. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 10,99 €, prix le plus élevé: 12,86 €, prix moyen: 11,76 €
Adam Smith und die Industrielle Revolution - Jan Barking
Livre non disponible
(*)
Jan Barking:

Adam Smith und die Industrielle Revolution - nouveau livre

2011, ISBN: 9783640817733

ID: 689204880

Im Jahre 1723 wurde im schottischen Kirkaldy Adam Smith geboren. Die Lebensverhältnisse seiner Familie ermöglichten ihm den Zugang zu einer Universitätsbildung in Glasgow, wo er sich zu dem homo universalis der Gesellschaftswissenschaften entwickeln konnte, als der er heute bekannt ist. Zeit seines Lebens verbrachte er in den Zirkeln der Wissenschaft und der gebildeten Elite aus Grossbritannien und den von ihm bereisten Ländern. In diese Zeit fallen auch die dramatischen Veränderungen auf wirtschaftlichem Gebiet und insbesondere die im produktiven Sektor. Die Wahrnehmung Adam Smiths von diesen Veränderungen, die erst später den Namen Industrielle Revolution erhielten, werden in dieser Arbeit untersucht. Dies ist insofern interessant, als dass bis heute keine einhellige Antwort darauf gefunden wurde, ob Smith die Veränderungen als solche jemals erkannt, geschweige denn in seinem Werk ´´An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations´´ (1776) behandelt hat. Die Meinungen in der Literatur bezüglich dieser Frage gehen weit auseinander. So gibt es Stimmen, die eine Behandlung der Industrialisierung bei Adam Smith gar nicht erkennen und argumentieren, dass Smith aufgrund seiner Lebensdaten die Industrialisierung nicht richtig erlebt hat und daher auch schlicht übersehen habe. Entgegen dieser Sichtweise gibt es aber eine grosse Zahl an Autoren, die bei Adam Smith eine Beachtung und Behandlung der Industrialisierung in bestimmten Teilbereichen durchaus erkennen können. Adam Smiths Werk ´´An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations´´ erschien am 9. März 1776, ganz am Anfang der sich entwickelnden Industriellen Revolution und aus diesem Grund lassen sich die nur vage bestehenden Bezüge kaum als eine Anerkennung, bzw. Würdigung der Industrialisierung verstehen. Um diese These zu begründen, werden in der Arbeit Argumente, die für eine Beachtung Smiths der industriellen Revolution sprechen, zusammengestellt und auf ihre Aussagekraft hin untersucht. Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Universität Kassel (Lehrstuhl Geschichte Nordamerikas und Grossbritanniens), Veranstaltung: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts: Geschichte, Mythos, Modell, Sprache: Deutsch eBooks > Fachbücher > Politikwissenschaft PDF 03.02.2011, GRIN, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 32015783 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Adam Smith und die Industrielle Revolution - Jan Barking
Livre non disponible
(*)

Jan Barking:

Adam Smith und die Industrielle Revolution - nouveau livre

2006, ISBN: 9783640817733

ID: 125859435

Im Jahre 1723 wurde im schottischen Kirkaldy Adam Smith geboren. Die Lebensverhältnisse seiner Familie ermöglichten ihm den Zugang zu einer Universitätsbildung in Glasgow, wo er sich zu dem homo universalis der Gesellschaftswissenschaften entwickeln konnte, als der er heute bekannt ist. Zeit seines Lebens verbrachte er in den Zirkeln der Wissenschaft und der gebildeten Elite aus Grossbritannien und den von ihm bereisten Ländern. In diese Zeit fallen auch die dramatischen Veränderungen auf wirtschaftlichem Gebiet und insbesondere die im produktiven Sektor. Die Wahrnehmung Adam Smiths von diesen Veränderungen, die erst später den Namen Industrielle Revolution erhielten, werden in dieser Arbeit untersucht. Dies ist insofern interessant, als dass bis heute keine einhellige Antwort darauf gefunden wurde, ob Smith die Veränderungen als solche jemals erkannt, geschweige denn in seinem Werk ´´An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations´´ (1776) behandelt hat. Die Meinungen in der Literatur bezüglich dieser Frage gehen weit auseinander. So gibt es Stimmen, die eine Behandlung der Industrialisierung bei Adam Smith gar nicht erkennen und argumentieren, dass Smith aufgrund seiner Lebensdaten die Industrialisierung nicht richtig erlebt hat und daher auch schlicht übersehen habe. Entgegen dieser Sichtweise gibt es aber eine grosse Zahl an Autoren, die bei Adam Smith eine Beachtung und Behandlung der Industrialisierung in bestimmten Teilbereichen durchaus erkennen können. Adam Smiths Werk ´´An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations´´ erschien am 9. März 1776, ganz am Anfang der sich entwickelnden Industriellen Revolution und aus diesem Grund lassen sich die nur vage bestehenden Bezüge kaum als eine Anerkennung, bzw. Würdigung der Industrialisierung verstehen. Um diese These zu begründen, werden in der Arbeit Argumente, die für eine Beachtung Smiths der industriellen Revolution sprechen, zusammengestellt und auf ihre Aussagekraft hin untersucht. Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,0, Universität Kassel (Lehrstuhl Geschichte Nordamerikas und Grossbritanniens), Veranstaltung: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts: Geschichte, Mythos, Modell, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Politikwissenschaft, GRIN

Nouveaux livres Thalia.ch
No. 32015783 Frais d'envoiDE (EUR 12.83)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Adam Smith und die Industrielle Revolution als eBook Download von Jan Barking - Jan Barking
Livre non disponible
(*)
Jan Barking:
Adam Smith und die Industrielle Revolution als eBook Download von Jan Barking - nouveau livre

ISBN: 9783640817733

ID: 221162672

Adam Smith und die Industrielle Revolution:England im politischen Denken Europas des 18. -20. Jahrhunderts Jan Barking Adam Smith und die Industrielle Revolution:England im politischen Denken Europas des 18. -20. Jahrhunderts Jan Barking eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Politikwissenschaft, GRIN Verlag

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 18975566 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Adam Smith und die Industrielle Revolution: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts - Jan Barking
Livre non disponible
(*)
Jan Barking:
Adam Smith und die Industrielle Revolution: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts - nouveau livre

ISBN: 9783640817733

ID: 9783640817733

Adam Smith und die Industrielle Revolution: England im politischen Denken Europas des 18.-20. Jahrhunderts Adam-Smith-und-die-Industrielle-Revolution~~Jan-Barking U.S. History>U.S. History>U.S. History NOOK Book (eBook), GRIN Verlag GmbH

Nouveaux livres Barnesandnoble.com
new Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Jan Barking: Adam Smith und die Industrielle Revolution
Livre non disponible
(*)
Jan Barking: Adam Smith und die Industrielle Revolution - nouveau livre

ISBN: 9783640817733

ID: 722919029

England im politischen Denken Europas des 18. -20. Jahrhunderts England im politischen Denken Europas des 18. -20. Jahrhunderts eBooks > Fachthemen Wissenschaft > Politikwissenschaft, [PU: Grin-Verlag, München]

Nouveaux livres eBook.de
No. 18975566 Frais d'envoizzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.