. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 29,95 €, prix le plus élevé: 36,90 €, prix moyen: 32,96 €
Ötscherland Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis - Gamerith, Werner
Livre non disponible
(*)
Gamerith, Werner:
Ötscherland Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis - livre d'occasion

2009, ISBN: 3702230440

ID: 61212

Pp. 223 S. : zahlr. Ill., Kt. ; 29 cm Pappband Schon von weithin sichtbar zählt der 1893 m hohe Ötscher wegen seiner exponierten Lage zu den bekanntesten Aussichtsbergen Österreichs. Am Nordrand der niederösterreichischen Alpen, im Südwesten des Mostviertels gelegen, bietet das Ötscherland eine faszinierende Vielfalt an Landschafts- und Lebensräumen. Markante Schluchten ? die Tormäuer und Ötschergräben ? und tosende Gewässer durchfurchen das Kalkgebirge, dessen Hänge von ausgedehnten, z. T. urtümlichen Wäldern und weiten Almen mit prächtiger Alpenflora überzogen werden. Die Ursprünglichkeit und Naturnähe vieler Bereiche wurde durch die Errichtung des Schutzgebiet "Natura-2000-Gebiet Ötscher-Dürrenstein" sowie des Naturparks Ötscher-Tormäuer gewährleistet. So konnten sich auch die berühmtesten Bewohner der Region ansiedeln: die Ötscherbären. In erstklassigen Aufnahmen dokumentiert Naturkenner und Umweltschützer Werner Gamerith den faszinierenden Naturreichtum des Ötscherlandes. Dazu gewähren seine sachkundigen Texte einen Einblick in die Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren und das Werden der Landschaft in einer außergewöhnlichen Region, die in ihrer Unberührtheit fast einzigartig in Europa und daher unbedingt wert ist, auch für zukünftige Generationen erhalten zu werden. 9783702230449 Naturwissenschaften gebraucht; wie neu, [PU:Innsbruck ; Wien : Tyrolia-Verl.,]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Miriam Multimedia Karl Vospernik, 9020 Klagenfurt
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 1.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ötscherland Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis - Gamerith, Werner
Livre non disponible
(*)
Gamerith, Werner:
Ötscherland Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis - livre d'occasion

2009, ISBN: 9783702230449

[PU: Innsbruck Wien : Tyrolia-Verl.], 223 S. : zahlr. Ill., Kt. 29 cm Pp. Schon von weithin sichtbar zählt der 1893 m hohe Ötscher wegen seiner exponierten Lage zu den bekanntesten Aussichtsbergen Österreichs. Am Nordrand der niederösterreichischen Alpen, im Südwesten des Mostviertels gelegen, bietet das Ötscherland eine faszinierende Vielfalt an Landschafts- und Lebensräumen. Markante Schluchten die Tormäuer und Ötschergräben und tosende Gewässer durchfurchen das Kalkgebirge, dessen Hänge von ausgedehnten, z. T. urtümlichen Wäldern und weiten Almen mit prächtiger Alpenflora überzogen werden. Die Ursprünglichkeit und Naturnähe vieler Bereiche wurde durch die Errichtung des Schutzgebiet "Natura-2000-Gebiet Ötscher-Dürrenstein" sowie des Naturparks Ötscher-Tormäuer gewährleistet. So konnten sich auch die berühmtesten Bewohner der Region ansiedeln: die Ötscherbären. In erstklassigen Aufnahmen dokumentiert Naturkenner und Umweltschützer Werner Gamerith den faszinierenden Naturreichtum des Ötscherlandes. Dazu gewähren seine sachkundigen Texte einen Einblick in die Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren und das Werden der Landschaft in einer außergewöhnlichen Region, die in ihrer Unberührtheit fast einzigartig in Europa und daher unbedingt wert ist, auch für zukünftige Generationen erhalten zu werden. 9783702230449, [SC: 3.90], gebraucht wie neu, gewerbliches Angebot

livre d'occasion Booklooker.de
Technik & Medien goodnews for you
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 3.90)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ötscherland Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis - Gamerith, Werner
Livre non disponible
(*)
Gamerith, Werner:
Ötscherland Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis - livre d'occasion

2009, ISBN: 9783702230449

ID: 61212

223 S. : zahlr. Ill., Kt. ; 29 cm Pp. Schon von weithin sichtbar zählt der 1893 m hohe Ötscher wegen seiner exponierten Lage zu den bekanntesten Aussichtsbergen Österreichs. Am Nordrand der niederösterreichischen Alpen, im Südwesten des Mostviertels gelegen, bietet das Ötscherland eine faszinierende Vielfalt an Landschafts- und Lebensräumen. Markante Schluchten – die Tormäuer und Ötschergräben – und tosende Gewässer durchfurchen das Kalkgebirge, dessen Hänge von ausgedehnten, z. T. urtümlichen Wäldern und weiten Almen mit prächtiger Alpenflora überzogen werden. Die Ursprünglichkeit und Naturnähe vieler Bereiche wurde durch die Errichtung des Schutzgebiet "Natura-2000-Gebiet Ötscher-Dürrenstein" sowie des Naturparks Ötscher-Tormäuer gewährleistet. So konnten sich auch die berühmtesten Bewohner der Region ansiedeln: die Ötscherbären. In erstklassigen Aufnahmen dokumentiert Naturkenner und Umweltschützer Werner Gamerith den faszinierenden Naturreichtum des Ötscherlandes. Dazu gewähren seine sachkundigen Texte einen Einblick in die Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren und das Werden der Landschaft in einer außergewöhnlichen Region, die in ihrer Unberührtheit fast einzigartig in Europa und daher unbedingt wert ist, auch für zukünftige Generationen erhalten zu werden. 9783702230449 Versand D: 3,90 EUR Naturwissenschaften, [PU:Innsbruck ; Wien : Tyrolia-Verl.,]

livre d'occasion Buchfreund.de
Miriam Multimedia, 9020 Klagenfurt
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 3.90)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ötscherland - Werner Gamerith
Livre non disponible
(*)
Werner Gamerith:
Ötscherland - nouveau livre

2009, ISBN: 3702230440

ID: 7197149095

[EAN: 9783702230449], Neubuch, [PU: Tyrolia Verlagsanstalt Gm Okt 2009], ÖSTERREICH / BILDBAND, Neuware - Schon von weithin sichtbar zählt der 1893 m hohe Ötscher wegen seiner exponierten Lage zu den bekanntesten Aussichtsbergen Österreichs. Am Nordrand der niederösterreichischen Alpen, im Südwesten des Mostviertels gelegen, bietet das Ötscherland eine faszinierende Vielfalt an Landschafts- und Lebensräumen. Markante Schluchten - die Tormäuer und Ötschergräben - und tosende Gewässer durchfurchen das Kalkgebirge, dessen Hänge von ausgedehnten, z. T. urtümlichen Wäldern und weiten Almen mit prächtiger Alpenflora überzogen werden. Die Ursprünglichkeit und Naturnähe vieler Bereiche wurde durch die Errichtung des Schutzgebiet 'Natura-2000-Gebiet Ötscher-Dürrenstein' sowie des Naturparks Ötscher-Tormäuer gewährleistet. So konnten sich auch die berühmtesten Bewohner der Region ansiedeln: die Ötscherbären. In erstklassigen Aufnahmen dokumentiert Naturkenner und Umweltschützer Werner Gamerith den faszinierenden Naturreichtum des Ötscherlandes. Dazu gewähren seine sachkundigen Texte einen Einblick in die Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren und das Werden der Landschaft in einer außergewöhnlichen Region, die in ihrer Unberührtheit fast einzigartig in Europa und daher unbedingt wert ist, auch für zukünftige Generationen erhalten zu werden. 224 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ötscherland - Werner Gamerith
Livre non disponible
(*)
Werner Gamerith:
Ötscherland - nouveau livre

2000, ISBN: 9783702230449

ID: a142de1a9eb70cfbb0bf5e2318a2989a

Schon von weithin sichtbar zählt der 1893 m hohe Ötscher wegen seiner exponierten Lage zu den bekanntesten Aussichtsbergen Österreichs. Am Nordrand der niederösterreichischen Alpen, im Südwesten des Mostviertels gelegen, bietet das Ötscherland eine faszinierende Vielfalt an Landschafts- und Lebensräumen. Markante Schluchten – die Tormäuer und Ötschergräben – und tosende Gewässer durchfurchen das Kalkgebirge, dessen Hänge von ausgedehnten, z. T. urtümlichen Wäldern und weiten Almen mit prächtiger Alpenflora überzogen werden. Die Ursprünglichkeit und Naturnähe vieler Bereiche wurde durch die Errichtung des Schutzgebiet "Natura-2000-Gebiet Ötscher-Dürrenstein" sowie des Naturparks Ötscher-Tormäuer gewährleistet. So konnten sich auch die berühmtesten Bewohner der Region ansiedeln: die Ötscherbären.In erstklassigen Aufnahmen dokumentiert Naturkenner und Umweltschützer Werner Gamerith den faszinierenden Naturreichtum des Ötscherlandes. Dazu gewähren seine sachkundigen Texte einen Einblick in die Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren und das Werden der Landschaft in einer außergewöhnlichen Region, die in ihrer Unberührtheit fast einzigartig in Europa und daher unbedingt wert ist, auch für zukünftige Generationen erhalten zu werden. Bücher / Reise / Bildbände / Europa, [PU: Tyrolia, Innsbruck]

Nouveaux livres Dodax.de
Nr. 577e96ece4b0f83dd9fd136f Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 7 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Ötscherland: Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis
Auteur:

Werner Gamerith, Werner Gamerith

Titre:

Ötscherland: Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis

ISBN:

Schon von weithin sichtbar zählt der 1893 m hohe Ötscher wegen seiner exponierten Lage zu den bekanntesten Aussichtsbergen Österreichs. Am Nordrand der niederösterreichischen Alpen, im Südwesten des Mostviertels gelegen, bietet das Ötscherland eine faszinierende Vielfalt an Landschafts- und Lebensräumen. Markante Schluchten - die Tormäuer und Ötschergräben - und tosende Gewässer durchfurchen das Kalkgebirge, dessen Hänge von ausgedehnten, z. T. urtümlichen Wäldern und weiten Almen mit prächtiger Alpenflora überzogen werden. Die Ursprünglichkeit und Naturnähe vieler Bereiche wurde durch die Errichtung des Schutzgebiet "Natura-2000-Gebiet Ötscher-Dürrenstein" sowie des Naturparks Ötscher-Tormäuer gewährleistet. So konnten sich auch die berühmtesten Bewohner der Region ansiedeln: die Ötscherbären. In erstklassigen Aufnahmen dokumentiert Naturkenner und Umweltschützer Werner Gamerith den faszinierenden Naturreichtum des Ötscherlandes. Dazu gewähren seine sachkundigen Texte einen Einblick in die Lebensgemeinschaften von Pflanzen und Tieren und das Werden der Landschaft in einer außergewöhnlichen Region, die in ihrer Unberührtheit fast einzigartig in Europa und daher unbedingt wert ist, auch für zukünftige Generationen erhalten zu werden.

Informations détaillées sur le livre - Ötscherland: Natur erleben zwischen Bauernland und Bergwildnis


EAN (ISBN-13): 9783702230449
ISBN (ISBN-10): 3702230440
Version reliée
Date de parution: 2009
Editeur: Tyrolia Verlagsanstalt Gm
223 Pages
Poids: 1,358 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 22.05.2007 00:41:17
Livre trouvé récemment le 16.07.2017 15:00:46
ISBN/EAN: 3702230440

ISBN - Autres types d'écriture:
3-7022-3044-0, 978-3-7022-3044-9


< pour archiver...
Livres en relation