. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 31,99 €, prix le plus élevé: 31,99 €, prix moyen: 31,99 €
Die Geschichte der DZ-BANK - Bernd Rudolph, Claus Sprick, Gerald Braunberger, Harald Wixforth, Institut für Bankhistorische Forschung e.V., Joachim Scholtyseck, Patrick Bormann, Stephan Paul, Theresia Theurl, Timothy W. Guinnane
Livre non disponible
(*)
Bernd Rudolph, Claus Sprick, Gerald Braunberger, Harald Wixforth, Institut für Bankhistorische Forschung e.V., Joachim Scholtyseck, Patrick Bormann, Stephan Paul, Theresia Theurl, Timothy W. Guinnane:
Die Geschichte der DZ-BANK - nouveau livre

3, ISBN: 9783406640643

ID: 407609783406640643

Die DZ BANK ist das Spitzeninstitut der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland und zählt zu den wichtigsten Kreditinstituten des Landes. Ihre Geschichte wird in diesem Buch von renommierten Wirtschaftshistorikern anschaulich und quellennah dargestellt. Die Autoren spannen den Bogen von den Gründervätern, vor allem Hermann Schulze-Delitzsch, Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Wilhelm Haas, bis in die Gegenwart und betten die Geschichte des genossenschaftlichen Zentralbankwesens ein in die Die DZ BANK ist das Spitzeninstitut der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland und zählt zu den wichtigsten Kreditinstituten des Landes. Ihre Geschichte wird in diesem Buch von renommierten Wirtschaftshistorikern anschaulich und quellennah dargestellt. Die Autoren spannen den Bogen von den Gründervätern, vor allem Hermann Schulze-Delitzsch, Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Wilhelm Haas, bis in die Gegenwart und betten die Geschichte des genossenschaftlichen Zentralbankwesens ein in die allgemeinen wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen. Die Wurzeln der DZ BANK liegen im genossenschaftlichen Zentralbankwesen des 19. Jahrhunderts, vor allem in der 1895 gegründeten PreuBischen Zentralgenossenschaftskasse. Den genossenschaftlichen Finanzinstituten kommt seit ihrer Gründung eine groBe Bedeutung für die Kreditversorgung weiter Wirtschaftskreise zu und sie haben entscheidend zur Herausbildung des Stabilitätsfaktors Mittelstand in Deutschland beigetragen. Die Geschichte der Kreditgenossenschaften ist jedoch von der wirtschaftshistorischen Forschung bisher wenig beachtet worden. Das gilt ebenso für die Rolle des kreditgenossenschaftlichen Zentralbankwesens. Diese Lücken zu schlieBen, ist das zentrale Anliegen dieses Buches. Corporate History, Business Reference, Die Geschichte der DZ-BANK~~ Bernd Rudolph, Claus Sprick, Gerald Braunberger, Harald Wixforth, Institut für Bankhistorische Forschung e.V., Joachim Scholtyseck, Patrick Bormann, ~~Corporate History~~Business Reference~~9783406640643, de, Die Geschichte der DZ-BANK, Bernd Rudolph, Claus Sprick, Gerald Braunberger, Harald Wixforth, Institut für Bankhistorische Forschung e.V., Joachim Scholtyseck, Patrick Bormann, Stephan Paul, Theresia Theurl, Timothy W. Guinnane, 9783406640643, C.H.Beck, 03/18/2013, , , , C.H.Beck, 03/18/2013

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Geschichte der DZ-BANK, Das genossenschaftliche Zentralbankwesen vom 19. Jahrhundert bis heute - Joachim Scholtyseck, Timothy W. Guinnane
Livre non disponible
(*)
Joachim Scholtyseck, Timothy W. Guinnane:
Die Geschichte der DZ-BANK, Das genossenschaftliche Zentralbankwesen vom 19. Jahrhundert bis heute - nouveau livre

ISBN: 9783406640643

ID: 9200000055650950

Taal: Duits; Formaat: ePub met kopieerbeveiliging (DRM) van Adobe; Kopieerrechten: Het kopiëren van (delen van) de pagina's is niet toegestaan ; Geschikt voor: Alle e-readers geschikt voor ebooks in ePub formaat. Tablet of smartphone voorzien van een app zoals de bol.com Kobo app.; ISBN10: 3406640648; ISBN13: 9783406640643; , Duitstalig | Ebook, Studie & Management, Economie & Bedrijf, Finance, C.H.Beck

Nouveaux livres Bol.com
bol.com
Nieuw, Direct beschikbaar Frais d'envoiDirect beschikbaar, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Geschichte der DZ-BANK
Livre non disponible
(*)
Die Geschichte der DZ-BANK - nouveau livre

ISBN: 9783406640643

ID: 642261772

Die Geschichte der DZ-BANK:Das genossenschaftliche Zentralbankwesen vom 19. Jahrhundert bis heute. 1. Auflage. Die Geschichte der DZ-BANK:Das genossenschaftliche Zentralbankwesen vom 19. Jahrhundert bis heute. 1. Auflage. eBooks > Belletristik > Erzählungen, C.H.Beck

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 20466020 Frais d'envoi, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
- -: Die Geschichte der DZ-BANK
Livre non disponible
(*)
- -: Die Geschichte der DZ-BANK - nouveau livre

ISBN: 9783406640643

ID: 723074679

Das genossenschaftliche Zentralbankwesen vom 19. Jahrhundert bis heute. 1. Auflage. Das genossenschaftliche Zentralbankwesen vom 19. Jahrhundert bis heute. 1. Auflage. eBooks > Belletristik > Erzählungen, [PU: C.H. Beck, München]

Nouveaux livres eBook.de
No. 20466020 Frais d'envoizzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Geschichte der DZ-BANK - Institut für bankhistorische Forschung e.V.
Livre non disponible
(*)
Institut für bankhistorische Forschung e.V.:
Die Geschichte der DZ-BANK - Première édition

2013, ISBN: 9783406640643

ID: 26621219

Das genossenschaftliche Zentralbankwesen vom 19. Jahrhundert bis heute, [ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: Verlag C.H.Beck]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.