. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 47,96 €, prix le plus élevé: 73,49 €, prix moyen: 53,69 €
Heldentat oder Weiberlist? - Eine Analyse des Gemäldes  Jael und Sisera  von Artemisia Gentileschi
Livre non disponible
(*)
Heldentat oder Weiberlist? - Eine Analyse des Gemäldes Jael und Sisera von Artemisia Gentileschi - Livres de poche

2008, ISBN: 9783639090062

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Anfang des 17.Jhs. widmet sich die italienische Malerin Artemisia Gentileschi dem alttestamentarischen Thema Jael und Sisera. Dieses Sujet wird im Laufe der Jahrhunderte auf unterschiedliche ikonografische Weise interpretiert. Zum einen wird Jael zu dem Kanon der Neun Heldinnen gezählt, und zum anderen als Verkörperung der Weiberlisten gedeutet. Die Autorin setzt sich mit der zentralen Fragestellung auseinander, welche Rolle Artemisias Jael einnimmt. Ist das Bild wirklich einer historischen Auslegung zuzuordnen? Welche Rolle spielt der Aspekt des weiblichen Blickes im Vergleich zu einer Intention ihrer männlichen Kollegen? Nach einem einführenden biografischen und wissenschaftlichen Überblick folgt eine Erläuterung zu künstlerischen Charakteristika, die Artemisia Gentileschi im Hinblick auf ihre Zeitgenossen in technischer und stilistischer Ausführung auszeichnen. Unter Einbezug der Aspekte Komposition, Ikonografie und Geschlechterverhältnis soll herausgestellt werden, welche Intention die Malerin mit ihrem Bild verfolgte. Das Buch richtet sich an Geisteswissenschaftler, insbesondere Kunsthistoriker, aber auch an Alle, die Freude an Kunst und spannender Geschichte haben., [SC: 3.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 5mm, [GW: 128g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersand nach Österreich (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Heldentat oder Weiberlist? - Eine Analyse des Gemäldes  Jael und Sisera  von Artemisia Gentileschi
Livre non disponible
(*)
Heldentat oder Weiberlist? - Eine Analyse des Gemäldes Jael und Sisera von Artemisia Gentileschi - Livres de poche

2008, ISBN: 9783639090062

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Anfang des 17.Jhs. widmet sich die italienische Malerin Artemisia Gentileschi dem alttestamentarischen Thema Jael und Sisera. Dieses Sujet wird im Laufe der Jahrhunderte auf unterschiedliche ikonografische Weise interpretiert. Zum einen wird Jael zu dem Kanon der Neun Heldinnen gezählt, und zum anderen als Verkörperung der Weiberlisten gedeutet. Die Autorin setzt sich mit der zentralen Fragestellung auseinander, welche Rolle Artemisias Jael einnimmt. Ist das Bild wirklich einer historischen Auslegung zuzuordnen? Welche Rolle spielt der Aspekt des weiblichen Blickes im Vergleich zu einer Intention ihrer männlichen Kollegen? Nach einem einführenden biografischen und wissenschaftlichen Überblick folgt eine Erläuterung zu künstlerischen Charakteristika, die Artemisia Gentileschi im Hinblick auf ihre Zeitgenossen in technischer und stilistischer Ausführung auszeichnen. Unter Einbezug der Aspekte Komposition, Ikonografie und Geschlechterverhältnis soll herausgestellt werden, welche Intention die Malerin mit ihrem Bild verfolgte. Das Buch richtet sich an Geisteswissenschaftler, insbesondere Kunsthistoriker, aber auch an Alle, die Freude an Kunst und spannender Geschichte haben., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 220mm, B: 150mm, T: 5mm, [GW: 128g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Heldentat oder Weiberlist?: Eine Analyse des Gemäldes Jael und Sisera vonArtemisia Gentileschi (Paperback) - Sarah Stickling
Livre non disponible
(*)
Sarah Stickling:
Heldentat oder Weiberlist?: Eine Analyse des Gemäldes Jael und Sisera vonArtemisia Gentileschi (Paperback) - Livres de poche

2008, ISBN: 3639090063

ID: 19771963409

[EAN: 9783639090062], Neubuch, [PU: VDM Verlag], Language: German . Brand New Book. Anfang des 17.Jhs. widmet sich die italienische Malerin Artemisia Gentileschi dem alttestamentarischen Thema Jael und Sisera. Dieses Sujet wird im Laufe der Jahrhunderte auf unterschiedliche ikonografische Weise interpretiert. Zum einen wird Jael zu dem Kanon der ?Neun Heldinnen? gezählt, und zum anderen als Verkörperung der ?Weiberlisten? gedeutet. Die Autorin setzt sich mit der zentralen Fragestellung auseinander, welche Rolle Artemisias Jael einnimmt. Ist das Bild wirklich einer historischen Auslegung zuzuordnen? Welche Rolle spielt der Aspekt des ?weiblichen Blickes? im Vergleich zu einer Intention ihrer männlichen Kollegen? Nach einem einführenden biografischen und wissenschaftlichen Überblick folgt eine Erläuterung zu künstlerischen Charakteristika, die Artemisia Gentileschi im Hinblick auf ihre Zeitgenossen in technischer und stilistischer Ausführung auszeichnen. Unter Einbezug der Aspekte Komposition, Ikonografie und Geschlechterverhältnis soll herausgestellt werden, welche Intention die Malerin mit ihrem Bild verfolgte. Das Buch richtet sich an Geisteswissenschaftler, insbesondere Kunsthistoriker, aber auch an Alle, die Freude an Kunst und spannender Geschichte haben.

Nouveaux livres Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.58
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Heldentat oder Weiberlist?: Eine Analyse des Gemäldes ¿Jael und Sisera¿ von Artemisia Gentileschi - Sarah Stickling
Livre non disponible
(*)
Sarah Stickling:
Heldentat oder Weiberlist?: Eine Analyse des Gemäldes ¿Jael und Sisera¿ von Artemisia Gentileschi - Livres de poche

2008, ISBN: 3639090063

Paperback, [EAN: 9783639090062], VDM Verlag Dr. Müller, VDM Verlag Dr. Müller, Book, [PU: VDM Verlag Dr. Müller], 2008-12-09, VDM Verlag Dr. Müller, 277027, Language, 277029, Braille & Sign Language, 277030, Communication, 277032, Grammar, Structure & Syntax, 277033, Handwriting, 277042, Literacy, 277051, Readers, 277052, Reading Skills, 277053, Reference, 277063, Slang & Jargon, 277065, Speech, 277068, Translation & Interpretation, 277069, Vocabulary, 59, Reference, 1025612, Subjects, 266239, Books

Nouveaux livres Amazon.co.uk
Book Depository
, Neuware Frais d'envoiEuropa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 1-2 business days (EUR 4.80)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Heldentat oder Weiberlist? - Sarah Stickling
Livre non disponible
(*)
Sarah Stickling:
Heldentat oder Weiberlist? - Livres de poche

2008, ISBN: 3639090063

ID: 9154780897

[EAN: 9783639090062], Neubuch, [PU: VDM Verlag Dez 2008], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Anfang des 17.Jhs. widmet sich die italienische 84 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Heldentat oder Weiberlist?
Auteur:

Stickling, Sarah

Titre:

Heldentat oder Weiberlist?

ISBN:

Anfang des 17.Jhs. widmet sich die italienische Malerin Artemisia Gentileschi dem alttestamentarischen Thema Jael und Sisera. Dieses Sujet wird im Laufe der Jahrhunderte auf unterschiedliche ikonografische Weise interpretiert. Zum einen wird Jael zu dem Kanon der "Neun Heldinnen" gezählt, und zum anderen als Verkörperung der "Weiberlisten" gedeutet. Die Autorin setzt sich mit der zentralen Fragestellung auseinander, welche Rolle Artemisias Jael einnimmt. Ist das Bild wirklich einer historischen Auslegung zuzuordnen? Welche Rolle spielt der Aspekt des "weiblichen Blickes" im Vergleich zu einer Intention ihrer männlichen Kollegen? Nach einem einführenden biografischen und wissenschaftlichen Überblick folgt eine Erläuterung zu künstlerischen Charakteristika, die Artemisia Gentileschi im Hinblick auf ihre Zeitgenossen in technischer und stilistischer Ausführung auszeichnen. Unter Einbezug der Aspekte Komposition, Ikonografie und Geschlechterverhältnis soll herausgestellt werden, welche Intention die Malerin mit ihrem Bild verfolgte. Das Buch richtet sich an Geisteswissenschaftler, insbesondere Kunsthistoriker, aber auch an Alle, die Freude an Kunst und spannender Geschichte haben.

Informations détaillées sur le livre - Heldentat oder Weiberlist?


EAN (ISBN-13): 9783639090062
ISBN (ISBN-10): 3639090063
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: VDM Verlag
84 Pages
Poids: 0,142 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 29.11.2008 04:08:39
Livre trouvé récemment le 21.04.2017 12:52:26
ISBN/EAN: 3639090063

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-09006-3, 978-3-639-09006-2


< pour archiver...
Livres en relation