. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 59,00 €, prix le plus élevé: 59,00 €, prix moyen: 59,00 €
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - Daniela Anna Leppler
Livre non disponible
(*)
Daniela Anna Leppler:
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - nouveau livre

ISBN: 9783639309409

ID: 116670613

Leistungsbeurteilungen sind im Unternehmensalltag allgegenwärtig. Genauso bekannt sind Urteilstendenzen, die immer wieder zeigen, wie subjektiv Leistungsbeurteilungen letztlich ausfallen können. Doch wie können -trotz mangelnder Objektivierbarkeit- dennoch faire und erfolgreiche Leistungsbeurteilungen durchgeführt werden? In ihrer Arbeit untersucht die Autorin Urteilstendenzen, die im Rahmen eines international eingesetzten Leistungsbeurteilungssystems auftreten. Dabei fokussiert sie besonders jene Beurteilungseffekte, die vom Beurteilungsverhalten der oberen Führungsebenen abhängen. Die Ergebnisse zeigen, dass das Top-Management eine besondere Verantwortung für den Erfolg von Leistungsbeurteilungen trägt: Top-Manager setzen an der Konzernspitze unterschiedliche Beurteilungsmaßstäbe, an welchem sich weitere Führungsebenen orientieren. Somit dient die Beurteilung auf den höchsten Ebenen als Bezugsnorm, die sich verzerrend auf weitere Leistungsbeurteilungen auswirken kann. Vor diesem Hintergrund werden abschließend Hinweise zur Erfolgssteigerung von Leistungsbeurteilungen gegeben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Nutzung der Vorbild- und Steuerungsfunktion des Top-Managements. Wie das Beurteilungsverhalten des Top-Managements den Erfolg von Leistungsbeurteilungen beeinflussen kann Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, VDM Verlag

Nouveaux livres Thalia.de
No. 25903592 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - Daniela Anna Leppler
Livre non disponible
(*)
Daniela Anna Leppler:
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - nouveau livre

ISBN: 9783639309409

ID: 116670613

Leistungsbeurteilungen sind im Unternehmensalltag allgegenwärtig. Genauso bekannt sind Urteilstendenzen, die immer wieder zeigen, wie subjektiv Leistungsbeurteilungen letztlich ausfallen können. Doch wie können -trotz mangelnder Objektivierbarkeit- dennoch faire und erfolgreiche Leistungsbeurteilungen durchgeführt werden? In ihrer Arbeit untersucht die Autorin Urteilstendenzen, die im Rahmen eines international eingesetzten Leistungsbeurteilungssystems auftreten. Dabei fokussiert sie besonders jene Beurteilungseffekte, die vom Beurteilungsverhalten der oberen Führungsebenen abhängen. Die Ergebnisse zeigen, dass das Top-Management eine besondere Verantwortung für den Erfolg von Leistungsbeurteilungen trägt: Top-Manager setzen an der Konzernspitze unterschiedliche Beurteilungsmaßstäbe, an welchem sich weitere Führungsebenen orientieren. Somit dient die Beurteilung auf den höchsten Ebenen als Bezugsnorm, die sich verzerrend auf weitere Leistungsbeurteilungen auswirken kann. Vor diesem Hintergrund werden abschließend Hinweise zur Erfolgssteigerung von Leistungsbeurteilungen gegeben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Nutzung der Vorbild- und Steuerungsfunktion des Top-Managements. Wie das Beurteilungsverhalten des Top-Managements den Erfolg von Leistungsbeurteilungen beeinflussen kann Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, VDM

Nouveaux livres Thalia.de
No. 25903592 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - Daniela Anna Leppler
Livre non disponible
(*)
Daniela Anna Leppler:
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - edition reliée, livre de poche

ISBN: 3639309405

ID: 9783639309409

Leistungsbeurteilungen sind im Unternehmensalltag allgegenwärtig. Genauso bekannt sind Urteilstendenzen, die immer wieder zeigen, wie subjektiv Leistungsbeurteilungen letztlich ausfallen können. Doch wie können -trotz mangelnder Objektivierbarkeit- dennoch faire und erfolgreiche Leistungsbeurteilungen durchgeführt werden In ihrer Arbeit untersucht die Autorin Urteilstendenzen, die im Rahmen eines international eingesetzten Leistungsbeurteilungssystems auftreten. Dabei fokussiert sie besonders jene Beurteilungseffekte, die vom Beurteilungsverhalten der oberen Führungsebenen abhängen. Die Ergebnisse zeigen, dass das Top-Management eine besondere Verantwortung für den Erfolg von Leistungsbeurteilungen trägt: Top-Manager setzen an der Konzernspitze unterschiedliche Beurteilungsmaßstäbe, an welchem sich weitere Führungsebenen orientieren. Somit dient die Beurteilung auf den höchsten Ebenen als Bezugsnorm, die sich verzerrend auf weitere Leistungsbeurteilungen auswirken kann. Vor diesem Hintergrund werden abschließend Hinweise zur Erfolgssteigerung von Leistungsbeurteilungen gegeben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Nutzung der Vorbild- und Steuerungsfunktion des Top-Managements. HC/Wirtschaft/Werbung, Marketing[PU:VDM Verlag], [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Nouveaux livres Bides.de
Bides
Sofort lieferbar Frais d'envoiLivraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - Daniela Anna Leppler
Livre non disponible
(*)
Daniela Anna Leppler:
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - nouveau livre

ISBN: 9783639309409

ID: c6779bd55996ee1ac4c9109d9ffce64d

Leistungsbeurteilungen sind im Unternehmensalltag allgegenwärtig. Genauso bekannt sind Urteilstendenzen, die immer wieder zeigen, wie subjektiv Leistungsbeurteilungen letztlich ausfallen können. Doch wie können -trotz mangelnder Objektivierbarkeit- dennoch faire und erfolgreiche Leistungsbeurteilungen durchgeführt werden? In ihrer Arbeit untersucht die Autorin Urteilstendenzen, die im Rahmen eines international eingesetzten Leistungsbeurteilungssystems auftreten. Dabei fokussiert sie besonders jene Beurteilungseffekte, die vom Beurteilungsverhalten der oberen Führungsebenen abhängen. Die Ergebnisse zeigen, dass das Top-Management eine besondere Verantwortung für den Erfolg von Leistungsbeurteilungen trägt: Top-Manager setzen an der Konzernspitze unterschiedliche Beurteilungsmaßstäbe, an welchem sich weitere Führungsebenen orientieren. Somit dient die Beurteilung auf den höchsten Ebenen als Bezugsnorm, die sich verzerrend auf weitere Leistungsbeurteilungen auswirken kann. Vor diesem Hintergrund werden abschließend Hinweise zur Erfolgssteigerung von Leistungsbeurteilungen gegeben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Nutzung der Vorbild- und Steuerungsfunktion des Top-Managements. Buch / Broschur, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Nouveaux livres derClub.de
Nr. 2249534 Frais d'envoi, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - Leppler, Daniela Anna
Livre non disponible
(*)
Leppler, Daniela Anna:
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen - Livres de poche

2010, ISBN: 3639309405

Edition reliée, ID: 9778631

Wie das Beurteilungsverhalten des Top-Managements den Erfolg von Leistungsbeurteilungen beeinflussen kann - Buch, gebundene Ausgabe, 148 S., Beilagen: Paperback, Erschienen: 2010 VDM Verlag, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Nouveaux livres Buch24.de
buch24de
Frais d'envoiLivraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen
Auteur:

Leppler, Daniela Anna

Titre:

Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen

ISBN:

Leistungsbeurteilungen sind im Unternehmensalltag allgegenwärtig. Genauso bekannt sind Urteilstendenzen, die immer wieder zeigen, wie subjektiv Leistungsbeurteilungen letztlich ausfallen können. Doch wie können -trotz mangelnder Objektivierbarkeit- dennoch faire und erfolgreiche Leistungsbeurteilungen durchgeführt werden? In ihrer Arbeit untersucht die Autorin Urteilstendenzen, die im Rahmen eines international eingesetzten Leistungsbeurteilungssystems auftreten. Dabei fokussiert sie besonders jene Beurteilungseffekte, die vom Beurteilungsverhalten der oberen Führungsebenen abhängen. Die Ergebnisse zeigen, dass das Top-Management eine besondere Verantwortung für den Erfolg von Leistungsbeurteilungen trägt: Top-Manager setzen an der Konzernspitze unterschiedliche Beurteilungsmaßstäbe, an welchem sich weitere Führungsebenen orientieren. Somit dient die Beurteilung auf den höchsten Ebenen als Bezugsnorm, die sich verzerrend auf weitere Leistungsbeurteilungen auswirken kann. Vor diesem Hintergrund werden abschließend Hinweise zur Erfolgssteigerung von Leistungsbeurteilungen gegeben. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Nutzung der Vorbild- und Steuerungsfunktion des Top-Managements.

Informations détaillées sur le livre - Die Verantwortung des Top-Managements bei Leistungsbeurteilungen


EAN (ISBN-13): 9783639309409
ISBN (ISBN-10): 3639309405
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 20101110
Editeur: VDM Verlag
148 Pages
Poids: 0,236 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 02.03.2012 04:32:30
Livre trouvé récemment le 23.07.2016 11:15:54
ISBN/EAN: 3639309405

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-30940-5, 978-3-639-30940-9


< pour archiver...
Livres en relation