Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 49,99 €, prix le plus élevé: 59,56 €, prix moyen: 53,78 €
Psychoonkologie - Volker Tschuschke
Livre non disponible
(*)
Volker Tschuschke:
Psychoonkologie - nouveau livre

2011, ISBN: 9783794527502

ID: 27093827

Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen ... Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Remissionen erzielt werden. Viele Betroffene müssen also lernen, mit einer chronischen Erkrankung zu leben. Neben der fachonkologischen Therapie Setzt hier die Psychoonkologie an: Sie kann dem Patienten helfen, seine Probleme, Ängste und Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Krankheit zu bewältigen und dadurch seine Lebensqualität entscheidend zu verbessern. Der renommierte Psychoonkologe Volker Tschuschke beantwortet in der 3., vollständig überarbeiteten Auflage u. a. folgende Fragen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen: * Welchen Beitrag haben Stress und Depression auf das Erkrankungsrisiko? * Was trägt die Psyche zur Krebsentstehung bei? * Welches Fazit ergibt sich daraus für die Kontroverse um die »Krebspersönlichkeit«? * Inwieweit wirken sich aktive Bewältigungsstrategien aus? * Welchen Anteil haben psychoonkologische Interventionen auf die Überlebenschance? Dieses wichtige Buch unterstützt Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten sowie Pflegende bei ihrer schwierigen und sensiblen Arbeit mit Krebspatienten. Univ.-Prof. Dr. rer. biol. hum. Dipl.-Psych. Volker Tschuschke Geboren 1947. 1974-1979 Studium der Soziologie und Psychologie an der Universität Münster/Westfalen. 1979-1989 wissenschaftlicher Assistent an der Forschungsstelle für Psychotherapie Stuttgart, von 1990-1996 an der Abteilung für Psychotherapie der Universität Ulm. Ausbildung zum Psychoanalytiker an der Stuttgarter Akademie für Tiefenpsychologie und Psychoanalyse. 1994-1995 Vertretung des Lehrstuhls für Psychoanalyse an der Universität Frankfurt/Main. Seit 1996 Lehrstuhlinhaber für das Fach Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Köln. Psychologische Aspekte der Entstehung und Bewältigung von Krebs Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 25.02.2011 Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik, Schattauer GmbH, .201

Nouveaux livres Orellfuessli.ch
No. 25444671. Frais d'envoiZzgl. Versandkosten. (EUR 15.29)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychoonkologie - Volker Tschuschke
Livre non disponible
(*)
Volker Tschuschke:
Psychoonkologie - nouveau livre

2011, ISBN: 9783794527502

ID: 27093827

Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen ... Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Remissionen erzielt werden. Viele Betroffene müssen also lernen, mit einer chronischen Erkrankung zu leben. Neben der fachonkologischen Therapie Setzt hier die Psychoonkologie an: Sie kann dem Patienten helfen, seine Probleme, Ängste und Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Krankheit zu bewältigen und dadurch seine Lebensqualität entscheidend zu verbessern. Der renommierte Psychoonkologe Volker Tschuschke beantwortet in der 3., vollständig überarbeiteten Auflage u. a. folgende Fragen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen: * Welchen Beitrag haben Stress und Depression auf das Erkrankungsrisiko? * Was trägt die Psyche zur Krebsentstehung bei? * Welches Fazit ergibt sich daraus für die Kontroverse um die »Krebspersönlichkeit«? * Inwieweit wirken sich aktive Bewältigungsstrategien aus? * Welchen Anteil haben psychoonkologische Interventionen auf die Überlebenschance? Dieses wichtige Buch unterstützt Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten sowie Pflegende bei ihrer schwierigen und sensiblen Arbeit mit Krebspatienten. Univ.-Prof. Dr. rer. biol. hum. Dipl.-Psych. Volker Tschuschke Geboren 1947. 1974-1979 Studium der Soziologie und Psychologie an der Universität Münster/Westfalen. 1979-1989 wissenschaftlicher Assistent an der Forschungsstelle für Psychotherapie Stuttgart, von 1990-1996 an der Abteilung für Psychotherapie der Universität Ulm. Ausbildung zum Psychoanalytiker an der Stuttgarter Akademie für Tiefenpsychologie und Psychoanalyse. 1994-1995 Vertretung des Lehrstuhls für Psychoanalyse an der Universität Frankfurt/Main. Seit 1996 Lehrstuhlinhaber für das Fach Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Köln. Psychologische Aspekte der Entstehung und Bewältigung von Krebs Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 25.02.2011 Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik, Schattauer, .201

Nouveaux livres Orellfuessli.ch
No. 25444671. Frais d'envoiZzgl. Versandkosten. (EUR 15.34)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychoonkologie - Volker Tschuschke
Livre non disponible
(*)
Volker Tschuschke:
Psychoonkologie - nouveau livre

ISBN: 9783794527502

ID: 798393878

Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen ... Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Remissionen erzielt werden. Viele Betroffene müssen also lernen, mit einer chronischen Erkrankung zu leben. Neben der fachonkologischen Therapie Setzt hier die Psychoonkologie an: Sie kann dem Patienten helfen, seine Probleme, Ängste und Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Krankheit zu bewältigen und dadurch seine Lebensqualität entscheidend zu verbessern. Der renommierte Psychoonkologe Volker Tschuschke beantwortet in der 3., vollständig überarbeiteten Auflage u. a. folgende Fragen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen: * Welchen Beitrag haben Stress und Depression auf das Erkrankungsrisiko? * Was trägt die Psyche zur Krebsentstehung bei? * Welches Fazit ergibt sich daraus für die Kontroverse um die »Krebspersönlichkeit«? * Inwieweit wirken sich aktive Bewältigungsstrategien aus? * Welchen Anteil haben psychoonkologische Interventionen auf die Überlebenschance? Dieses wichtige Buch unterstützt Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten sowie Pflegende bei ihrer schwierigen und sensiblen Arbeit mit Krebspatienten. Univ.-Prof. Dr. rer. biol. hum. Dipl.-Psych. Volker Tschuschke Geboren 1947. 1974-1979 Studium der Soziologie und Psychologie an der Universität Münster/Westfalen. 1979-1989 wissenschaftlicher Assistent an der Forschungsstelle für Psychotherapie Stuttgart, von 1990-1996 an der Abteilung für Psychotherapie der Universität Ulm. Ausbildung zum Psychoanalytiker an der Stuttgarter Akademie für Tiefenpsychologie und Psychoanalyse. 1994-1995 Vertretung des Lehrstuhls für Psychoanalyse an der Universität Frankfurt/Main. Seit 1996 Lehrstuhlinhaber für das Fach Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Köln. Psychologische Aspekte der Entstehung und Bewältigung von Krebs Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik>Medizin>Psychologie, Schattauer

Nouveaux livres Thalia.de
No. 25444671. Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychoonkologie - Volker Tschuschke
Livre non disponible
(*)
Volker Tschuschke:
Psychoonkologie - nouveau livre

ISBN: 9783794527502

ID: 798393878

Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen ... Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Remissionen erzielt werden. Viele Betroffene müssen also lernen, mit einer chronischen Erkrankung zu leben. Neben der fachonkologischen Therapie Setzt hier die Psychoonkologie an: Sie kann dem Patienten helfen, seine Probleme, Ängste und Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Krankheit zu bewältigen und dadurch seine Lebensqualität entscheidend zu verbessern. Der renommierte Psychoonkologe Volker Tschuschke beantwortet in der 3., vollständig überarbeiteten Auflage u. a. folgende Fragen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen: * Welchen Beitrag haben Stress und Depression auf das Erkrankungsrisiko? * Was trägt die Psyche zur Krebsentstehung bei? * Welches Fazit ergibt sich daraus für die Kontroverse um die »Krebspersönlichkeit«? * Inwieweit wirken sich aktive Bewältigungsstrategien aus? * Welchen Anteil haben psychoonkologische Interventionen auf die Überlebenschance? Dieses wichtige Buch unterstützt Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten sowie Pflegende bei ihrer schwierigen und sensiblen Arbeit mit Krebspatienten. Univ.-Prof. Dr. rer. biol. hum. Dipl.-Psych. Volker Tschuschke Geboren 1947. 1974-1979 Studium der Soziologie und Psychologie an der Universität Münster/Westfalen. 1979-1989 wissenschaftlicher Assistent an der Forschungsstelle für Psychotherapie Stuttgart, von 1990-1996 an der Abteilung für Psychotherapie der Universität Ulm. Ausbildung zum Psychoanalytiker an der Stuttgarter Akademie für Tiefenpsychologie und Psychoanalyse. 1994-1995 Vertretung des Lehrstuhls für Psychoanalyse an der Universität Frankfurt/Main. Seit 1996 Lehrstuhlinhaber für das Fach Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Köln. Psychologische Aspekte der Entstehung und Bewältigung von Krebs Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Naturwissenschaften & Technik, Schattauer GmbH

Nouveaux livres Thalia.de
No. 25444671. Frais d'envoi, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Psychoonkologie - Volker Tschuschke
Livre non disponible
(*)
Volker Tschuschke:
Psychoonkologie - nouveau livre

2011, ISBN: 379452750X

ID: 6923370715

[EAN: 9783794527502], Neubuch, [PU: Schattauer Gmbh Feb 2011], KREBS (KRANKHEIT) / PSYCHOLOGIE, PSYCHOONKOLOGIE; ONKOLOGIE KÖRPER (MEDIZINISCH) PSYCHOSOMATIK; PSYCHOSOMATIK, Neuware - Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen . Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen . Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Remissionen erzielt werden. Viele Betroffene müssen also lernen, mit einer chronischen Erkrankung zu leben. Neben der fachonkologischen Therapie Setzt hier die Psychoonkologie an: Sie kann dem Patienten helfen, seine Probleme, Ängste und Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Krankheit zu bewältigen und dadurch seine Lebensqualität entscheidend zu verbessern. Der renommierte Psychoonkologe Volker Tschuschke beantwortet in der 3., vollständig überarbeiteten Auflage u. a. folgende Fragen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen: Welchen Beitrag haben Stress und Depression auf das Erkrankungsrisiko Was trägt die Psyche zur Krebsentstehung bei Welches Fazit ergibt sich daraus für die Kontroverse um die 'Krebspersönlichkeit' Inwieweit wirken sich aktive Bewältigungsstrategien aus Welchen Anteil haben psychoonkologische Interventionen auf die Überlebenschance Dieses wichtige Buch unterstützt Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten sowie Pflegende bei ihrer schwierigen und sensiblen Arbeit mit Krebspatienten. 372 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Frais d'envoi EUR 7.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Psychoonkologie

Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen ... Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Die Diagnose Krebs psychisch und körperlich bewältigen ... Dank medizinischer Fortschritte können bei Krebserkrankungen heutzutage oft Heilungen oder anhaltende Remissionen erzielt werden. Viele Betroffene müssen also lernen, mit einer chronischen Erkrankung zu leben. Neben der fachonkologischen Therapie setzt hier die Psychoonkologie an: Sie kann dem Patienten helfen, seine Probleme, Ängste und Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Krankheit zu bewältigen und dadurch seine Lebensqualität entscheidend zu verbessern. Der renommierte Psychoonkologe Volker Tschuschke beantwortet in der 3., vollständig überarbeiteten Auflage u. a. folgende Fragen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen: * Welchen Beitrag haben Stress und Depression auf das Erkrankungsrisiko? * Was trägt die Psyche zur Krebsentstehung bei? * Welches Fazit ergibt sich daraus für die Kontroverse um die »Krebspersönlichkeit«? * Inwieweit wirken sich aktive Bewältigungsstrategien aus? * Welchen Anteil haben psychoonkologische Interventionen auf die Überlebenschance? Dieses wichtige Buch unterstützt Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten sowie Pflegende bei ihrer schwierigen und sensiblen Arbeit mit Krebspatienten.

Informations détaillées sur le livre - Psychoonkologie


EAN (ISBN-13): 9783794527502
ISBN (ISBN-10): 379452750X
Version reliée
Date de parution: 2011
Editeur: Schattauer GmbH
372 Pages
Poids: 0,943 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 06.01.2007 05:03:01
Livre trouvé récemment le 04.01.2018 23:33:16
ISBN/EAN: 9783794527502

ISBN - Autres types d'écriture:
3-7945-2750-X, 978-3-7945-2750-2


< pour archiver...
Livres en relation