. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 11,80 €, prix le plus élevé: 11,80 €, prix moyen: 11,80 €
Das Menschenspiel - Robert Kiehl
Livre non disponible
(*)
Robert Kiehl:

Das Menschenspiel - nouveau livre

ISBN: 9783938719275

[ED: Buch], [PU: swb media publishing], Neuware - Der Ich-Erzähler fasziniert durch die menschenverachtende Faszination, Menschen vielfältig und zugleich von ihnen selbst unbemerkt zu manipulieren. Die Menschen werden bereitwillig das Spiel betreten, in welchem sie dann gefangen sind. Sie werden wie Marionetten durch das Spiel geführt. Der Ich-Erzähler ist nach außen der perfekte Geschäftsmann, nach innen ein völlig pervertiertes Etwas: Koks, Sexsucht, Ecstasy, Alkoholexzesse, Heroin, Spielsucht, Rotlichtmilieu, unendliche Tränen und letztlich finanzieller Ertrag. Das ist der Plan. Doch wie funktioniert der Plan Wie funktioniert das Spiel Ein perfides Verwirrnetz: sexuelle Gier und geisteskranke Wahnvorstellungen. Eine gefährliche Kombination. Das ist das Spiel. Für alle. Das Menschenspiel. Dr. phil. Robert Kiehl, geboren in St. Ingbert (Saarland) Studium: Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft, Soziologie, Politikwissenschaft und Pädagogik an der Universität des Saarlandes und an der University of Newcastle upon Tyne (England) Promotion: Neuere Deutsche Literaturwissenschaft (Landesgraduierten- Stipendium) an der Universität des Saarlandes, Universität Erfurt und Friedrich-Schiller-Universität Jena Studienrat und frei schaffender Schriftsteller, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 190x120x mm, [GW: 170g]

Nouveaux livres Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Menschenspiel - Robert Kiehl
Livre non disponible
(*)

Robert Kiehl:

Das Menschenspiel - Livres de poche

ISBN: 9783938719275

[ED: Taschenbuch], [PU: SWB Verlag], Neuware - Der Ich-Erzähler fasziniert durch die menschenverachtende Faszination, Menschen vielfältig und zugleich von ihnen selbst unbemerkt zu manipulieren. Die Menschen werden bereitwillig das Spiel betreten, in welchem sie dann gefangen sind. Sie werden wie Marionetten durch das Spiel geführt. Der Ich-Erzähler ist nach außen der perfekte Geschäftsmann, nach innen ein völlig pervertiertes Etwas: Koks, Sexsucht, Ecstasy, Alkoholexzesse, Heroin, Spielsucht, Rotlichtmilieu, unendliche Tränen und letztlich finanzieller Ertrag. Das ist der Plan. Doch wie funktioniert der Plan Wie funktioniert das Spiel Ein perfides Verwirrnetz: sexuelle Gier und geisteskranke Wahnvorstellungen. Eine gefährliche Kombination. Das ist das Spiel. Für alle. Das Menschenspiel. Dr. phil. Robert Kiehl, geboren in St. Ingbert (Saarland) Studium: Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft, Soziologie, Politikwissenschaft und Pädagogik an der Universität des Saarlandes und an der University of Newcastle upon Tyne (England) Promotion: Neuere Deutsche Literaturwissenschaft (Landesgraduierten- Stipendium) an der Universität des Saarlandes, Universität Erfurt und Friedrich-Schiller-Universität Jena Studienrat und frei schaffender Schriftsteller, [SC: 1.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 186g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 1.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Menschenspiel - Robert Kiehl
Livre non disponible
(*)
Robert Kiehl:
Das Menschenspiel - Livres de poche

ISBN: 9783938719275

[ED: Taschenbuch], [PU: SWB Verlag], Neuware - Der Ich-Erzähler fasziniert durch die menschenverachtende Faszination, Menschen vielfältig und zugleich von ihnen selbst unbemerkt zu manipulieren. Die Menschen werden bereitwillig das Spiel betreten, in welchem sie dann gefangen sind. Sie werden wie Marionetten durch das Spiel geführt. Der Ich-Erzähler ist nach außen der perfekte Geschäftsmann, nach innen ein völlig pervertiertes Etwas: Koks, Sexsucht, Ecstasy, Alkoholexzesse, Heroin, Spielsucht, Rotlichtmilieu, unendliche Tränen und letztlich finanzieller Ertrag. Das ist der Plan. Doch wie funktioniert der Plan Wie funktioniert das Spiel Ein perfides Verwirrnetz: sexuelle Gier und geisteskranke Wahnvorstellungen. Eine gefährliche Kombination. Das ist das Spiel. Für alle. Das Menschenspiel. Dr. phil. Robert Kiehl, geboren in St. Ingbert (Saarland) Studium: Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft, Soziologie, Politikwissenschaft und Pädagogik an der Universität des Saarlandes und an der University of Newcastle upon Tyne (England) Promotion: Neuere Deutsche Literaturwissenschaft (Landesgraduierten- Stipendium) an der Universität des Saarlandes, Universität Erfurt und Friedrich-Schiller-Universität Jena Studienrat und frei schaffender Schriftsteller, Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 186g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kiehl, Robert: Das Menschenspiel
Livre non disponible
(*)
Kiehl, Robert: Das Menschenspiel - nouveau livre

ISBN: 9783938719275

ID: 108388994

Thriller Thriller Bücher > Belletristik > Krimis

Nouveaux livres eBook.de
No. 12129763 Frais d'envoizzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das Menschenspiel - Robert Kiehl
Livre non disponible
(*)
Robert Kiehl:
Das Menschenspiel - nouveau livre

2010, ISBN: 9783938719275

ID: 13722500

Buch, Buch, [PU: Südwestbuch]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Das Menschenspiel
Auteur:

Kiehl, Robert

Titre:

Das Menschenspiel

ISBN:

3938719273

Der Ich-Erzähler fasziniert durch die menschenverachtende Faszination, Menschen vielfältig und zugleich von ihnen selbst unbemerkt zu manipulieren. Die Menschen werden bereitwillig das Spiel betreten, in welchem sie dann gefangen sind. Sie werden wie Marionetten durch das Spiel geführt. Der Ich-Erzähler ist nach außen der perfekte Geschäftsmann, nach innen ein völlig pervertiertes Etwas: Koks, Sexsucht, Ecstasy, Alkoholexzesse, Heroin, Spielsucht, Rotlichtmilieu, unendliche Tränen und letztlich finanzieller Ertrag. Das ist der Plan. Doch wie funktioniert der Plan? Wie funktioniert das Spiel? Ein perfides Verwirrnetz: sexuelle Gier und geisteskranke Wahnvorstellungen. Eine gefährliche Kombination. Das ist das Spiel. Für alle. Das Menschenspiel. Dr. phil. Robert Kiehl, geboren in St. Ingbert (Saarland) Studium: Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft, Soziologie, Politikwissenschaft und Pädagogik an der Universität des Saarlandes und an der University of Newcastle upon Tyne (England) Promotion: Neuere Deutsche Literaturwissenschaft (Landesgraduierten- Stipendium) an der Universität des Saarlandes, Universität Erfurt und Friedrich-Schiller-Universität Jena Studienrat und frei schaffender Schriftsteller

Informations détaillées sur le livre - Das Menschenspiel


EAN (ISBN-13): 9783938719275
ISBN (ISBN-10): 3938719273
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: SWB Verlag
171 Pages
Poids: 0,186 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 11.10.2008 12:26:15
Livre trouvé récemment le 09.02.2017 01:36:26
ISBN/EAN: 3938719273

ISBN - Autres types d'écriture:
3-938719-27-3, 978-3-938719-27-5

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres