. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 59,00 €, prix le plus élevé: 68,10 €, prix moyen: 62,64 €
Die filmischen Werke David Lynchs - Eine gesellschaftskritische Lesart - Lexer, Robert
Livre non disponible
(*)
Lexer, Robert:
Die filmischen Werke David Lynchs - Eine gesellschaftskritische Lesart - Livres de poche

2010, ISBN: 9783639288841

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], DAVID LYNCH einer der kontroversesten Filmemacher der Gegenwart. Das Spezifikum seiner filmischen Werke besteht darin, dass sie nicht durch eine Bedeutung, sondern durch eine besondere Polysemie gekennzeichnet sind, die den Großteil der populärkulturellen Texte weit übertrifft. Einer der möglichen Deutungsansätze stellt dabei die gesellschaftskritische Lesart dar, und genau mit dem Aspekt setzt sich dieses Buch auseinander. Dahingehend soll etwa anhand seiner Filme erforscht werden, ob es im Sinne Jean Baudrillards überhaupt noch etwas Wirkliches in unserer Gesellschaft gibt oder ob sie selbst nur ein Simulakrum von sich entwirft, das keinen Bezug mehr zur Realität besitzt. Auf der Ebene der Subjektivität ist wiederum Lynchs Versuch, den befremdlichen und unbehaglichen Zustand des Ichs durch eine ästhetische Entäußerung der Innenwelt bzw. durch das Aufzeigen einer jenseits vom Ontologischen liegenden Realität umzusetzen, von Relevanz. Zudem liegt ein wesentlicher Aufgabenbereich dieser Arbeit darin, einen literaturhistorischen Bezug zu de Sade und seinen exzessiven Ansichten zum (natürlichen) Bösen sowie zu dem von Franz Kafka abgeleiteten Begriff des Kafkaesken herzustellen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 124, [GW: 180g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die filmischen Werke David Lynchs - Eine gesellschaftskritische Lesart - Lexer, Robert
Livre non disponible
(*)
Lexer, Robert:
Die filmischen Werke David Lynchs - Eine gesellschaftskritische Lesart - Livres de poche

2010, ISBN: 9783639288841

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], DAVID LYNCH einer der kontroversesten Filmemacher der Gegenwart. Das Spezifikum seiner filmischen Werke besteht darin, dass sie nicht durch eine Bedeutung, sondern durch eine besondere Polysemie gekennzeichnet sind, die den Großteil der populärkulturellen Texte weit übertrifft. Einer der möglichen Deutungsansätze stellt dabei die gesellschaftskritische Lesart dar, und genau mit dem Aspekt setzt sich dieses Buch auseinander. Dahingehend soll etwa anhand seiner Filme erforscht werden, ob es im Sinne Jean Baudrillards überhaupt noch etwas Wirkliches in unserer Gesellschaft gibt oder ob sie selbst nur ein Simulakrum von sich entwirft, das keinen Bezug mehr zur Realität besitzt. Auf der Ebene der Subjektivität ist wiederum Lynchs Versuch, den befremdlichen und unbehaglichen Zustand des Ichs durch eine ästhetische Entäußerung der Innenwelt bzw. durch das Aufzeigen einer jenseits vom Ontologischen liegenden Realität umzusetzen, von Relevanz. Zudem liegt ein wesentlicher Aufgabenbereich dieser Arbeit darin, einen literaturhistorischen Bezug zu de Sade und seinen exzessiven Ansichten zum (natürlichen) Bösen sowie zu dem von Franz Kafka abgeleiteten Begriff des Kafkaesken herzustellen., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 180g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die filmischen Werke David Lynchs - Robert Lexer
Livre non disponible
(*)
Robert Lexer:
Die filmischen Werke David Lynchs - nouveau livre

2010, ISBN: 9783639288841

ID: 455929852

DAVID LYNCH - einer der kontroversesten Filmemacher der Gegenwart. Das Spezifikum seiner filmischen Werke besteht darin, dass sie nicht durch eine Bedeutung, sondern durch eine besondere Polysemie gekennzeichnet sind, die den Grossteil der populärkulturellen Texte weit übertrifft. Einer der möglichen Deutungsansätze stellt dabei die gesellschaftskritische Lesart dar, und genau mit dem Aspekt setzt sich dieses Buch auseinander. Dahingehend soll etwa anhand seiner Filme erforscht werden, ob es - im Sinne Jean Baudrillards - überhaupt noch etwas Wirkliches in unserer Gesellschaft gibt oder ob sie selbst nur ein Simulakrum von sich entwirft, das keinen Bezug mehr zur Realität besitzt. Auf der Ebene der Subjektivität ist wiederum Lynchs Versuch, den befremdlichen und unbehaglichen Zustand des Ichs durch eine ästhetische Entäusserung der Innenwelt bzw. durch das Aufzeigen einer jenseits vom Ontologischen liegenden Realität umzusetzen, von Relevanz. Zudem liegt ein wesentlicher Aufgabenbereich dieser Arbeit darin, einen literaturhistorischen Bezug zu de Sade und seinen exzessiven Ansichten zum (natürlichen) Bösen sowie zu dem von Franz Kafka abgeleiteten Begriff des Kafkaesken herzustellen. Eine gesellschaftskritische Lesart Bücher > Sachbücher > Kunst & Kultur Taschenbuch 01.08.2010 Buch (dtsch.), VDM, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 23862606 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die filmischen Werke David Lynchs - Robert Lexer
Livre non disponible
(*)
Robert Lexer:
Die filmischen Werke David Lynchs - nouveau livre

2010, ISBN: 9783639288841

ID: 814413683

DAVID LYNCH - einer der kontroversesten Filmemacher der Gegenwart. Das Spezifikum seiner filmischen Werke besteht darin, dass sie nicht durch eine Bedeutung, sondern durch eine besondere Polysemie gekennzeichnet sind, die den Grossteil der populärkulturellen Texte weit übertrifft. Einer der möglichen Deutungsansätze stellt dabei die gesellschaftskritische Lesart dar, und genau mit dem Aspekt setzt sich dieses Buch auseinander. Dahingehend soll etwa anhand seiner Filme erforscht werden, ob es - im Sinne Jean Baudrillards - überhaupt noch etwas Wirkliches in unserer Gesellschaft gibt oder ob sie selbst nur ein Simulakrum von sich entwirft, das keinen Bezug mehr zur Realität besitzt. Auf der Ebene der Subjektivität ist wiederum Lynchs Versuch, den befremdlichen und unbehaglichen Zustand des Ichs durch eine ästhetische Entäusserung der Innenwelt bzw. durch das Aufzeigen einer jenseits vom Ontologischen liegenden Realität umzusetzen, von Relevanz. Zudem liegt ein wesentlicher Aufgabenbereich dieser Arbeit darin, einen literaturhistorischen Bezug zu de Sade und seinen exzessiven Ansichten zum (natürlichen) Bösen sowie zu dem von Franz Kafka abgeleiteten Begriff des Kafkaesken herzustellen. Eine gesellschaftskritische Lesart Buch (dtsch.) Taschenbuch 01.08.2010 Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur, VDM, .201

Nouveaux livres Orellfuessli.ch
No. 23862606 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die filmischen Werke David Lynchs - Robert Lexer
Livre non disponible
(*)
Robert Lexer:
Die filmischen Werke David Lynchs - nouveau livre

ISBN: 9783639288841

ID: 710705464

DAVID LYNCH - einer der kontroversesten Filmemacher der Gegenwart. Das Spezifikum seiner filmischen Werke besteht darin, dass sie nicht durch eine Bedeutung, sondern durch eine besondere Polysemie gekennzeichnet sind, die den Großteil der populärkulturellen Texte weit übertrifft. Einer der möglichen Deutungsansätze stellt dabei die gesellschaftskritische Lesart dar, und genau mit dem Aspekt setzt sich dieses Buch auseinander. Dahingehend soll etwa anhand seiner Filme erforscht werden, ob es - im Sinne Jean Baudrillards - überhaupt noch etwas Wirkliches in unserer Gesellschaft gibt oder ob sie selbst nur ein Simulakrum von sich entwirft, das keinen Bezug mehr zur Realität besitzt. Auf der Ebene der Subjektivität ist wiederum Lynchs Versuch, den befremdlichen und unbehaglichen Zustand des Ichs durch eine ästhetische Entäußerung der Innenwelt bzw. durch das Aufzeigen einer jenseits vom Ontologischen liegenden Realität umzusetzen, von Relevanz. Zudem liegt ein wesentlicher Aufgabenbereich dieser Arbeit darin, einen literaturhistorischen Bezug zu de Sade und seinen exzessiven Ansichten zum (natürlichen) Bösen sowie zu dem von Franz Kafka abgeleiteten Begriff des Kafkaesken herzustellen. Eine gesellschaftskritische Lesart Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur, VDM

Nouveaux livres Thalia.de
No. 23862606 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Die filmischen Werke David Lynchs
Auteur:

Lexer, Robert

Titre:

Die filmischen Werke David Lynchs

ISBN:

DAVID LYNCH - einer der kontroversesten Filmemacher der Gegenwart. Das Spezifikum seiner filmischen Werke besteht darin, dass sie nicht durch eine Bedeutung, sondern durch eine besondere Polysemie gekennzeichnet sind, die den Großteil der populärkulturellen Texte weit übertrifft. Einer der möglichen Deutungsansätze stellt dabei die gesellschaftskritische Lesart dar, und genau mit dem Aspekt setzt sich dieses Buch auseinander. Dahingehend soll etwa anhand seiner Filme erforscht werden, ob es - im Sinne Jean Baudrillards - überhaupt noch etwas Wirkliches in unserer Gesellschaft gibt oder ob sie selbst nur ein Simulakrum von sich entwirft, das keinen Bezug mehr zur Realität besitzt. Auf der Ebene der Subjektivität ist wiederum Lynchs Versuch, den befremdlichen und unbehaglichen Zustand des Ichs durch eine ästhetische Entäußerung der Innenwelt bzw. durch das Aufzeigen einer jenseits vom Ontologischen liegenden Realität umzusetzen, von Relevanz. Zudem liegt ein wesentlicher Aufgabenbereich dieser Arbeit darin, einen literaturhistorischen Bezug zu de Sade und seinen exzessiven Ansichten zum (natürlichen) Bösen sowie zu dem von Franz Kafka abgeleiteten Begriff des Kafkaesken herzustellen.

Informations détaillées sur le livre - Die filmischen Werke David Lynchs


EAN (ISBN-13): 9783639288841
ISBN (ISBN-10): 363928884X
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: VDM Verlag
124 Pages
Poids: 0,203 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 11.06.2007 00:46:21
Livre trouvé récemment le 16.07.2017 20:08:16
ISBN/EAN: 363928884X

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-28884-X, 978-3-639-28884-1


< pour archiver...
Livres en relation