Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14,99 €, prix le plus élevé: 20,10 €, prix moyen: 16,01 €
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - Havenith, Hildegard
Livre non disponible
(*)
Havenith, Hildegard:
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - nouveau livre

2007, ISBN: 9783638736954

ID: 836734494

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,5, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gruppenwahrnehmung als Teilaspekt gruppenpädagogischen Handelns ist der Inhalt vorliegender Ausarbeitung. Pädagogisches Handeln in Gruppen bezieht sich auf die einzelnen TeilnehmerInnen der Gruppe und vollzieht sich in sozialen Bezügen. Die Art und Weise, in der sich Menschen in Gruppen zusammenschließen, wie sie sich in der Gruppe verhalten, welcher Einfluss von der Gruppe ausgeht, wie sie sich verändern und welche Erfahrungen die Personen machen, sind Aspekte, die die PädagogIn erkennen muss, um sinnvoll handeln zu können. Das Verstehen der Verhaltensweisen einzelner Personen in Gruppen und der sozialen Prozesse, die in Gruppen wahrnehmbar sind, ist bedeutsam hinsichtlich der Erreichung sozialer Ziele in der pädagogisch initiierten und begleiteten Gruppenarbeit. Vorurteilsfreie Wahrnehmung und objektive Beobachtung sind Voraussetzung für verantwortungsvollen Umgang im Verstehen und Einordnen von Problemstellungen. In der erzieherischen Praxis wird die PädagogIn mit vielfältigen, häufig konflikthaften Situationen in sozialen Gemeinschaften konfrontiert. Sie ist darauf angewiesen, ihre fünf Sinne so einzusetzen, dass sie möglichst viele Verhaltensweisen gut erfasst und daraus Schlüsse über den Bedarf der TeilnehmerInnen an Erziehungs- und Bildungsprozessen ableitet, um ihr Verhalten bedarfsgerecht den jeweiligen Situationen angemessen anzupassen. Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,5, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gruppenwahrnehmung als Teilaspekt gruppenpädagogischen Handelns ist der Inhalt vorliegender Ausarbeitung. Pädagogisches Handeln in Gruppen bezieht sich auf die einzelnen TeilnehmerInnen der Gruppe und vollzieht sich in sozialen Bezügen. Die Art und Weise, in der sich Menschen in Gruppen zusammenschließen, wie sie Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Pädagogik > Allgemeines & Lexika, GRIN Publishing

Nouveaux livres Buecher.de
No. 23070639. Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Versandfertig in 3-5 Tagen, Lieferzeit 1-2 Werktage. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - Hildegard Havenith
Livre non disponible
(*)
Hildegard Havenith:
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - Livres de poche

2007, ISBN: 9783638736954

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,5, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gruppenwahrnehmung als Teilaspekt gruppenpädagogischen Handelns ist der Inhalt vorliegender Ausarbeitung. Pädagogisches Handeln in Gruppen bezieht sich auf die einzelnen TeilnehmerInnen der Gruppe und vollzieht sich in sozialen Bezügen. Die Art und Weise, in der sich Menschen in Gruppen zusammenschließen, wie sie sich in der Gruppe verhalten, welcher Einfluss von der Gruppe ausgeht, wie sie sich verändern und welche Erfahrungen die Personen machen, sind Aspekte, die die PädagogIn erkennen muss, um sinnvoll handeln zu können. Das Verstehen der Verhaltensweisen einzelner Personen in Gruppen und der sozialen Prozesse, die in Gruppen wahrnehmbar sind, ist bedeutsam hinsichtlich der Erreichung sozialer Ziele in der pädagogisch initiierten und begleiteten Gruppenarbeit. Vorurteilsfreie Wahrnehmung und objektive Beobachtung sind Voraussetzung für verantwortungsvollen Umgang im Verstehen und Einordnen von Problemstellungen. In der erzieherischen Praxis wird die PädagogIn mit vielfältigen, häufig konflikthaften Situationen in sozialen Gemeinschaften konfrontiert. Sie ist darauf angewiesen, ihre fünf Sinne so einzusetzen, dass sie möglichst viele Verhaltensweisen gut erfasst und daraus Schlüsse über den Bedarf der TeilnehmerInnen an Erziehungs- und Bildungsprozessen ableitet, um ihr Verhalten bedarfsgerecht den jeweiligen Situationen angemessen anzupassen. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 216x152x2 mm, [GW: 55g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Sparbuchladen
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - Hildegard Havenith
Livre non disponible
(*)
Hildegard Havenith:
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - Livres de poche

2007, ISBN: 9783638736954

[ED: Taschenbuch], [PU: GRIN Verlag GmbH], Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,5, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gruppenwahrnehmung als Teilaspekt gruppenpädagogischen Handelns ist der Inhalt vorliegender Ausarbeitung. Pädagogisches Handeln in Gruppen bezieht sich auf die einzelnen TeilnehmerInnen der Gruppe und vollzieht sich in sozialen Bezügen. Die Art und Weise, in der sich Menschen in Gruppen zusammenschließen, wie sie sich in der Gruppe verhalten, welcher Einfluss von der Gruppe ausgeht, wie sie sich verändern und welche Erfahrungen die Personen machen, sind Aspekte, die die PädagogIn erkennen muss, um sinnvoll handeln zu können. Das Verstehen der Verhaltensweisen einzelner Personen in Gruppen und der sozialen Prozesse, die in Gruppen wahrnehmbar sind, ist bedeutsam hinsichtlich der Erreichung sozialer Ziele in der pädagogisch initiierten und begleiteten Gruppenarbeit. Vorurteilsfreie Wahrnehmung und objektive Beobachtung sind Voraussetzung für verantwortungsvollen Umgang im Verstehen und Einordnen von Problemstellungen. In der erzieherischen Praxis wird die PädagogIn mit vielfältigen, häufig konflikthaften Situationen in sozialen Gemeinschaften konfrontiert. Sie ist darauf angewiesen, ihre fünf Sinne so einzusetzen, dass sie möglichst viele Verhaltensweisen gut erfasst und daraus Schlüsse über den Bedarf der TeilnehmerInnen an Erziehungs- und Bildungsprozessen ableitet, um ihr Verhalten bedarfsgerecht den jeweiligen Situationen angemessen anzupassen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 216x152x2 mm, [GW: 55g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - Havenith, Hildegard
Livre non disponible
(*)
Havenith, Hildegard:
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen - Livres de poche

2007, ISBN: 9783638736954

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,5, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gruppenwahrnehmung als Teilaspekt gruppenpädagogischen Handelns ist der Inhalt vorliegender Ausarbeitung.Pädagogisches Handeln in Gruppen bezieht sich auf die einzelnen TeilnehmerInnen der Gruppe und vollzieht sich in sozialen Bezügen. Die Art und Weise, in der sich Menschen in Gruppen zusammenschließen, wie sie sich in der Gruppe verhalten, welcher Einfluss von der Gruppe ausgeht, wie sie sich verändern und welche Erfahrungen die Personen machen, sind Aspekte, die die PädagogIn erkennen muss, um sinnvoll handeln zu können. Das Verstehen der Verhaltensweisen einzelner Personen in Gruppen und der sozialen Prozesse, die in Gruppen wahrnehmbar sind, ist bedeutsam hinsichtlich der Erreichung sozialer Ziele in der pädagogisch initiierten und begleiteten Gruppenarbeit. Vorurteilsfreie Wahrnehmung und objektive Beobachtung sind Voraussetzung für verantwortungsvollen Umgang im Verstehen und Einordnen von Problemstellungen. In der erzieherischen Praxis wird die PädagogIn mit vielfältigen, häufig konflikthaften Situationen in sozialen Gemeinschaften konfrontiert. Sie ist darauf angewiesen, ihre fünf Sinne so einzusetzen, dass sie möglichst viele Verhaltensweisen gut erfasst und daraus Schlüsse über den Bedarf der TeilnehmerInnen an Erziehungs- und Bildungsprozessen ableitet, um ihr Verhalten bedarfsgerecht den jeweiligen Situationen angemessen anzupassen.Sofort lieferbar, [SC: 0.00]

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grundlagen Fur Die Wahrnehmung Und Beobachtung Von Gruppen - Havenith, Hildegard
Livre non disponible
(*)
Havenith, Hildegard:
Grundlagen Fur Die Wahrnehmung Und Beobachtung Von Gruppen - Livres de poche

2007, ISBN: 9783638736954

ID: 12575302147

Trade paperback, New., Text in English, German. Trade paperback (US). Glued binding. 28 p. Contains: Illustrations, black & white., Norderstedt, [PU: Grin Verlag Gmbh]

Nouveaux livres Alibris.com
Alibris
Frais d'envoiLivraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen

Hausarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, einseitig bedruckt, Note: 1,5, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 18 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gruppenwahrnehmung als Teilaspekt gruppenpädagogischen Handelns ist der Inhalt vorliegender Ausarbeitung. Pädagogisches Handeln in Gruppen bezieht sich auf die einzelnen TeilnehmerInnen der Gruppe und vollzieht sich in sozialen Bezügen. Die Art und Weise, in der sich Menschen in Gruppen zusammenschließen, wie sie sich in der Gruppe verhalten, welcher Einfluss von der Gruppe ausgeht, wie sie sich verändern und welche Erfahrungen die Personen machen, sind Aspekte, die die PädagogIn erkennen muss, um sinnvoll handeln zu können. Das Verstehen der Verhaltensweisen einzelner Personen in Gruppen und der sozialen Prozesse, die in Gruppen wahrnehmbar sind, ist bedeutsam hinsichtlich der Erreichung sozialer Ziele in der pädagogisch initiierten und begleiteten Gruppenarbeit. Vorurteilsfreie Wahrnehmung und objektive Beobachtung sind Voraussetzung für verantwortungsvollen Umgang im Verstehen und Einordnen von Problemstellungen. In der erzieherischen Praxis wird die PädagogIn mit vielfältigen, häufig konflikthaften Situationen in sozialen Gemeinschaften konfrontiert. Sie ist darauf angewiesen, ihre fünf Sinne so einzusetzen, dass sie möglichst viele Verhaltensweisen gut erfasst und daraus Schlüsse über den Bedarf der TeilnehmerInnen an Erziehungs- und Bildungsprozessen ableitet, um ihr Verhalten bedarfsgerecht den jeweiligen Situationen angemessen anzupassen.

Informations détaillées sur le livre - Grundlagen für die Wahrnehmung und Beobachtung von Gruppen


EAN (ISBN-13): 9783638736954
ISBN (ISBN-10): 3638736954
Livre de poche
Date de parution: 2007
Editeur: GRIN Verlag
56 Pages
Poids: 0,112 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 30.03.2008 19:21:10
Livre trouvé récemment le 10.11.2017 08:16:08
ISBN/EAN: 9783638736954

ISBN - Autres types d'écriture:
3-638-73695-4, 978-3-638-73695-4


< pour archiver...
Livres en relation