. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 20,36 €, prix le plus élevé: 33,00 €, prix moyen: 25,69 €
3 Bücher - gebundene Ausgaben -  1.  Der gleiche Weg an jedem Tag  2.  Sich hinlegen und sterben     3.Die Insel unter dem Meer - Gabriela Adamesteanu,   Adalet Agaoglu,   Allende, Isabel
Livre non disponible
(*)
Gabriela Adamesteanu, Adalet Agaoglu, Allende, Isabel:
3 Bücher - gebundene Ausgaben - 1. Der gleiche Weg an jedem Tag 2. Sich hinlegen und sterben 3.Die Insel unter dem Meer - edition reliée, livre de poche

2010, ISBN: 9783895612978

[PU: Suhrkamp], 3 Bücher- gebundene Ausgaben - noch original eingeschweisst: EIN THEMA- FRAUEN, die ihren Weg gehen, kämpfen und nicht aufgeben bis sie ihren Weg gefunden haben. Eindrucksvolle Lebensgeschichten. 1. Der gleiche Weg an jedem Tag - 9783895612978 Rumänien in den fünfziger Jahren: Letitia Branea wohnt mit ihrer Mutter und dem Onkel zur Untermiete, der Vater sitzt im Gefängnis, ohne dass sie weiß, weswegen. Das junge Mädchen muss Tag für Tag erleben, wie ihre Familie drangsaliert und ihr Onkel von Denunzianten an seiner Arbeit als Wissenschaftler gehindert wird. Sie sehnt sich danach, der Enge der Provinz zu entkommen, ihre Träume und die ihres Onkels zu verwirklichen. Sie geht nach Bukarest, um zu studieren, doch die Geister der Vergangenheit folgen ihr. Der Makel ihrer Familie ist im Mädchenwohnheim und bei der universitären Obrigkeit längst bekannt. Und selbst die Liebe zu dem jungen Dozenten Petru Arcan, der ihr dabei hilft, das Buch ihres Onkels zu veröffentlichen, hat ihre Schattenseiten. Dennoch lässt Letitia sich nicht entmutigen. Sie geht ihren Weg, an jedem Tag aufs Neue. DER GLEICHE WEG AN JEDEM TAG ist eine moderne Emanzipationsgeschichte, der lebhafte innere Monolog einer jungen Frau auf dem Weg zu sich selbst. Gabriela Adamesteanu gewann mit ihrem Aufsehen erregenden Debüt von 1975 auf Anhieb den Rumänischen Debütpreis sowie den Preis der Rumänischen Akademie. 2010 wurde der Roman für den renommierten Jean-Monnet-Preis für europäische Literatur nominiert. 2. Buch - Sich hinlegen und sterben -9783293100121 Die Dozentin Aysel steckt in einer privaten Lebenskrise und zieht sich, zum Sterben entschlossen, in ein Hotelzimmer zurück. Denn der Konflikt zwischen gesellschaftlichen Pflichten und ihren eigenen Bedürfnissen spitzt sich zu und zwingt sie zu dieser Entscheidung. Ihren Tod vor Augen lässt sie noch einmal Revue passieren, erinnert sich an ihre Schulzeit in der anatolischen Provinz und die Universitätsjahre in Ankara. Sie selbst gehörte zu der kleinen Schar von Jungen und Mädchen, den Kindern der Republik, die der Lehrer Dündar nach seinen kemalistischen Idealen zu einer pflichtbewussten 'Armee des Wissens' erziehen wollte. Ihm hat sie, die Krämerstochter, es zu verdanken, dass sie studieren durfte. Heute aber will sie 3. Buch - Die Insel unter dem Meer - 9783518421383 - Die Mulattin Zarité, genannt Tété, ist erst neun Jahre alt, als der junge Plantagenbesitzer Toulouse Valmorain sie als Dienstmagd für seine lebensuntüchtige Frau kauft. Doch in Tété schlummert eine andere Bestimmung als die der willfährigen Sklavin. versicherter Versand als Päckchen -A-, DE, [SC: 4.80], wie neu, privates Angebot, 557, [GW: 1800g], Banküberweisung, Interntationaler Versand

livre d'occasion Booklooker.de
rockingchair
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 4.80)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der gleiche Weg an jedem Tag - Gabriela Adamesteanu
Livre non disponible
(*)
Gabriela Adamesteanu:
Der gleiche Weg an jedem Tag - nouveau livre

2013, ISBN: 9783895612978

ID: 599351998

Rumänien in den fünfziger Jahren: Leti?ia Branea wohnt mit ihrer Mutter und dem Onkel zur Untermiete, der Vater sitzt im Gefängnis, ohne dass sie weiss, weswegen. Das junge Mädchen muss Tag für Tag erleben, wie ihre Familie drangsaliert und ihr Onkel von Denunzianten an seiner Arbeit als Wissenschaftler gehindert wird. Sie sehnt sich danach, der Enge der Provinz zu entkommen, ihre Träume und die ihres Onkels zu verwirklichen. Sie geht nach Bukarest, um zu studieren, doch die Geister der Vergangenheit folgen ihr. Der Makel ihrer Familie ist im Mädchenwohnheim und bei der universitären Obrigkeit längst bekannt. Und selbst die Liebe zu dem jungen Dozenten Petru Arcan, der ihr dabei hilft, das Buch ihres Onkels zu veröffentlichen, hat ihre Schattenseiten. Dennoch lässt Leti?ia sich nicht entmutigen. Sie geht ihren Weg, an jedem Tag aufs Neue. DER GLEICHE WEG AN JEDEM TAG ist eine moderne Emanzipationsgeschichte, der lebhafte innere Monolog einer jungen Frau auf dem Weg zu sich selbst. Gabriela Adame?teanu gewann mit ihrem Aufsehen erregenden Debüt von 1975 auf Anhieb den Rumänischen Debütpreis sowie den Preis der Rumänischen Akademie. 2010 wurde der Roman für den renommierten Jean-Monnet-Preis für europäische Literatur nominiert. Roman Bücher > Romane & Erzählungen > Nach Ländern & Kontinenten > Osteuropa gebundene Ausgabe 04.02.2013 Buch (dtsch.), Schoeffling, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 33821413 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der gleiche Weg an jedem Tag - Gabriela Adamesteanu
Livre non disponible
(*)
Gabriela Adamesteanu:
Der gleiche Weg an jedem Tag - nouveau livre

2010, ISBN: 9783895612978

ID: 108733950

Rumänien in den fünfziger Jahren: Leti?ia Branea wohnt mit ihrer Mutter und dem Onkel zur Untermiete, der Vater sitzt im Gefängnis, ohne dass sie weiß, weswegen. Das junge Mädchen muss Tag für Tag erleben, wie ihre Familie drangsaliert und ihr Onkel von Denunzianten an seiner Arbeit als Wissenschaftler gehindert wird. Sie sehnt sich danach, der Enge der Provinz zu entkommen, ihre Träume und die ihres Onkels zu verwirklichen. Sie geht nach Bukarest, um zu studieren, doch die Geister der Vergangenheit folgen ihr. Der Makel ihrer Familie ist im Mädchenwohnheim und bei der universitären Obrigkeit längst bekannt. Und selbst die Liebe zu dem jungen Dozenten Petru Arcan, der ihr dabei hilft, das Buch ihres Onkels zu veröffentlichen, hat ihre Schattenseiten. Dennoch lässt Leti?ia sich nicht entmutigen. Sie geht ihren Weg, an jedem Tag aufs Neue. DER GLEICHE WEG AN JEDEM TAG ist eine moderne Emanzipationsgeschichte, der lebhafte innere Monolog einer jungen Frau auf dem Weg zu sich selbst. Gabriela Adame?teanu gewann mit ihrem Aufsehen erregenden Debüt von 1975 auf Anhieb den Rumänischen Debütpreis sowie den Preis der Rumänischen Akademie. 2010 wurde der Roman für den renommierten Jean-Monnet-Preis für europäische Literatur nominiert. Roman Buch (dtsch.) Bücher>Romane & Erzählungen>Nach Ländern & Kontinenten>Osteuropa, Schoeffling

Nouveaux livres Thalia.de
No. 33821413 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der gleiche Weg an jedem Tag - Gabriela Adame?teanu
Livre non disponible
(*)
Gabriela Adame?teanu:
Der gleiche Weg an jedem Tag - nouveau livre

2010, ISBN: 9783895612978

ID: b7e887c9fcb47c640f643b5b4743adcf

Rumänien in den fünfziger Jahren: Letitia Branea wohnt mit ihrer Mutter und dem Onkel zur Untermiete, der Vater sitzt im Gefängnis, ohne dass sie weiß, weswegen. Das junge Mädchen muss Tag für Tag erleben, wie ihre Familie drangsaliert und ihr Onkel von Denunzianten an seiner Arbeit als Wissenschaftler gehindert wird. Sie sehnt sich danach, der Enge der Provinz zu entkommen, ihre Träume und die ihres Onkels zu verwirklichen. Sie geht nach Bukarest, um zu studieren, doch die Geister der Vergangenheit folgen ihr. Der Makel ihrer Familie ist im Mädchenwohnheim und bei der universitären Obrigkeit längst bekannt. Und selbst die Liebe zu dem jungen Dozenten Petru Arcan, der ihr dabei hilft, das Buch ihres Onkels zu veröffentlichen, hat ihre Schattenseiten. Dennoch lässt Letitia sich nicht entmutigen. Sie geht ihren Weg, an jedem Tag aufs Neue. DER GLEICHE WEG AN JEDEM TAG ist eine moderne Emanzipationsgeschichte, der lebhafte innere Monolog einer jungen Frau auf dem Weg zu sich selbst. Gabriela Adamesteanu gewann mit ihrem Aufsehen erregenden Debüt von 1975 auf Anhieb den Rumänischen Debütpreis sowie den Preis der Rumänischen Akademie. 2010 wurde der Roman für den renommierten Jean-Monnet-Preis für europäische Literatur nominiert. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen / Gegenwartsliteratur (ab 1945)

Nouveaux livres Dodax.de
Nr. 53f5ed88e4b0a3d13beeff29 Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Der gleiche Weg an jedem Tag als Buch von Gabriela Adamesteanu - Gabriela Adamesteanu
Livre non disponible
(*)
Gabriela Adamesteanu:
Der gleiche Weg an jedem Tag als Buch von Gabriela Adamesteanu - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783895612978

ID: 214344403

Der gleiche Weg an jedem Tag:Roman Gabriela Adamesteanu Der gleiche Weg an jedem Tag:Roman Gabriela Adamesteanu Bücher > Belletristik > Romane & Erzählungen, Schoeffling + Co.

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 19993319 Frais d'envoi, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Der gleiche Weg an jedem Tag
Auteur:

Adamesteanu, Gabriela

Titre:

Der gleiche Weg an jedem Tag

ISBN:

2013 Der gleiche Weg an jedem Tag , Übers. v. Aescht, Georg, Deutsch, ca. 440 S. [Modernes Antiquariat 850 Italienische, rumänische, rätoromanische Literatur Gesamtausgaben]

Informations détaillées sur le livre - Der gleiche Weg an jedem Tag


EAN (ISBN-13): 9783895612978
ISBN (ISBN-10): 3895612979
Version reliée
Date de parution: 2010
Editeur: Schoeffling + Co.
440 Pages
Poids: 0,620 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 09.06.2007 15:50:26
Livre trouvé récemment le 08.07.2017 12:57:15
ISBN/EAN: 9783895612978

ISBN - Autres types d'écriture:
3-89561-297-9, 978-3-89561-297-8


< pour archiver...
Livres en relation