56f30c0f7c4fdce204a56

Eolo Boccato und seine Partisanen stehen 1944/45 als einzige Gruppe noch im Widerstand gegen die Faschisten der Republik von Saló in der unteren Poebene. Zunächst Rebell, verändern die Lebensumstände, die Gewalttaten schon in Friedenszeiten und die Schrecken des Krieges insbesondere die Menschen mit hoher Sensibilität. Der Hass und die Brutalität der Gegner gehen nicht spurlos an den Kämpfern für Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden vorüber. Greueltaten und Verbrechen fördern den Drang, Vergeltung Eolo Boccato und seine Partisanen stehen 1944/45 als einzige Gruppe noch im Widerstand gegen die Faschisten der Republik von Saló in der unteren Poebene. Zunächst Rebell, verändern die Lebensumstände, die Gewalttaten schon in Friedenszeiten und die Schrecken des Krieges insbesondere die Menschen mit hoher Sensibilität. Der Hass und die Brutalität der Gegner gehen nicht spurlos an den Kämpfern für Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden vorüber. Greueltaten und Verbrechen fördern den Drang, Vergeltung zu üben. Hohe Ideale schlagen angesichts sinnlosen Mordens, erschütternder Folter und grausamer Tötung in unbezähmbare Wut, Erbarmungslosigkeit und verabscheuungswürdige Taten um.Es ist eine furchtbare Geschichte, die auf wahren und durch Dokumente belegten Ereignissen beruht, intensiv erzählt, mit einem fernen Anklang an Hannah Arendts Banalität des Bösen, die Folgen der Spirale von Gewalt und Waffen auch in Gestalt des Racheengels radikal verwerfend, ohne damit über weite Strecken die verständnisvolle Verurteilung der Verbrechen aufzugeben oder das schmerzvolle Menschsein zu negieren, aus dem sie aufkeimen/sich entwickeln/sich speisen/hervorgehen. Ein Roman darüber, wie die Gewalt der Menschen und die Gewalt gegen die Menschen entsteht: an ganz normalen Orten und zu ganz normalen Zeiten, und sich ihre Nahrung sucht in den Gewohnheiten und Strukturen politischer und sozialer Systeme wenn sich ihnen nicht das Bewusstsein der Toleranz und das reifliche Nachdenken über den Wert gegenseitiger Achtung und Dialogbereitschaft entgegenstellt, gewidmet den unschuldigen Opfern eines unzivilisierten Krieges ob im Italien des Zweiten Weltkrieges oder im Deutschland des Krieges gegen Afghanistan.

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03938275804 Frais d'envoi, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Eolo - Gianni Sparapan
Livre non disponible
(*)
Gianni Sparapan:
Eolo - nouveau livre

2011, ISBN: 3938275804

ID: 15406401698

[EAN: 9783938275801], Libro nuovo, [SC: 8.9], [PU: Bremen Donat Verlag Apr 2011], ITALIENISCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG; WELTKRIEG 1939/45 ITALIENFELDZUG, Neuware - Eolo Boccato und seine Partisanen stehen 1944/45 als einzige Gruppe noch im Widerstand gegen die Faschisten der Republik von Saló in der unteren Poebene. Zunächst Rebell, verändern die Lebensumstände, die Gewalttaten schon in Friedenszeiten und die Schrecken des Krieges insbesondere die Menschen mit hoher Sensibilität. Der Hass und die Brutalität der Gegner gehen nicht spurlos an den Kämpfern für Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden vorüber. Greueltaten und Verbrechen fördern den Drang, Vergeltung zu üben. Hohe Ideale schlagen angesichts sinnlosen Mordens, erschütternder Folter und grausamer Tötung in unbezähmbare Wut, Erbarmungslosigkeit und verabscheuungswürdige Taten um.Es ist eine furchtbare Geschichte, die auf wahren und durch Dokumente belegten Ereignissen beruht, intensiv erzählt, mit einem fernen Anklang an Hannah Arendts ¿Banalität des Bösen¿, die Folgen der Spirale von Gewalt und Waffen auch in Gestalt des ¿Racheengels¿ radikal verwerfend, ohne damit über weite Strecken die verständnisvolle Verurteilung der Verbrechen aufzugeben oder das schmerzvolle Menschsein zu negieren, aus dem sie aufkeimen/sich entwickeln/sich speisen/hervorgehen. Ein ¿Roman¿ darüber, wie die Gewalt der Menschen und die Gewalt gegen die Menschen entsteht: an ganz ¿normalen¿ Orten und zu ganz ¿normalen¿ Zeiten, und sich ihre Nahrung sucht in den Gewohnheiten und Strukturen politischer und sozialer Systeme ¿ wenn sich ihnen nicht das Bewusstsein der Toleranz und das reifliche Nachdenken über den Wert gegenseitiger Achtung und Dialogbereitschaft entgegenstellt, gewidmet den unschuldigen Opfern eines unzivilisierten Krieges ¿ ob im Italien des Zweiten Weltkrieges oder im Deutschland des Krieges gegen Afghanistan. 180 pp. Deutsch

Nouveaux livres ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (su 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 8.90
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Eolo : Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918 - 1945 ; Roman. Gianni Sparapan. Mit einem Vorw. von Vincenzo Orlando. Aus dem Ital. übers. von Günther Gerlach - Sparapan, Gianni, Günther Gerlach und Vincenzo Orlando
Livre non disponible
(*)
Sparapan, Gianni, Günther Gerlach und Vincenzo Orlando:
Eolo : Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918 - 1945 ; Roman. Gianni Sparapan. Mit einem Vorw. von Vincenzo Orlando. Aus dem Ital. übers. von Günther Gerlach - livre d'occasion

2011, ISBN: 3938275804

ID: 17777026320

[EAN: 9783938275801], Usato, buono stato, [SC: 10.0], [PU: Bremen : Donat,], ITALIENISCHE, RUMÄNISCHE, RÄTOROMANISCHE LITERATUR, B BELLETRISTIK, 180 S. : Ill. ; 23 cm, Zustand: tadelloser Zustand --- Inhalt: Über das Leben und den Tod Eolo Boccatos. PS17-5 ISBN: 3938275804*** Hinweise: Eine ordentliche Rechnung liegt der Sendung in jedem Fall bei. ** Paypal: der Bezahl-Link kommt spätestens abends per Mail, Versand auf Rechnung ist nur bei institutionellen Kunden möglich*** Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 400

livre d'occasion ZVAB.com
Antiquariat Biebusch, Lilienthal, Germany [61569745] [Rating: 5 (su 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 10.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Eolo - Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918-1945 - Sparapan, Gianni
Livre non disponible
(*)
Sparapan, Gianni:
Eolo - Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918-1945 - edition reliée, livre de poche

2011, ISBN: 9783938275801

[ED: Gebunden], [PU: Donat], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x118 mm, 180, [GW: 361g], 1

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Eolo: Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918-1945 - Sparapan, Gianni
Livre non disponible
(*)
Sparapan, Gianni:
Eolo: Leben und Schicksal eines italienischen Anarchisten 1918-1945 - edition reliée, livre de poche

2011, ISBN: 3938275804

ID: 19978414355

[EAN: 9783938275801], Libro nuovo, [SC: 9.99], [PU: Donat Verlag, Bremen]

Nouveaux livres Abebooks.it
European-Media-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (su 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 9.99
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Eolo
Auteur:
Titre:
ISBN:

Eolo Boccato und seine Partisanen stehen 1944/45 als einzige Gruppe noch im Widerstand gegen die Faschisten der Republik von Saló in der unteren Poebene. Zunächst Rebell, verändern die Lebensumstände, die Gewalttaten schon in Friedenszeiten und die Schrecken des Krieges insbesondere die Menschen mit hoher Sensibilität. Der Hass und die Brutalität der Gegner gehen nicht spurlos an den Kämpfern für Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden vorüber. Greueltaten und Verbrechen fördern den Drang, Vergeltung zu üben. Hohe Ideale schlagen angesichts sinnlosen Mordens, erschütternder Folter und grausamer Tötung in unbezähmbare Wut, Erbarmungslosigkeit und verabscheuungswürdige Taten um.Es ist eine furchtbare Geschichte, die auf wahren und durch Dokumente belegten Ereignissen beruht, intensiv erzählt, mit einem fernen Anklang an Hannah Arendts ¿Banalität des Bösen¿, die Folgen der Spirale von Gewalt und Waffen auch in Gestalt des ¿Racheengels¿ radikal verwerfend, ohne damit über weite Strecken die verständnisvolle Verurteilung der Verbrechen aufzugeben oder das schmerzvolle Menschsein zu negieren, aus dem sie aufkeimen/sich entwickeln/sich speisen/hervorgehen. Ein ¿Roman¿ darüber, wie die Gewalt der Menschen und die Gewalt gegen die Menschen entsteht: an ganz ¿normalen¿ Orten und zu ganz ¿normalen¿ Zeiten, und sich ihre Nahrung sucht in den Gewohnheiten und Strukturen politischer und sozialer Systeme ¿ wenn sich ihnen nicht das Bewusstsein der Toleranz und das reifliche Nachdenken über den Wert gegenseitiger Achtung und Dialogbereitschaft entgegenstellt, gewidmet den unschuldigen Opfern eines unzivilisierten Krieges ¿ ob im Italien des Zweiten Weltkrieges oder im Deutschland des Krieges gegen Afghanistan.

Informations détaillées sur le livre - Eolo


EAN (ISBN-13): 9783938275801
ISBN (ISBN-10): 3938275804
Version reliée
Date de parution: 2011
Editeur: Donat Verlag, Bremen
180 Pages
Poids: 0,368 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 28.09.2007 13:06:02
Livre trouvé récemment le 29.05.2017 11:47:22
ISBN/EAN: 9783938275801

ISBN - Autres types d'écriture:
3-938275-80-4, 978-3-938275-80-1


< pour archiver...
Livres en relation