. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 39,90 €, prix le plus élevé: 39,90 €, prix moyen: 39,90 €
Historismus als Montage Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - Drude, Christian
Livre non disponible
(*)
Drude, Christian:

Historismus als Montage Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - edition reliée, livre de poche

4, ISBN: 3805335180

ID: 52549

1., Aufl. gebunden 200 S. Gebundene Ausgabe Max Klinger (1857-1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Seine Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die vorliegende Arbeit unternimmt eine Neudeutung von Klingers graphischem Schaffen, indem sie die Wurzeln seiner Modernität im Historismus des 19. Jhs. aufweist, dessen Pluralismus der Stile und Inhalte von Klinger zu einer Frühform der Montage weiterentwickelt wurden. Klinger nutzt die Vorgaben der künstlerischen Tradition als Material, das er so kombiniert, daß die Brüche zwischen den montierten Bildbestandteilen sichtbar bleiben. Dieses spezifische Kombinationsverfahren ist in Klingers graphischem Werk auf fünf Ebenen zu beobachten. Die Kategorien Ikonographie, Stil, druckgraphische Techniken, Bild-Rahmen-Verhältnis und zyklische Anordnungsform eröffnen ihm Kombinationsmöglichkeiten des vermeintlich Unvereinbaren, die bereits von zeitgenössischen Betrachtern als Montagen 'avant la lettre' empfunden wurden. Die Brüche in Klingers Bildwelt offenbaren dabei die Gebrochenheit seiner Epoche, der Jahrhundertwende - einer Zeit zwischen bildungsbürgerlicher Traditionsgewißheit und dem Aufbruch in eine vielgestaltige Moderne. ISBN 9783805335188 Druckgraphik, Montage, Grafische Verfahren, Klinger, mit Schutzumschlag neu, [PU:Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft,]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Historismus als Montage Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers 1., Aufl. - Drude, Christian
Livre non disponible
(*)

Drude, Christian:

Historismus als Montage Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers 1., Aufl. - edition reliée, livre de poche

4, ISBN: 9783805335188

ID: 52549

1., Aufl. 200 S. gebunden Max Klinger (1857-1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Seine Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die vorliegende Arbeit unternimmt eine Neudeutung von Klingers graphischem Schaffen, indem sie die Wurzeln seiner Modernität im Historismus des 19. Jhs. aufweist, dessen Pluralismus der Stile und Inhalte von Klinger zu einer Frühform der Montage weiterentwickelt wurden. Klinger nutzt die Vorgaben der künstlerischen Tradition als Material, das er so kombiniert, daß die Brüche zwischen den montierten Bildbestandteilen sichtbar bleiben. Dieses spezifische Kombinationsverfahren ist in Klingers graphischem Werk auf fünf Ebenen zu beobachten. Die Kategorien Ikonographie, Stil, druckgraphische Techniken, Bild-Rahmen-Verhältnis und zyklische Anordnungsform eröffnen ihm Kombinationsmöglichkeiten des vermeintlich Unvereinbaren, die bereits von zeitgenössischen Betrachtern als Montagen 'avant la lettre' empfunden wurden. Die Brüche in Klingers Bildwelt offenbaren dabei die Gebrochenheit seiner Epoche, der Jahrhundertwende - einer Zeit zwischen bildungsbürgerlicher Traditionsgewißheit und dem Aufbruch in eine vielgestaltige Moderne. ISBN 9783805335188 Versand D: 3,45 EUR Druckgraphik, Montage, Grafische Verfahren, Klinger, [PU:Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Speyer & Peters GmbH, 12165 Berlin
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.45)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Historismus als Montage - Christian Drude
Livre non disponible
(*)
Christian Drude:
Historismus als Montage - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783805335188

ID: 9783805335188

Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers Der Leipziger Graphiker, Maler und Bildhauer Max Klinger (1857 - 1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Klingers Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die formale und inhaltliche Heterogenität seines Oeuvres wurde lange Zeit hindurch entweder als gründerzeitlich abgetan oder aber als Vorgriff auf den Surrealismus des 20. Jahrhunderts interpretiert. Historismus als Montage: Der Leipziger Graphiker, Maler und Bildhauer Max Klinger (1857 - 1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Klingers Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die formale und inhaltliche Heterogenität seines Oeuvres wurde lange Zeit hindurch entweder als gründerzeitlich abgetan oder aber als Vorgriff auf den Surrealismus des 20. Jahrhunderts interpretiert. Kunstgeschichte, Zabern Philipp Von Gmbh

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Historismus als Montage - Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - Drude, Christian
Livre non disponible
(*)
Drude, Christian:
Historismus als Montage - Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - edition reliée, livre de poche

2005, ISBN: 9783805335188

[ED: Gebunden], [PU: Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft], [SC: 4.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 724g], 1., Aufl.

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersand in die Schweiz (EUR 4.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Historismus als Montage - Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - Drude, Christian
Livre non disponible
(*)
Drude, Christian:
Historismus als Montage - Kombinationsverfahren im graphischen Werk Max Klingers - edition reliée, livre de poche

2005, ISBN: 9783805335188

[ED: Gebunden], [PU: Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 724g], 1., Aufl.

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Historismus als Montage
Auteur:

Drude, Christian

Titre:

Historismus als Montage

ISBN:

3805335180

Der Leipziger Graphiker, Maler und Bildhauer Max Klinger (1857-1920) gehört zu den Schlüsselfiguren des Symbolismus in Deutschland. Klingers Bildwelt vereint spätklassizistische Idealität, naturalistische Milieuschilderung und visionäre Phantastik. Die formale und inhaltliche Heterogenität seines Oeuvres wurde lange Zeit hindurch entweder als gründerzeitlich abgetan oder aber als Vorgriff auf den Surrealismus des 20. Jahrhunderts interpretiert. Die vorliegende Arbeit unternimmt eine Neudeutung von Klingers graphischem Schaffen, indem sie die Wurzeln seiner Modernität im Historismus des 19. Jahrhunderts aufweist. Klinger entwickelt die vielfältigen Stile und Inhalte zu einer Frühform der Montage. Er nutzt die Vorgaben der künstlerischen Tradition als Material, das er so kombiniert, daß die Brüche zwischen den montierten Bildbestandteilen sichtbar bleiben. Die Brüche in Klingers Bildwelt offenbaren dabei die Gebrochenheit seiner Epoche, der Jahrhundertwende - einer Zeit zwischen bildungsbürgerlicher Traditionsgewißheit und dem Aufbruch in eine vielgestaltige Moderne.

Informations détaillées sur le livre - Historismus als Montage


EAN (ISBN-13): 9783805335188
ISBN (ISBN-10): 3805335180
Version reliée
Date de parution: 2005
Editeur: Zabern Philipp von GmbH
200 Pages
Poids: 0,722 kg
Langue: ger

Livre dans la base de données depuis 05.06.2007 04:33:35
Livre trouvé récemment le 16.02.2017 00:15:13
ISBN/EAN: 3805335180

ISBN - Autres types d'écriture:
3-8053-3518-0, 978-3-8053-3518-8

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Livres en relation