. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 49,00 €, prix le plus élevé: 49,00 €, prix moyen: 49,00 €
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Die Modenschau als Performance-Kunst - Waibel, Rebecca
Livre non disponible
(*)
Waibel, Rebecca:
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Die Modenschau als Performance-Kunst - Livres de poche

2011, ISBN: 9783639340037

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Leitkulturen, die zusammenschmelzen Kunst oder Mode, Mode oder Theater, Theater oder Performance: Die Modenschau als Phänomen der Gegenwart, als eine Inszenierung konzeptueller Kunst. Wenn Designer statt der bloßen Präsentation von Kleidungsstücken Inszenierungen mit starkem Performance-Charakter zeigen, dann geht es nicht mehr nur um die Mode allein, sondern um Emotionen und Fantasien. Inwiefern kann die Modenschau wirklich als Kunstform angesehen werden, weist sie theatralen Charakter auf oder verkörpert sie sogar eine neue Art der Performance-Kunst? Die Autorin Rebecca Waibel gibt einführend einen Überblick über die historische Entwicklung der Fashion Show und untersucht unterschiedliche Designer wie z.B. Alexander McQueen oder Hussein Chalayan, angefangen beim autobiografischem Material über Arbeitsbeispiele bis hin zur vollständigen Charakterisierung des künstlerischen Kreationsprozesses. Im Hinblick auf eine mögliche Unterteilung der Fashion Show in fünf verschiedene Kategorien sollen diese Beispiele aufzeigen, ob und inwiefern die Fashion Show über Performance-Charakter verfügt, bzw. in welchem Maß der künstlerische Aspekt von Bedeutung ist., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 6mm, 120, [GW: 183g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Rebecca Waibel
Livre non disponible
(*)
Rebecca Waibel:
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Livres de poche

2011, ISBN: 3639340035

ID: 10407752885

[EAN: 9783639340037], Neubuch, [PU: VDM Verlag Apr 2011], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Leitkulturen, die zusammenschmelzen; Kunst oder Mode, Mode oder Theater, Theater oder Performance: Die Modenschau als Phänomen der Gegenwart, als eine Inszenierung konzeptueller Kunst. Wenn Designer statt der bloßen Präsentation von Kleidungsstücken Inszenierungen mit starkem Performance-Charakter zeigen, dann geht es nicht mehr nur um die Mode allein, sondern um Emotionen und Fantasien. Inwiefern kann die Modenschau wirklich als Kunstform angesehen werden, weist sie theatralen Charakter auf oder verkörpert sie sogar eine neue Art der Performance-Kunst Die Autorin Rebecca Waibel gibt einführend einen Überblick über die historische Entwicklung der Fashion Show und untersucht unterschiedliche Designer wie z.B. Alexander McQueen oder Hussein Chalayan, angefangen beim autobiografischem Material über Arbeitsbeispiele bis hin zur vollständigen Charakterisierung des künstlerischen Kreationsprozesses. Im Hinblick auf eine mögliche Unterteilung der Fashion Show in fünf verschiedene Kategorien sollen diese Beispiele aufzeigen, ob und inwiefern die Fashion Show über Performance-Charakter verfügt, bzw. in welchem Maß der künstlerische Aspekt von Bedeutung ist. 120 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Rebecca Waibel
Livre non disponible
(*)
Rebecca Waibel:
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Livres de poche

ISBN: 9783639340037

[ED: Taschenbuch], [PU: VDM Verlag], Neuware - Leitkulturen, die zusammenschmelzen Kunst oder Mode, Mode oder Theater, Theater oder Performance: Die Modenschau als Phänomen der Gegenwart, als eine Inszenierung konzeptueller Kunst. Wenn Designer statt der bloßen Präsentation von Kleidungsstücken Inszenierungen mit starkem Performance-Charakter zeigen, dann geht es nicht mehr nur um die Mode allein, sondern um Emotionen und Fantasien. Inwiefern kann die Modenschau wirklich als Kunstform angesehen werden, weist sie theatralen Charakter auf oder verkörpert sie sogar eine neue Art der Performance-Kunst Die Autorin Rebecca Waibel gibt einführend einen Überblick über die historische Entwicklung der Fashion Show und untersucht unterschiedliche Designer wie z.B. Alexander McQueen oder Hussein Chalayan, angefangen beim autobiografischem Material über Arbeitsbeispiele bis hin zur vollständigen Charakterisierung des künstlerischen Kreationsprozesses. Im Hinblick auf eine mögliche Unterteilung der Fashion Show in fünf verschiedene Kategorien sollen diese Beispiele aufzeigen, ob und inwiefern die Fashion Show über Performance-Charakter verfügt, bzw. in welchem Maß der künstlerische Aspekt von Bedeutung ist., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 220x151x12 mm, [GW: 196g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Mein Buchshop
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Rebecca Waibel
Livre non disponible
(*)
Rebecca Waibel:
Wie Mode in Szene gesetzt wird - Livres de poche

2011, ISBN: 3639340035

ID: 19725731895

[EAN: 9783639340037], Neubuch, [PU: VDM Verlag Apr 2011], Neuware - Leitkulturen, die zusammenschmelzen; Kunst oder Mode, Mode oder Theater, Theater oder Performance: Die Modenschau als Phänomen der Gegenwart, als eine Inszenierung konzeptueller Kunst. Wenn Designer statt der bloßen Präsentation von Kleidungsstücken Inszenierungen mit starkem Performance-Charakter zeigen, dann geht es nicht mehr nur um die Mode allein, sondern um Emotionen und Fantasien. Inwiefern kann die Modenschau wirklich als Kunstform angesehen werden, weist sie theatralen Charakter auf oder verkörpert sie sogar eine neue Art der Performance-Kunst Die Autorin Rebecca Waibel gibt einführend einen Überblick über die historische Entwicklung der Fashion Show und untersucht unterschiedliche Designer wie z.B. Alexander McQueen oder Hussein Chalayan, angefangen beim autobiografischem Material über Arbeitsbeispiele bis hin zur vollständigen Charakterisierung des künstlerischen Kreationsprozesses. Im Hinblick auf eine mögliche Unterteilung der Fashion Show in fünf verschiedene Kategorien sollen diese Beispiele aufzeigen, ob und inwiefern die Fashion Show über Performance-Charakter verfügt, bzw. in welchem Maß der künstlerische Aspekt von Bedeutung ist. 120 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Waibel, Rebecca: Wie Mode in Szene gesetzt wird
Livre non disponible
(*)
Waibel, Rebecca: Wie Mode in Szene gesetzt wird - nouveau livre

ISBN: 9783639340037

ID: 698906278

Die Modenschau als Performance-Kunst Die Modenschau als Performance-Kunst Bücher > Wissenschaft > Philosophie, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Nouveaux livres eBook.de
No. 14867285 Frais d'envoizzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Wie Mode in Szene gesetzt wird: Die Modenschau als Performance-Kunst

Leitkulturen, die zusammenschmelzen; Kunst oder Mode, Mode oder Theater, Theater oder Performance: Die Modenschau als Phänomen der Gegenwart, als eine Inszenierung konzeptueller Kunst. Wenn Designer statt der bloßen Präsentation von Kleidungsstücken Inszenierungen mit starkem Performance-Charakter zeigen, dann geht es nicht mehr nur um die Mode allein, sondern um Emotionen und Fantasien. Inwiefern kann die Modenschau wirklich als Kunstform angesehen werden, weist sie theatralen Charakter auf oder verkörpert sie sogar eine neue Art der Performance-Kunst? Die Autorin Rebecca Waibel gibt einführend einen Überblick über die historische Entwicklung der Fashion Show und untersucht unterschiedliche Designer wie z.B. Alexander McQueen oder Hussein Chalayan, angefangen beim autobiografischem Material über Arbeitsbeispiele bis hin zur vollständigen Charakterisierung des künstlerischen Kreationsprozesses. Im Hinblick auf eine mögliche Unterteilung der Fashion Show in fünf verschiedene Kategorien sollen diese Beispiele aufzeigen, ob und inwiefern die Fashion Show über Performance-Charakter verfügt, bzw. in welchem Maß der künstlerische Aspekt von Bedeutung ist.

Informations détaillées sur le livre - Wie Mode in Szene gesetzt wird: Die Modenschau als Performance-Kunst


EAN (ISBN-13): 9783639340037
ISBN (ISBN-10): 3639340035
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 20110426
Editeur: VDM Verlag
120 Pages
Poids: 0,196 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 24.07.2011 16:52:26
Livre trouvé récemment le 26.07.2017 09:54:15
ISBN/EAN: 3639340035

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-34003-5, 978-3-639-34003-7


< pour archiver...
Livres en relation