Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 18,00 €, prix le plus élevé: 24,29 €, prix moyen: 19,98 €
Geschichte der Stadt Trier - Clemens, Gabriele; Clemens, Lukas
Livre non disponible
(*)
Clemens, Gabriele; Clemens, Lukas:
Geschichte der Stadt Trier - nouveau livre

2000, ISBN: 9783406556180

ID: 73573197

Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schließlich als modernes kulturelles Zentrum vor. Gabriele und Lukas Clemens haben ihre Heimatstadt lebendig und facettenreich portraitiert. Sie bieten konzentriert und gut lesbar das Wichtigste aus der reichen Historie Triers. So lassen sie die Augusta Trevirensis wiedererstehen, wie sie noch heute dank der eindrucksvollen Baudenkmäler zu erkennen ist. Auch das Leben in der mittelalterlichen Stadt - Handel, Wirtschaft, Geistes- und Kirchengeschichte - rekonstruieren sie aus den reichen Schriftquellen und dem einstigen Stadtbild, das sich noch in der Gegenwart hinter den vielen alten Kirchen, Wohntürmen und Straßenzügen abzeichnet. Weitere Kapitel sind Trier in der Zeit der Französischen Revolution und anschließend unter preußischer Oberhoheit gewidmet. Eindringlich werden die Besatzungszeit nach dem Ersten Weltkrieg und die Geschichte Triers im Nationalsozialismus geschildert. Den Abschluß bildet die Darstellung der modernen, aber traditionsbewußten Moselmetropole. Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schließlich als modernes kulturelles Zentrum vor. Gabriele und Lukas Clemens haben ihre Heimatstadt lebendig und facettenreich Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Regionalgeschichte, Beck

Nouveaux livres Buecher.de
No. 20934912. Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Geschichte der Stadt Trier - Lukas Clemens#Gabriele Clemens
Livre non disponible
(*)
Lukas Clemens#Gabriele Clemens:
Geschichte der Stadt Trier - nouveau livre

2007, ISBN: 9783406556180

ID: 756978359

Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schliesslich als modernes kulturelles Zentrum vor. Gabriele und Lukas Clemens haben ihre Heimatstadt lebendig und facettenreich portraitiert. Sie bieten konzentriert und gut lesbar das Wichtigste aus der reichen Historie Triers. So lassen sie die Augusta Trevirensis wiedererstehen, wie sie noch heute dank der eindrucksvollen Baudenkmäler zu erkennen ist. Auch das Leben in der mittelalterlichen Stadt Handel, Wirtschaft, Geistes- und Kirchengeschichte rekonstruieren sie aus den reichen Schriftquellen und dem einstigen Stadtbild, das sich noch in der Gegenwart hinter den vielen alten Kirchen, Wohntürmen und Strassenzügen abzeichnet. Weitere Kapitel sind Trier in der Zeit der Französischen Revolution und anschliessend unter preussischer Oberhoheit gewidmet. Eindringlich werden die Besatzungszeit nach dem Ersten Weltkrieg und die Geschichte Triers im Nationalsozialismus geschildert. Den Abschluss bildet die Darstellung der modernen, aber traditionsbewussten Moselmetropole. Die Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands. Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schliesslich als modernes kulturelles Zentrum vor. Bücher > Sachbücher > Politik & Geschichte gebundene Ausgabe 15.03.2007 Buch (dtsch.), C. H. Beck, .200

Nouveaux livres Buch.ch
No. 14188667 Frais d'envoizzgl. Versandkosten (EUR 15.67)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Geschichte der Stadt Trier - Gabriele Clemens#Lukas Clemens
Livre non disponible
(*)
Gabriele Clemens#Lukas Clemens:
Geschichte der Stadt Trier - nouveau livre

2007, ISBN: 9783406556180

ID: 736789969

Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schliesslich als modernes kulturelles Zentrum vor. Gabriele und Lukas Clemens haben ihre Heimatstadt lebendig und facettenreich portraitiert. Sie bieten konzentriert und gut lesbar das Wichtigste aus der reichen Historie Triers. So lassen sie die Augusta Trevirensis wiedererstehen, wie sie noch heute dank der eindrucksvollen Baudenkmäler zu erkennen ist. Auch das Leben in der mittelalterlichen Stadt Handel, Wirtschaft, Geistes- und Kirchengeschichte rekonstruieren sie aus den reichen Schriftquellen und dem einstigen Stadtbild, das sich noch in der Gegenwart hinter den vielen alten Kirchen, Wohntürmen und Strassenzügen abzeichnet. Weitere Kapitel sind Trier in der Zeit der Französischen Revolution und anschliessend unter preussischer Oberhoheit gewidmet. Eindringlich werden die Besatzungszeit nach dem Ersten Weltkrieg und die Geschichte Triers im Nationalsozialismus geschildert. Den Abschluss bildet die Darstellung der modernen, aber traditionsbewussten Moselmetropole. Die Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands. Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schliesslich als modernes kulturelles Zentrum vor. Buch (dtsch.) gebundene Ausgabe 15.03.2007 Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte, C. H. Beck, .200

Nouveaux livres Orellfuessli.ch
No. 14188667. Frais d'envoizzgl. Versandkosten. (EUR 15.62)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Geschichte der Stadt Trier - Gabriele Clemens#Lukas Clemens
Livre non disponible
(*)
Gabriele Clemens#Lukas Clemens:
Geschichte der Stadt Trier - nouveau livre

2000, ISBN: 9783406556180

ID: 319245628

Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schließlich als modernes kulturelles Zentrum vor. Gabriele und Lukas Clemens haben ihre Heimatstadt lebendig und facettenreich portraitiert. Sie bieten konzentriert und gut lesbar das Wichtigste aus der reichen Historie Triers. So lassen sie die Augusta Trevirensis wiedererstehen, wie sie noch heute dank der eindrucksvollen Baudenkmäler zu erkennen ist. Auch das Leben in der mittelalterlichen Stadt Handel, Wirtschaft, Geistes- und Kirchengeschichte rekonstruieren sie aus den reichen Schriftquellen und dem einstigen Stadtbild, das sich noch in der Gegenwart hinter den vielen alten Kirchen, Wohntürmen und Straßenzügen abzeichnet. Weitere Kapitel sind Trier in der Zeit der Französischen Revolution und anschließend unter preußischer Oberhoheit gewidmet. Eindringlich werden die Besatzungszeit nach dem Ersten Weltkrieg und die Geschichte Triers im Nationalsozialismus geschildert. Den Abschluß bildet die Darstellung der modernen, aber traditionsbewußten Moselmetropole. Die Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands. Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schließlich als modernes kulturelles Zentrum vor. Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte, C. H. Beck

Nouveaux livres Thalia.de
No. 14188667. Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Geschichte der Stadt Trier - Gabriele Clemens
Livre non disponible
(*)
Gabriele Clemens:
Geschichte der Stadt Trier - nouveau livre

2000, ISBN: 9783406556180

ID: 07fd5af8b8b050b1733b07d34ba0dbc9

Trier ist die älteste und eine der schönsten Städte Deutschlands. Dieses reich bebilderte Buch präsentiert nun ihre über 2000jährige Geschichte, und stellt Trier als eine der Hauptstädte des römischen Weltreichs, als Kurfürstensitz im Mittelalter, als alte Universitätsstadt in der frühen Neuzeit, als Geburtsort von Karl Marx, als Frontstadt während der Weltkriege und schließlich als modernes kulturelles Zentrum vor. Gabriele und Lukas Clemens haben ihre Heimatstadt lebendig und facettenreich portraitiert. Sie bieten konzentriert und gut lesbar das Wichtigste aus der reichen Historie Triers. So lassen sie die Augusta Trevirensis wiedererstehen, wie sie noch heute dank der eindrucksvollen Baudenkmäler zu erkennen ist. Auch das Leben in der mittelalterlichen Stadt - Handel, Wirtschaft, Geistes- und Kirchengeschichte - rekonstruieren sie aus den reichen Schriftquellen und dem einstigen Stadtbild, das sich noch in der Gegenwart hinter den vielen alten Kirchen, Wohntürmen und Straßenzügen abzeichnet. Weitere Kapitel sind Trier in der Zeit der Französischen Revolution und anschließend unter preußischer Oberhoheit gewidmet. Eindringlich werden die Besatzungszeit nach dem Ersten Weltkrieg und die Geschichte Triers im Nationalsozialismus geschildert. Den Abschluß bildet die Darstellung der modernen, aber traditionsbewußten Moselmetropole. Bücher / Sachbücher / Geschichte / Regional- & Ländergeschichte, [PU: C.H. Beck, München]

Nouveaux livres Dodax.de
Nr. 53f5e8d2e4b0a3d13bec7066. Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 12 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Geschichte der Stadt Trier

Gabriele und Lukas Clemens haben ihre Heimatstadt lebendig und facettenreich portraitiert. Sie bieten konzentriert und gut lesbar das Wichtigste aus der reichen Historie Triers. So lassen sie die Augusta Trevirensis wiedererstehen, wie sie noch heute dank der eindrucksvollen Baudenkmäler zu erkennen ist. Auch das Leben in der mittelalterlichen Stadt - Handel, Wirtschaft, Geistes- und Kirchengeschichte - rekonstruieren sie aus den reichen Schriftquellen und dem einstigen Stadtbild, das sich noch in der Gegenwart hinter den vielen alten Kirchen, Wohntürmen und Straßenzügen abzeichnet. Weitere Kapitel sind Trier in der Zeit der Französischen Revolution und anschließend unter preußischer Oberhoheit gewidmet. Eindringlich werden die Besatzungszeit nach dem Ersten Weltkrieg und die Geschichte Triers im Nationalsozialismus geschildert. Den Abschluß bildet die Darstellung der modernen, aber traditionsbewußten Moselmetropole.

Informations détaillées sur le livre - Geschichte der Stadt Trier


EAN (ISBN-13): 9783406556180
ISBN (ISBN-10): 3406556183
Version reliée
Date de parution: 2007
Editeur: Beck C. H.
174 Pages
Poids: 0,358 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 21.04.2007 16:09:01
Livre trouvé récemment le 04.11.2017 20:38:59
ISBN/EAN: 9783406556180

ISBN - Autres types d'écriture:
3-406-55618-3, 978-3-406-55618-0


< pour archiver...
Livres en relation