. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 12,99 €, prix le plus élevé: 14,56 €, prix moyen: 13,30 €
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - Thomas Spreitzer
Livre non disponible
(*)
Thomas Spreitzer:
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - nouveau livre

12, ISBN: 9783656092360

ID: 166819783656092360

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Glückseligkeit und Schönheit sind zwei Begriffe. Glückseligkeit und Schönheit sind auch zwei Philosophien: von Aristoteles und Wilhelm Schmid - eines antiken und eines zeitgenössischen Philosophen. Zwischen beiden liegen über 2300 Jahre Menschheitsgeschichte: die Geschichte der abendländischen Kultur. Meine These ist, dass beide Philosop Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, Abstract: Glückseligkeit und Schönheit sind zwei Begriffe. Glückseligkeit und Schönheit sind auch zwei Philosophien: von Aristoteles und Wilhelm Schmid - eines antiken und eines zeitgenössischen Philosophen. Zwischen beiden liegen über 2300 Jahre Menschheitsgeschichte: die Geschichte der abendländischen Kultur. Meine These ist, dass beide Philosophien identisch sind. Sie beschreiben meiner Meinung nach das gleiche Phänomen: das Leben. Beide Philosophien bieten dem Leben Orientierung an: mit einer groBen V o r s t e l l u n g. Ihre Botschaft tragen sie in einem Wort: Glückseligkeit damals - Schönheit heute. Der einzige Unterschied ist für mich, dass sie ihre Begriffe aus zwei Welten nehmen: Glückseligkeit aus der ethischen Welt des Geistes und Schönheit aus der ästhetischen Welt der Sinne. Das Wesentliche haben sie gemeinsam: Glückseligkeit und Schönheit stehen für Lebenskunst. Sie stehen für ein Leben, das oberflächlich und tief zugleich ist: ein Leben, in dem sich ethisches und ästhetisches Glück vereinen und in dem sich innere und äuBere Schönheit zusammen verwirklichen. Sie sind die Ideale der Lebenskunst. Wo auch immer die Frage nach dem eigenen Leben aufbricht, ist es das Anliegen einer Philosophie der Lebenskunst, die Suche des einzelnen Individuums nach einem bewusst gewählten Modus der Existenz zu unterstützen.1 == 1 Wilhelm Schmid: Philosophie der Lebenskunst. Eine Grundlegung. 3. korrigierte Auflage. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1999. Vorwort. S. 9 - 14, hier S. 12. History, Criticism, & Surveys, Philosophy, Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid~~ Thomas Spreitzer~~History, Criticism, & Surveys~~Philosophy~~9783656092360, de, Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid, Thomas Spreitzer, 9783656092360, GRIN Verlag, 12/30/2011, , , , GRIN Verlag, 12/30/2011

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - Thomas Spreitzer
Livre non disponible
(*)
Thomas Spreitzer:
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - nouveau livre

12, ISBN: 9783656092360

ID: 166819783656092360

Glückseligkeit und Schönheit sind zwei Begriffe. Glückseligkeit und Schönheit sind auch zwei Philosophien: von Aristoteles und Wilhelm Schmid - eines antiken und eines zeitgenössischen Philosophen. Zwischen beiden liegen über 2300 Jahre Menschheitsgeschichte: die Geschichte der abendländischen Kultur. Meine These ist, dass beide Philosophien identisch sind. Sie beschreiben meiner Meinung nach das gleiche Phänomen: das Leben. Beide Philosophien bieten dem Leben Orientierung an: mit einer groBen V Glückseligkeit und Schönheit sind zwei Begriffe. Glückseligkeit und Schönheit sind auch zwei Philosophien: von Aristoteles und Wilhelm Schmid - eines antiken und eines zeitgenössischen Philosophen. Zwischen beiden liegen über 2300 Jahre Menschheitsgeschichte: die Geschichte der abendländischen Kultur. Meine These ist, dass beide Philosophien identisch sind. Sie beschreiben meiner Meinung nach das gleiche Phänomen: das Leben. Beide Philosophien bieten dem Leben Orientierung an: mit einer groBen V o r s t e l l u n g. Ihre Botschaft tragen sie in einem Wort: Glückseligkeit damals - Schönheit heute. Der einzige Unterschied ist für mich, dass sie ihre Begriffe aus zwei Welten nehmen: Glückseligkeit aus der ethischen Welt des Geistes und Schönheit aus der ästhetischen Welt der Sinne. Das Wesentliche haben sie gemeinsam: Glückseligkeit und Schönheit stehen für Lebenskunst. Sie stehen für ein Leben, das oberflächlich und tief zugleich ist: ein Leben, in dem sich ethisches und ästhetisches Glück vereinen und in dem sich innere und äuBere Schönheit zusammen verwirklichen. Sie sind die Ideale der Lebenskunst. Wo auch immer die Frage nach dem eigenen Leben aufbricht, ist es das Anliegen einer Philosophie der Lebenskunst, die Suche des einzelnen Individuums nach einem bewusst gewählten Modus der Existenz zu unterstützen.1 == 1 Wilhelm Schmid: Philosophie der Lebenskunst. Eine Grundlegung. 3. korrigierte Auflage. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1999. Vorwort. S. 9 - 14, hier S. 12. History, Criticism, & Surveys, Philosophy, Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid~~ Thomas Spreitzer~~History, Criticism, & Surveys~~Philosophy~~9783656092360, de, Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid, Thomas Spreitzer, 9783656092360, GRIN Verlag, 12/30/2011, , , , GRIN Verlag, 12/30/2011

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - Thomas Spreitzer
Livre non disponible
(*)
Thomas Spreitzer:
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - nouveau livre

2011, ISBN: 9783656092360

ID: 137896698

Glückseligkeit und Schönheit sind zwei Begriffe. Glückseligkeit und Schönheit sind auch zwei Philosophien: von Aristoteles und Wilhelm Schmid eines antiken und eines zeitgenössischen Philosophen. Zwischen beiden liegen über 2300 Jahre Menschheitsgeschichte: die Geschichte der abendländischen Kultur. Meine These ist, dass beide Philosophien identisch sind. Sie beschreiben meiner Meinung nach das gleiche Phänomen: das Leben. Beide Philosophien bieten dem Leben Orientierung an: mit einer grossen V o r s t e l l u n g. Ihre Botschaft tragen sie in einem Wort: Glückseligkeit damals Schönheit heute. Der einzige Unterschied ist für mich, dass sie ihre Begriffe aus zwei Welten nehmen: Glückseligkeit aus der ethischen Welt des Geistes und Schönheit aus der ästhetischen Welt der Sinne. Das Wesentliche haben sie gemeinsam: Glückseligkeit und Schönheit stehen für Lebenskunst. Sie stehen für ein Leben, das oberflächlich und tief zugleich ist: ein Leben, in dem sich ethisches und ästhetisches Glück vereinen und in dem sich innere und äussere Schönheit zusammen verwirklichen. Sie sind die Ideale der Lebenskunst. Wo auch immer die Frage nach dem eigenen Leben aufbricht, ist es das Anliegen einer Philosophie der Lebenskunst, die Suche des einzelnen Individuums nach einem bewusst gewählten Modus der Existenz zu unterstützen.1 == 1 Wilhelm Schmid: Philosophie der Lebenskunst. Eine Grundlegung. 3. korrigierte Auflage. Frankfurt am Main: Suhrkamp 1999. Vorwort. S. 9 14, hier S. 12. Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Epochenübergreifende Abhandlungen, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch eBook eBooks>Fachbücher>Philosophie

Nouveaux livres Thalia.ch
No. 32066748 Frais d'envoiDE (EUR 12.58)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid als eBook Download von Thomas Spreitzer - Thomas Spreitzer
Livre non disponible
(*)
Thomas Spreitzer:
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid als eBook Download von Thomas Spreitzer - nouveau livre

ISBN: 9783656092360

ID: 23663846

Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid: Thomas Spreitzer Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid: Thomas Spreitzer eBooks > Fachthemen & Wissenschaft > Philosophie, GRIN Verlag

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 19008190 Frais d'envoi, , DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - Thomas Spreitzer
Livre non disponible
(*)
Thomas Spreitzer:
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid - Première édition

2011, ISBN: 9783656092360

ID: 25091568

[ED: 1], Auflage, eBook Download (EPUB,PDF), eBooks, [PU: GRIN Verlag]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid
Auteur:

Spreitzer, Thomas

Titre:

Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid

ISBN:

Informations détaillées sur le livre - Glückseligkeit und Schönheit oder Aristoteles und Wilhelm Schmid


EAN (ISBN-13): 9783656092360
ISBN (ISBN-10): 3656092362
Date de parution: 2011
Editeur: GRIN Verlag

Livre dans la base de données depuis 02.11.2007 10:16:28
Livre trouvé récemment le 05.07.2017 21:59:42
ISBN/EAN: 3656092362

ISBN - Autres types d'écriture:
3-656-09236-2, 978-3-656-09236-0


< pour archiver...
Livres en relation