. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 40,50 €, prix le plus élevé: 100,17 €, prix moyen: 66,46 €
Das Kunstwerk ALS Lebensgeschichte. Zur Autobiographischen Dimension Bildender Kunst (German Edition) - Gabriele Woithe
Livre non disponible
(*)
Gabriele Woithe:
Das Kunstwerk ALS Lebensgeschichte. Zur Autobiographischen Dimension Bildender Kunst (German Edition) - Livres de poche

2020, ISBN: 3832518193

Paperback, [EAN: 9783832518196], Logos Verlag Berlin, Logos Verlag Berlin, Book, [PU: Logos Verlag Berlin], Logos Verlag Berlin, In der Literatur ist die Autobiographie eine gelaufige Ausdrucksform. Wie aber steht es mit anderen kunstlerischen Sparten, etwa der Bildenden Kunst? Dass auch Maler und Bildhauer Selbsterlebtes in ihren Werken verarbeiten, davon wird allgemein ausgegangen. Allerdings stellte Gabriele Woithe bei den Recherchen zu Das Kunstwerk als Lebensgeschichte fest, dass eine systematische Untersuchung zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst bis heute fehlt. Zwar versprechen Monographien und die Ankundigungstexte ambitionierter Werkschauen die Verbindung zwischen Personlichkeit und Lebensgeschichte des Kunstlers in den Mittelpunkt zu stellen - doch entweder bleibt dieses Ziel blosse Behauptung oder die Kuratoren gehen Selbststilisierungen und autobiographischen Mythen der Kunstler auf den Leim. Gabriele Woithe betrachtet die Lebenswerke von Marcel Duchamp, Eva Hesse, Hanne Darboven und des Comic-Zeichners Flix. Sie hat am Beispiel dieser vier denkbar unterschiedlichen Kunstlerpersonlichkeiten des 20. Jahrhunderts systematisch, dabei in kurzweiliger, feuilletonistischer Beobachtungsfreude dargestellt, in welch unterschiedlicher Form sich Autobiographisches in Kunstwerken ausdrucken kann., 1, Arts & Photography, 173508, Architecture, 1835, Business of Art, 1525, Collections, Catalogs & Exhibitions, 336832011, Decorative Arts & Design, 1855, Drawing, 1862, Fashion, 1829, Graphic Design, 1064, History & Criticism, 1104, Individual Artists, 4507, Music, 520982, Other Media, 1876, Painting, 521000, Performing Arts, 2020, Photography & Video, 1873, Religious, 2106, Sculpture, 1836, Study & Teaching, 7976024011, Vehicle Pictorials, 1000, Subjects, 283155, Books, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 468220, Business & Finance, 468226, Communication & Journalism, 468204, Computer Science, 468224, Education, 468212, Engineering, 468206, Humanities, 468222, Law, 468228, Medicine & Health Sciences, 684283011, Reference, 468216, Science & Mathematics, 468214, Social Sciences, 684300011, Test Prep & Study Guides, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

Nouveaux livres Amazon.com
Logos Verlag Berlin GmbH
, Neuware Frais d'envoiUsually ships in 1-2 business days, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Kunstwerk ALS Lebensgeschichte. Zur Autobiographischen Dimension Bildender Kunst (German Edition) - Gabriele Woithe
Livre non disponible
(*)
Gabriele Woithe:
Das Kunstwerk ALS Lebensgeschichte. Zur Autobiographischen Dimension Bildender Kunst (German Edition) - Livres de poche

2020, ISBN: 3832518193

Paperback, [EAN: 9783832518196], Logos Verlag Berlin, Logos Verlag Berlin, Book, [PU: Logos Verlag Berlin], Logos Verlag Berlin, In der Literatur ist die Autobiographie eine gelaufige Ausdrucksform. Wie aber steht es mit anderen kunstlerischen Sparten, etwa der Bildenden Kunst? Dass auch Maler und Bildhauer Selbsterlebtes in ihren Werken verarbeiten, davon wird allgemein ausgegangen. Allerdings stellte Gabriele Woithe bei den Recherchen zu Das Kunstwerk als Lebensgeschichte fest, dass eine systematische Untersuchung zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst bis heute fehlt. Zwar versprechen Monographien und die Ankundigungstexte ambitionierter Werkschauen die Verbindung zwischen Personlichkeit und Lebensgeschichte des Kunstlers in den Mittelpunkt zu stellen - doch entweder bleibt dieses Ziel blosse Behauptung oder die Kuratoren gehen Selbststilisierungen und autobiographischen Mythen der Kunstler auf den Leim. Gabriele Woithe betrachtet die Lebenswerke von Marcel Duchamp, Eva Hesse, Hanne Darboven und des Comic-Zeichners Flix. Sie hat am Beispiel dieser vier denkbar unterschiedlichen Kunstlerpersonlichkeiten des 20. Jahrhunderts systematisch, dabei in kurzweiliger, feuilletonistischer Beobachtungsfreude dargestellt, in welch unterschiedlicher Form sich Autobiographisches in Kunstwerken ausdrucken kann., 1, Arts & Photography, 173508, Architecture, 1835, Business of Art, 1525, Collections, Catalogs & Exhibitions, 336832011, Decorative Arts & Design, 1855, Drawing, 1862, Fashion, 1829, Graphic Design, 1064, History & Criticism, 1104, Individual Artists, 4507, Music, 520982, Other Media, 1876, Painting, 521000, Performing Arts, 2020, Photography & Video, 1873, Religious, 2106, Sculpture, 1836, Study & Teaching, 7976024011, Vehicle Pictorials, 1000, Subjects, 283155, Books, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 468220, Business & Finance, 468226, Communication & Journalism, 468204, Computer Science, 468224, Education, 468212, Engineering, 468206, Humanities, 468222, Law, 468228, Medicine & Health Sciences, 684283011, Reference, 468216, Science & Mathematics, 468214, Social Sciences, 684300011, Test Prep & Study Guides, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

livre d'occasion Amazon.com
Berlin Express
Gebraucht Frais d'envoiUsually ships in 1-2 business days, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst - Gabriele Woithe
Livre non disponible
(*)
Gabriele Woithe:
Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst - Livres de poche

ISBN: 3832518193

[SR: 2231625], Taschenbuch, [EAN: 9783832518196], Logos Berlin, Logos Berlin, Book, [PU: Logos Berlin], Logos Berlin, 187254, Biografien & Erinnerungen, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 498510, Film, Fernsehen & Theater, 13627681, Frauen, 498456, Geschichte, 13627001, Kunst & Architektur, 498466, Literatur, 498474, Musik, 13626091, Politik, 13626101, Reise & Abenteuer, 498516, Religion, 498536, Soziales, 498524, Sport, 187314, Wirtschaft, 13626301, Wissenschaft, 187266, Weitere Berufe & Themen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 3185741, Skulptur, 3181201, Kunstwissenschaft, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
Logos Verlag Berlin
, Neuware Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst - Woithe, Gabriele
Livre non disponible
(*)
Woithe, Gabriele:
Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst - livre d'occasion

ISBN: 9783832518196

ID: 881955359

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

livre d'occasion Biblio.com
buxbox
Frais d'envoi EUR 102.13
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst - Gabriele Woithe
Livre non disponible
(*)
Gabriele Woithe:
Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst - Livres de poche

2008, ISBN: 9783832518196

ID: 9782917

Softcover, Buch, [PU: Logos Berlin]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiVersand in 7-9 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst
Auteur:

Gabriele Woithe

Titre:

Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst

ISBN:

In der Literatur ist die Autobiographie eine geläufige Ausdrucksform. Wie aber steht es mit anderen künstlerischen Sparten, etwa der Bildenden Kunst? Dass auch Maler und Bildhauer Selbsterlebtes in ihren Werken verarbeiten, davon wird allgemein ausgegangen. Allerdings stellte Gabriele Woithe bei den Recherchen zu Das Kunstwerk als Lebensgeschichte fest, dass eine systematische Untersuchung zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst bis heute fehlt. Zwar versprechen Monographien und die Ankündigungstexte ambitionierter Werkschauen die Verbindung zwischen Persönlichkeit und Lebensgeschichte des Künstlers in den Mittelpunkt zu stellen - doch entweder bleibt dieses Ziel bloße Behauptung oder die Kuratoren gehen Selbststilisierungen und autobiographischen Mythen der Künstler auf den Leim. Gabriele Woithe betrachtet die Lebenswerke von Marcel Duchamp, Eva Hesse, Hanne Darboven und des Comic-Zeichners Flix. Sie hat am Beispiel dieser vier denkbar unterschiedlichen Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts systematisch, dabei in kurzweiliger, feuilletonistischer Beobachtungsfreude dargestellt, in welch unterschiedlicher Form sich Autobiographisches in Kunstwerken ausdrücken kann.

Informations détaillées sur le livre - Das Kunstwerk als Lebensgeschichte. Zur autobiographischen Dimension Bildender Kunst


EAN (ISBN-13): 9783832518196
ISBN (ISBN-10): 3832518193
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Logos Verlag Berlin

Livre dans la base de données depuis 06.01.2009 13:37:52
Livre trouvé récemment le 16.05.2017 15:33:02
ISBN/EAN: 9783832518196

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8325-1819-3, 978-3-8325-1819-6


< pour archiver...
Livres en relation