. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 19,95 €, prix le plus élevé: 19,95 €, prix moyen: 19,95 €
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen - Hammer, Joseph von
Livre non disponible
(*)
Hammer, Joseph von:
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen - nouveau livre

ISBN: 9783890945880

ID: 695868602

Die Assassinen (Haschischesser) waren eine legendenumwobene militante Sekte des Mittelalters (1080 - 1270) im Orient, die Bilsenkraut und Opium konsumierten. Wegen des Bilsenkrauts wurde die ganze Sekte auch Haschischi genannt, woraus die Abendländer ,Assassinen´ machten. Sie feierten orgiastische Feste und wurden insbesondere durch ihre legendären Dolch- und Giftmorde an wichtigen Persönlichkeiten berühmt. Der Begründer der Assassinen, der ´´Alte vom Berge´´, Hassan Ben Sabbah, galt für seine Leute als erneute Inkarnation von Mohammed. Im Jahr 1108 überrumpelte Hassan Ben Sabbah die Festung Alamut in der persischen Provinz Dilem. Von diesem Schloss aus, unterwarf er weitere persische Schlösser und breitete die Herrschaft der Assassinen nach Syrien und in den Libanon aus, wo der Hauptsitz der Assassinen in der Festung Mokkat war. Legendär ist, dass Hassan Ben Sabbah junge Leute mit Opium betäubte um sie dann in seine Burg Alamut zu entführen, wo sie durch die Bewirtung mit Drogen und Betörung durch Frauen in ekstatische Verzückung gerieten und sie sich wie im (vom Propheten Mohammed) versprochenen Paradies fühlten. Anschließend wurden sie dann erneut mit Opium betäubt und zu Hassan Ben Sabbah gebracht, der sie dann zu Untergrundkämpfern (Attentätern) ausbilden ließ, mit dem Versprechen, dass sie nach ihrem Tod das Paradies erneut erleben würden. Mit Freude vollzogen seine Anhänger daher alles, was der ´´Alte vom Berge´´ befahl, selbst wenn es ihnen den unmittelbaren Tod brachte. Es gibt verschiedene Interpretationen über das Leben und Unwesen der Assassinen, aber dieses Buch stützt sich auf die Grundlagen von Geschichtsschreibern jener Zeit. Joseph von Hammer lässt diese spannende Geschichte der Assassinen in ihrem Zeitkolorit wieder auferstehen. Die Assassinen (Haschischesser) waren eine legendenumwobene militante Sekte des Mittelalters (1080 - 1270) im Orient, die Bilsenkraut und Opium konsumierten. Wegen des Bilsenkrauts wurde die ganze Sekte auch Haschischi genannt, woraus die Abendländer ,Assassinen´ machten. Sie feierten orgiastische Feste und wurden insbesondere durch ihre legendären Dolch- und Giftmorde an wichtigen Persönlichkeiten berühmt. Der Begründer der Assassinen, der ´´Alte vom Berge´´, Hassan Ben Sabbah, galt für seine Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Religion > Nichtchristliche Religionen, Bohmeier, J / Bohmeier, Joh.

Nouveaux livres Buecher.de
No. 26020589 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen als Buch von Joseph von Hammer - Joseph von Hammer
Livre non disponible
(*)
Joseph von Hammer:
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen als Buch von Joseph von Hammer - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783890945880

ID: 103592640

Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen: Joseph von Hammer Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen: Joseph von Hammer Bücher > Wissenschaft > Theologie, Bohmeier, Joh.

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 8211275 Frais d'envoi, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Hammer, Joseph von: Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen
Livre non disponible
(*)
Hammer, Joseph von: Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen - nouveau livre

ISBN: 9783890945880

ID: 90629962

1., Aufl. 1., Aufl. Bücher > Wissenschaft > Theologie

Nouveaux livres eBook.de
No. 8211275 Frais d'envoizzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen - Joseph von Hammer
Livre non disponible
(*)
Joseph von Hammer:
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen - Première édition

2008, ISBN: 9783890945880

Livres de poche, ID: 9744451

[ED: 1], 1., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Bohmeier, J]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen - Hammer, Joseph von
Livre non disponible
(*)
Hammer, Joseph von:
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen - nouveau livre

ISBN: 9783890945880

[SC: 0]

Nouveaux livres Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Frais d'envoiVersandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen

Die Assassinen (Haschischesser) waren eine legendenumwobene militante Sekte des Mittelalters (1080 - 1270) im Orient, die Bilsenkraut und Opium konsumierten. Wegen des Bilsenkrauts wurde die ganze Sekte auch Haschischi genannt, woraus die Abendländer ?Assassinen' machten. Sie feierten orgiastische Feste und wurden insbesondere durch ihre legendären Dolch- und Giftmorde an wichtigen Persönlichkeiten berühmt. Der Begründer der Assassinen, der "Alte vom Berge", Hassan Ben Sabbah, galt für seine Leute als erneute Inkarnation von Mohammed. Im Jahr 1108 überrumpelte Hassan Ben Sabbah die Festung Alamut in der persischen Provinz Dilem. Von diesem Schloss aus, unterwarf er weitere persische Schlösser und breitete die Herrschaft der Assassinen nach Syrien und in den Libanon aus, wo der Hauptsitz der Assassinen in der Festung Mokkat war. Legendär ist, dass Hassan Ben Sabbah junge Leute mit Opium betäubte um sie dann in seine Burg Alamut zu entführen, wo sie durch die Bewirtung mit Drogen und Betörung durch Frauen in ekstatische Verzückung gerieten und sie sich wie im (vom Propheten Mohammed) versprochenen Paradies fühlten. Anschließend wurden sie dann erneut mit Opium betäubt und zu Hassan Ben Sabbah gebracht, der sie dann zu Untergrundkämpfern (Attentätern) ausbilden ließ, mit dem Versprechen, dass sie nach ihrem Tod das Paradies erneut erleben würden. Mit Freude vollzogen seine Anhänger daher alles, was der "Alte vom Berge" befahl, selbst wenn es ihnen den unmittelbaren Tod brachte. Es gibt verschiedene Interpretationen über das Leben und Unwesen der Assassinen, aber dieses Buch stützt sich auf die Grundlagen von Geschichtsschreibern jener Zeit. Joseph von Hammer lässt diese spannende Geschichte der Assassinen in ihrem Zeitkolorit wieder auferstehen.

Informations détaillées sur le livre - Geschichte der Assassinen aus morgenländischen Quellen


EAN (ISBN-13): 9783890945880
ISBN (ISBN-10): 3890945880
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: Bohmeier, Joh.
144 Pages
Poids: 0,200 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 25.01.2008 06:30:52
Livre trouvé récemment le 10.08.2017 21:59:02
ISBN/EAN: 3890945880

ISBN - Autres types d'écriture:
3-89094-588-0, 978-3-89094-588-0


< pour archiver...
Livres en relation