. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 13,99 €, prix le plus élevé: 17,67 €, prix moyen: 14,73 €
Individualpsychologie Und Humanismus - Claudia Th Ndel
Livre non disponible
(*)
Claudia Th Ndel:

Individualpsychologie Und Humanismus - nouveau livre

2013, ISBN: 9783640368228

ID: 9783640368228

Individualpsychologie Und Humanismus: Paperback: Grin Verlag: 9783640368228: 21 Oct 2013: Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Note: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, Veranstaltung: Geschichte der Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: "Im Hinblick auf Weltanschauung, Ethik und Weltorientierung ist die Individualpsychologie Alfred Adlers humanistische Psychotherapie" schreibt Kornbichler in seinem 2007 erschienenen Werk über die. Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Note: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, Veranstaltung: Geschichte der Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: "Im Hinblick auf Weltanschauung, Ethik und Weltorientierung ist die Individualpsychologie Alfred Adlers humanistische Psychotherapie" schreibt Kornbichler in seinem 2007 erschienenen Werk über die Individualpsychologie Alfred Adlers (S. 67). Die humanistische Psychologie, maBgeblich geprägt durch Charlotte Bühler, Abraham Maslow, Carl R. Rogers und vielen anderen, versteht sich als dritte Kraft neben der Tiefenpsychologie und dem Behaviorismus. Sie entstand als eine Bewegung, die sich von Europa aus nach den USA und nach Europa zurück erstreckte. Ihre Blütezeit erlebte die humanistische Psychologie in den 50er und 60er Jahren in den USA. Alfred Adler war Mitglied der "Psychoanalytischen Vereinigung" in Österreich, distanzierte sich jedoch nach und nach von ihrem Vorsitzenden Siegmund Freud und gründete 1911 die "Gesellschaft für freie Psychoanalyse" (später für Individualpsychologie). Aufgrund der politischen Verhältnisse in seinem Heimatland emigrierte er 1935 in die USA. An einem Institut in New York traf er unter anderen auf Carl R. Rogers, der sich wie folgt über die Zusammenarbeit äuBerte: "Ich hatte das Privileg Dr. Alfred Adler zu begegnen, zuzuhören, und zu beobachten. Da ich damals an die eher starre Freudianische Vorgehensweise des Instituts gewöhnt war. war ich schockiert über Adlers sehr direkte und trügerisch einfache Art, sofort auf das Kind und die Eltern Bezug zu nehmen. Ich brauchte einige Zeit, bis ich erkannte, wie viel ich von ihm gelernt hatte" (Hoffman, 1997, S. 251). Carl R. Rogers wird heute zu den zentralen Gestalten der Humanistischen Psychologie gezählt (Zimbardo & Gerrig, 1999, S. 538). Betrachtet man das Menschenbild auf der Grundlage der Individualpsychologie Adlers, so sind groBe Gemeinsamkeiten zu. Psychology Books, , , , Individualpsychologie Und Humanismus, Claudia Th Ndel, 9783640368228, Grin Verlag, , , , ,, [PU: Grin-Verlag, München]

Nouveaux livres Wordery.com
MPN: , SKU 9783640368228 Frais d'envoiPreise variieren je nach Lieferland., Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Individualpsychologie und Humanismus - Thöndel, Claudia
Livre non disponible
(*)

Thöndel, Claudia:

Individualpsychologie und Humanismus - Livres de poche

2007, ISBN: 9783640368228

[ED: Softcover], [PU: GRIN Verlag], Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Psychologie - Sonstiges, Note: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal Standort Magdeburg, Veranstaltung: Geschichte der Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: "Im Hinblick auf Weltanschauung, Ethik und Weltorientierung ist die Individualpsychologie Alfred Adlers humanistische Psychotherapie" schreibt Kornbichler in seinem 2007 erschienenen Werk über die Individualpsychologie Alfred Adlers (S. 67). Die humanistische Psychologie, maßgeblich geprägt durch Charlotte Bühler, Abraham Maslow, Carl R. Rogers und vielen anderen, versteht sich als dritte Kraft neben der Tiefenpsychologie und dem Behaviorismus. Sie entstand als eine Bewegung, die sich von Europa aus nach den USA und nach Europa zurück erstreckte. Ihre Blütezeit erlebte die humanistische Psychologie in den 50er und 60er Jahren in den USA. Alfred Adler war Mitglied der "Psychoanalytischen Vereinigung" in Österreich, distanzierte sich jedoch nach und nach von ihrem Vorsitzenden Siegmund Freud und gründete 1911 die "Gesellschaft für freie Psychoanalyse" (später für Individualpsychologie). Aufgrund der politischen Verhältnisse in seinem Heimatland emigrierte er 1935 in die USA. An einem Institut in New York traf er unter anderen auf Carl R. Rogers, der sich wie folgt über die Zusammenarbeit äußerte: "Ich hatte das Privileg Dr. Alfred Adler zu begegnen, zuzuhören, und zu beobachten .... Da ich damals an die eher starre Freudianische Vorgehensweise des Instituts gewöhnt war ... war ich schockiert über Adlers sehr direkte und trügerisch einfache Art, sofort auf das Kind und die Eltern Bezug zu nehmen. Ich brauchte einige Zeit, bis ich erkannte, wie viel ich von ihm gelernt hatte" (Hoffman, 1997, S. 251). Carl R. Rogers wird heute zu den zentralen Gestalten der Humanistischen Psychologie gezählt (Zimbardo & Gerrig, 1999, S. 538). Betrachtet man das Menschenbild auf der Grundlage der Individualpsychologie Adlers, so sind g Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Individualpsychologie und Humanismus: Ein Vergleich der Persönlichkeitstheorien nach  Alfred Adler und Carl R. Rogers - Claudia Thöndel
Livre non disponible
(*)
Claudia Thöndel:
Individualpsychologie und Humanismus: Ein Vergleich der Persönlichkeitstheorien nach Alfred Adler und Carl R. Rogers - Livres de poche

ISBN: 3640368223

[SR: 6798469], Taschenbuch, [EAN: 9783640368228], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 557432, Allgemeine Psychologie, 557434, Emotionspsychologie, 557440, Gedächtnispsychologie, 557438, Kognitionspsychologie, 557436, Lernpsychologie, 557426, Psychologie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
aha Buch
, Neuware Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 6 - 10 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Individualpsychologie und Humanismus: Ein Vergleich der Persönlichkeitstheorien nach  Alfred Adler und Carl R. Rogers - Claudia Thöndel
Livre non disponible
(*)
Claudia Thöndel:
Individualpsychologie und Humanismus: Ein Vergleich der Persönlichkeitstheorien nach Alfred Adler und Carl R. Rogers - Livres de poche

ISBN: 3640368223

[SR: 6826956], Taschenbuch, [EAN: 9783640368228], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 557432, Allgemeine Psychologie, 557434, Emotionspsychologie, 557440, Gedächtnispsychologie, 557438, Kognitionspsychologie, 557436, Lernpsychologie, 557426, Psychologie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
aha Buch
, Neuware Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 6 - 10 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Individualpsychologie und Humanismus: Ein Vergleich der Persönlichkeitstheorien nach  Alfred Adler und Carl R. Rogers - Claudia Thöndel
Livre non disponible
(*)
Claudia Thöndel:
Individualpsychologie und Humanismus: Ein Vergleich der Persönlichkeitstheorien nach Alfred Adler und Carl R. Rogers - Livres de poche

ISBN: 3640368223

[SR: 299957], Taschenbuch, [EAN: 9783640368228], Grin Verlag, Grin Verlag, Book, [PU: Grin Verlag], Grin Verlag, 557432, Allgemeine Psychologie, 557434, Emotionspsychologie, 557440, Gedächtnispsychologie, 557438, Kognitionspsychologie, 557436, Lernpsychologie, 557426, Psychologie, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 5 Wochen (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Individualpsychologie und Humanismus
Auteur:

Thöndel, Claudia

Titre:

Individualpsychologie und Humanismus

ISBN:

3640368223

Informations détaillées sur le livre - Individualpsychologie und Humanismus


EAN (ISBN-13): 9783640368228
ISBN (ISBN-10): 3640368223
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: GRIN Verlag
40 Pages
Poids: 0,066 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 31.08.2009 17:15:50
Livre trouvé récemment le 25.01.2017 12:37:08
ISBN/EAN: 3640368223

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-36822-3, 978-3-640-36822-8

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres