. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 34,90 €, prix le plus élevé: 68,08 €, prix moyen: 41,54 €
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - Plöger, Christian
Livre non disponible
(*)
Plöger, Christian:

Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - edition reliée, livre de poche

12, ISBN: 3828821367

ID: 170264

1., Aufl. gebunden 478 S. Gebundene Ausgabe Paul Karl Schmidt (1911-1997) war ein Mann des Wortes. Aus kleinen Verhältnissen stammend, erklomm er in Rekordzeit die Karriereleiter im nationalsozialistischen Deutschland - vom einflußreichen NS-Studentenfunktionär bis zu einem der bedeutendsten Propagandisten des Dritten Reichs. Mit noch nicht einmal 29 Jahren war der SS-Obersturmbannführer Pressesprecher von Außenminister Joachim von Ribbentrop. Bis zur Kapitulation des Hitler-Regimes baute er seine Stellung immer mehr aus und avancierte zur Nachwuchskraft erster Wahl. Erst in den letzten Kriegstagen flüchtete der promovierte Psychologe aus dem umkämpften Berlin. Den Nürnberger Prozessen gerade noch entkommen, startete Schmidt nach dem Krieg eine zweite nicht minder erfolgreiche Karriere als Journalist, Buchautor und Berater. Unter dem Pseudonym Paul Carell wurden seine Bücher über die großen Schlachten des Zweiten Weltkriegs von einem Millionenpublikum verschlungen. Unternehmen Barbarossa - Der Marsch nach Russland ist sein bekanntestes. Der apologetische Duktus dieser Tatsachenberichte prägte das Geschichtsbild vieler ihrer Leser und wirkt bis in die Gegenwart hinein. Verehrt von den einen, verachtet von den anderen, überstand er nicht nur alle Anfeindungen, sondern gelangte in das nähere Umfeld von Axel C. Springer. Bis zu dessen Tod wirkte er nicht nur als sein Sicherheitschef, sondern wurde einer der engsten Berater des Verlegers auch auf anderen Feldern. Der gelernte Journalist Christian Plöger nähert sich in seiner Dissertation erstmals umfassend dem Phänomen Schmidt. Er geht dabei werkbiografisch vor und spürt anhand einer Vielzahl teils unveröffentlichter Originaltexte der soziologisch motivierten Frage nach, was Schmidt angetrieben hat: der Wille zur Macht oder die braune Ideologie. ISBN 9783828821361 Nachkriegszeit, Zweiter Weltkrieg, Rudolf Augstein, Paul Carell, Axel Springer, Reichstagsbrand, mit Schutzumschlag neu, [PU:Tectum,]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.60)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - Christian Plöger
Livre non disponible
(*)

Christian Plöger:

Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - edition reliée, livre de poche

2009, ISBN: 3828821367

ID: INF1100044469

Gebundene Ausgabe Gebundene Ausgabe Neu Neuware, verlagsfrisch; new item; ___Paul Karl Schmidt (1911-1997) war ein Mann des Wortes. Aus kleinen Verhältnissen stammend, erklomm er in Rekordzeit die Karriereleiter im nationalsozialistischen Deutschland vom einflußreichen NS-Studentenfunktionär bis zu einem der bedeutendsten Propagandisten des Dritten Reichs. Mit noch nicht einmal 29 Jahren war der SS-Obersturmbannführer Pressesprecher von Außenminister Joachim von Ribbentrop. Bis zur Kapitulation des Hitler-Regimes baute er seine Stellung immer mehr aus und avancierte zur Nachwuchskraft erster Wahl. Erst in den letzten Kriegstagen flüchtete der promovierte Psychologe aus dem umkämpften Berlin. Den Nürnberger Prozessen gerade noch entkommen, startete Schmidt nach dem Krieg eine zweite nicht minder erfolgreiche Karriere als Journalist, Buchautor und Berater. Unter dem Pseudonym Paul Carell wurden seine Bücher über die großen Schlachten des Zweiten Weltkriegs von einem Millionenpublikum verschlungen. Unternehmen Barbarossa Der Marsch nach Russland ist sein bekanntestes. Der apologetische Duktus dieser Tatsachenberichte prägte das Geschichtsbild vieler ihrer Leser und wirkt bis in die Gegenwart hinein. Verehrt von den einen, verachtet von den anderen, überstand er nicht nur alle Anfeindungen, sondern gelangte in das nähere Umfeld von Axel C. Springer. Bis zu dessen Tod wirkte er nicht nur als sein Sicherheitschef, sondern wurde einer der engsten Berater des Verlegers auch auf anderen Feldern. Der gelernte Journalist Christian Plöger nähert sich in seiner Dissertation erstmals umfassend dem Phänomen Schmidt. Er geht dabei werkbiografisch vor und spürt anhand einer Vielzahl teils unveröffentlichter Originaltexte der soziologisch motivierten Frage nach, was Schmidt angetrieben hat: der Wille zur Macht oder die braune Ideologie.; Politik, Medien, mit Schutzumschlag neu, [PU:Tectum-Verlag,2009]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
Che & Chandler Versandbuchhandlung Inhaber Frank Martens, 16798 Fürstenberg, OT Blumenow
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - Christian Plöger
Livre non disponible
(*)
Christian Plöger:
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - edition reliée, livre de poche

2009

ISBN: 9783828821361

ID: INF1100044469

Gebundene Ausgabe Neu Neuware, verlagsfrisch; new item; ___Paul Karl Schmidt (1911-1997) war ein Mann des Wortes. Aus kleinen Verhältnissen stammend, erklomm er in Rekordzeit die Karriereleiter im nationalsozialistischen Deutschland vom einflußreichen NS-Studentenfunktionär bis zu einem der bedeutendsten Propagandisten des Dritten Reichs. Mit noch nicht einmal 29 Jahren war der SS-Obersturmbannführer Pressesprecher von Außenminister Joachim von Ribbentrop. Bis zur Kapitulation des Hitler-Regimes baute er seine Stellung immer mehr aus und avancierte zur Nachwuchskraft erster Wahl. Erst in den letzten Kriegstagen flüchtete der promovierte Psychologe aus dem umkämpften Berlin. Den Nürnberger Prozessen gerade noch entkommen, startete Schmidt nach dem Krieg eine zweite nicht minder erfolgreiche Karriere als Journalist, Buchautor und Berater. Unter dem Pseudonym Paul Carell wurden seine Bücher über die großen Schlachten des Zweiten Weltkriegs von einem Millionenpublikum verschlungen. Unternehmen Barbarossa Der Marsch nach Russland ist sein bekanntestes. Der apologetische Duktus dieser Tatsachenberichte prägte das Geschichtsbild vieler ihrer Leser und wirkt bis in die Gegenwart hinein. Verehrt von den einen, verachtet von den anderen, überstand er nicht nur alle Anfeindungen, sondern gelangte in das nähere Umfeld von Axel C. Springer. Bis zu dessen Tod wirkte er nicht nur als sein Sicherheitschef, sondern wurde einer der engsten Berater des Verlegers auch auf anderen Feldern. Der gelernte Journalist Christian Plöger nähert sich in seiner Dissertation erstmals umfassend dem Phänomen Schmidt. Er geht dabei werkbiografisch vor und spürt anhand einer Vielzahl teils unveröffentlichter Originaltexte der soziologisch motivierten Frage nach, was Schmidt angetrieben hat: der Wille zur Macht oder die braune Ideologie.; Versand D: 4,95 EUR Politik, Medien, [PU:Tectum-Verlag,2009]

livre d'occasion Buchfreund.de
Che & Chandler Versandbuchhandlung, 16798 Fürstenberg, OT Blumenow
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 4.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - Plöger, Christian
Livre non disponible
(*)
Plöger, Christian:
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - livre d'occasion

ISBN: 9783828821361

ID: 824097196

1 volume, please be aware of language, air mail shipment from Germany within 2-6 weeks, we deliver to any country - please ask us to enable delivery to your country!

livre d'occasion Biblio.com
buxbox
Frais d'envoi EUR 10.34
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - Christian Plöger
Livre non disponible
(*)
Christian Plöger:
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell - Première édition

2009, ISBN: 9783828821361

ID: 12050169

[ED: 1], 1., Aufl., Buch, Buch, [PU: Tectum]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell
Auteur:

Plöger, Christian

Titre:

Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell

ISBN:

9783828821361

Paul Karl Schmidt (1911-1997) war ein Mann des Wortes. Aus kleinen Verhältnissen stammend, erklomm er in Rekordzeit die Karriereleiter im nationalsozialistischen Deutschland vom einflußreichen NS-Studentenfunktionär bis zu einem der bedeutendsten Propagandisten des Dritten Reichs. Mit noch nicht einmal 29 Jahren war der SS-Obersturmbannführer Pressesprecher von Außenminister Joachim von Ribbentrop. Bis zur Kapitulation des Hitler-Regimes baute er seine Stellung immer mehr aus und avancierte zur Nachwuchskraft erster Wahl. Erst in den letzten Kriegstagen flüchtete der promovierte Psychologe aus dem umkämpften Berlin. Den Nürnberger Prozessen gerade noch entkommen, startete Schmidt nach dem Krieg eine zweite nicht minder erfolgreiche Karriere als Journalist, Buchautor und Berater. Unter dem Pseudonym Paul Carell wurden seine Bücher über die großen Schlachten des Zweiten Weltkriegs von einem Millionenpublikum verschlungen. Unternehmen Barbarossa Der Marsch nach Russland ist sein bekanntestes. Der apologetische Duktus dieser Tatsachenberichte prägte das Geschichtsbild vieler ihrer Leser und wirkt bis in die Gegenwart hinein. Verehrt von den einen, verachtet von den anderen, überstand er nicht nur alle Anfeindungen, sondern gelangte in das nähere Umfeld von Axel C. Springer. Bis zu dessen Tod wirkte er nicht nur als sein Sicherheitschef, sondern wurde einer der engsten Berater des Verlegers auch auf anderen Feldern. Der gelernte Journalist Christian Plöger nähert sich in seiner Dissertation erstmals umfassend dem Phänomen Schmidt. Er geht dabei werkbiografisch vor und spürt anhand einer Vielzahl teils unveröffentlichter Originaltexte der soziologisch motivierten Frage nach, was Schmidt angetrieben hat: der Wille zur Macht oder die braune Ideologie.

Informations détaillées sur le livre - Von Ribbentrop zu Springer: Zu Leben und Wirken von Paul Karl Schmidt alias Paul Carell


EAN (ISBN-13): 9783828821361
ISBN (ISBN-10): 3828821367
Version reliée
Date de parution: 2009
Editeur: Tectum Verlag
478 Pages
Poids: 1,118 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 27.03.2008 22:16:48
Livre trouvé récemment le 19.01.2017 13:04:20
ISBN/EAN: 9783828821361

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8288-2136-7, 978-3-8288-2136-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres