. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 22,24 €, prix le plus élevé: 37,99 €, prix moyen: 31,79 €
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust (German Edition) - Guido Böhm
Livre non disponible
(*)
Guido Böhm:
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust (German Edition) - Livres de poche

2003, ISBN: 3640288386

Paperback, [EAN: 9783640288380], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], GRIN Publishing, Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Theaterwissenschaft), 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Erstgutachten von Prof. Dr. Guido Hiß (Ruhr-Universität Bochum) zur Magisterarbeit von Guido Böhm "Grüber - Marthaler - Stein. Drei Regisseure insznieren Goethes ´Faust´" : "In seiner knappen, dennoch fundierten methodischen Vorbemerkung reflektiert der Verfasser insbesondere den Stellenwert des (klassischen) Dramas im Kontext seiner szenischen Realisierung. Im plausiblen Gegensatz zu dogmatisierenden Positionen mancher Fachkollegen, die das Drama generell aus der Theaterwissenschaft verbannen wollen, reklamiert die Arbeit den Text als virulenten Punkt gerade auch ´postdramatischer´ Inszenierungen und behauptet, dezidiert gegen den Strich, eine besondere Kompetenz der Theaterwissenschaft für die Texte. Geschult durch ihre in vielen Inszenierungen ausgewiesene Offenheit entgehen wir demnach der philologischen Falle exegetischer Vereindeutigung. Das drückt sich vor allem auch mit Blick auf ihre rezeptionsgeschichtliche Verordnung aus. ´Wie der dramatische Text einer Aufführung als sprachliche Vorlage dient, macht eine Aufführung ebenso eine Aussage über den gegenwärtigen Stand ihres Primärtextes.´ Entsprechend verfolgt die Studie einen doppelten Fokus. Drei im Titel schon genannte prominente "Faust"-Inszenierungen vertreten drei Dekaden der szenischen Stoff-Aneignung, höchst unterschiedliche zumal. Die Arbeit untersucht sie zugleich als exemplarische Beiträge zum Regietheater der Gegenwart und als Belege für die heutige "Faust"-Rezeption. Es ist dem Verf. hoch anzurechnen, dass er hierfür nicht eine starre Analyseschablone entwickelt, sondern flexibel auf die Besonderheiten der jeweiligen Inszenierung eingeht. [...] Dies ist eine intelligente, engagierte und gut geschriebene Arbeit, die es mit klarem Blick auf das Wesentliche vermag, ihre Leser für die, 2154, Theater, 2155, Acting & Auditioning, 2156, Broadway & Musicals, 2157, Circus, 2158, Direction & Production, 2221, History & Criticism, 2224, Miming, 2225, Playwriting, 2227, Puppets & Puppetry, 2229, Stagecraft, 8622807011, Stage Lighting, 521000, Performing Arts, 1, Arts & Photography, 1000, Subjects, 283155, Books

Nouveaux livres Amazon.com
myrockland
, Neuware Frais d'envoiUsually ships in 1-2 business days, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Böhm, Guido
Livre non disponible
(*)
Böhm, Guido:
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Livres de poche

2009, ISBN: 9783640288380

[ED: Softcover], [PU: Grin Verlag], Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Theaterwissenschaft), 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Erstgutachten von Prof. Dr. Guido Hiß (Ruhr-Universität Bochum) zur Magisterarbeit von Guido Böhm "Grüber - Marthaler - Stein. Drei Regisseure insznieren Goethes Faust " : "In seiner knappen, dennoch fundierten methodischen Vorbemerkung reflektiert der Verfasser insbesondere den Stellenwert des (klassischen) Dramas im Kontext seiner szenischen Realisierung. Im plausiblen Gegensatz zu dogmatisierenden Positionen mancher Fachkollegen, die das Drama generell aus der Theaterwissenschaft verbannen wollen, reklamiert die Arbeit den Text als virulenten Punkt gerade auch postdramatischer Inszenierungen und behauptet, dezidiert gegen den Strich, eine besondere Kompetenz der Theaterwissenschaft für die Texte. Geschult durch ihre in vielen Inszenierungen ausgewiesene Offenheit entgehen wir demnach der philologischen Falle exegetischer Vereindeutigung. Das drückt sich vor allem auch mit Blick auf ihre rezeptionsgeschichtliche Verordnung aus. Wie der dramatische Text einer Aufführung als sprachliche Vorlage dient, macht eine Aufführung ebenso eine Aussage über den gegenwärtigen Stand ihres Primärtextes. Entsprechend verfolgt die Studie einen doppelten Fokus. Drei im Titel schon genannte prominente "Faust"-Inszenierungen vertreten drei Dekaden der szenischen Stoff-Aneignung, höchst unterschiedliche zumal. Die Arbeit untersucht sie zugleich als exemplarische Beiträge zum Regietheater der Gegenwart und als Belege für die heutige "Faust"-Rezeption. Es ist dem Verf. hoch anzurechnen, dass er hierfür nicht eine starre Analyseschablone entwickelt, sondern flexibel auf die Besonderheiten der jeweiligen Inszenierung eingeht. [...] Dies ist eine intelligente, engagierte und gut geschriebene Arbeit, die es mit klarem Blick auf das Wesentliche vermag, ihre Leser für die divergierenden Inszenierungen zu interessieren." 2009. 92 S. 210 mm Versandfertig in 3-5 Tagen, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Guido Böhm
Livre non disponible
(*)
Guido Böhm:
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Livres de poche

ISBN: 3640288386

[SR: 4492344], Taschenbuch, [EAN: 9783640288380], Grin Publishing, Grin Publishing, Book, [PU: Grin Publishing], Grin Publishing, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555714, Bühne, 555802, Musical, 555570, Oper, 555804, Tanz, 555822, Theater, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
ausverkauf
Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Guido Böhm
Livre non disponible
(*)
Guido Böhm:
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Livres de poche

ISBN: 3640288386

[SR: 4492344], Taschenbuch, [EAN: 9783640288380], Grin Publishing, Grin Publishing, Book, [PU: Grin Publishing], Grin Publishing, 3181201, Kunstwissenschaft, 3182681, Ästhetik, 3181291, Aktionskunst, 3181301, Architektur, 3182151, Computerkunst, 3182161, Denkmalpflege, 3182171, Fotografie, 3182671, Ikonographie, 3182691, Kunstgeschichte, 3181261, Kunsthandwerk, 3182921, Kunstpädagogik, 3182931, Kunstpolitik, 3182941, Kunstpsychologie, 3182951, Kunstraub, 3182971, Kunsttheorie, 3182981, Kunstunterricht, 3182991, Lichtkunst, 3181211, Malerei, 3185721, Nachschlagewerke, 3185741, Skulptur, 3186211, Videokunst, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555714, Bühne, 555802, Musical, 555570, Oper, 555804, Tanz, 555822, Theater, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Guido Böhm
Livre non disponible
(*)
Guido Böhm:
Grüber, Marthaler, Stein: Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust - Livres de poche

2009, ISBN: 3640288386

Paperback, [EAN: 9783640288380], GRIN Publishing, GRIN Publishing, Book, [PU: GRIN Publishing], 2009-03-13, GRIN Publishing, 515316, Stagecraft, 270524, Performing Arts, 73, Music, Stage & Screen, 1025612, Subjects, 266239, Books

livre d'occasion Amazon.co.uk
sales-de
Gebraucht Frais d'envoiEuropa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Grüber - Marthaler - Stein - Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust (German Edition)

Magisterarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Institut für Theaterwissenschaft), 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Aus dem Erstgutachten von Prof. Dr. Guido Hiß (Ruhr-Universität Bochum) zur Magisterarbeit von Guido Böhm "Grüber - Marthaler - Stein. Drei Regisseure insznieren Goethes 'Faust'" :"In seiner knappen, dennoch fundierten methodischen Vorbemerkung reflektiert der Verfasser insbesondere den Stellenwert des (klassischen) Dramas im Kontext seiner szenischen Realisierung.Im plausiblen Gegensatz zu dogmatisierenden Positionen mancher Fachkollegen, die das Drama generell aus der Theaterwissenschaft verbannen wollen, reklamiert die Arbeit den Text als virulenten Punkt gerade auch 'postdramatischer' Inszenierungen und behauptet, dezidiert gegen den Strich, eine besondere Kompetenz der Theaterwissenschaft für die Texte. Geschult durch ihre in vielen Inszenierungen ausgewiesene Offenheit entgehen wir demnach der philologischen Falle exegetischer Vereindeutigung. Das drückt sich vor allem auch mit Blick auf ihre rezeptionsgeschichtliche Verordnung aus. 'Wie der dramatische Text einer Aufführung als sprachliche Vorlage dient, macht eine Aufführung ebenso eine Aussage über den gegenwärtigen Stand ihres Primärtextes.'Entsprechend verfolgt die Studie einen doppelten Fokus. Drei im Titel schon genannte prominente "Faust"-Inszenierungen vertreten drei Dekaden der szenischen Stoff-Aneignung, höchst unterschiedliche zumal. Die Arbeit untersucht sie zugleich als exemplarische Beiträge zum Regietheater der Gegenwart und als Belege für die heutige "Faust"-Rezeption. Es ist dem Verf. hoch anzurechnen, dass er hierfür nicht eine starre Analyseschablone entwickelt, sondern flexibel auf die Besonderheiten der jeweiligen Inszenierung eingeht. [...] Dies ist eine intelligente, engagierte und gut geschriebene Arbeit, die es mit klarem Blick auf das Wesentliche vermag, ihre Leser für die divergierenden Inszenierungen zu interessieren."

Informations détaillées sur le livre - Grüber - Marthaler - Stein - Drei Regisseure inszenieren Goethes Faust (German Edition)


EAN (ISBN-13): 9783640288380
ISBN (ISBN-10): 3640288386
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2009
Editeur: GRIN Verlag
92 Pages
Poids: 0,140 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 26.04.2009 17:21:09
Livre trouvé récemment le 11.08.2017 08:32:13
ISBN/EAN: 3640288386

ISBN - Autres types d'écriture:
3-640-28838-6, 978-3-640-28838-0


< pour archiver...
Livres en relation