. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 32,99 €, prix le plus élevé: 32,99 €, prix moyen: 32,99 €
Soziale Zwischenwelten - Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten - Michael Weichselbraun
Livre non disponible
(*)
Michael Weichselbraun:
Soziale Zwischenwelten - Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten - nouveau livre

ISBN: 9783828854475

ID: 423446

Wie leben Jugendliche und junge Heranwachsende mit Migrationshintergrund in der Schweiz? Wie nehmen sie ihre eigene Identität wahr? Der Frage nach Verortung und Zugehörigkeit junger Migranten geht Michael Weichselbraun aus zwei Blickwinkeln nach: Zu Wort kommen die ´´Betroffenen´´ selbst in Interviews und persönlichen Erzählungen. Andererseits schildern Migrationsexperten ihre Erfahrungen und Deutungsansätze. Der Autor sucht nach Unterschieden, zeigt aber auch Gemeinsamkeiten der Positionen auf. Deutlich wird, dass nicht mehr nur das Eine, sondern das Sowohl-als-auch, das Hybride, der ´´Dritte Ort´´ für die Selbst- und die Fremdverortung Bedeutung gewinnen. Kontextuelles und sprachliches Switchen zwischen Familie, Schule und Freizeit begleitet den Alltag junger Migranten. In den Interviewpassagen dringen verletzende, von den Jugendlichen als schmerzhaft empfundene Erlebnisse durch, die im Einzelfall traumatisierend wirken. Die Migrationsjugendlichen sind Teil gemeinsamer Zukunft, gestalten die Schweiz mit deren Alltagswelt. Diese Bereicherung und Chance gilt es zu würdigen.Michael Weichselbraun, Mag. phil. Diplom Psychologe, Psychotherapeut, studierte Psychologie an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Erziehungswissenschaften an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck, ZHAW Zürich, Sozialarbeit und Systemische Familientherapie, LSF in Wien. Mitglied des österreichischen Psychotherapeutenverbandes, ÖBVP. Selbstständige psychotherapeutische Praxis in Österreich und Schweiz.

Nouveaux livres Ciando.de
ciando.de
http://www.ciando.com/img/books/3828854478_k.jpg, E-Book zum Download Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Soziale Zwischenwelten - Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten - Weichselbraun, Michael
Livre non disponible
(*)
Weichselbraun, Michael:
Soziale Zwischenwelten - Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten - nouveau livre

2011, ISBN: 3828854478

ID: 9783828854475

Verlag: Tectum, Michael Weichselbraun, Mag. phil. Diplom Psychologe, Psychotherapeut, studierte Psychologie an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Erziehungswissenschaften an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck, ZHAW Zürich, Sozialarbeit und Systemische Familientherapie, LSF in Wien. Mitglied des österreichischen Psychotherapeutenverbandes, ÖBVP. Selbstständige psychotherapeutische Praxis in Österreich und Schweiz. PC-PDF, 170 Seiten, [GR: 9530 - Nonbooks, PBS / Psychologie], [SW: - Psychologie], [Ausgabe: 1][PU:Tectum]

Nouveaux livres Libreka.de
Libreka
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Soziale Zwischenwelten als eBook Download von Michael Weichselbraun - Michael Weichselbraun
Livre non disponible
(*)
Michael Weichselbraun:
Soziale Zwischenwelten als eBook Download von Michael Weichselbraun - nouveau livre

ISBN: 9783828854475

ID: 240433717

Soziale Zwischenwelten:Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten. 1. Auflage. Michael Weichselbraun Soziale Zwischenwelten:Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten. 1. Auflage. Michael Weichselbraun eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Sozialwissenschaften, Tectum Wissenschaftsverlag

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 18476231 Frais d'envoi, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Soziale Zwischenwelten - Michael Weichselbraun
Livre non disponible
(*)
Michael Weichselbraun:
Soziale Zwischenwelten - Première édition

2011, ISBN: 9783828854475

ID: 24758841

Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten, [ED: 1], Auflage, eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Tectum Wissenschaftsverlag]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Soziale Zwischenwelten - Michael Weichselbraun
Livre non disponible
(*)
Michael Weichselbraun:
Soziale Zwischenwelten - Première édition

2011, ISBN: 9783828854475

ID: 24758841

Selbstverortung jugendlicher Migranten und die Sichtweisen ausgewählter Experten, [ED: 1], eBook Download (PDF), eBooks, [PU: Tectum]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Soziale Zwischenwelten
Auteur:

Weichselbraun, Michael

Titre:

Soziale Zwischenwelten

ISBN:

Informations détaillées sur le livre - Soziale Zwischenwelten


EAN (ISBN-13): 9783828854475
ISBN (ISBN-10): 3828854478
Date de parution: 2011
Editeur: Tectum
170 Pages
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 02.09.2012 10:33:12
Livre trouvé récemment le 23.06.2017 02:38:59
ISBN/EAN: 9783828854475

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8288-5447-8, 978-3-8288-5447-5


< pour archiver...
Livres en relation