s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
Annonce payée
- 0 Résultats
prix le plus bas: € 24,38, prix le plus élevé: € 24,90, prix moyen: € 24,80
Die Göttin und ihr Heros: Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung - Heide Göttner-Abendroth
Livre non disponible
(*)
Heide Göttner-Abendroth:
Die Göttin und ihr Heros: Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung - Livres de poche

ISBN: 3170217321

[SR: 556287], Taschenbuch, [EAN: 9783170217324], Kohlhammer W., GmbH, Kohlhammer W., GmbH, Book, [PU: Kohlhammer W., GmbH], Kohlhammer W., GmbH, Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, DichtungBroschiertes BuchDieses Buch bietet eine Rekonstruktion der verdrängten, verdeckten und vergessenen matriarchalen Religionen und Spiritualität. Der matriarchale Hintergrund der Göttinnengestalten, die in indischen, persischen, westasiatischen, ägyptischen, griechischen, keltischen und germanischen Mythen vorkommen, wird durch eine vergleichende und patriarchatskritische Analyse wiedergewonnen; die Gestalten werden aus ihrem eigenen kulturellen Zusammenhang erklärt. Darauf aufbauend wird gezeigt, wie die Symbol- und Handlungsmuster der matriarchalen Religionen und Spiritualität in den internationalen Märchen weiterleben. Anschließend wird anhand von großen Epen des europäischen Mittelalters nachgewiesen, dass auf dem Boden von Mythologie und Märchen die Struktur der matriarchalen Religionen zur Grundlage von poetischen Stoffen europäischer Dichtung wird. Der große Einfluss sehr alter matriarchaler Denkformen auf unsere Kultur wird dadurch sichtbar. Dies wiederzuentdecken bedeutet, einen wesentlichen Teil unserer verschütteten Kulturgeschichte zurückzugewinnen., 3138111, Philosophie, 3138131, Ästhetik, 3138281, Erkenntnistheorie, 3138291, Ethik, 3138311, Logik, 3138321, Metaphysik, 3139151, Philosophiegeschichte, 3234481, Sozialwissenschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095828031, Vergleichende Religionswissenschaft, 15095822031, Religionswissenschaft, 15095786031, Geisteswissenschaften, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 14630883031, Einzelne Künstler, 14634583031, Fahrzeugbildbände, 14630887031, Fernsehen, 555032, Film, 556086, Fotografie, 14630872031, Geschichte & Kritik, 556002, Grafikdesign, 14630832031, Kunsterhaltung, 14630833031, Kunstvertrieb, 14634481031, Malerei, 188804, Medien, 537048, Mode, 14630836031, Moderne Kunst, 555560, Musik, 14634565031, Radio, 14634569031, Religion, 14634570031, Skulpturen, 14634573031, Studieren & Unterrichten, 14630841031, Zeichnung, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 340513031, Religion & Glaube, 340514031, Buddhismus, 340519031, Christentum & Theologie, 340582031, Götter, Mythen & Naturreligionen, 340563031, Hinduismus, 340564031, Islam, 340571031, Judentum, 14166908031, Literatur & Belletristik, 340576031, Religion & Gesellschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
buchgeheimnis
Gebraucht. Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Göttin und ihr Heros: Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung - Heide Göttner-Abendroth
Livre non disponible
(*)
Heide Göttner-Abendroth:
Die Göttin und ihr Heros: Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung - Livres de poche

ISBN: 3170217321

[SR: 556287], Taschenbuch, [EAN: 9783170217324], Kohlhammer W., GmbH, Kohlhammer W., GmbH, Book, [PU: Kohlhammer W., GmbH], Kohlhammer W., GmbH, Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, DichtungBroschiertes BuchDieses Buch bietet eine Rekonstruktion der verdrängten, verdeckten und vergessenen matriarchalen Religionen und Spiritualität. Der matriarchale Hintergrund der Göttinnengestalten, die in indischen, persischen, westasiatischen, ägyptischen, griechischen, keltischen und germanischen Mythen vorkommen, wird durch eine vergleichende und patriarchatskritische Analyse wiedergewonnen; die Gestalten werden aus ihrem eigenen kulturellen Zusammenhang erklärt. Darauf aufbauend wird gezeigt, wie die Symbol- und Handlungsmuster der matriarchalen Religionen und Spiritualität in den internationalen Märchen weiterleben. Anschließend wird anhand von großen Epen des europäischen Mittelalters nachgewiesen, dass auf dem Boden von Mythologie und Märchen die Struktur der matriarchalen Religionen zur Grundlage von poetischen Stoffen europäischer Dichtung wird. Der große Einfluss sehr alter matriarchaler Denkformen auf unsere Kultur wird dadurch sichtbar. Dies wiederzuentdecken bedeutet, einen wesentlichen Teil unserer verschütteten Kulturgeschichte zurückzugewinnen., 3138111, Philosophie, 3138131, Ästhetik, 3138281, Erkenntnistheorie, 3138291, Ethik, 3138311, Logik, 3138321, Metaphysik, 3139151, Philosophiegeschichte, 3234481, Sozialwissenschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15095828031, Vergleichende Religionswissenschaft, 15095822031, Religionswissenschaft, 15095786031, Geisteswissenschaften, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 548400, Film, Kunst & Kultur, 556196, Architektur, 556038, Ausstellungskataloge, 555714, Bühne, 555996, Design, 14630883031, Einzelne Künstler, 14634583031, Fahrzeugbildbände, 14630887031, Fernsehen, 555032, Film, 556086, Fotografie, 14630872031, Geschichte & Kritik, 556002, Grafikdesign, 14630832031, Kunsterhaltung, 14630833031, Kunstvertrieb, 14634481031, Malerei, 188804, Medien, 537048, Mode, 14630836031, Moderne Kunst, 555560, Musik, 14634565031, Radio, 14634569031, Religion, 14634570031, Skulpturen, 14634573031, Studieren & Unterrichten, 14630841031, Zeichnung, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 340513031, Religion & Glaube, 340514031, Buddhismus, 340519031, Christentum & Theologie, 340582031, Götter, Mythen & Naturreligionen, 340563031, Hinduismus, 340564031, Islam, 340571031, Judentum, 14166908031, Literatur & Belletristik, 340576031, Religion & Gesellschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
Amazon.de
Neuware. Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Gottin Und Ihr Heros: Die Matriarchalen Religionen in Mythen, Marchen, Dichtung (German Edition) - Heide Gottner-Abendroth
Livre non disponible
(*)
Heide Gottner-Abendroth:
Die Gottin Und Ihr Heros: Die Matriarchalen Religionen in Mythen, Marchen, Dichtung (German Edition) - Livres de poche

ISBN: 3170217321

Paperback, [EAN: 9783170217324], Kohlhammer, Kohlhammer, Book, [PU: Kohlhammer], Kohlhammer, Dieses Buch bietet eine Rekonstruktion der verdrangten, verdeckten und vergessenen matriarchalen Religionen und Spiritualitat. Der matriarchale Hintergrund der Gottinnengestalten, die in indischen, persischen, westasiatischen, agyptischen, griechischen, keltischen und germanischen Mythen vorkommen, wird durch eine vergleichende und patriarchatskritische Analyse wiedergewonnen; die Gestalten werden aus ihrem eigenen kulturellen Zusammenhang erklart. Darauf aufbauend wird gezeigt, wie die Symbol- und Handlungsmuster der matriarchalen Religionen und Spiritualitat in den internationalen Marchen weiterleben. Anschliessend wird anhand von grossen Epen des europaischen Mittelalters nachgewiesen, dass auf dem Boden von Mythologie und Marchen die Struktur der matriarchalen Religionen zur Grundlage von poetischen Stoffen europaischer Dichtung wird. Der grosse Einfluss sehr alter matriarchaler Denkformen auf unsere Kultur wird dadurch sichtbar. Dies wiederzuentdecken bedeutet, einen wesentlichen Teil unserer verschutteten Kulturgeschichte zuruckzugewinnen., 12783, Comparative Religion, 12779, Religious Studies, 22, Religion & Spirituality, 1000, Subjects, 283155, Books

livre d'occasion Amazon.com
---SuperBookDeals
Gebraucht. Frais d'envoiUsually ships in 1-2 business days., Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Göttin und ihr Heros - Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung - Göttner-Abendroth, Heide
Livre non disponible
(*)
Göttner-Abendroth, Heide:
Die Göttin und ihr Heros - Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung - Livres de poche

2011, ISBN: 9783170217324

[ED: Taschenbuch], [PU: Kohlhammer], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 310, [GW: 529g], 1., erweiterte Neuausgabe

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Göttin und ihr Heros - Heide Göttner-Abendroth
Livre non disponible
(*)
Heide Göttner-Abendroth:
Die Göttin und ihr Heros - Première édition

2011, ISBN: 9783170217324

Livres de poche, ID: 17612915

Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung, [ED: 1], 1., erweiterte Neuausgabe, Softcover, Buch, [PU: Kohlhammer]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Die Göttin und ihr Heros  - Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung

Dieses Buch bietet eine Rekonstruktion der verdrängten, verdeckten und vergessenen matriarchalen Religionen und Spiritualität. Der matriarchale Hintergrund der Göttinnengestalten, die in indischen, persischen, westasiatischen, ägyptischen, griechischen, keltischen und germanischen Mythen vorkommen, wird durch eine vergleichende und patriarchatskritische Analyse wiedergewonnen; die Gestalten werden aus ihrem eigenen kulturellen Zusammenhang erklärt. Darauf aufbauend wird gezeigt, wie die Symbol- und Handlungsmuster der matriarchalen Religionen und Spiritualität in den internationalen Märchen weiterleben. Anschließend wird anhand von großen Epen des europäischen Mittelalters nachgewiesen, dass auf dem Boden von Mythologie und Märchen die Struktur der matriarchalen Religionen zur Grundlage von poetischen Stoffen europäischer Dichtung wird. Der große Einfluss sehr alter matriarchaler Denkformen auf unsere Kultur wird dadurch sichtbar. Dies wiederzuentdecken bedeutet, einen wesentlichen Teil unserer verschütteten Kulturgeschichte zurückzugewinnen.

Informations détaillées sur le livre - Die Göttin und ihr Heros - Die matriarchalen Religionen in Mythen, Märchen, Dichtung


EAN (ISBN-13): 9783170217324
ISBN (ISBN-10): 3170217321
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2011
Editeur: Kohlhammer W.
310 Pages
Poids: 0,526 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 24.04.2009 09:04:32
Livre trouvé récemment le 11.09.2018 13:20:37
ISBN/EAN: 9783170217324

ISBN - Autres types d'écriture:
3-17-021732-1, 978-3-17-021732-4


< pour archiver...
Livres en relation