. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 19,80 €, prix le plus élevé: 29,69 €, prix moyen: 21,78 €
Einsatz im Kamerafokus: Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen (Hardback) - Matthias Prange
Livre non disponible
(*)
Matthias Prange:
Einsatz im Kamerafokus: Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen (Hardback) - edition reliée, livre de poche

2010, ISBN: 386676104X

ID: 14611540210

[EAN: 9783866761049], Neubuch, [PU: Verlag f. Polizeiwissens.], Language: German . Brand New Book. Viele Polizeibehörden haben in der zweiten Hälfte der 90 er Jahre einen Strategiewechsel in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vollzogen und sich in unterschiedlichem Ausmaß für die Begleitung von Einsätzen durch Fernsehteams geöffnet. Polizeidokumentationen im TV erschienen als geeignetes Instrument, um sich vor einem Massenpublikum als moderner Dienstleister zu profilieren, das Vertrauen der Bürger zu gewinnen und sich als kompetenter Partner in gesamtgesellschaftlichen Präventionsnetzwerken zu präsentieren. Durch die Konkurrenz um Einschaltquoten zwischen privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern hat sich die Struktur des dokumentarischen Fernsehens jedoch deutlich verändert. Zu beobachten ist ein Prozess der Formatierung. Die Zeit, in der Dokumentationen die individuelle Handschrift eines Autors trugen und in erster Linie den Anspruch hatten, Informationen zu vermitteln, sind vorbei. Stattdessen werden die Beiträge in Sendereihen mit einem bestimmten Profil eingebettet. Dieses Format umfasst einen festen, für den Zuschauer leicht wiedererkennbaren Sendeplatz, eine bestimmte Länge und vor allem einen quotenoptimierten Inhalt. D.h., das dokumentarische Material wird im Hinblick auf den Unterhaltungswert ausgewählt und gestaltet. Der Siegeszug des Infotainment macht den kritischen, informationsorientierten Fernseh-Dokumentarismus zu einem Auslaufmodell. Vor diesem Hintergrund wird in der vorliegenden Untersuchung gefragt, ob Polizeidokumentationen noch geeignet sind, die Arbeit der Polizei authentisch darzustellen.

Nouveaux livres Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.53
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Einsatz im Kamerafokus - Matthias Prange
Livre non disponible
(*)
Matthias Prange:
Einsatz im Kamerafokus - nouveau livre

2009, ISBN: 386676104X

ID: 14885541995

[EAN: 9783866761049], Neubuch, [PU: Verlag F. Polizeiwissens. Dez 2009], GESELLSCHAFT / POLITIK, STAAT, ZEITGESCHICHTE, Neuware - Viele Polizeibehörden haben in der zweiten Hälfte der 90'er Jahre einen Strategiewechsel in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vollzogen und sich in unterschiedlichem Ausmaß für die Begleitung von Einsätzen durch Fernsehteams geöffnet. Polizeidokumentationen im TV erschienen als geeignetes Instrument, um sich vor einem Massenpublikum als moderner Dienstleister zu profilieren, das Vertrauen der Bürger zu gewinnen und sich als kompetenter Partner in gesamtgesellschaftlichen Präventionsnetzwerken zu präsentieren. Durch die Konkurrenz um Einschaltquoten zwischen privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern hat sich die Struktur des dokumentarischen Fernsehens jedoch deutlich verändert. Zu beobachten ist ein Prozess der Formatierung. Die Zeit, in der Dokumentationen die individuelle Handschrift eines Autors trugen und in erster Linie den Anspruch hatten, Informationen zu vermitteln, sind vorbei. Stattdessen werden die Beiträge in Sendereihen mit einem bestimmten Profil eingebettet. Dieses 'Format' umfasst einen festen, für den Zuschauer leicht wiedererkennbaren Sendeplatz, eine bestimmte Länge und vor allem einen quotenoptimierten Inhalt. D.h., das dokumentarische Material wird im Hinblick auf den Unterhaltungswert ausgewählt und gestaltet. Der Siegeszug des 'Infotainment' macht den kritischen, informationsorientierten Fernseh-Dokumentarismus zu einem Auslaufmodell. Vor diesem Hintergrund wird in der vorliegenden Untersuchung gefragt, ob Polizeidokumentationen noch geeignet sind, die Arbeit der Polizei authentisch darzustellen. 189 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Einsatz im Kamerafokus - Matthias Prange
Livre non disponible
(*)
Matthias Prange:
Einsatz im Kamerafokus - nouveau livre

2009, ISBN: 386676104X

ID: 13736078414

[EAN: 9783866761049], Neubuch, [PU: Verlag F. Polizeiwissens. Dez 2009], GESELLSCHAFT / POLITIK, STAAT, ZEITGESCHICHTE, Neuware - Viele Polizeibehörden haben in der zweiten Hälfte der 90'er Jahre einen Strategiewechsel in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vollzogen und sich in unterschiedlichem Ausmaß für die Begleitung von Einsätzen durch Fernsehteams geöffnet. Polizeidokumentationen im TV erschienen als geeignetes Instrument, um sich vor einem Massenpublikum als moderner Dienstleister zu profilieren, das Vertrauen der Bürger zu gewinnen und sich als kompetenter Partner in gesamtgesellschaftlichen Präventionsnetzwerken zu präsentieren. Durch die Konkurrenz um Einschaltquoten zwischen privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern hat sich die Struktur des dokumentarischen Fernsehens jedoch deutlich verändert. Zu beobachten ist ein Prozess der Formatierung. Die Zeit, in der Dokumentationen die individuelle Handschrift eines Autors trugen und in erster Linie den Anspruch hatten, Informationen zu vermitteln, sind vorbei. Stattdessen werden die Beiträge in Sendereihen mit einem bestimmten Profil eingebettet. Dieses 'Format' umfasst einen festen, für den Zuschauer leicht wiedererkennbaren Sendeplatz, eine bestimmte Länge und vor allem einen quotenoptimierten Inhalt. D.h., das dokumentarische Material wird im Hinblick auf den Unterhaltungswert ausgewählt und gestaltet. Der Siegeszug des 'Infotainment' macht den kritischen, informationsorientierten Fernseh-Dokumentarismus zu einem Auslaufmodell. Vor diesem Hintergrund wird in der vorliegenden Untersuchung gefragt, ob Polizeidokumentationen noch geeignet sind, die Arbeit der Polizei authentisch darzustellen. 189 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Einsatz im Kamerafokus - Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen - Prange, Matthias
Livre non disponible
(*)
Prange, Matthias:
Einsatz im Kamerafokus - Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen - nouveau livre

2009, ISBN: 9783866761049

[PU: Verlag für Polizeiwissenschaft], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 260g], 1

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Einsatz im Kamerafokus - Matthias Prange
Livre non disponible
(*)
Matthias Prange:
Einsatz im Kamerafokus - Première édition

2009, ISBN: 9783866761049

ID: 12057446

Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen, [ED: 1], Buch, Buch, [PU: Verlag für Polizeiwissenschaft]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Einsatz im Kamerafokus: Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen
Auteur:

Prange, Matthias

Titre:

Einsatz im Kamerafokus: Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen

ISBN:

Viele Polizeibehörden haben in der zweiten Hälfte der 90er Jahre einen Stra¬tegiewechsel in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit vollzogen und sich in unterschiedlichem Ausmaß für die Begleitung von Einsätzen durch Fernseh¬teams geöffnet. Polizeidokumentationen im TV erschienen als geeignetes Instrument, um sich vor einem Massenpublikum als moderner Dienstleister zu profilieren, das Vertrauen der Bürger zu gewinnen und sich als kompetenter Partner in gesamtgesellschaftlichen Präventionsnetzwerken zu präsentieren. Durch die Konkurrenz um Einschaltquoten zwischen privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern hat sich die Struktur des dokumentarischen Fernsehens jedoch deut¬lich verändert. Zu beobachten ist ein Prozess der Formatierung. Die Zeit, in der Dokumentationen die individuelle Handschrift eines Autors trugen und in erster Linie den Anspruch hatten, Informationen zu vermitteln, sind vorbei. Stattdessen werden die Beiträge in Sendereihen mit einem bestimmten Profil eingebettet. Dieses Format umfasst einen festen, für den Zuschauer leicht wiedererkennbaren Sendeplatz, eine bestimmte Länge und vor allem einen quotenoptimierten Inhalt. D.h., das dokumentarische Material wird im Hinblick auf den Unterhaltungswert ausgewählt und gestaltet. Der Siegeszug des Infotainment macht den kritischen, informationsorientierten Fernseh-Dokumentarismus zu einem Auslaufmodell. Vor diesem Hintergrund wird in der vorliegenden Untersuchung gefragt, ob Polizeidokumentationen noch geeignet sind, die Arbeit der Polizei authentisch darzustellen. Mithilfe der wissenssoziolo¬gischen Bildhermeneutik wird untersucht, inwieweit besonders quotenträchtige Formate auf den privaten bzw. öffentlich-rechtlichen Sendern durch unterhal¬tende Gestaltungsmittel in das dokumentarische Material eingreifen und welche Wirkung damit erzielt wird. Im Ergebnis lässt sich beurteilen, ob sich die Polizei auch in Zukunft am Infotainment beteiligen sollte und welche Gefahren und Chancen damit verbunden sind.

Informations détaillées sur le livre - Einsatz im Kamerafokus: Die Darstellung der Polizei in TV-Dokumentationen


EAN (ISBN-13): 9783866761049
ISBN (ISBN-10): 386676104X
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: Verlag f. Polizeiwissens.
189 Pages
Poids: 0,257 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 18.12.2009 19:39:11
Livre trouvé récemment le 09.05.2017 09:02:29
ISBN/EAN: 386676104X

ISBN - Autres types d'écriture:
3-86676-104-X, 978-3-86676-104-9


< pour archiver...
Livres en relation