. .
Français
France
Livres similaires
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 5,90 €, prix le plus élevé: 8,51 €, prix moyen: 6,42 €
Denkmalpflege in Bremen - Hrsg. v. Georg Skalecki
Livre non disponible
(*)
Hrsg. v. Georg Skalecki:
Denkmalpflege in Bremen - nouveau livre

2004, ISBN: 9783837810363

ID: 792637407

Bremens Kulturgeschichte ist um ein Kapitel ergänzt, und zwar um eine wertvolle, reich bebilderte Bestandsaufnahme der ´Architektur der Zwanzigerjahre´. Das ist der Titel des nunmehr zehnten Heftes aus der ´Schriftenreihe des Landesamtes für Denkmalpflege´, die seit 2004 besteht und zu einem beeindruckenden Gesamtwerk angewachsen ist. Im ´Jubiläumsband´ widmen sich Rolf Kirsch dem Wohnungsbau, Uwe Schwartz den öffentlichen und privaten Großbauten und Susanne Schöß dem Bauen der 1920er Jahre in Vegesack und Blumenthal. Alle drei Beiträge beschreiben herausragende Beispiele der ´Moderne´ im Land Bremen, zum Beispiel den imposanten Wohnwasserturm in Wulsdof und die bislang noch kaum beachteten Bauten in Schwachhausen, die Leistungen des Bremer Schulbaus in den 1920er Jahren und das Wirken des Bremer Architekten Ernst Becker in Bremen-Nord. Georg Skalecki schreibt zum ´Expressionismus in der Architektur und zu Bernhard Hoetgers Werk in der Böttcherstraße´, Ottmar Struwe über die Sanierung des Volkshauses, dem expressionistischen Schmuckstück an der Nordstraße und Gudrun Spengler zur ´Denkmalpflege am Klinikum Mitte´. Zwei weitere Beiträge behandeln das konfliktreiche Thema ´Energieeffizienz und Denkmalschutz´, und wie alle seine Vorgänger endet das Heft mit einer Übersicht der jüngsten Unterschutzstellungen. Bremens Kulturgeschichte ist um ein Kapitel ergänzt, und zwar um eine wertvolle, reich bebilderte Bestandsaufnahme der ´Architektur der Zwanzigerjahre´. Das ist der Titel des nunmehr zehnten Heftes aus der ´Schriftenreihe des Landesamtes für Denkmalpflege´, die seit 2004 besteht und zu einem beeindruckenden Gesamtwerk angewachsen ist. Im ´Jubiläumsband´ widmen sich Rolf Kirsch dem Wohnungsbau, Uwe Schwartz den öffentlichen und privaten Großbauten und Susanne Schöß dem Bauen der 1920er Jahre in Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Kunst > Architektur, Edition Temmen

Nouveaux livres Buecher.de
No. 37232767 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Denkmalpflege in Bremen - Hrsg. v. Georg Skalecki
Livre non disponible
(*)
Hrsg. v. Georg Skalecki:
Denkmalpflege in Bremen - Livres de poche

2004, ISBN: 9783837810363

[ED: Softcover], [PU: Edition Temmen], Bremens Kulturgeschichte ist um ein Kapitel ergänzt, und zwar um eine wertvolle, reich bebilderte Bestandsaufnahme der 'Architektur der Zwanzigerjahre'. Das ist der Titel des nunmehr zehnten Heftes aus der 'Schriftenreihe des Landesamtes für Denkmalpflege', die seit 2004 besteht und zu einem beeindruckenden Gesamtwerk angewachsen ist. Im 'Jubiläumsband' widmen sich Rolf Kirsch dem Wohnungsbau, Uwe Schwartz den öffentlichen und privaten Großbauten und Susanne Schöß dem Bauen der 1920er Jahre in Vegesack und Blumenthal. Alle drei Beiträge beschreiben herausragende Beispiele der 'Moderne' im Land Bremen, zum Beispiel den imposanten Wohnwasserturm in Wulsdof und die bislang noch kaum beachteten Bauten in Schwachhausen, die Leistungen des Bremer Schulbaus in den 1920er Jahren und das Wirken des Bremer Architekten Ernst Becker in Bremen-Nord. Georg Skalecki schreibt zum 'Expressionismus in der Architektur und zu Bernhard Hoetgers Werk in der Böttcherstraße', Ottmar Struwe über die Sanierung des Volkshauses, dem expressionistischen Schmuckstück an der Nordstraße und Gudrun Spengler zur 'Denkmalpflege am Klinikum Mitte'. Zwei weitere Beiträge behandeln das konfliktreiche Thema 'Energieeffizienz und Denkmalschutz', und wie alle seine Vorgänger endet das Heft mit einer Übersicht der jüngsten Unterschutzstellungen. 96 S. m. 91 Farbabb. 235 mm Sofort lieferbar, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Denkmalpflege in Bremen - Georg Skalecki
Livre non disponible
(*)
Georg Skalecki:
Denkmalpflege in Bremen - Livres de poche

1, ISBN: 9783837810363

[ED: Taschenbuch], [PU: Edition Temmen], Neuware - Bremens Kulturgeschichte ist um ein Kapitel ergänzt, und zwar um eine wertvolle, reich bebilderte Bestandsaufnahme der 'Architektur der Zwanzigerjahre'. Das ist der Titel des nunmehr zehnten Heftes aus der 'Schriftenreihe des Landesamtes für Denkmalpflege', die seit 2004 besteht und zu einem beeindruckenden Gesamtwerk angewachsen ist. Im 'Jubiläumsband' widmen sich Rolf Kirsch dem Wohnungsbau, Uwe Schwartz den öffentlichen und privaten Großbauten und Susanne Schöß dem Bauen der 1920er Jahre in Vegesack und Blumenthal. Alle drei Beiträge beschreiben herausragende Beispiele der 'Moderne' im Land Bremen, zum Beispiel den imposanten Wohnwasserturm in Wulsdof und die bislang noch kaum beachteten Bauten in Schwachhausen, die Leistungen des Bremer Schulbaus in den 1920er Jahren und das Wirken des Bremer Architekten Ernst Becker in Bremen-Nord. Georg Skalecki schreibt zum 'Expressionismus in der Architektur und zu Bernhard Hoetgers Werk in der Böttcherstraße', Ottmar Struwe über die Sanierung des Volkshauses, dem expressionistischen Schmuckstück an der Nordstraße und Gudrun Spengler zur 'Denkmalpflege am Klinikum Mitte'. Zwei weitere Beiträge behandeln das konfliktreiche Thema 'Energieeffizienz und Denkmalschutz', und wie alle seine Vorgänger endet das Heft mit einer Übersicht der jüngsten Unterschutzstellungen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 236x164x10 mm, [GW: 271g]

Nouveaux livres Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Denkmalpflege in Bremen - Georg Skalecki
Livre non disponible
(*)
Georg Skalecki:
Denkmalpflege in Bremen - Première édition

2013, ISBN: 9783837810363

Livres de poche, ID: 26065082

Architektur der Zwanzigerjahre, [ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Edition Temmen]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Denkmalpflege in Bremen.10
Livre non disponible
(*)
Denkmalpflege in Bremen.10 - nouveau livre

ISBN: 3837810364

ID: 21555585120

[EAN: 9783837810363], Neubuch

Nouveaux livres Abebooks.de
Blackwell's, Oxford, OX, United Kingdom [8052444] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 2.96
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Denkmalpflege in Bremen: Architektur der Zwanzigerjahre
Auteur:

Georg Skalecki

Titre:

Denkmalpflege in Bremen: Architektur der Zwanzigerjahre

ISBN:

Informations détaillées sur le livre - Denkmalpflege in Bremen: Architektur der Zwanzigerjahre


EAN (ISBN-13): 9783837810363
ISBN (ISBN-10): 3837810364
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2004
Editeur: Edition Temmen
96 Pages
Poids: 0,271 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 08.12.2008 10:30:33
Livre trouvé récemment le 08.05.2017 17:57:07
ISBN/EAN: 9783837810363

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8378-1036-4, 978-3-8378-1036-3


< pour archiver...
Livres en relation