. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 11,99 €, prix le plus élevé: 15,27 €, prix moyen: 12,65 €
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - Petar Komljenovic
Livre non disponible
(*)
Petar Komljenovic:

Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - Livres de poche

2009, ISBN: 3640407520

ID: 9853118586

[EAN: 9783640407521], Neubuch, [PU: GRIN Verlag Sep 2009], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Katholische Fakultät), Veranstaltung: Seminar im Fach 'Alte Kirchengeschichte', Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Wissenschaftlich und spirituell zu lesen. Einfache Sprache und tiefer Sinn. , Abstract: 'Gottes Worte und Taten sind Wunder. Sie jagen dem Menschen Furcht und Schrecken ein, selbst die Engel zittern darüber. Was ihr aber heute von uns hört, ist so gewaltig, daß kein Erstaunen im Himmel, keine Furcht auf der Erde und kein Erschrecken der ganzen Schöpfung größer ist als dies: Der Sklave wagt es, seinen Herrn 'Vater' zu nennen, der Schuldige nennt den Richter seinen Erzeuger, die gesamte Schöpfung erklärt sich selbst als Kind Gottes.' (Petrus Chrysologus, Über das Gebet des Herrn) Gott, den ewig seienden Schöpfer und Herrn des Universums, ja den Heiligen selbst 'Vater', gar 'Abba' zu nennen, ist wahrlich ein gewaltiges Wagnis und hat schon viele Menschen in Staunen und Zittern versetzt, auch und erst recht die Kirchenväter. Ausgehend von den Schriften und Vaterunser-Auslegungen der Kirchenväter also, verfolgt die vorliegende Arbeit drei Ziele: a)Als Ganzes sollen die vielfältigen Bedeutungen und der eigentliche (christliche) Sinn der Vaterschaft Gottes aufgezeigt und erklärt werden. b)Dabei soll Klaus Bergers These, das Vaterunser enthalte 'keine originär christlichen Elemente' und sei 'nicht typisch für Jesus und seine Jünger' , anhand der Kirchenväter-Auslegung des Vaterunsers (teilweise) widerlegt werden. c)Schließlich soll im Schlussteil das Ergebnis zusammengefasst werden, um dann die Gegenthese aufzustellen, dass 'keiner Gott 'Vater' nennen kann, außer im Glauben an Jesus Christus.' 28 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - Petar Komljenovic
Livre non disponible
(*)

Petar Komljenovic:

Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - nouveau livre

2009, ISBN: 9783640407521

ID: 696925684

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Katholische Fakultät), Veranstaltung: Seminar im Fach ´´Alte Kirchengeschichte´´, Sprache: Deutsch, Abstract: ´´Gottes Worte und Taten sind Wunder. Sie jagen dem Menschen Furcht und Schrecken ein, selbst die Engel zittern darüber. Was ihr aber heute von uns hört, ist so gewaltig, dass kein Erstaunen im Himmel, keine Furcht auf der Erde und kein Erschrecken der ganzen Schöpfung grösser ist als dies: Der Sklave wagt es, seinen Herrn ,Vater´ zu nennen, der Schuldige nennt den Richter seinen Erzeuger, die gesamte Schöpfung erklärt sich selbst als Kind Gottes.´´ (Petrus Chrysologus, Über das Gebet des Herrn) Gott, den ewig seienden Schöpfer und Herrn des Universums, ja den Heiligen selbst ´´Vater´´, gar ´´Abba´´ zu nennen, ist wahrlich ein gewaltiges Wagnis und hat schon viele Menschen in Staunen und Zittern versetzt, auch und erst recht die Kirchenväter. Ausgehend von den Schriften und Vaterunser-Auslegungen der Kirchenväter also, verfolgt die vorliegende Arbeit drei Ziele: a) Als Ganzes sollen die vielfältigen Bedeutungen und der eigentliche (christliche) Sinn der Vaterschaft Gottes aufgezeigt und erklärt werden. b) Dabei soll Klaus Bergers These, das Vaterunser enthalte ´´keine originär christlichen Elemente´´ und sei ´´nicht typisch für Jesus und seine Jünger´´ , anhand der Kirchenväter-Auslegung des Vaterunsers (teilweise) widerlegt werden. c) Schliesslich soll im Schlussteil das Ergebnis zusammengefasst werden, um dann die Gegenthese aufzustellen, dass ´´keiner Gott ´´Vater´´ nennen kann, ausser im Glauben an Jesus Christus.´´ Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern Bücher > Sachbücher > Religion & Glaube > Christentum & Theologie Taschenbuch 17.09.2009 Buch (dtsch.), GRIN, .200

Nouveaux livres Buch.ch
No. 18260417 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - Petar Komljenovic
Livre non disponible
(*)
Petar Komljenovic:
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - nouveau livre

2009

ISBN: 9783640407521

ID: 116538226

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Katholische Fakultät), Veranstaltung: Seminar im Fach ´´Alte Kirchengeschichte´´, Sprache: Deutsch, Abstract: ´´Gottes Worte und Taten sind Wunder. Sie jagen dem Menschen Furcht und Schrecken ein, selbst die Engel zittern darüber. Was ihr aber heute von uns hört, ist so gewaltig, daß kein Erstaunen im Himmel, keine Furcht auf der Erde und kein Erschrecken der ganzen Schöpfung größer ist als dies: Der Sklave wagt es, seinen Herrn ,Vater´ zu nennen, der Schuldige nennt den Richter seinen Erzeuger, die gesamte Schöpfung erklärt sich selbst als Kind Gottes.´´ (Petrus Chrysologus, Über das Gebet des Herrn) Gott, den ewig seienden Schöpfer und Herrn des Universums, ja den Heiligen selbst ´´Vater´´, gar ´´Abba´´ zu nennen, ist wahrlich ein gewaltiges Wagnis und hat schon viele Menschen in Staunen und Zittern versetzt, auch und erst recht die Kirchenväter. Ausgehend von den Schriften und Vaterunser-Auslegungen der Kirchenväter also, verfolgt die vorliegende Arbeit drei Ziele: a) Als Ganzes sollen die vielfältigen Bedeutungen und der eigentliche (christliche) Sinn der Vaterschaft Gottes aufgezeigt und erklärt werden. b) Dabei soll Klaus Bergers These, das Vaterunser enthalte ´´keine originär christlichen Elemente´´ und sei ´´nicht typisch für Jesus und seine Jünger´´ , anhand der Kirchenväter-Auslegung des Vaterunsers (teilweise) widerlegt werden. c) Schließlich soll im Schlussteil das Ergebnis zusammengefasst werden, um dann die Gegenthese aufzustellen, dass ´´keiner Gott ´´Vater´´ nennen kann, außer im Glauben an Jesus Christus. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Religion & Glaube>Christentum & Theologie, GRIN

Nouveaux livres Thalia.de
No. 18260417 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - Petar Komljenovic
Livre non disponible
(*)
Petar Komljenovic:
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern - nouveau livre

2009, ISBN: 9783640407521

ID: 8ce75807b5fdb7c1fa6628a273aefd77

Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Katholische Fakultät), Veranstaltung: Seminar im Fach "Alte Kirchengeschichte", Sprache: Deutsch, Abstract: "Gottes Worte und Taten sind Wunder. Sie jagen dem Menschen Furcht und Schrecken ein, selbst die Engel zittern darüber. Was ihr aber heute von uns hört, ist so gewaltig, daß kein Erstaunen im Himmel, keine Furcht auf der Erde und kein Erschrecken der ganzen Schöpfung größer ist als dies: Der Sklave wagt es, seinen Herrn ,Vater' zu nennen, der Schuldige nennt den Richter seinen Erzeuger, die gesamte Schöpfung erklärt sich selbst als Kind Gottes." (Petrus Chrysologus, Über das Gebet des Herrn) Gott, den ewig seienden Schöpfer und Herrn des Universums, ja den Heiligen selbst "Vater", gar "Abba" zu nennen, ist wahrlich ein gewaltiges Wagnis und hat schon viele Menschen in Staunen und Zittern versetzt, auch und erst recht die Kirchenväter. Ausgehend von den Schriften und Vaterunser-Auslegungen der Kirchenväter also, verfolgt die vorliegende Arbeit drei Ziele: a) Als Ganzes sollen die vielfältigen Bedeutungen und der eigentliche (christliche) Sinn der Vaterschaft Gottes aufgezeigt und erklärt werden. b) Dabei soll Klaus Bergers These, das Vaterunser enthalte "keine originär christlichen Elemente" und sei "nicht typisch für Jesus und seine Jünger" , anhand der Kirchenväter-Auslegung des Vaterunsers (teilweise) widerlegt werden. c) Schließlich soll im Schlussteil das Ergebnis zusammengefasst werden, um dann die Gegenthese aufzustellen, dass "keiner Gott "Vater" nennen kann, außer im Glauben an Jesus Christus." Bücher / Sachbücher / Religion & Glaube / Christentum & Theologie 978-3-640-40752-1, GRIN

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 18260417 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern als Buch von Petar Komljenovic - Petar Komljenovic
Livre non disponible
(*)
Petar Komljenovic:
Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern als Buch von Petar Komljenovic - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783640407521

ID: 197801637

Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern:Auflage. Petar Komljenovic Vater Unser. Über Sinn und Bedeutung des Gottesnamens Vater bei den Kirchenvätern:Auflage. Petar Komljenovic Bücher > Wissenschaft > Theologie, GRIN Verlag

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 9017811 Frais d'envoi, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Vater Unser (German Edition)
Auteur:

Komljenovic, Petar

Titre:

Vater Unser (German Edition)

ISBN:

9783640407521

"Gottes Worte und Taten sind Wunder. Sie jagen dem Menschen Furcht und Schrecken ein, selbst die Engel zittern darüber. Was ihr aber heute von uns hört, ist so gewaltig, daß kein Erstaunen im Himmel, keine Furcht auf der Erde und kein Erschrecken der ganzen Schöpfung größer ist als dies: Der Sklave wagt es, seinen Herrn ,Vater' zu nennen, der Schuldige nennt den Richter seinen Erzeuger, die gesamte Schöpfung erklärt sich selbst als Kind Gottes." (Petrus Chrysologus, Über das Gebet des Herrn)Gott, den ewig seienden Schöpfer und Herrn des Universums, ja den Heiligen selbst "Vater", gar "Abba" zu nennen, ist wahrlich ein gewaltiges Wagnis und hat schon viele Menschen in Staunen und Zittern versetzt, auch und erst recht die Kirchenväter.Ausgehend von den Schriften und Vaterunser-Auslegungen der Kirchenväter also, verfolgt die vorliegende Arbeit drei Ziele:a)Als Ganzes sollen die vielfältigen Bedeutungen und der eigentliche (christliche) Sinn der Vaterschaft Gottes aufgezeigt und erklärt werden.b)Dabei soll Klaus Bergers These, das Vaterunser enthalte "keine originär christlichen Elemente" und sei "nicht typisch für Jesus und seine Jünger" , anhand der Kirchenväter-Auslegung des Vaterunsers (teilweise) widerlegt werden.c)Schließlich soll im Schlussteil das Ergebnis zusammengefasst werden, um dann die Gegenthese aufzustellen, dass "keiner Gott "Vater" nennen kann, außer im Glauben an Jesus Christus."

Informations détaillées sur le livre - Vater Unser (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640407521
ISBN (ISBN-10): 3640407520
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: GRIN Verlag
56 Pages
Poids: 0,094 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 22.10.2009 11:25:15
Livre trouvé récemment le 08.03.2017 09:31:02
ISBN/EAN: 9783640407521

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-40752-0, 978-3-640-40752-1

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Livres en relation