. .
Français
France
Livres similaires
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14,00 €, prix le plus élevé: 20,99 €, prix moyen: 15,40 €
Metaphysik - Theodor W Adorno
Livre non disponible
(*)
Theodor W Adorno:
Metaphysik - Livres de poche

2006, ISBN: 3518294245

ID: 21670971228

[EAN: 9783518294246], Neubuch, [PU: Suhrkamp Nov 2006], ARISTOTELES, AUFSATZSAMMLUNG, JUDENVERNICHTUNG, METAPHYSICA, METAPHYSIK, Neuware - Die Metaphysik-Vorlebung vom Sommer 1965 ist ein echtes 'work in progress' oder besser: ein bestimmtes Stadium der noch im Entstehen begriffenen Negativen Dialektik, an der Adorno zu dieser Zeit mit Hochdruck arbeitete. Sie ist aber auch die einzige Behandlung eines Themas aus der antiken Philosophie Adornos, und geht in dieser Hinsicht weit über die negative Dialektik hinaus: Zwei Drittel der Vorlesung sind der Metaphysik des Aristoteles gewidmet und verfolgen die Geschichte des 'metaphysischen Denkens als den 'Versuch der Rettung ursprünglich theologischer Kategorien'mit den Mitteln der Vernunft. Der letztlich affirmative Charakter, der der klassischen Matephysik seit Platon und Aristotelesanhaftet, wird ihr jedoch zum Verhängnis. Denn durch die 'Welt der Tortur' hat sich der Stellenwert der Metaphysik vollkommen verändert. Die Frage 'ob man nach Auschwitz überhaupt noch leben kann' ist zwar die äußerste Negation metaphysischen Denkens, aber auch die eigentliche Gestalt, in der die Metaphysik 'einem heute auf den Fingern brennt'. 319 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
buchversandmimpf2000, Emtmannsberg, BAYE, Germany [53410207] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Metaphysik (1965): Begriff und Probleme (Paperback) - Theodor W. Adorno
Livre non disponible
(*)
Theodor W. Adorno:
Metaphysik (1965): Begriff und Probleme (Paperback) - Livres de poche

2011, ISBN: 3518294245

ID: 21774325874

[EAN: 9783518294246], Neubuch, [PU: Suhrkamp Verlag AG], Language: German . Brand New Book. Die Metaphysik-Vorlebung vom Sommer 1965 ist ein echtes work in progress oder besser: ein bestimmtes Stadium der noch im Entstehen begriffenen Negativen Dialektik, an der Adorno zu dieser Zeit mit Hochdruck arbeitete. Sie ist aber auch die einzige Behandlung eines Themas aus der antiken Philosophie Adornos, und geht in dieser Hinsicht weit über die negative Dialektik hinaus: Zwei Drittel der Vorlesung sind der Metaphysik des Aristoteles gewidmet und verfolgen die Geschichte des metaphysischen Denkens als den Versuch der Rettung ursprünglich theologischer Kategorien mit den Mitteln der Vernunft. Der letztlich affirmative Charakter, der der klassischen Matephysik seit Platon und Aristotelesanhaftet, wird ihr jedoch zum Verhängnis. Denn durch die Welt der Tortur hat sich der Stellenwert der Metaphysik vollkommen verändert. Die Frage ob man nach Auschwitz überhaupt noch leben kann ist zwar die äußerste Negation metaphysischen Denkens, aber auch die eigentliche Gestalt, in der die Metaphysik einem heute auf den Fingern brennt .

Nouveaux livres Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.53
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Metaphysik - Theodor W. Adorno
Livre non disponible
(*)
Theodor W. Adorno:
Metaphysik - Livres de poche

ISBN: 3518294245

ID: 17469975085

[EAN: 9783518294246], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Suhrkamp], METAPHYSIK, Neuware - Die Metaphysik-Vorlebung vom Sommer 1965 ist ein echtes 'work in progress' oder besser: ein bestimmtes Stadium der noch im Entstehen begriffenen Negativen Dialektik, an der Adorno zu dieser Zeit mit Hochdruck arbeitete. Sie ist aber auch die einzige Behandlung eines Themas aus der antiken Philosophie Adornos, und geht in dieser Hinsicht weit über die negative Dialektik hinaus: Zwei Drittel der Vorlesung sind der Metaphysik des Aristoteles gewidmet und verfolgen die Geschichte des 'metaphysischen Denkens als den 'Versuch der Rettung ursprünglich theologischer Kategorien'mit den Mitteln der Vernunft. Der letztlich affirmative Charakter, der der klassischen Matephysik seit Platon und Aristotelesanhaftet, wird ihr jedoch zum Verhängnis. Denn durch die 'Welt der Tortur' hat sich der Stellenwert der Metaphysik vollkommen verändert. Die Frage 'ob man nach Auschwitz überhaupt noch leben kann' ist zwar die äußerste Negation metaphysischen Denkens, aber auch die eigentliche Gestalt, in der die Metaphysik 'einem heute auf den Fingern brennt'. 319 pp. Deutsch

Nouveaux livres ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Metaphysik - Theodor W. Adorno
Livre non disponible
(*)
Theodor W. Adorno:
Metaphysik - Livres de poche

ISBN: 3518294245

ID: 9712403203

[EAN: 9783518294246], Neubuch, [PU: Suhrkamp], METAPHYSIK, Neuware - Die Metaphysik-Vorlebung vom Sommer 1965 ist ein echtes 'work in progress' oder besser: ein bestimmtes Stadium der noch im Entstehen begriffenen Negativen Dialektik, an der Adorno zu dieser Zeit mit Hochdruck arbeitete. Sie ist aber auch die einzige Behandlung eines Themas aus der antiken Philosophie Adornos, und geht in dieser Hinsicht weit über die negative Dialektik hinaus: Zwei Drittel der Vorlesung sind der Metaphysik des Aristoteles gewidmet und verfolgen die Geschichte des 'metaphysischen Denkens als den 'Versuch der Rettung ursprünglich theologischer Kategorien'mit den Mitteln der Vernunft. Der letztlich affirmative Charakter, der der klassischen Matephysik seit Platon und Aristotelesanhaftet, wird ihr jedoch zum Verhängnis. Denn durch die 'Welt der Tortur' hat sich der Stellenwert der Metaphysik vollkommen verändert. Die Frage 'ob man nach Auschwitz überhaupt noch leben kann' ist zwar die äußerste Negation metaphysischen Denkens, aber auch die eigentliche Gestalt, in der die Metaphysik 'einem heute auf den Fingern brennt'. 319 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Metaphysik - Theodor W. Adorno; Rolf Tiedemann
Livre non disponible
(*)
Theodor W. Adorno; Rolf Tiedemann:
Metaphysik - Livres de poche

2006, ISBN: 9783518294246

ID: 7653112

Begriff und Probleme (1965), [ED: 2], Softcover, Buch, [PU: Suhrkamp]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Metaphysik (1965)
Auteur:

Adorno, Theodor W.

Titre:

Metaphysik (1965)

ISBN:

Die Metaphysik-Vorlebung vom Sommer 1965 ist ein echtes "work in progress" oder besser: ein bestimmtes Stadium der noch im Entstehen begriffenen Negativen Dialektik, an der Adorno zu dieser Zeit mit Hochdruck arbeitete. Sie ist aber auch die einzige Behandlung eines Themas aus der antiken Philosophie Adornos, und geht in dieser Hinsicht weit über die negative Dialektik hinaus: Zwei Drittel der Vorlesung sind der Metaphysik des Aristoteles gewidmet und verfolgen die Geschichte des "metaphysischen Denkens als den "Versuch der Rettung ursprünglich theologischer Kategorien"mit den Mitteln der Vernunft. Der letztlich affirmative Charakter, der der klassischen Matephysik seit Platon und Aristotelesanhaftet, wird ihr jedoch zum Verhängnis. Denn durch die "Welt der Tortur" hat sich der Stellenwert der Metaphysik vollkommen verändert. Die Frage "ob man nach Auschwitz überhaupt noch leben kann" ist zwar die äußerste Negation metaphysischen Denkens, aber auch die eigentliche Gestalt, in der die Metaphysik "einem heute auf den Fingern brennt".

Informations détaillées sur le livre - Metaphysik (1965)


EAN (ISBN-13): 9783518294246
ISBN (ISBN-10): 3518294245
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2006
Editeur: Suhrkamp Verlag GmbH
319 Pages
Poids: 0,190 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 06.06.2007 00:05:07
Livre trouvé récemment le 17.05.2017 08:36:46
ISBN/EAN: 9783518294246

ISBN - Autres types d'écriture:
3-518-29424-5, 978-3-518-29424-6


< pour archiver...
Livres en relation