. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 10,99 €, prix le plus élevé: 27,76 €, prix moyen: 16,05 €
Die Freilassungen Romischer Sklaven - Vorteil Fur Den Freilasser? - Simone Ernst
Livre non disponible
(*)
Simone Ernst:
Die Freilassungen Romischer Sklaven - Vorteil Fur Den Freilasser? - Livres de poche

ISBN: 3638757498

ID: 10518131502

[EAN: 9783638757492], Neubuch, [PU: GRIN Verlag], SIMONE ERNST,ANCIENT, Paperback. 28 pages. Dimensions: 8.3in. x 5.7in. x 0.3in.Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frhgeschichte, Antike, Note: befriedigend, Universitt Paderborn (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Fest mit der Sklaverei der Prinzipatszeit verbunden ist die Freilassung (manumissio) der Sklaven. Doch warum entlieen die Herren berhaupt ihre Sklaven in die Freiheit und welche Vor- oder auch Nachteile ergaben sich fr diese durch die Freilassung Die Seminararbeit spiegelt die rmische Provinzverwaltung in der frhen Prinzipatszeit anhand des Briefwechsels zwischen Plinius und Trajan und weiterer rechtlicher Quellen wider. This item ships from multiple locations. Your book may arrive from Roseburg,OR, La Vergne,TN.

Nouveaux livres Abebooks.de
BuySomeBooks, Las Vegas, NV, U.S.A. [52360437] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 12.20
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - Simone Ernst
Livre non disponible
(*)
Simone Ernst:
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - nouveau livre

ISBN: 9783638757492

ID: 118558856

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: befriedigend, Universität Paderborn (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Fest mit der Sklaverei der Prinzipatszeit verbunden ist die Freilassung (manumissio) der Sklaven. Doch warum entließen die Herren überhaupt ihre Sklaven in die Freiheit und welche Vor- oder auch Nachteile ergaben sich für diese durch die Freilassung? Die Seminararbeit spiegelt die römische Provinzverwaltung in der frühen Prinzipatszeit anhand des Briefwechsels zwischen Plinius und Trajan und weiterer rechtlicher Quellen wider. Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Nach Epochen>Vor- & Frühgeschichte, GRIN Verlag GmbH

Nouveaux livres Thalia.at
No. 14944794 Frais d'envoi, Versandfertig in 7 - 9 Tagen, AT (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - Simone Ernst
Livre non disponible
(*)
Simone Ernst:
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - nouveau livre

ISBN: 9783638757492

ID: 1512a0ce897a93c292326e38f2f90a2c

Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: befriedigend, Universität Paderborn (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Fest mit der Sklaverei der Prinzipatszeit verbunden ist die Freilassung (manumissio) der Sklaven. Doch warum entließen die Herren überhaupt ihre Sklaven in die Freiheit und welche Vor- oder auch Nachteile ergaben sich für diese durch die Freilassung? Die Seminararbeit spiegelt die römische Provinzverwaltung in der frühen Prinzipatszeit anhand des Briefwechsels zwischen Plinius und Trajan und weiterer rechtlicher Quellen wider. Bücher / Sachbücher / Politik & Geschichte / Nach Epochen / Vor- & Frühgeschichte 978-3-638-75749-2, GRIN

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 14944794 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - Simone Ernst
Livre non disponible
(*)
Simone Ernst:
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - nouveau livre

ISBN: 9783638757492

ID: 116390032

Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: befriedigend, Universität Paderborn (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Fest mit der Sklaverei der Prinzipatszeit verbunden ist die Freilassung (manumissio) der Sklaven. Doch warum entließen die Herren überhaupt ihre Sklaven in die Freiheit und welche Vor- oder auch Nachteile ergaben sich für diese durch die Freilassung? Die Seminararbeit spiegelt die römische Provinzverwaltung in der frühen Prinzipatszeit anhand des Briefwechsels zwischen Plinius und Trajan und weiterer rechtlicher Quellen wider. Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Politik & Geschichte>Nach Epochen>Vor- & Frühgeschichte, GRIN

Nouveaux livres Thalia.de
No. 14944794 Frais d'envoi, Versandfertig in 2 - 3 Tagen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - Ernst, Simone
Livre non disponible
(*)
Ernst, Simone:
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser? - Livres de poche

ISBN: 9783638757492

[ED: Softcover], [PU: GRIN Publishing], Studienarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: befriedigend, Universität Paderborn (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Fest mit der Sklaverei der Prinzipatszeit verbunden ist die Freilassung (manumissio) der Sklaven. Doch warum entließen die Herren überhaupt ihre Sklaven in die Freiheit und welche Vor- oder auch Nachteile ergaben sich für diese durch die Freilassung? Die Seminararbeit spiegelt die römische Provinzverwaltung in der frühen Prinzipatszeit anhand des Briefwechsels zwischen Plinius und Trajan und weiterer rechtlicher Quellen wider. Versandfertig in 3-5 Tagen, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Nouveaux livres Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser?
Auteur:

Ernst, Simone

Titre:

Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser?

ISBN:

Seminararbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Geschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: befriedigend, Universität Paderborn (Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: Fest mit der Sklaverei der Prinzipatszeit verbunden ist die Freilassung (manumissio) der Sklaven. Doch warum entließen die Herren überhaupt ihre Sklaven in die Freiheit und welche Vor- oder auch Nachteile ergaben sich für diese durch die Freilassung? Die Seminararbeit spiegelt die römische Provinzverwaltung in der frühen Prinzipatszeit anhand des Briefwechsels zwischen Plinius und Trajan und weiterer rechtlicher Quellen wider.

Informations détaillées sur le livre - Die Freilassungen römischer Sklaven - Vorteil für den Freilasser?


EAN (ISBN-13): 9783638757492
ISBN (ISBN-10): 3638757498
Livre de poche
Date de parution: 2007
Editeur: GRIN Verlag
28 Pages
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 29.10.2007 14:16:20
Livre trouvé récemment le 14.04.2017 23:28:01
ISBN/EAN: 3638757498

ISBN - Autres types d'écriture:
3-638-75749-8, 978-3-638-75749-2


< pour archiver...
Livres en relation