. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 49,00 €, prix le plus élevé: 60,03 €, prix moyen: 51,21 €
Die indoenglische Partition Novel - Fiktionalisierte Erinnerungen, offizielle Geschichtsbilder und das Jahr 1947
Livre non disponible
(*)

Die indoenglische Partition Novel - Fiktionalisierte Erinnerungen, offizielle Geschichtsbilder und das Jahr 1947 - Livres de poche

2008, ISBN: 9783639046236

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Das Genre der indoenglischen Partition novel entfaltet sich am Nexus zwischen individueller Erinnerung und nationalen Geschichtsbildern. Die Gattung verfügt als Medium der fiktionalen Repräsentation der Teilung Indiens im Jahr 1947 über ein doppeltes Leistungsvermögen: Sie inszeniert individuelle Traumata in einer fiktionalen Welt und unterminiert die offiziellen Geschichtsbilder im kollektiven Gedächtnis der Staaten Indien und Pakistan. Diese zweifache Funktionalisierung der Romane reflektiert die doppelte Amnesie, welcher die Partition of India in der außerliterarischen Erinnerungskultur unterliegt: die Unterdrückung der persönlichen Erinnerungen an Gewalt und Verlust und die Zensur der Komplexität und Widersprüchlichkeit des Teilungsvorgangs in den offiziellen Geschichtsbildern. Anhand der Analyse dreier Romane zeitgenössischer Autorinnen zeigt sich: Die Partition novel verleiht marginalisierten Figuren wie Frauen und religiösen Minderheiten durch imaginativ erzeugte Erinnerungen eine Stimme und nimmt eine historiographische Korrektiv- und Komplementärfunktion ein, die den Homogenisierungstendenzen der offiziellen Geschichtsbider entgegenläuft., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 5mm, [GW: 130g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die indoenglische Partition Novel - Patrizia Irina Heidegger
Livre non disponible
(*)

Patrizia Irina Heidegger:

Die indoenglische Partition Novel - nouveau livre

2014, ISBN: 9783639046236

ID: 690896566

Das Genre der indoenglischen Partition novel entfaltet sich am Nexus zwischen individueller Erinnerung und nationalen Geschichtsbildern. Die Gattung verfügt als Medium der fiktionalen Repräsentation der Teilung Indiens im Jahr 1947 über ein doppeltes Leistungsvermögen: Sie inszeniert individuelle Traumata in einer fiktionalen Welt und unterminiert die offiziellen Geschichtsbilder im kollektiven Gedächtnis der Staaten Indien und Pakistan. Diese zweifache Funktionalisierung der Romane reflektiert die doppelte Amnesie, welcher die Partition of India in der ausserliterarischen Erinnerungskultur unterliegt: die Unterdrückung der persönlichen Erinnerungen an Gewalt und Verlust und die Zensur der Komplexität und Widersprüchlichkeit des Teilungsvorgangs in den offiziellen Geschichtsbildern. Anhand der Analyse dreier Romane zeitgenössischer Autorinnen zeigt sich: Die Partition novel verleiht marginalisierten Figuren wie Frauen und religiösen Minderheiten durch imaginativ erzeugte Erinnerungen eine Stimme und nimmt eine historiographische Korrektiv- und Komplementärfunktion ein, die den Homogenisierungstendenzen der offiziellen Geschichtsbider entgegenläuft. Fiktionalisierte Erinnerungen, offizielle Geschichtsbilder und das Jahr 1947 Bücher > Fachbücher > Philosophie > Epochen > ab 20. Jahrhundert Taschenbuch 23.01.2014, VDM, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 15701770 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die indoenglische Partition Novel - Patrizia Irina Heidegger
Livre non disponible
(*)
Patrizia Irina Heidegger:
Die indoenglische Partition Novel - nouveau livre

ISBN: 9783639046236

ID: c779648ed87bcda85d0ce9fdac00ee18

Fiktionalisierte Erinnerungen, offizielle Geschichtsbilder und das Jahr 1947 Das Genre der indoenglischen Partition novel entfaltet sich am Nexus zwischen individueller Erinnerung und nationalen Geschichtsbildern. Die Gattung verfügt als Medium der fiktionalen Repräsentation der Teilung Indiens im Jahr 1947 über ein doppeltes Leistungsvermögen: Sie inszeniert individuelle Traumata in einer fiktionalen Welt und unterminiert die offiziellen Geschichtsbilder im kollektiven Gedächtnis der Staaten Indien und Pakistan. Diese zweifache Funktionalisierung der Romane reflektiert die doppelte Amnesie, welcher die Partition of India in der außerliterarischen Erinnerungskultur unterliegt: die Unterdrückung der persönlichen Erinnerungen an Gewalt und Verlust und die Zensur der Komplexität und Widersprüchlichkeit des Teilungsvorgangs in den offiziellen Geschichtsbildern. Anhand der Analyse dreier Romane zeitgenössischer Autorinnen zeigt sich: Die Partition novel verleiht marginalisierten Figuren wie Frauen und religiösen Minderheiten durch imaginativ erzeugte Erinnerungen eine Stimme und nimmt eine historiographische Korrektiv- und Komplementärfunktion ein, die den Homogenisierungstendenzen der offiziellen Geschichtsbider entgegenläuft. Bücher / Fachbücher / Philosophie / Epochen / ab 20. Jahrhundert 978-3-639-04623-6, VDM

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 15701770 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die indoenglische Partition Novel - Patrizia Irina Heidegger
Livre non disponible
(*)
Patrizia Irina Heidegger:
Die indoenglische Partition Novel - nouveau livre

ISBN: 9783639046236

ID: 116471749

Das Genre der indoenglischen Partition novel entfaltet sich am Nexus zwischen individueller Erinnerung und nationalen Geschichtsbildern. Die Gattung verfügt als Medium der fiktionalen Repräsentation der Teilung Indiens im Jahr 1947 über ein doppeltes Leistungsvermögen: Sie inszeniert individuelle Traumata in einer fiktionalen Welt und unterminiert die offiziellen Geschichtsbilder im kollektiven Gedächtnis der Staaten Indien und Pakistan. Diese zweifache Funktionalisierung der Romane reflektiert die doppelte Amnesie, welcher die Partition of India in der außerliterarischen Erinnerungskultur unterliegt: die Unterdrückung der persönlichen Erinnerungen an Gewalt und Verlust und die Zensur der Komplexität und Widersprüchlichkeit des Teilungsvorgangs in den offiziellen Geschichtsbildern. Anhand der Analyse dreier Romane zeitgenössischer Autorinnen zeigt sich: Die Partition novel verleiht marginalisierten Figuren wie Frauen und religiösen Minderheiten durch imaginativ erzeugte Erinnerungen eine Stimme und nimmt eine historiographische Korrektiv- und Komplementärfunktion ein, die den Homogenisierungstendenzen der offiziellen Geschichtsbider entgegenläuft. Fiktionalisierte Erinnerungen, offizielle Geschichtsbilder und das Jahr 1947 Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Philosophie>Epochen>ab 20. Jahrhundert, VDM

Nouveaux livres Thalia.de
No. 15701770 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die indoenglische Partition Novel als Buch von Patrizia Irina Heidegger - Patrizia Irina Heidegger
Livre non disponible
(*)
Patrizia Irina Heidegger:
Die indoenglische Partition Novel als Buch von Patrizia Irina Heidegger - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783639046236

ID: 197147516

Die indoenglische Partition Novel:Fiktionalisierte Erinnerungen, offizielle Geschichtsbilder und das Jahr 1947 Patrizia Irina Heidegger Die indoenglische Partition Novel:Fiktionalisierte Erinnerungen, offizielle Geschichtsbilder und das Jahr 1947 Patrizia Irina Heidegger Bücher > Wissenschaft > Philosophie, VDM Verlag Dr. Müller e.K.

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 7525038 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die indoenglische Partition Novel
Auteur:

Irina Heidegger, Patrizia

Titre:

Die indoenglische Partition Novel

ISBN:

9783639046236

Das Genre der indoenglischen Partition novel entfaltet sich am Nexus zwischen individueller Erinnerung und nationalen Geschichtsbildern. Die Gattung verfügt als Medium der fiktionalen Repräsentation der Teilung Indiens im Jahr 1947 über ein doppeltes Leistungsvermögen: Sie inszeniert individuelle Traumata in einer fiktionalen Welt und unterminiert die offiziellen Geschichtsbilder im kollektiven Gedächtnis der Staaten Indien und Pakistan. Diese zweifache Funktionalisierung der Romane reflektiert die doppelte Amnesie, welcher die Partition of India in der außerliterarischen Erinnerungskultur unterliegt: die Unterdrückung der persönlichen Erinnerungen an Gewalt und Verlust und die Zensur der Komplexität und Widersprüchlichkeit des Teilungsvorgangs in den offiziellen Geschichtsbildern. Anhand der Analyse dreier Romane zeitgenössischer Autorinnen zeigt sich: Die Partition novel verleiht marginalisierten Figuren wie Frauen und religiösen Minderheiten durch imaginativ erzeugte Erinnerungen eine Stimme und nimmt eine historiographische Korrektiv- und Komplementärfunktion ein, die den Homogenisierungstendenzen der offiziellen Geschichtsbider entgegenläuft.

Informations détaillées sur le livre - Die indoenglische Partition Novel


EAN (ISBN-13): 9783639046236
ISBN (ISBN-10): 3639046234
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: VDM Verlag
88 Pages
Poids: 0,147 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 01.08.2008 13:39:01
Livre trouvé récemment le 05.03.2017 18:36:41
ISBN/EAN: 9783639046236

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-04623-4, 978-3-639-04623-6

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Livres en relation