Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 59,00 €, prix le plus élevé: 88,50 €, prix moyen: 64,90 €
Die journalistische Gerüchteküche - Zum Stellenwert von Gerüchten im Nachrichtenprozess - Schlömmer, Alexandra
Livre non disponible
(*)
Schlömmer, Alexandra:
Die journalistische Gerüchteküche - Zum Stellenwert von Gerüchten im Nachrichtenprozess - Livres de poche

2008, ISBN: 9783639046052

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Gerüchte gibt es in allen Lebensbereichen, ob das unser Privatleben betrifft, Stars, Politik und Wirtschaft. Überall werden Gerüchte - bewusst oder unbewusst - verbreitet. Auch wenn wir mit Freunden zusammen sind, brodelt die Gerüchteküche. Jeder von uns kennt das: Wenn man alles über sich erzählt hat, entstehen Lücken im Gespräch, die uns peinlich sind, die wir ausfüllen wollen. Und wie lassen sich Lücken ausfüllen? Am interessantesten mit Gerüchten. Aber wenn uns schon im alltäglichen Leben der Gesprächsstoff ausgeht und Lücken entstehen, wie ist das bei Medien? Zeitungen müssen täglich erscheinen und unzählige Nachrichtensendungen in verschiedenen Formaten flimmern täglich über den Bildschirm. Entstehen dort auch Lücken, und wenn ja, werden diese mit Gerüchten aufgefüllt? Aus diesen Überlegungen ergibt sich folgende zentrale Fragestellung: Welche Faktoren sind dafür ausschlaggebend, dass bestimmte Gerüchte als Nachrichten in die Medien gelangen und andere nicht? Das heißt, was muss ein Gerücht haben, damit es von Journalisten aufgegriffen und veröffentlicht wird?, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 22 cm, 156, [GW: 220g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Interntationaler Versand

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die journalistische Gerüchteküche: Zum Stellenwert von Gerüchten im Nachrichtenprozess (Paperback) - Alexandra Schlömmer
Livre non disponible
(*)
Alexandra Schlömmer:
Die journalistische Gerüchteküche: Zum Stellenwert von Gerüchten im Nachrichtenprozess (Paperback) - Livres de poche

2012, ISBN: 3639046056

ID: 20005932171

[EAN: 9783639046052], Neubuch, [PU: VDM Verlag, Russian Federation], Language: German . Brand New Book. Gerüchte gibt es in allen Lebensbereichen, ob das unser Privatleben betrifft, Stars, Politik und Wirtschaft. Überall werden Gerüchte - bewusst oder unbewusst - verbreitet. Auch wenn wir mit Freunden zusammen sind, brodelt die Gerüchteküche. Jeder von uns kennt das: Wenn man alles über sich erzählt hat, entstehen Lücken im Gespräch, die uns peinlich sind, die wir ausfüllen wollen. Und wie lassen sich Lücken ausfüllen? Am interessantesten mit Gerüchten. Aber wenn uns schon im alltäglichen Leben der Gesprächsstoff ausgeht und Lücken entstehen, wie ist das bei Medien? Zeitungen müssen täglich erscheinen und unzählige Nachrichtensendungen in verschiedenen Formaten flimmern täglich über den Bildschirm. Entstehen dort auch Lücken, und wenn ja, werden diese mit Gerüchten aufgefüllt? Aus diesen Überlegungen ergibt sich folgende zentrale Fragestellung: Welche Faktoren sind dafür ausschlaggebend, dass bestimmte Gerüchte als Nachrichten in die Medien gelangen und andere nicht? Das heißt, was muss ein Gerücht haben, damit es von Journalisten aufgegriffen und veröffentlicht wird? This book was created using print-on-demand technology.

Nouveaux livres Abebooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 4 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 3.54
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die journalistische Gerüchteküche - Alexandra Schlömmer
Livre non disponible
(*)
Alexandra Schlömmer:
Die journalistische Gerüchteküche - Livres de poche

2013, ISBN: 3639046056

ID: 9852877473

[EAN: 9783639046052], Neubuch, [PU: VDM Verlag Dr. Müller E.K. Okt 2013], This item is printed on demand - Print on Demand Neuware - Gerüchte gibt es in allen Lebensbereichen, ob das unser Privatleben betrifft, Stars, Politik und Wirtschaft. Überall werden Gerüchte - bewusst oder unbewusst - verbreitet. Auch wenn wir mit Freunden zusammen sind, brodelt die Gerüchteküche. Jeder von uns kennt das: Wenn man alles über sich erzählt hat, entstehen Lücken im Gespräch, die uns peinlich sind, die wir ausfüllen wollen. Und wie lassen sich Lücken ausfüllen Am interessantesten mit Gerüchten. Aber wenn uns schon im alltäglichen Leben der Gesprächsstoff ausgeht und Lücken entstehen, wie ist das bei Medien Zeitungen müssen täglich erscheinen und unzählige Nachrichtensendungen in verschiedenen Formaten flimmern täglich über den Bildschirm. Entstehen dort auch Lücken, und wenn ja, werden diese mit Gerüchten aufgefüllt Aus diesen Überlegungen ergibt sich folgende zentrale Fragestellung: Welche Faktoren sind dafür ausschlaggebend, dass bestimmte Gerüchte als Nachrichten in die Medien gelangen und andere nicht Das heißt, was muss ein Gerücht haben, damit es von Journalisten aufgegriffen und veröffentlicht wird 156 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die journalistische Gerüchteküche - Zum Stellenwert von Gerüchten im Nachrichtenprozess
Livre non disponible
(*)
Die journalistische Gerüchteküche - Zum Stellenwert von Gerüchten im Nachrichtenprozess - Livres de poche

2008, ISBN: 9783639046052

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: VDM Verlag Dr. Müller], Gerüchte gibt es in allen Lebensbereichen, ob das unser Privatleben betrifft, Stars, Politik und Wirtschaft. Überall werden Gerüchte - bewusst oder unbewusst - verbreitet. Auch wenn wir mit Freunden zusammen sind, brodelt die Gerüchteküche. Jeder von uns kennt das: Wenn man alles über sich erzählt hat, entstehen Lücken im Gespräch, die uns peinlich sind, die wir ausfüllen wollen. Und wie lassen sich Lücken ausfüllen? Am interessantesten mit Gerüchten. Aber wenn uns schon im alltäglichen Leben der Gesprächsstoff ausgeht und Lücken entstehen, wie ist das bei Medien? Zeitungen müssen täglich erscheinen und unzählige Nachrichtensendungen in verschiedenen Formaten flimmern täglich über den Bildschirm. Entstehen dort auch Lücken, und wenn ja, werden diese mit Gerüchten aufgefüllt? Aus diesen Überlegungen ergibt sich folgende zentrale Fragestellung: Welche Faktoren sind dafür ausschlaggebend, dass bestimmte Gerüchte als Nachrichten in die Medien gelangen und andere nicht? Das heißt, was muss ein Gerücht haben, damit es von Journalisten aufgegriffen und veröffentlicht wird?, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 22 cm, [GW: 220g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die journalistische Gerüchteküche - Alexandra Schlömmer
Livre non disponible
(*)
Alexandra Schlömmer:
Die journalistische Gerüchteküche - nouveau livre

ISBN: 9783639046052

ID: c2b174609b701877edcc441b7428c9fe

Gerüchte gibt es in allen Lebensbereichen, ob das unser Privatleben betrifft, Stars, Politik und Wirtschaft. Überall werden Gerüchtebewusst oder unbewusstverbreitet. Auch wenn wir mit Freunden zusammen sind, brodelt die Gerüchteküche. Jeder von uns kennt das: Wenn man alles über sich erzählt hat, entstehen Lücken im Gespräch, die uns peinlich sind, die wir ausfüllen wollen. Und wie lassen sich Lücken ausfüllen? Am interessantesten mit Gerüchten. Aber wenn uns schon im alltäglichen Leben der Gesprächsstoff ausgeht und Lücken entstehen, wie ist das bei Medien? Zeitungen müssen täglich erscheinen und unzählige Nachrichtensendungen in verschiedenen Formaten flimmern täglich über den Bildschirm. Entstehen dort auch Lücken, und wenn ja, werden diese mit Gerüchten aufgefüllt? Aus diesen Überlegungen ergibt sich folgende zentrale Fragestellung: Welche Faktoren sind dafür ausschlaggebend, dass bestimmte Gerüchte als Nachrichten in die Medien gelangen und andere nicht? Das heißt, was muss ein Gerücht haben, damit es von Journalisten aufgegriffen und veröffentlicht wird? Bücher / Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft / Medien & Kommunikation / Medienwissenschaft, [PU: VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken]

Nouveaux livres Dodax.de
Nr. 57b31b6277722508f7112895 Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Die journalistische Gerüchteküche

Gerüchte gibt es in allen Lebensbereichen, ob das unser Privatleben betrifft, Stars, Politik und Wirtschaft. Überall werden Gerüchte - bewusst oder unbewusst - verbreitet. Auch wenn wir mit Freunden zusammen sind, brodelt die Gerüchteküche. Jeder von uns kennt das: Wenn man alles über sich erzählt hat, entstehen Lücken im Gespräch, die uns peinlich sind, die wir ausfüllen wollen. Und wie lassen sich Lücken ausfüllen? Am interessantesten mit Gerüchten. Aber wenn uns schon im alltäglichen Leben der Gesprächsstoff ausgeht und Lücken entstehen, wie ist das bei Medien? Zeitungen müssen täglich erscheinen und unzählige Nachrichtensendungen in verschiedenen Formaten flimmern täglich über den Bildschirm. Entstehen dort auch Lücken, und wenn ja, werden diese mit Gerüchten aufgefüllt? Aus diesen Überlegungen ergibt sich folgende zentrale Fragestellung: Welche Faktoren sind dafür ausschlaggebend, dass bestimmte Gerüchte als Nachrichten in die Medien gelangen und andere nicht? Das heißt, was muss ein Gerücht haben, damit es von Journalisten aufgegriffen und veröffentlicht wird?

Informations détaillées sur le livre - Die journalistische Gerüchteküche


EAN (ISBN-13): 9783639046052
ISBN (ISBN-10): 3639046056
Livre de poche
Date de parution: 2008
Editeur: VDM Verlag
156 Pages
Poids: 0,249 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 08.07.2009 23:45:02
Livre trouvé récemment le 06.10.2017 22:46:50
ISBN/EAN: 3639046056

ISBN - Autres types d'écriture:
3-639-04605-6, 978-3-639-04605-2


< pour archiver...
Livres en relation