Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14,90 €, prix le plus élevé: 39,00 €, prix moyen: 23,50 €
Johann Paul Egell (1691 - 1752) : der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit ; Skulptur - Ornament - Relief. Stefanie Michaela Leibetseder. - Egell, Johann Paul
Livre non disponible
(*)
Egell, Johann Paul:
Johann Paul Egell (1691 - 1752) : der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit ; Skulptur - Ornament - Relief. Stefanie Michaela Leibetseder. - livre d'occasion

2013, ISBN: 3865688519

ID: 18166717713

[EAN: 9783865688514], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Petersberg : Imhof,], EGELL, PAUL ; PLASTIK RELIEF HÖFISCHE KUNST, PLASTIK, BAROCK / ROKOKO, STUCKATUR, BILDENDE KUNST, 175 S. : Ill., graph. Darst. ; 31 cm. Gutes Ex.; Einband etwas berieben. - EINLEITUNG -- ILiteraturbericht, Fragestellung und Methode -- Vorbild Frankreich -- Paul Egell im Spiegel der Forschung -- Fragestellung und Methode -- Prinzipien der Architektur- und Kunsttheorie um 1700 -- Angemessenheit und Schicklichkeit -- Pracht und Zierlichkeit -- Eleganz, Ausdruck und Grazie -- EGELL UND DERDRESDNER ZWINGER (1717-1719) -- Egells frühe Jahre -- Permosers Bildhaueratelier -- Das Nymphenbad -- Die Nymphenstatuen -- Die Versailler Gärten als Vorbild -- EGELL UND DIE KURPFÄLZER RESIDENZ (1728-1730) -- Zur Baugeschichte des Mannheimer Schlosses -- Egell in Mannheim -- Baugeschichte -- Beschreibung -- Schloss Versailles als Vorbild -- Schloss Weissenstein bei Pommersfelden als Vorbild -- Das Haupttreppenhaus -- Baugeschichte -- Beschreibung -- Asams Deckengemälde -- Die Allegorien der Tageszeiten und Vier Elemente -- Die Allegorien der Drei Erdteile -- Der Rittersaal -- Baugeschichte und Beschreibung -- Die Allegorien der Vier Erdteile -- Die Allegorien der Künste -- Masken und Trophäenköpfe -- DIE MANNHEIMER RESIDENZ UND DIE EUROPÄISCHE HOFKUNST -- Kontakte und Medien -- Dynastische Beziehungen -- Reproduktionsgrafik -- Vorbilder und Parallelen -- Das Palais Royal in Paris -- Die Ausstattung der Galerie d'Enee -- Das Deckengemälde der Galerie d'Enee // u.a. - Der kurpfälzische Hofbildhauer Paul Egell (1691-1752) zählt zu den bedeutendsten Bildhauern Deutschlands im 18. Jahrhundert. Sein Werk markiert den Paradigmenwechsel zwischen den italienisch geprägten Traditionen des Barock und der französisch geprägten Formensprache des Rokoko. Das Buch von Stefanie Michaela Leibetseder spürt anhand exemplarischer Werke den Entstehungsbedingungen von Egells Werk nach. Im Mittelpunkt stehen namentlich sein Beitrag zum Nymphenbad des Dresdner Zwingers sowie die Skulpturen und Stuckaturen, die er für die kurpfälzische Residenz in Mannheim schuf. Besonders eingehend untersucht die Autorin die ikonografische Tradition, in der sich Egell bewegte. Insbesondere zeigt sie auf, dass dessen Schaffen bereits sehr früh die Kunst der Regence in Frankreich rezipierte. Sie legt damit nicht nur die Grundlage für eine differenziertere Einschätzung von Egells Oeuvre, sondern gibt auch Anregungen für die Auseinandersetzung mit anderen Bildhauern des deutschen Rokoko. ISBN 9783865688514 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1300 Fadengehefteter Originalpappband., Books

livre d'occasion ZVAB.com
Fundus-Online GbR Borkert SchwarzZerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Frais d'envoi EUR 3.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Johann Paul Egell (1691 - 1752) : der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit ; Skulptur - Ornament - Relief. Stefanie Michaela Leibetseder. - Egell, Johann Paul
Livre non disponible
(*)
Egell, Johann Paul:
Johann Paul Egell (1691 - 1752) : der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit ; Skulptur - Ornament - Relief. Stefanie Michaela Leibetseder. - livre d'occasion

2013, ISBN: 3865688519

ID: 18166717713

[EAN: 9783865688514], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Petersberg : Imhof,], EGELL, PAUL ; PLASTIK RELIEF HÖFISCHE KUNST, PLASTIK, BAROCK / ROKOKO, STUCKATUR, BILDENDE KUNST, 175 S. : Ill., graph. Darst. ; 31 cm. Gutes Ex.; Einband etwas berieben. - EINLEITUNG -- ILiteraturbericht, Fragestellung und Methode -- Vorbild Frankreich -- Paul Egell im Spiegel der Forschung -- Fragestellung und Methode -- Prinzipien der Architektur- und Kunsttheorie um 1700 -- Angemessenheit und Schicklichkeit -- Pracht und Zierlichkeit -- Eleganz, Ausdruck und Grazie -- EGELL UND DERDRESDNER ZWINGER (1717-1719) -- Egells frühe Jahre -- Permosers Bildhaueratelier -- Das Nymphenbad -- Die Nymphenstatuen -- Die Versailler Gärten als Vorbild -- EGELL UND DIE KURPFÄLZER RESIDENZ (1728-1730) -- Zur Baugeschichte des Mannheimer Schlosses -- Egell in Mannheim -- Baugeschichte -- Beschreibung -- Schloss Versailles als Vorbild -- Schloss Weissenstein bei Pommersfelden als Vorbild -- Das Haupttreppenhaus -- Baugeschichte -- Beschreibung -- Asams Deckengemälde -- Die Allegorien der Tageszeiten und Vier Elemente -- Die Allegorien der Drei Erdteile -- Der Rittersaal -- Baugeschichte und Beschreibung -- Die Allegorien der Vier Erdteile -- Die Allegorien der Künste -- Masken und Trophäenköpfe -- DIE MANNHEIMER RESIDENZ UND DIE EUROPÄISCHE HOFKUNST -- Kontakte und Medien -- Dynastische Beziehungen -- Reproduktionsgrafik -- Vorbilder und Parallelen -- Das Palais Royal in Paris -- Die Ausstattung der Galerie d'Enee -- Das Deckengemälde der Galerie d'Enee // u.a. - Der kurpfälzische Hofbildhauer Paul Egell (1691-1752) zählt zu den bedeutendsten Bildhauern Deutschlands im 18. Jahrhundert. Sein Werk markiert den Paradigmenwechsel zwischen den italienisch geprägten Traditionen des Barock und der französisch geprägten Formensprache des Rokoko. Das Buch von Stefanie Michaela Leibetseder spürt anhand exemplarischer Werke den Entstehungsbedingungen von Egells Werk nach. Im Mittelpunkt stehen namentlich sein Beitrag zum Nymphenbad des Dresdner Zwingers sowie die Skulpturen und Stuckaturen, die er für die kurpfälzische Residenz in Mannheim schuf. Besonders eingehend untersucht die Autorin die ikonografische Tradition, in der sich Egell bewegte. Insbesondere zeigt sie auf, dass dessen Schaffen bereits sehr früh die Kunst der Regence in Frankreich rezipierte. Sie legt damit nicht nur die Grundlage für eine differenziertere Einschätzung von Egells Oeuvre, sondern gibt auch Anregungen für die Auseinandersetzung mit anderen Bildhauern des deutschen Rokoko. ISBN 9783865688514 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1300 Fadengehefteter Originalpappband., Books

livre d'occasion Abebooks.de
Fundus-Online GbR Borkert SchwarzZerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Frais d'envoi EUR 3.01
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Johann Paul Egell (1691 - 1752) : der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit ; Skulptur - Ornament - Relief. Stefanie Michaela Leibetseder. - Egell, Johann Paul
Livre non disponible
(*)
Egell, Johann Paul:
Johann Paul Egell (1691 - 1752) : der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit ; Skulptur - Ornament - Relief. Stefanie Michaela Leibetseder. - livre d'occasion

2013, ISBN: 9783865688514

ID: 1036974

175 S. : Ill., graph. Darst. ; 31 cm. Fadengehefteter Originalpappband. Gutes Ex.; Einband etwas berieben. - EINLEITUNG -- ILiteraturbericht, Fragestellung und Methode -- Vorbild Frankreich -- Paul Egell im Spiegel der Forschung -- Fragestellung und Methode -- Prinzipien der Architektur- und Kunsttheorie um 1700 -- Angemessenheit und Schicklichkeit -- Pracht und Zierlichkeit -- Eleganz, Ausdruck und Grazie -- EGELL UND DERDRESDNER ZWINGER (1717-1719) -- Egells frühe Jahre -- Permosers Bildhaueratelier -- Das Nymphenbad -- Die Nymphenstatuen -- Die Versailler Gärten als Vorbild -- EGELL UND DIE KURPFÄLZER RESIDENZ (1728-1730) -- Zur Baugeschichte des Mannheimer Schlosses -- Egell in Mannheim -- Baugeschichte -- Beschreibung -- Schloss Versailles als Vorbild -- Schloss Weissenstein bei Pommersfelden als Vorbild -- Das Haupttreppenhaus -- Baugeschichte -- Beschreibung -- Asams Deckengemälde -- Die Allegorien der Tageszeiten und Vier Elemente -- Die Allegorien der Drei Erdteile -- Der Rittersaal -- Baugeschichte und Beschreibung -- Die Allegorien der Vier Erdteile -- Die Allegorien der Künste -- Masken und Trophäenköpfe -- DIE MANNHEIMER RESIDENZ UND DIE EUROPÄISCHE HOFKUNST -- Kontakte und Medien -- Dynastische Beziehungen -- Reproduktionsgrafik -- Vorbilder und Parallelen -- Das Palais Royal in Paris -- Die Ausstattung der Galerie d'Enee -- Das Deckengemälde der Galerie d'Enee // u.a. - Der kurpfälzische Hofbildhauer Paul Egell (1691-1752) zählt zu den bedeutendsten Bildhauern Deutschlands im 18. Jahrhundert. Sein Werk markiert den Paradigmenwechsel zwischen den italienisch geprägten Traditionen des Barock und der französisch geprägten Formensprache des Rokoko. Das Buch von Stefanie Michaela Leibetseder spürt anhand exemplarischer Werke den Entstehungsbedingungen von Egells Werk nach. Im Mittelpunkt stehen namentlich sein Beitrag zum Nymphenbad des Dresdner Zwingers sowie die Skulpturen und Stuckaturen, die er für die kurpfälzische Residenz in Mannheim schuf. Besonders eingehend untersucht die Autorin die ikonografische Tradition, in der sich Egell bewegte. Insbesondere zeigt sie auf, dass dessen Schaffen bereits sehr früh die Kunst der Regence in Frankreich rezipierte. Sie legt damit nicht nur die Grundlage für eine differenziertere Einschätzung von Egells Oeuvre, sondern gibt auch Anregungen für die Auseinandersetzung mit anderen Bildhauern des deutschen Rokoko. ISBN 9783865688514 Versand D: 5,50 EUR Egell, Paul ; Plastik ; Relief ; Höfische Kunst, Plastik, Barock / Rokoko, Stuckatur, Bildende Kunst, [PU:Petersberg : Imhof,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD. (EUR 5.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
JOHANN PAUL EGELL (1691-1752) Der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit  Skulptur - Ornament - Relief - Leibetseder, Stefanie Michaela
Livre non disponible
(*)
Leibetseder, Stefanie Michaela:
JOHANN PAUL EGELL (1691-1752) Der kurpfälzische Hofbildhauer und die Hofkunst seiner Zeit Skulptur - Ornament - Relief - edition reliée, livre de poche

2013, ISBN: 3865688519

ID: A20783633

Gebundene Ausgabe Bildhauer, Steinhauer, Kunstgeschichte, einzelne Künstler, Künstlermonografien, mit Schutzumschlag neu, [PU:Imhof Verlag; Michael Imhof Verlag]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
JOHANN PAUL EGELL (1691-1752) - Stefanie Michaela Leibetseder
Livre non disponible
(*)
Stefanie Michaela Leibetseder:
JOHANN PAUL EGELL (1691-1752) - nouveau livre

ISBN: 9783865688514

ID: 188589354_nw

Livre

Nouveaux livres Priceminister.com
Priceminister
Frais d'envoiFrance. (EUR 0.01)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.