Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 9,01 €, prix le plus élevé: 29,61 €, prix moyen: 18,62 €
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Weber, Anja
Livre non disponible
(*)
Weber, Anja:
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Livres de poche

2010, ISBN: 9783640843794

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, einseitig bedruckt, Note: 2,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Konzept des lebenslangen Lernens, welche von der heutigen Gesellschaft verfolgt und vorausgesetzt werden, sind die Bildungsinstitutionen immer stärker gefördert. Von einem Gesellschaftsmitglied wird verlangt, dass dieses sich sein Leben lang weiterbildet, mit anderen Worten, nie aufhört zu lernen. Damit das Ziel des lebenslangen Lernens überhaupt verfolgt werden kann, gehört neben Motivation, finanziellen Möglichkeiten und vielem anderem ein ganz spezifisches Kernelement dazu die Grundbildung. Grundbildung bezeichnet laut Program for International Student Assesment (PISA) die grundlegenden Kompetenzen in Mathematik, Lesen und Naturwissenschaften, welche die Kinder und Jugendlichen in der obligatorischen Schulzeit vermittelt bekommen. (Vgl.: Zahner,2005, S.10) Diese Kompetenzen werden vom Bildungssystem, genauervon der Schule, vermittelt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Schülerinnen und Schüler sich diese Kompetenzen auch wirklich aneignen. Die internationale Schulleistungsstudie PISA wurde 1997 auf Initiative der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) gestartet und steht unter deren Leitung. PISA ist ein Kooperationsprojekt fürdie Evaluation der Kompetenzen von 15-jährigen Schülerinnen und Schüler, welche sich mehrheitlich am Ende der obligatorischen Schulzeit befinden. (Vgl.: Zahner, 2005, S.10)Diese Arbeit basiert auf der PISA-Erhebung von 2003, welche als Schwerpunktthema die Grundbildung in Mathematik betrachtet. Folgend wird nur noch von den Mathematikkompetenzen geschrieben.In dieser Arbeit wird mit den Daten der erweiterten nationalen PISA-Studie der Schweiz gearbeitet, welche sich lediglich auf die Neuntklässlerinnen und Neuntklässler bezieht. Diese Stufe wurde gewählt, da mit der Neunten Klasse in der ganzen Schweiz die obligatorische Schulzeit endet. Um die Rahmenbedingungen dieser Arbeit einzuhalten wird ausschliesslich der Kanton Zürichanalysiert. Die PISA-Erhebung ermittelt zusätzlich, mit Hilfe eines Fragebogens für die Schülerinnen und Schüler, Informationen über das familiäre, schulische und erzieherische Umfeld. Durch diese zusätzlichen Informationen können somit Analysen in verschiedenen Bereichen vorgenommen werden. Dadurch wird unter anderem untersucht, ob die Tatsache ein Schüler mit Migrationshintergrundzu sein, Einfluss auf die Mathematikkompetenz hat.Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00]

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Welchen Einfluss Haben Heterogene Schulklassen Auf Die Mathematikkompetenz Von Jugendlichen? - Anja Weber
Livre non disponible
(*)
Anja Weber:
Welchen Einfluss Haben Heterogene Schulklassen Auf Die Mathematikkompetenz Von Jugendlichen? - Livres de poche

2010, ISBN: 9783640843794

ID: 586025421

Grin Verlag. Paperback. New. Paperback. 64 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.8in. x 0.1in.Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pdagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 2, 3, FernUniversitt Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Konzept des lebenslangen Lernens, welche von der heutigen Gesellschaft verfolgt und vorausgesetzt werden, sind die Bildungsinstitutionen immer strker gefrdert. Von einem Gesellschaftsmitglied wird verlangt, dass dieses sich sein Leben lang weiterbildet, mit anderen Worten, nie aufhrt zu lernen. Damit das Ziel des lebenslangen Lernens berhaupt verfolgt werden kann, gehrt neben Motivation, finanziellen Mglichkeiten und vielem anderem ein ganz spezifisches Kernelement dazu; die Grundbildung. Grundbildung bezeichnet laut Program for International Student Assesment (PISA) die grundlegenden Kompetenzen in Mathematik, Lesen und Naturwissenschaften, welche die Kinder und Jugendlichen in der obligatorischen Schulzeit vermittelt bekommen. (Vgl. : Zahner, 2005, S. 10) Diese Kompetenzen werden vom Bildungssystem, genauer von der Schule, vermittelt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Schlerinnen und Schler sich diese Kompetenzen auch wirklich aneignen. Die internationale Schulleistungsstudie PISA wurde 1997 auf Initiative der Organisation fr wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) gestartet und steht unter deren Leitung. PISA ist ein Kooperationsprojekt fr die Evaluation der Kompetenzen von 15-jhrigen Schlerinnen und Schler, welche sich mehrheitlich am Ende der obligatorischen Schulzeit befinden. (Vgl. : Zahner, 2005, S. 10) Diese Arbeit basiert auf der PISA-Erhebung von 2003, welche als Schwerpunktthema die Grundbildung in Mathematik betrachtet. Folgend wird nur noch von den Mathematikkompetenzen geschrieben. In dieser Arbeit wird mit den Daten der erweiterten nationalen PISA-Studie der Schweiz gearbeitet, welche sich lediglich auf die Neuntklsslerinnen und Neuntklssler bezieht. Diese Stufe wurde gewhlt, da mit der Neunten Klasse in der ganzen Schweiz die obligatorische Schulzeit e This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN., Grin Verlag

livre d'occasion Biblio.com
BuySomeBooks
Frais d'envoi EUR 10.96
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Anja Weber
Livre non disponible
(*)
Anja Weber:
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Livres de poche

ISBN: 3640843797

Taschenbuch, [EAN: 9783640843794], Grin Publishing, Grin Publishing, Book, [PU: Grin Publishing], Grin Publishing, 403434, Business & Karriere, 467432, Bewerbung, 655640, Bilanzierung & Buchhaltung, 467352, Branchen & Berufe, 467554, E-Business, 467452, Job & Karriere, 467524, Kommunikation & Psychologie, 655610, Kosten & Controlling, 467640, Management, 467752, Marketing & Verkauf, 467784, Personal, 467818, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 188711, Schulpädagogik, 188704, Pädagogik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 403432, Schule & Lernen, 405500, Allgemeinbildung, 14025941, Berufs- & Fachschulbücher, 405454, Deutsch als Fremdsprache (DAF), 405440, Deutsche Sprache, 405154, Fremdsprachen & Sprachkurse, 3820741, Intelligenztraining, 574382, Kataloge, 186872, Lektüre- & Interpretationshilfen, 574122, Lernhilfen, 404964, Lexika, Hand- & Jahrbücher, 189529011, Schulbücher, 574130, Wissen nach Themen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
Westleys Farm Shop
Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Anja Weber
Livre non disponible
(*)
Anja Weber:
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Livres de poche

2011, ISBN: 3640843797

Paperback, [EAN: 9783640843794], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], 2011-02-28, GRIN Publishing, 922964, Education, 922966, By Subject, 922968, Kids, 922998, Higher Education, 922980, Teaching Aids, 57, Science & Nature, 1025612, Subjects, 266239, Books, 4119301, Education Studies, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books, 13392271, Bullying & Violence, 496826, Care & Counselling, 13392641, School Education & Teaching, 496792, Education Studies & Teaching, 1025612, Subjects, 266239, Books, 496818, Administration & Organisation, 6182393031, Education Management & Organisation, 496792, Education Studies & Teaching, 1025612, Subjects, 266239, Books

Nouveaux livres Amazon.co.uk
Books2anywhereUS
, Neuware Frais d'envoiEuropa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Anja Weber
Livre non disponible
(*)
Anja Weber:
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen? - Livres de poche

2011, ISBN: 3640843797

ID: 19186156376

[EAN: 9783640843794], Neubuch, [PU: GRIN Publishing], This item is printed on demand for shipment within 3 working days.

Nouveaux livres Abebooks.de
European-Media-Service Mannheim, Mannheim, Germany [1048135] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen?

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, einseitig bedruckt, Note: 2,3, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit dem Konzept des lebenslangen Lernens, welche von der heutigen Gesellschaft verfolgt und vorausgesetzt werden, sind die Bildungsinstitutionen immer stärker gefördert. Von einem Gesellschaftsmitglied wird verlangt, dass dieses sich sein Leben lang weiterbildet, mit anderen Worten, nie aufhört zu lernen. Damit das Ziel des lebenslangen Lernens überhaupt verfolgt werden kann, gehört neben Motivation, finanziellen Möglichkeiten und vielem anderem ein ganz spezifisches Kernelement dazu; die Grundbildung. Grundbildung bezeichnet laut "Program for International Student Assesment" (PISA) die grundlegenden Kompetenzen in Mathematik, Lesen und Naturwissenschaften, welche die Kinder und Jugendlichen in der obligatorischen Schulzeit vermittelt bekommen. (Vgl.: Zahner,2005, S.10) Diese Kompetenzen werden vom Bildungssystem, genauervon der Schule, vermittelt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Schülerinnen und Schüler sich diese Kompetenzen auch wirklich aneignen. Die internationale Schulleistungsstudie PISA wurde 1997 auf Initiative der "Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung" (OECD) gestartet und steht unter deren Leitung. PISA ist ein Kooperationsprojekt fürdie Evaluation der Kompetenzen von 15-jährigen Schülerinnen und Schüler, welche sich mehrheitlich am Ende der obligatorischen Schulzeit befinden. (Vgl.: Zahner, 2005, S.10)Diese Arbeit basiert auf der PISA-Erhebung von 2003, welche als Schwerpunktthema die Grundbildung in Mathematik betrachtet. Folgend wird nur noch von den Mathematikkompetenzen geschrieben.In dieser Arbeit wird mit den Daten der erweiterten nationalen PISA-Studie der Schweiz gearbeitet, welche sich lediglich auf die Neuntklässlerinnen und Neuntklässler bezieht. Diese Stufe wurde gewählt, da mit der Neunten Klasse in der ganzen Schweiz die obligatorische Schulzeit endet. Um die Rahmenbedingungen dieser Arbeit einzuhalten wird ausschliesslich der Kanton Zürichanalysiert. Die PISA-Erhebung ermittelt zusätzlich, mit Hilfe eines Fragebogens für die Schülerinnen und Schüler, Informationen über das familiäre, schulische und erzieherische Umfeld. Durch diese zusätzlichen Informationen können somit Analysen in verschiedenen Bereichen vorgenommen werden. Dadurch wird unter anderem untersucht, ob die Tatsache ein Schüler mit Migrationshintergrundzu sein, Einfluss auf die Mathematikkompetenz hat.

Informations détaillées sur le livre - Welchen Einfluss haben heterogene Schulklassen auf die Mathematikkompetenz von Jugendlichen?


EAN (ISBN-13): 9783640843794
ISBN (ISBN-10): 3640843797
Livre de poche
Date de parution: 2011
Editeur: GRIN Verlag
64 Pages
Poids: 0,105 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 14.12.2011 10:53:44
Livre trouvé récemment le 10.07.2017 21:09:10
ISBN/EAN: 9783640843794

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-84379-7, 978-3-640-84379-4


< pour archiver...
Livres en relation