Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 34,00 €, prix le plus élevé: 35,65 €, prix moyen: 34,33 €
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken. Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Johanns, Diana
Livre non disponible
(*)
Johanns, Diana:
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken. Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Livres de poche

2011, ISBN: 9783842364837

ID: 23932

Norderstedt : BoD, 2011., Inhaltsverzeichnis: 1. Spezialbibliotheken. 1.1. Definition. 1.2. Entstehung der Spezialbibliotheken. 1.3. Museumsbibliotheken 1.3.1. Nutzungsform innerhalb der Museumsbibliotheken. 1.3.2. Aufbau und Organisation. 1.3.3. Katalogisierung und Klassifikation. 2. One-Person-Libraries. 2.1. Aufbau und Organisation. 2.2. Aufgaben innerhalb einer OPL. 2.3. Vorteile und Merkmale. 3. Probleme und Lösungsansätze innerhalb der OPLs. 3.1. Isolation. 3.1.1. Die Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken - ASpB e.V. 3.1.1.1. Geschichte der ASpB. 3.1.1.2. Aufgaben und Leistungen ASpB. 3.1.2. Die Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB). 3.1.2.1. Geschichte der AKMB. 3.1.2.2. Ziele der AKMB. 3.1.2.2.1. AKMB-news 3.1.2.2.2. AKMB-Fachgruppen. 3.1.3. Berufsverband Information Bibliothek e.V. 3.1.4. Forum Spezialbibliothek. 3.1.4.1. Allgemeine Aufgaben und Ziele des Forums Spezialbibliothek. 3.1.4.2. Themenstruktur für OPLs. 3.2. Mangelnde Anerkennung. 3.2.1. Lösungsansatz Evaluation. 3.2.1.1. Fragebögen. 3.2.1.2. Zielgruppendiskussion. 3.2.1.3. Externes Gutachten. 3.3. Problem von Über- und Unterqualifikation. 3.3.1. Tätigkeitsschwerpunkte und Anforderungsprofil. 3.3.2. Rahmenbedingungen zur Optimierung. 3.4. Quantitative Überlastung und Zeitmangel. 3.4.1. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.2. Gewinnung von Freiwilligen. 3.4.3. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.4. Praktikanten. 3.4.5. Anforderungen und Voraussetzungen an Praktikanten und Freiwillige. 3.5. Imageprobleme. 3.5.1. Gründe, die zu einem Negativ-Image führen. 3.5.2. Dienstleistungsmängel in OPLs. 3.5.2.1. Präsenzbibliothek. 3.5.2.2. Öffnungszeiten und Zugänglichkeit. 3.5.3. Erkennen eigener Fehler und Fehleranalyse. 3.5.4. Verbesserung von Arbeitsabläufen und Dienstleistungen. 3.5.5. Verbesserung und Einführung von Öffentlichkeitsarbeit / Marketing. 3.5.5.1. Freundesgruppen. 3.5.5.2. Lobbying. 3.5.6. Marketing. 3.5.7. Möglichkeiten der externen Öffentlichkeitsarbeit. 3.5.7.1. Bibliothekarische Nachschlagewerke. 3.5.7.2. Mithilfe bei bibliothekarischen Projekten außerhalb der Bibliothek. 3.5.7.3. Besonderheiten bei der Positionierung im Internet. 3.5.7.3.1. Ausstellungsvorschläge, die das eigene Trägerinstitut nicht aufgreifen kann. 3.5.7.3.2. Kalliope. 3.6. Rentabilität. 3.6.1. Nutzerbedarf / Bestandsaufbau. 3.6.2. Qualitätssicherung. 3.6.3. Planung. 3.6.4 Leistungsmessung. 3.6.5. Kosteneinsparung. 3.6.6. Ausstellungskataloge. 3.6.7. Auktions-, Kunstvereins- und Galeriekataloge. 3.6.8. Schriftentausch. 3.6.9. Geschenke. 3.6.10. Platzmangel. 3.6.10.1. Expertenlisten. 3.6.10.2. Bestandsnutzung. 4. AKMB-Fachgruppe Standards: Konzept zur Implementierung eines Qualitätssicherungssystems. 4.1. Ziele des Qualitätssicherungssystems. 4.2. Entwicklungsstufen des Qualitätssicherungssystem. 4.3. Ausbildung und Einsatz der Prüfer. 4.4. Der Ablauf der Prüfungen. 4.5. Weiterentwicklung der Standards. 4.6. Zukunft der Standards. Schlussbetrachtungen. Bibliographie. Literaturquellen. Internetquellen. Anhang. Verlagsfrisches, eingeschweißtes Exemplar Tre ISBN 9783842364837, 256 S. Paperback, [Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Spezialbibliothek, Museum, Museen, Museumsbibliothek, Standards], Bibliothekswissenschaften -

livre d'occasion ZVAB.com
Hermes - Antiquariat - Berlin (Nähe Innsbrucker Platz)
Frais d'envoi EUR 1.65
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken., Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Johanns, Diana
Livre non disponible
(*)
Johanns, Diana:
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken., Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Livres de poche

2011, ISBN: 3842364830

ID: 17351926206

[EAN: 9783842364837], Gebraucht, wie neu, [SC: 3.5], [PU: Norderstedt : BoD,], BIBLIOTHEKSWISSENSCHAFTEN BIBLIOTHEKS- UND INFORMATIONSWISSENSCHAFT, SPEZIALBIBLIOTHEK, MUSEUM, MUSEEN, MUSEUMSBIBLIOTHEK, STANDARDS, 256 S. Inhaltsverzeichnis: 1. Spezialbibliotheken. 1.1. Definition. 1.2. Entstehung der Spezialbibliotheken. 1.3. Museumsbibliotheken 1.3.1. Nutzungsform innerhalb der Museumsbibliotheken. 1.3.2. Aufbau und Organisation. 1.3.3. Katalogisierung und Klassifikation. 2. One-Person-Libraries. 2.1. Aufbau und Organisation. 2.2. Aufgaben innerhalb einer OPL. 2.3. Vorteile und Merkmale. 3. Probleme und Lösungsansätze innerhalb der OPLs. 3.1. Isolation. 3.1.1. Die Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken - ASpB e.V. 3.1.1.1. Geschichte der ASpB. 3.1.1.2. Aufgaben und Leistungen ASpB. 3.1.2. Die Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB). 3.1.2.1. Geschichte der AKMB. 3.1.2.2. Ziele der AKMB. 3.1.2.2.1. AKMB-news 3.1.2.2.2. AKMB-Fachgruppen. 3.1.3. Berufsverband Information Bibliothek e.V. 3.1.4. Forum Spezialbibliothek. 3.1.4.1. Allgemeine Aufgaben und Ziele des Forums Spezialbibliothek. 3.1.4.2. Themenstruktur für OPLs. 3.2. Mangelnde Anerkennung. 3.2.1. Lösungsansatz Evaluation. 3.2.1.1. Fragebögen. 3.2.1.2. Zielgruppendiskussion. 3.2.1.3. Externes Gutachten. 3.3. Problem von Über- und Unterqualifikation. 3.3.1. Tätigkeitsschwerpunkte und Anforderungsprofil. 3.3.2. Rahmenbedingungen zur Optimierung. 3.4. Quantitative Überlastung und Zeitmangel. 3.4.1. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.2. Gewinnung von Freiwilligen. 3.4.3. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.4. Praktikanten. 3.4.5. Anforderungen und Voraussetzungen an Praktikanten und Freiwillige. 3.5. Imageprobleme. 3.5.1. Gründe, die zu einem Negativ-Image führen. 3.5.2. Dienstleistungsmängel in OPLs. 3.5.2.1. Präsenzbibliothek. 3.5.2.2. Öffnungszeiten und Zugänglichkeit. 3.5.3. Erkennen eigener Fehler und Fehleranalyse. 3.5.4. Verbesserung von Arbeitsabläufen und Dienstleistungen. 3.5.5. Verbesserung und Einführung von Öffentlichkeitsarbeit / Marketing. 3.5.5.1. Freundesgruppen. 3.5.5.2. Lobbying. 3.5.6. Marketing. 3.5.7. Möglichkeiten der externen Öffentlichkeitsarbeit. 3.5.7.1. Bibliothekarische Nachschlagewerke. 3.5.7.2. Mithilfe bei bibliothekarischen Projekten außerhalb der Bibliothek. 3.5.7.3. Besonderheiten bei der Positionierung im Internet. 3.5.7.3.1. Ausstellungsvorschläge, die das eigene Trägerinstitut nicht aufgreifen kann. 3.5.7.3.2. Kalliope. 3.6. Rentabilität. 3.6.1. Nutzerbedarf / Bestandsaufbau. 3.6.2. Qualitätssicherung. 3.6.3. Planung. 3.6.4 Leistungsmessung. 3.6.5. Kosteneinsparung. 3.6.6. Ausstellungskataloge. 3.6.7. Auktions-, Kunstvereins- und Galeriekataloge. 3.6.8. Schriftentausch. 3.6.9. Geschenke. 3.6.10. Platzmangel. 3.6.10.1. Expertenlisten. 3.6.10.2. Bestandsnutzung. 4. AKMB-Fachgruppe Standards: Konzept zur Implementierung eines Qualitätssicherungssystems. 4.1. Ziele des Qualitätssicherungssystems. 4.2. Entwicklungsstufen des Qualitätssicherungssystem. 4.3. Ausbildung und Einsatz der Prüfer. 4.4. Der Ablauf der Prüfungen. 4.5. Weiterentwicklung der Standards. 4.6. Zukunft der Standards. Schlussbetrachtungen. Bibliographie. Literaturquellen. Internetquellen. Anhang. Verlagsfrisches, eingeschweißtes Exemplar Tre ISBN 9783842364837 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0

livre d'occasion ZVAB.com
HERMESBUCH, Berlin, B, Germany [54829142] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Frais d'envoi EUR 3.50
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken., Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Johanns, Diana
Livre non disponible
(*)
Johanns, Diana:
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken., Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Livres de poche

2011, ISBN: 3842364830

ID: 17351926206

[EAN: 9783842364837], Gebraucht, wie neu, [SC: 3.5], [PU: Norderstedt : BoD,], BIBLIOTHEKSWISSENSCHAFTEN BIBLIOTHEKS- UND INFORMATIONSWISSENSCHAFT, SPEZIALBIBLIOTHEK, MUSEUM, MUSEEN, MUSEUMSBIBLIOTHEK, STANDARDS, 256 S. Inhaltsverzeichnis: 1. Spezialbibliotheken. 1.1. Definition. 1.2. Entstehung der Spezialbibliotheken. 1.3. Museumsbibliotheken 1.3.1. Nutzungsform innerhalb der Museumsbibliotheken. 1.3.2. Aufbau und Organisation. 1.3.3. Katalogisierung und Klassifikation. 2. One-Person-Libraries. 2.1. Aufbau und Organisation. 2.2. Aufgaben innerhalb einer OPL. 2.3. Vorteile und Merkmale. 3. Probleme und Lösungsansätze innerhalb der OPLs. 3.1. Isolation. 3.1.1. Die Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken - ASpB e.V. 3.1.1.1. Geschichte der ASpB. 3.1.1.2. Aufgaben und Leistungen ASpB. 3.1.2. Die Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB). 3.1.2.1. Geschichte der AKMB. 3.1.2.2. Ziele der AKMB. 3.1.2.2.1. AKMB-news 3.1.2.2.2. AKMB-Fachgruppen. 3.1.3. Berufsverband Information Bibliothek e.V. 3.1.4. Forum Spezialbibliothek. 3.1.4.1. Allgemeine Aufgaben und Ziele des Forums Spezialbibliothek. 3.1.4.2. Themenstruktur für OPLs. 3.2. Mangelnde Anerkennung. 3.2.1. Lösungsansatz Evaluation. 3.2.1.1. Fragebögen. 3.2.1.2. Zielgruppendiskussion. 3.2.1.3. Externes Gutachten. 3.3. Problem von Über- und Unterqualifikation. 3.3.1. Tätigkeitsschwerpunkte und Anforderungsprofil. 3.3.2. Rahmenbedingungen zur Optimierung. 3.4. Quantitative Überlastung und Zeitmangel. 3.4.1. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.2. Gewinnung von Freiwilligen. 3.4.3. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.4. Praktikanten. 3.4.5. Anforderungen und Voraussetzungen an Praktikanten und Freiwillige. 3.5. Imageprobleme. 3.5.1. Gründe, die zu einem Negativ-Image führen. 3.5.2. Dienstleistungsmängel in OPLs. 3.5.2.1. Präsenzbibliothek. 3.5.2.2. Öffnungszeiten und Zugänglichkeit. 3.5.3. Erkennen eigener Fehler und Fehleranalyse. 3.5.4. Verbesserung von Arbeitsabläufen und Dienstleistungen. 3.5.5. Verbesserung und Einführung von Öffentlichkeitsarbeit / Marketing. 3.5.5.1. Freundesgruppen. 3.5.5.2. Lobbying. 3.5.6. Marketing. 3.5.7. Möglichkeiten der externen Öffentlichkeitsarbeit. 3.5.7.1. Bibliothekarische Nachschlagewerke. 3.5.7.2. Mithilfe bei bibliothekarischen Projekten außerhalb der Bibliothek. 3.5.7.3. Besonderheiten bei der Positionierung im Internet. 3.5.7.3.1. Ausstellungsvorschläge, die das eigene Trägerinstitut nicht aufgreifen kann. 3.5.7.3.2. Kalliope. 3.6. Rentabilität. 3.6.1. Nutzerbedarf / Bestandsaufbau. 3.6.2. Qualitätssicherung. 3.6.3. Planung. 3.6.4 Leistungsmessung. 3.6.5. Kosteneinsparung. 3.6.6. Ausstellungskataloge. 3.6.7. Auktions-, Kunstvereins- und Galeriekataloge. 3.6.8. Schriftentausch. 3.6.9. Geschenke. 3.6.10. Platzmangel. 3.6.10.1. Expertenlisten. 3.6.10.2. Bestandsnutzung. 4. AKMB-Fachgruppe Standards: Konzept zur Implementierung eines Qualitätssicherungssystems. 4.1. Ziele des Qualitätssicherungssystems. 4.2. Entwicklungsstufen des Qualitätssicherungssystem. 4.3. Ausbildung und Einsatz der Prüfer. 4.4. Der Ablauf der Prüfungen. 4.5. Weiterentwicklung der Standards. 4.6. Zukunft der Standards. Schlussbetrachtungen. Bibliographie. Literaturquellen. Internetquellen. Anhang. Verlagsfrisches, eingeschweißtes Exemplar Tre ISBN 9783842364837 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 0

livre d'occasion ZVAB.com
Hermes, Berlin, B, Germany [54829142] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.50
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken. Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Johanns, Diana
Livre non disponible
(*)
Johanns, Diana:
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken. Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Livres de poche

2011, ISBN: 3842364830

ID: 23932

Paperback 256 S. Broschiert Inhaltsverzeichnis: 1. Spezialbibliotheken. 1.1. Definition. 1.2. Entstehung der Spezialbibliotheken. 1.3. Museumsbibliotheken 1.3.1. Nutzungsform innerhalb der Museumsbibliotheken. 1.3.2. Aufbau und Organisation. 1.3.3. Katalogisierung und Klassifikation. 2. One-Person-Libraries. 2.1. Aufbau und Organisation. 2.2. Aufgaben innerhalb einer OPL. 2.3. Vorteile und Merkmale. 3. Probleme und Lösungsansätze innerhalb der OPLs. 3.1. Isolation. 3.1.1. Die Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken - ASpB e.V. 3.1.1.1. Geschichte der ASpB. 3.1.1.2. Aufgaben und Leistungen ASpB. 3.1.2. Die Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB). 3.1.2.1. Geschichte der AKMB. 3.1.2.2. Ziele der AKMB. 3.1.2.2.1. AKMB-news 3.1.2.2.2. AKMB-Fachgruppen. 3.1.3. Berufsverband Information Bibliothek e.V. 3.1.4. Forum Spezialbibliothek. 3.1.4.1. Allgemeine Aufgaben und Ziele des Forums Spezialbibliothek. 3.1.4.2. Themenstruktur für OPLs. 3.2. Mangelnde Anerkennung. 3.2.1. Lösungsansatz Evaluation. 3.2.1.1. Fragebögen. 3.2.1.2. Zielgruppendiskussion. 3.2.1.3. Externes Gutachten. 3.3. Problem von Über- und Unterqualifikation. 3.3.1. Tätigkeitsschwerpunkte und Anforderungsprofil. 3.3.2. Rahmenbedingungen zur Optimierung. 3.4. Quantitative Überlastung und Zeitmangel. 3.4.1. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.2. Gewinnung von Freiwilligen. 3.4.3. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.4. Praktikanten. 3.4.5. Anforderungen und Voraussetzungen an Praktikanten und Freiwillige. 3.5. Imageprobleme. 3.5.1. Gründe, die zu einem Negativ-Image führen. 3.5.2. Dienstleistungsmängel in OPLs. 3.5.2.1. Präsenzbibliothek. 3.5.2.2. Öffnungszeiten und Zugänglichkeit. 3.5.3. Erkennen eigener Fehler und Fehleranalyse. 3.5.4. Verbesserung von Arbeitsabläufen und Dienstleistungen. 3.5.5. Verbesserung und Einführung von Öffentlichkeitsarbeit / Marketing. 3.5.5.1. Freundesgruppen. 3.5.5.2. Lobbying. 3.5.6. Marketing. 3.5.7. Möglichkeiten der externen Öffentlichkeitsarbeit. 3.5.7.1. Bibliothekarische Nachschlagewerke. 3.5.7.2. Mithilfe bei bibliothekarischen Projekten außerhalb der Bibliothek. 3.5.7.3. Besonderheiten bei der Positionierung im Internet. 3.5.7.3.1. Ausstellungsvorschläge, die das eigene Trägerinstitut nicht aufgreifen kann. 3.5.7.3.2. Kalliope. 3.6. Rentabilität. 3.6.1. Nutzerbedarf / Bestandsaufbau. 3.6.2. Qualitätssicherung. 3.6.3. Planung. 3.6.4 Leistungsmessung. 3.6.5. Kosteneinsparung. 3.6.6. Ausstellungskataloge. 3.6.7. Auktions-, Kunstvereins- und Galeriekataloge. 3.6.8. Schriftentausch. 3.6.9. Geschenke. 3.6.10. Platzmangel. 3.6.10.1. Expertenlisten. 3.6.10.2. Bestandsnutzung. 4. AKMB-Fachgruppe Standards: Konzept zur Implementierung eines Qualitätssicherungssystems. 4.1. Ziele des Qualitätssicherungssystems. 4.2. Entwicklungsstufen des Qualitätssicherungssystem. 4.3. Ausbildung und Einsatz der Prüfer. 4.4. Der Ablauf der Prüfungen. 4.5. Weiterentwicklung der Standards. 4.6. Zukunft der Standards. Schlussbetrachtungen. Bibliographie. Literaturquellen. Internetquellen. Anhang. Verlagsfrisches, eingeschweißtes Exemplar Tre ISBN 9783842364837 Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Spezialbibliothek, Museum, Museen, Museumsbibliothek, Standards, [KW:Bibliothekswissenschaften] gebraucht; wie neu, [PU:Norderstedt : BoD,]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
H E R M E S - Antiquariat Antiquariat & Sortiment, 10825 B e r l i n
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken. Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Johanns, Diana
Livre non disponible
(*)
Johanns, Diana:
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken. Probleme und Möglichkeiten kleiner, medienvermittelnder Spezialbibliotheken. - Livres de poche

2011, ISBN: 9783842364837

ID: 23932

256 S. Paperback Inhaltsverzeichnis: 1. Spezialbibliotheken. 1.1. Definition. 1.2. Entstehung der Spezialbibliotheken. 1.3. Museumsbibliotheken 1.3.1. Nutzungsform innerhalb der Museumsbibliotheken. 1.3.2. Aufbau und Organisation. 1.3.3. Katalogisierung und Klassifikation. 2. One-Person-Libraries. 2.1. Aufbau und Organisation. 2.2. Aufgaben innerhalb einer OPL. 2.3. Vorteile und Merkmale. 3. Probleme und Lösungsansätze innerhalb der OPLs. 3.1. Isolation. 3.1.1. Die Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken - ASpB e.V. 3.1.1.1. Geschichte der ASpB. 3.1.1.2. Aufgaben und Leistungen ASpB. 3.1.2. Die Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB). 3.1.2.1. Geschichte der AKMB. 3.1.2.2. Ziele der AKMB. 3.1.2.2.1. AKMB-news 3.1.2.2.2. AKMB-Fachgruppen. 3.1.3. Berufsverband Information Bibliothek e.V. 3.1.4. Forum Spezialbibliothek. 3.1.4.1. Allgemeine Aufgaben und Ziele des Forums Spezialbibliothek. 3.1.4.2. Themenstruktur für OPLs. 3.2. Mangelnde Anerkennung. 3.2.1. Lösungsansatz Evaluation. 3.2.1.1. Fragebögen. 3.2.1.2. Zielgruppendiskussion. 3.2.1.3. Externes Gutachten. 3.3. Problem von Über- und Unterqualifikation. 3.3.1. Tätigkeitsschwerpunkte und Anforderungsprofil. 3.3.2. Rahmenbedingungen zur Optimierung. 3.4. Quantitative Überlastung und Zeitmangel. 3.4.1. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.2. Gewinnung von Freiwilligen. 3.4.3. Ehrenamtliche Mitarbeiter. 3.4.4. Praktikanten. 3.4.5. Anforderungen und Voraussetzungen an Praktikanten und Freiwillige. 3.5. Imageprobleme. 3.5.1. Gründe, die zu einem Negativ-Image führen. 3.5.2. Dienstleistungsmängel in OPLs. 3.5.2.1. Präsenzbibliothek. 3.5.2.2. Öffnungszeiten und Zugänglichkeit. 3.5.3. Erkennen eigener Fehler und Fehleranalyse. 3.5.4. Verbesserung von Arbeitsabläufen und Dienstleistungen. 3.5.5. Verbesserung und Einführung von Öffentlichkeitsarbeit / Marketing. 3.5.5.1. Freundesgruppen. 3.5.5.2. Lobbying. 3.5.6. Marketing. 3.5.7. Möglichkeiten der externen Öffentlichkeitsarbeit. 3.5.7.1. Bibliothekarische Nachschlagewerke. 3.5.7.2. Mithilfe bei bibliothekarischen Projekten außerhalb der Bibliothek. 3.5.7.3. Besonderheiten bei der Positionierung im Internet. 3.5.7.3.1. Ausstellungsvorschläge, die das eigene Trägerinstitut nicht aufgreifen kann. 3.5.7.3.2. Kalliope. 3.6. Rentabilität. 3.6.1. Nutzerbedarf / Bestandsaufbau. 3.6.2. Qualitätssicherung. 3.6.3. Planung. 3.6.4 Leistungsmessung. 3.6.5. Kosteneinsparung. 3.6.6. Ausstellungskataloge. 3.6.7. Auktions-, Kunstvereins- und Galeriekataloge. 3.6.8. Schriftentausch. 3.6.9. Geschenke. 3.6.10. Platzmangel. 3.6.10.1. Expertenlisten. 3.6.10.2. Bestandsnutzung. 4. AKMB-Fachgruppe Standards: Konzept zur Implementierung eines Qualitätssicherungssystems. 4.1. Ziele des Qualitätssicherungssystems. 4.2. Entwicklungsstufen des Qualitätssicherungssystem. 4.3. Ausbildung und Einsatz der Prüfer. 4.4. Der Ablauf der Prüfungen. 4.5. Weiterentwicklung der Standards. 4.6. Zukunft der Standards. Schlussbetrachtungen. Bibliographie. Literaturquellen. Internetquellen. Anhang. Verlagsfrisches, eingeschweißtes Exemplar Tre ISBN 9783842364837 Versand D: 1,65 EUR Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Spezialbibliothek, Museum, Museen, Museumsbibliothek, Standards, [KW:Bibliothekswissenschaften], [PU:Norderstedt : BoD,]

livre d'occasion Buchfreund.de
H E R M E S - Antiquariat, 10825 B e r l i n
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.65)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken

Diese Publikation zeigt die Probleme und Möglichkeiten medienvermittelnder Spezialbibliotheken auf, insbesondere der One-Person-Libraries (OPLs) in Museumsbibliotheken. Diese befinden sich nicht nur aus Kostengründen in einer schwierigen Selbstbestimmungsphase, sondern die Veränderung des heutigen Medienbedarfs sowie der Bedürfnisse der Nutzer erfordern auch die Ausarbeitung gezielter Überlebensstrategien. OPLs in Museumsbibliotheken müssen ebenso wie andere Dienstleistungsunternehmen zeigen, dass sie die ihnen zur Verfügung gestellten Ressourcen für den richtigen Zweck und auf die bestmögliche Art und Weise nutzen, um qualitativ hochwertige Dienste zu leisten. OPL

Informations détaillées sur le livre - Zwischen Standards und Selbstbestimmung - OPLs in Museumsbibliotheken


EAN (ISBN-13): 9783842364837
ISBN (ISBN-10): 3842364830
Livre de poche
Date de parution: 2011
Editeur: Books on Demand GmbH
256 Pages
Poids: 0,375 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 25.06.2011 15:21:47
Livre trouvé récemment le 17.11.2017 16:12:38
ISBN/EAN: 3842364830

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8423-6483-0, 978-3-8423-6483-7


< pour archiver...
Livres en relation