. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 13,46 €, prix le plus élevé: 24,00 €, prix moyen: 21,89 €
Reisen zur Entdeckung des Nils: Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils (Edition Erdmann in der marixverlag GmbH) - James Bruce
Livre non disponible
(*)
James Bruce:

Reisen zur Entdeckung des Nils: Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils (Edition Erdmann in der marixverlag GmbH) - livre d'occasion

2009, ISBN: 9783865398444

ID: INF1000900105

Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils Bei den Römern war die Frage nach den Quellen des Nils - `caput Nili quaerere` - sprichwörtlich ein unmöglich zu bewältigendes Unterfangen. Ein Mann, der von der tatsächlichen Lösung des Problems umgetrieben wurde, war der schottische Adelige, Exzentriker und Privatgelehrte James Bruce. Vom Roten Meer bis nach Äthiopien, vorbei an den politischen Wirren und Kriegsgebieten Afrikas und den Herrschaftsbereichen raffgieriger Regenten führte Bruce seine Expedition am 4. November 1770 erfolgreich zu den Quellen des Blauen Nils. Heute sorgt die Diskussion um die `wahre` Erstentdeckung der Nilquellen in der Forschung für Uneinigkeit, denn bis ins 17. Jahrhundert hinein werden potentielle Vorläufer angegeben. Dennoch war James Bruce der Erste, der bei seinem Erkundungsvorhaben systematisch mit den Mitteln der modernen Wissenschaft vorging und so die Epoche der europäischen Erforschung Afrikas wesentlich mitbegründete. James Bruce (1730 - 1794) kam als Sohn wohlhabender schottischer Adeliger in Kinnaird zur Welt. Er versuchte sich zunächst in den Rechtswissenschaften und im Weinhandel. Nach einjähriger Ehe wurde er Witwer und reiste daraufhin durch Europa und betrieb autodidaktische Studien. Nach seiner Rückkehr aus Afrika sah er sich aufgrund der nicht geleisteten Erstentdeckung der Nilquellen zahlreichen Anfeindungen ausgesetzt und zog sich bis zu seinem Lebensende auf seine Güter zurück. Der Herausgeber: Dr. Herbert Gussenbauer (1940 - 2009) war freischaffender Ethnologe und Afrikanist in Wien. Studien- und Forschungsreisen führten ihn alljährlich durch den afrikanischen Kontinent. Er war Mitherausgeber des Österreichischen Rundfunks und beschäftigte sich jahrzehntelang mit ethnohistorischen Themenkreisen. In der Edition Erdmann ist von ihm außerdem Georg Schweinfurths Im Herzen von Afrika erschienen. Reisen zur Entdeckung des Nils: Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils (Edition Erdmann in der marixverlag GmbH): Bei den Römern war die Frage nach den Quellen des Nils - `caput Nili quaerere` - sprichwörtlich ein unmöglich zu bewältigendes Unterfangen. Ein Mann, der von der tatsächlichen Lösung des Problems umgetrieben wurde, war der schottische Adelige, Exzentriker und Privatgelehrte James Bruce. Vom Roten Meer bis nach Äthiopien, vorbei an den politischen Wirren und Kriegsgebieten Afrikas und den Herrschaftsbereichen raffgieriger Regenten führte Bruce seine Expedition am 4. November 1770 erfolgreich zu den Quellen des Blauen Nils. Heute sorgt die Diskussion um die `wahre` Erstentdeckung der Nilquellen in der Forschung für Uneinigkeit, denn bis ins 17. Jahrhundert hinein werden potentielle Vorläufer angegeben. Dennoch war James Bruce der Erste, der bei seinem Erkundungsvorhaben systematisch mit den Mitteln der modernen Wissenschaft vorging und so die Epoche der europäischen Erforschung Afrikas wesentlich mitbegründete. James Bruce (1730 - 1794) kam als Sohn wohlhabender schottischer Adeliger in Kinnaird zur Welt. Er versuchte sich zunächst in den Rechtswissenschaften und im Weinhandel. Nach einjähriger Ehe wurde er Witwer und reiste daraufhin durch Europa und betrieb autodidaktische Studien. Nach seiner Rückkehr aus Afrika sah er sich aufgrund der nicht geleisteten Erstentdeckung der Nilquellen zahlreichen Anfeindungen ausgesetzt und zog sich bis zu seinem Lebensende auf seine Güter zurück. Der Herausgeber: Dr. Herbert Gussenbauer (1940 - 2009) war freischaffender Ethnologe und Afrikanist in Wien. Studien- und Forschungsreisen führten ihn alljährlich durch den afrikanischen Kontinent. Er war Mitherausgeber des Österreichischen Rundfunks und beschäftigte sich jahrzehntelang mit ethnohistorischen Themenkreisen. In der Edition Erdmann ist von ihm außerdem Georg Schweinfurths Im Herzen von Afrika erschienen. Entdeckung (geografisch) Nil, Edition Erdmann Ein Imprint Von Verlagshaus Römerweg

livre d'occasion Regalfrei-shop.de
Gebundene Ausgabe, Deutsch, Gebraucht Frais d'envoi2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Reisen zur Entdeckung des Nils - Bruce, James
Livre non disponible
(*)

Bruce, James:

Reisen zur Entdeckung des Nils - nouveau livre

ISBN: 9783865398444

ID: 476760223

Die Frage nach dem Ursprung des Blauen Nils ist so alt wie die Geografie selbst. Der Mann, der die endgültige Antwort liefern soll, ist der schottische Abenteurer James Bruce, der mit seiner kleinen Expedition vom Roten Meer bis ins umkämpfte Kaiserreich Äthiopien zieht. Am 4. November 1770 erreichen sie die erste Quelle des Nils am Fuße des Berges Geesh. Aus einer mitgebrachten Schale einer Kokosnuss schöpft Bruce Wasser und trinkt mit seinen zwei Begleitern zu Ehren seiner Majestät auf diesen historischen Augenblick. Die Frage nach dem Ursprung des Blauen Nils ist so alt wie die Geografie selbst. Der Mann, der die endgültige Antwort liefern soll, ist der schottische Abenteurer James Bruce, der mit seiner kleinen Expedition vom Roten Meer bis ins umkämpfte Kaiserreich Äthiopien zieht. Am 4. November 1770 erreichen sie die erste Quelle des Nils am Fuße des Berges Geesh. Aus einer mitgebrachten Schale einer Kokosnuss schöpft Bruce Wasser und trinkt mit seinen zwei Begleitern zu Ehren seiner Majestät auf diesen Buch > Reise > Reiseberichte & Reiseerzählungen > Afrika, Edition Erdmann

Nouveaux livres Buecher.de
No. 35923790 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Reisen zur Entdeckung des Nils - James Bruce
Livre non disponible
(*)
James Bruce:
Reisen zur Entdeckung des Nils - nouveau livre

ISBN: 9783865398444

ID: f6b05fce81cd6d4827d48173ee035aa3

Bei den Römern war die Frage nach den Quellen des Nils – „caput Nili quaerere“ – sprichwörtlich ein unmöglich zu bewältigendes Unterfangen. Ein Mann, der von der tatsächlichen Lösung des Problems umgetrieben wurde, war der schottische Adelige, Exzentriker und Privatgelehrte James Bruce. Vom Roten Meer bis nach Äthiopien, vorbei an den politischen Wirren und Kriegsgebieten Afrikas und den Herrschaftsbereichen raffgieriger Regenten führte Bruce seine Expedition am 4. November 1770 erfolgreich zu den Quellen des Blauen Nils. Heute sorgt die Diskussion um die „wahre“ Erstentdeckung der Nilquellen in der Forschung für Uneinigkeit, denn bis ins 17. Jahrhundert hinein werden potentielle Vorläufer angegeben. Dennoch war James Bruce der Erste, der bei seinem Erkundungsvorhaben systematisch mit den Mitteln der modernen Wissenschaft vorging und so die Epoche der europäischen Erforschung Afrikas wesentlich mitbegründete.

Nouveaux livres Dodax.de
Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 4 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Reisen zur Entdeckung des Nils - Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils - Bruce, James
Livre non disponible
(*)
Bruce, James:
Reisen zur Entdeckung des Nils - Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils - edition reliée, livre de poche

2012, ISBN: 9783865398444

[ED: Gebunden], [PU: edition erdmann ein Imprint von Verlagshaus Römerweg], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 487g], 1

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Reisen zur Entdeckung des Nils - Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils - Bruce, James
Livre non disponible
(*)
Bruce, James:
Reisen zur Entdeckung des Nils - Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils - edition reliée, livre de poche

2012, ISBN: 9783865398444

[ED: Gebunden], [PU: edition erdmann ein Imprint von Verlagshaus Römerweg], [SC: 4.50], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 487g], 1

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersand nach Österreich (EUR 4.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Reisen zur Entdeckung des Nils: Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils
Auteur:

James Bruce, Herbert Gussenbauer

Titre:

Reisen zur Entdeckung des Nils: Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils

ISBN:

9783865398444

Informations détaillées sur le livre - Reisen zur Entdeckung des Nils: Durch das unbekannte Abessiniens zur Quelle des Blauen Nils


EAN (ISBN-13): 9783865398444
ISBN (ISBN-10): 3865398448
Version reliée
Date de parution: 2012
Editeur: Marix Verlag
336 Pages
Poids: 0,485 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 23.01.2009 13:46:48
Livre trouvé récemment le 09.02.2017 15:45:33
ISBN/EAN: 9783865398444

ISBN - Autres types d'écriture:
3-86539-844-8, 978-3-86539-844-4

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres