. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14,90 €, prix le plus élevé: 18,00 €, prix moyen: 17,38 €
Erec - Hartmann von Aue
Livre non disponible
(*)
Hartmann von Aue:
Erec - nouveau livre

ISBN: 9783618680208

ID: 57303391

Hartmanns Erec ist der erste Artusroman in Deutschland. Diese Gattung hatte sich erst kurz zuvor in Frankreich etabliert: der Großmeister der arthurischen Literatur, Chrétien de Troyes, lieferte mit seinem Roman Erec et Enide hierfür das Modell. Hartmann hat diese Vorlage nicht einfach übersetzt, sondern sie interpretierend neu gestaltet: Es ist die Geschichte einer großen Liebe und ein Meisterwerk der Erzählkunst, das souverän mit narrativen Innovationen spielt. Diese Ausgabe bietet einen zuverlässigen Text nach jener Vorlage, in der allein der ganz überwiegende Teil des Romans überliefert ist: der Ambraser Handschrift von Hans Ried. Die synoptisch dargebotene Übersetzung des Herausgebers überträgt das Original mit größtmöglicher Geanuigkeit in ein direktes und zupackendes Neuhochdeutsch. Der Kommentar bietet alle zum sprachlichen und sachlichen Verständnis nötigen Informationen und setzt sich eingehend mit dem Stand der Forschung auseinander. - Einer der bedeutendsten Romane des Mittelalters und ein Meisterwerk der Erzählkunst in neuer Ausgabe - Konsequent edierter Text nach der Ambraser Handschrift mit synoptischer Übersetzung ins Neuhochdeutsche - Ausführlicher Kommentar, auch zum Stand der Forschung Hartmanns Erec ist der erste Artusroman in Deutschland. Diese Gattung hatte sich erst kurz zuvor in Frankreich etabliert: der Großmeister der arthurischen Literatur, Chrétien de Troyes, lieferte mit seinem Roman Erec et Enide hierfür das Modell. Hartmann hat diese Vorlage nicht einfach übersetzt, sondern sie interpretierend neu gestaltet: Es ist die Geschichte einer großen Liebe und ein Meisterwerk der Erzählkunst, das souverän mit narrativen Innovationen spielt. Diese Ausgabe bietet einen Taschenbuch > Belletristik > Romane, Erzählungen & Anthologien, Gesamtausgaben > Romane, Erzählungen & Anthologien, Deutscher Klassiker Verlag

Nouveaux livres Buecher.de
No. 22795211 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erec : Text und Kommentar - Hartmann von Aue
Livre non disponible
(*)
Hartmann von Aue:
Erec : Text und Kommentar - Livres de poche

2007, ISBN: 3618680201

ID: 17469983943

[EAN: 9783618680208], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Deutscher Klassikerverlag Aug 2007], MITTELALTER (LITERATUR), Neuware - Hartmanns Erec ist der erste Artusroman in Deutschland. Diese Gattung hatte sich erst kurz zuvor in Frankreich etabliert: der Großmeister der arthurischen Literatur, Chrétien de Troyes, lieferte mit seinem Roman Erec et Enide hierfür das Modell. Hartmann hat diese Vorlage nicht einfach übersetzt, sondern sie interpretierend neu gestaltet: Es ist die Geschichte einer großen Liebe und ein Meisterwerk der Erzählkunst, das souverän mit narrativen Innovationen spielt. Diese Ausgabe bietet einen zuverlässigen Text nach jener Vorlage, in der allein der ganz überwiegende Teil des Romans überliefert ist: der Ambraser Handschrift von Hans Ried. Die synoptisch dargebotene Übersetzung des Herausgebers überträgt das Original mit größtmöglicher Geanuigkeit in ein direktes und zupackendes Neuhochdeutsch. Der Kommentar bietet alle zum sprachlichen und sachlichen Verständnis nötigen Informationen und setzt sich eingehend mit dem Stand der Forschung auseinander. - Einer der bedeutendsten Romane des Mittelalters und ein Meisterwerk der Erzählkunst in neuer Ausgabe - Konsequent edierter Text nach der Ambraser Handschrift mit synoptischer Übersetzung ins Neuhochdeutsche - Ausführlicher Kommentar, auch zum Stand der Forschung 1069 pp. Deutsch

Nouveaux livres ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erec - Hartmann von Aue
Livre non disponible
(*)
Hartmann von Aue:
Erec - Livres de poche

2007, ISBN: 3618680201

ID: 21905734281

[EAN: 9783618680208], Neubuch, [PU: Deutscher Klassikerverlag Sep 2007], MITTELALTER (LITERATUR), Neuware - Hartmanns Erec ist der erste Artusroman in Deutschland. Diese Gattung hatte sich erst kurz zuvor in Frankreich etabliert: der Großmeister der arthurischen Literatur, Chrétien de Troyes, lieferte mit seinem Roman Erec et Enide hierfür das Modell. Hartmann hat diese Vorlage nicht einfach übersetzt, sondern sie interpretierend neu gestaltet: Es ist die Geschichte einer großen Liebe und ein Meisterwerk der Erzählkunst, das souverän mit narrativen Innovationen spielt. Diese Ausgabe bietet einen zuverlässigen Text nach jener Vorlage, in der allein der ganz überwiegende Teil des Romans überliefert ist: der Ambraser Handschrift von Hans Ried. Die synoptisch dargebotene Übersetzung des Herausgebers überträgt das Original mit größtmöglicher Geanuigkeit in ein direktes und zupackendes Neuhochdeutsch. Der Kommentar bietet alle zum sprachlichen und sachlichen Verständnis nötigen Informationen und setzt sich eingehend mit dem Stand der Forschung auseinander. - Einer der bedeutendsten Romane des Mittelalters und ein Meisterwerk der Erzählkunst in neuer Ausgabe - Konsequent edierter Text nach der Ambraser Handschrift mit synoptischer Übersetzung ins Neuhochdeutsche - Ausführlicher Kommentar, auch zum Stand der Forschung 1069 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
buchversandmimpf2000, Emtmannsberg, BAYE, Germany [53410207] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erec Werke 1 - Hartmann von Aue
Livre non disponible
(*)
Hartmann von Aue:
Erec Werke 1 - Livres de poche

2007, ISBN: 3618680201

ID: 21664702783

[EAN: 9783618680208], Gebraucht, wie neu, [PU: Deutscher Klassiker Verlag GmbH /KNO VA, 27.08.2007.], HARTMANN VON AUE; EREC; TEXTE; MITTELHOCHDEUTSCHE LITERATUR; 1050-1350, 1069 S. Eingeschweißtes Exemplar. NEU. Hartmanns Erec ist der erste Artusroman in Deutschland. Diese Gattung hatte sich erst kurz zuvor in Frankreich etabliert: der Großmeister der arthurischen Literatur, Chrétien de Troyes, lieferte mit seinem Roman Erec et Enide hierfür das Modell. Hartmann hat diese Vorlage nicht einfach übersetzt, sondern sie interpretierend neu gestaltet: Es ist die Geschichte einer großen Liebe und ein Meisterwerk der Erzählkunst, das souverän mit narrativen Innovationen spielt.Diese Ausgabe bietet einen zuverlässigen Text nach jener Vorlage, in der allein der ganz überwiegende Teil des Romans überliefert ist: der Ambraser Handschrift von Hans Ried. Die synoptisch dargebotene Übersetzung des Herausgebers überträgt das Original mit größtmöglicher Geanuigkeit in ein direktes und zupackendes Neuhochdeutsch. Der Kommentar bietet alle zum sprachlichen und sachlichen Verständnis nötigen Informationen und setzt sich eingehend mit dem Stand der Forschung auseinander. - Einer der bedeutendsten Roman.eingeschweißt Klassiker neu 9783618680208 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 528

livre d'occasion Abebooks.de
antiquariat rotschildt, Per Jendryschik, Halle Saale, SA, Germany [62954116] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK Frais d'envoi EUR 2.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Erec als Taschenbuch von Hartmann von Aue - 3618680201
Livre non disponible
(*)
3618680201:
Erec als Taschenbuch von Hartmann von Aue - Livres de poche

ISBN: 9783618680208

ID: 733254677

Erec:Text und Kommentar Deutscher Klassiker Verlag im Taschenbuch Werke Hartmann von Aue Erec:Text und Kommentar Deutscher Klassiker Verlag im Taschenbuch Werke Hartmann von Aue Bücher > Taschenbücher > Romane & Erzählungen, in stock

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 6598776 Frais d'envoi, DE, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Erec
Auteur:
Titre:
ISBN:

Hartmanns Erec ist der erste Artusroman in Deutschland. Diese Gattung hatte sich erst kurz zuvor in Frankreich etabliert: der Großmeister der arthurischen Literatur, Chrétien de Troyes, lieferte mit seinem Roman Erec et Enide hierfür das Modell. Hartmann hat diese Vorlage nicht einfach übersetzt, sondern sie interpretierend neu gestaltet: Es ist die Geschichte einer großen Liebe und ein Meisterwerk der Erzählkunst, das souverän mit narrativen Innovationen spielt. Diese Ausgabe bietet einen zuverlässigen Text nach jener Vorlage, in der allein der ganz überwiegende Teil des Romans überliefert ist: der Ambraser Handschrift von Hans Ried. Die synoptisch dargebotene Übersetzung des Herausgebers überträgt das Original mit größtmöglicher Geanuigkeit in ein direktes und zupackendes Neuhochdeutsch. Der Kommentar bietet alle zum sprachlichen und sachlichen Verständnis nötigen Informationen und setzt sich eingehend mit dem Stand der Forschung auseinander. - Einer der bedeutendsten Romane des Mittelalters und ein Meisterwerk der Erzählkunst in neuer Ausgabe - Konsequent edierter Text nach der Ambraser Handschrift mit synoptischer Übersetzung ins Neuhochdeutsche - Ausführlicher Kommentar, auch zum Stand der Forschung

Informations détaillées sur le livre - Erec


EAN (ISBN-13): 9783618680208
ISBN (ISBN-10): 3618680201
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2007
Editeur: Deutscher Klassikerverlag
1069 Pages
Poids: 0,543 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 19.10.2007 13:44:29
Livre trouvé récemment le 12.08.2017 12:55:27
ISBN/EAN: 3618680201

ISBN - Autres types d'écriture:
3-618-68020-1, 978-3-618-68020-8


< pour archiver...
Livres en relation