. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 6,99 €, prix le plus élevé: 7,99 €, prix moyen: 7,19 €
Apfelduft - Henrike Lang
Livre non disponible
(*)
Henrike Lang:

Apfelduft - nouveau livre

ISBN: 9783887698867

ID: 9783887698867

... und Entspannung. Supplement mit 11 weitere Episoden. Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, darüber wie sie das Kind bekommen und das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt sich vom Blick auf Handgelenke erotisieren, vom Duft nach Boskoopäpfeln, von hellbraunen Locken, männlichen Schultern, von Gerüchen. Und dann lässt sie sich auf Sex-Affären mit Männern ein, bis sie realisiert, was sie wirklich umtreibt: Der Wunsch nach einem Kind, physisch wie Hunger oder Durst. Als sie das ihrer Freundin Judith endlich gesteht, hält die es für nichts als Spinnerei ... Doch Henrike lässt nicht locker. Pressestimmen: `... jetzt gibt es Feuchtgebiete für gebärwillige Lesben, Schwangere, Stillende und mit Kleinkind lebende Lesben.` (Lesbenring-Info `Henrike Lang schildert frisch, flott und frei von der Leber weg Episoden mitten aus dem Leben heraus - und plaudert vermutlich aus dem eigenen Nähkästchen, in dem sich bei Weitem nicht nur Babyöl und Bauklötzchen befinden, sondern auch z.B. Sicherheitsnadeln, mit denen sich notfalls Risse in einer langjährigen Beziehung zusammenhalten lassen. Kritisch-klare Worte liegen ihr ebenso wie umwerfend witzige Schilderungen, und so lässt sich ihr `Apfelduft` unverkrampft und sehr unterhaltsam lesen - und zwar ausdrücklich nicht nur von lesbischen Müttern und solchen, die es werden wollen ...` (Hajo) Apfelduft: Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, darüber wie sie das Kind bekommen und das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt sich vom Blick auf Handgelenke erotisieren, vom Duft nach Boskoopäpfeln, von hellbraunen Locken, männlichen Schultern, von Gerüchen. Und dann lässt sie sich auf Sex-Affären mit Männern ein, bis sie realisiert, was sie wirklich umtreibt: Der Wunsch nach einem Kind, physisch wie Hunger oder Durst. Als sie das ihrer Freundin Judith endlich gesteht, hält die es für nichts als Spinnerei ... Doch Henrike lässt nicht locker. Pressestimmen: `... jetzt gibt es Feuchtgebiete für gebärwillige Lesben, Schwangere, Stillende und mit Kleinkind lebende Lesben.` (Lesbenring-Info `Henrike Lang schildert frisch, flott und frei von der Leber weg Episoden mitten aus dem Leben heraus - und plaudert vermutlich aus dem eigenen Nähkästchen, in dem sich bei Weitem nicht nur Babyöl und Bauklötzchen befinden, sondern auch z.B. Sicherheitsnadeln, mit denen sich notfalls Risse in einer langjährigen Beziehung zusammenhalten lassen. Kritisch-klare Worte liegen ihr ebenso wie umwerfend witzige Schilderungen, und so lässt sich ihr `Apfelduft` unverkrampft und sehr unterhaltsam lesen - und zwar ausdrücklich nicht nur von lesbischen Müttern und solchen, die es werden wollen ...` (Hajo) Erotik Lesbisch Lesbische Familie Liebe Schwangerschaft, Konkursbuch

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Apfelduft - Henrike Lang
Livre non disponible
(*)

Henrike Lang:

Apfelduft - nouveau livre

5, ISBN: 9783887698867

ID: 164359783887698867

Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, schlieBlich das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt si Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, schlieBlich das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt sich vom Blick auf Handgelenke erotisieren, vom Duft nach Boskoopäpfeln, von hellbraunen Locken, männlichen Schultern, von Gerüchen. Und dann lässt sie sich auf Sex-Affären mit Männern ein, bis sie realisiert, was sie wirklich umtreibt: Der Wunsch nach einem Kind, physisch wie Hunger oder Durst. Als sie das ihrer Freundin Judith endlich gesteht, hält die es für nichts als Spinnerei. Doch Henrike lässt nicht locker. Es folgen absurde Versuche, schwanger zu werden, Schwangerschaft, das Leben mit Kleinkind. Als Supplement 11 weitere Episoden: Entspannung Henrike und Judith sind inzwischen seit 25 Jahren zusammen, ihr Sohn David wird sechs. Kurzgeschichten über die Liebe und das Begehren, den Alltag, erotische Fantasien und gelebte Lust in einer Langzeitbeziehung Diese Episoden lassen sich als Folge-Episoden zum Roman "Apfelduft" lesen. Pressestimmen: Henrike Lang schildert frisch, flott und frei von der Leber weg Episoden mitten aus dem Leben heraus - und plaudert vermutlich aus dem eigenen Nähkästchen, in dem sich bei Weitem nicht nur Babyöl und Bauklötzchen befinden, sondern auch z.B. Sicherheitsnadeln, mit denen sich notfalls Risse in einer langjährigen Beziehung zusammenhalten lassen. Kritisch-klare Worte liegen ihr ebenso wie umwerfend witzige Schilderungen, und so lässt sich ihr Apfelduft" unverkrampft und sehr unterhaltsam lesen - und zwar ausdrücklich nicht nur von lesbischen Müttern und solchen, die es werden wollen." (Hajo) ". jetzt gibt es Feuchtgebiete für gebärwilli Fiction & Literature, , Apfelduft~~ Henrike Lang~~Fiction & Literature~~9783887698867, de, Apfelduft, Henrike Lang, 9783887698867, konkursbuch, 05/28/2015, , , , konkursbuch, 05/28/2015

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Apfelduft - Henrike Lang
Livre non disponible
(*)
Henrike Lang:
Apfelduft - nouveau livre

1

ISBN: 9783887698867

ID: 166819783887698867

Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, schlieBlich das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt si Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, schlieBlich das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt sich vom Blick auf Handgelenke erotisieren, vom Duft nach Boskoopäpfeln, von hellbraunen Locken, männlichen Schultern, von Gerüchen. Und dann lässt sie sich auf Sex-Affären mit Männern ein, bis sie realisiert, was sie wirklich umtreibt: Der Wunsch nach einem Kind, physisch wie Hunger oder Durst. Als sie das ihrer Freundin Judith endlich gesteht, hält die es für nichts als Spinnerei. Doch Henrike lässt nicht locker. Es folgen absurde Versuche, schwanger zu werden, Schwangerschaft, das Leben mit Kleinkind. Pressestimmen: '. jetzt gibt es Feuchtgebiete für gebärwillige Lesben, Schwangere, Stillende und mit Kleinkind lebende Lesben.' (Lesbenring-Info 'Henrike Lang schildert frisch, flott und frei von der Leber weg Episoden mitten aus dem Leben heraus - und plaudert vermutlich aus dem eigenen Nähkästchen, in dem sich bei Weitem nicht nur Babyöl und Bauklötzchen befinden, sondern auch z.B. Sicherheitsnadeln, mit denen sich notfalls Risse in einer langjährigen Beziehung zusammenhalten lassen. Kritisch-klare Worte liegen ihr ebenso wie umwerfend witzige Schilderungen, und so lässt sich ihr 'Apfelduft' unverkrampft und sehr unterhaltsam lesen - und zwar ausdrücklich nicht nur von lesbischen Müttern und solchen, die es werden wollen.' (Hajo) Fiction & Literature, , Apfelduft~~ Henrike Lang~~Fiction & Literature~~9783887698867, de, Apfelduft, Henrike Lang, 9783887698867, konkursbuch, 01/01/2012, , , , konkursbuch, 01/01/2012

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Apfelduft, EPUB (eBook, ePUB) - Henrike Lang
Livre non disponible
(*)
Henrike Lang:
Apfelduft, EPUB (eBook, ePUB) - nouveau livre

ISBN: 9783887698867

ID: 129889550

Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, darüber wie sie das Kind bekommen und das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer lesbisch bisher. Sie lässt sich vom Blick auf Handgelenke erotisieren, vom Duft nach Boskoopäpfeln, von hellbraunen Locken, männlichen Schultern, von Gerüchen. Und dann lässt sie sich auf Sex-Affären mit Männern ein, bis sie realisiert, was sie wirklich umtreibt: Der Wunsch nach einem Kind, physisch wie Hunger oder Durst. Als sie das ihrer Freundin Judith endlich gesteht, hält die es für nichts als Spinnerei ... Doch Henrike lässt nicht locker. Pressestimmen: ´´... jetzt gibt es Feuchtgebiete für gebärwillige Lesben, Schwangere, Stillende und mit Kleinkind lebende Lesben.´´ (Lesbenring-Info ´´Henrike Lang schildert frisch, flott und frei von der Leber weg Episoden mitten aus dem Leben heraus - und plaudert vermutlich aus dem eigenen Nähkästchen, in dem sich bei Weitem nicht nur Babyöl und Bauklötzchen befinden, sondern auch z.B. Sicherheitsnadeln, mit denen sich notfalls Risse in einer langjährigen Beziehung zusammenhalten lassen. Kritisch-klare Worte liegen ihr ebenso wie umwerfend witzige Schilderungen, und so lässt sich ihr ´´Apfelduft´´ unverkrampft und sehr unterhaltsam lesen - und zwar ausdrücklich nicht nur von lesbischen Müttern und solchen, die es werden wollen ...´´ (Hajo) Ein tabuloser und unterhaltsam unzensiert erzählter Roman über lesbischen Sex, Liebe und den Wunsch eines lesbischen Langzeitpaares nach einem Kind, darüber wie sie das Kind bekommen und das Leben mit Kleinkind. Henrike und Judith lernten sich auf einer studentischen Party kennen. Aufregende Anfänge, viel Sex, sie werden ein Paar, sind lange und glücklich liiert, verpartnert. Doch dann entwickelt Henrike Lust - mehr noch, Gier - auf andere, auf Frauen, auf Männer. Überraschend, sie war immer E-Book, Konkursbuch Verlag

Nouveaux livres Buecher.de
No. 37132852 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort per Download lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Apfelduft - Henrike Lang
Livre non disponible
(*)
Henrike Lang:
Apfelduft - nouveau livre

2012, ISBN: 9783887698867

ID: 24522095

Roman & als Supplement 11 weitere Episoden: Entspannung, eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: konkursbuch]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Apfelduft, EPUB
Auteur:

Lang, Henrike

Titre:

Apfelduft, EPUB

ISBN:

388769886X

Informations détaillées sur le livre - Apfelduft, EPUB


EAN (ISBN-13): 9783887698867
ISBN (ISBN-10): 388769886X
Date de parution: 2012
Editeur: konkursbuch
224 Pages
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 23.03.2012 21:17:28
Livre trouvé récemment le 10.03.2017 11:04:34
ISBN/EAN: 388769886X

ISBN - Autres types d'écriture:
3-88769-886-X, 978-3-88769-886-7

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Livres en relation