. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 0,11 €, prix le plus élevé: 12,99 €, prix moyen: 6,26 €
Kaiserin Joséphine: Roman - Sandra Gulland, Sigrid Gent
Livre non disponible
(*)
Sandra Gulland, Sigrid Gent:
Kaiserin Joséphine: Roman - Livres de poche

ISBN: 3596152984

[SR: 264438], Taschenbuch, [EAN: 9783596152988], FISCHER Taschenbuch, FISCHER Taschenbuch, Book, [PU: FISCHER Taschenbuch], FISCHER Taschenbuch, Kaiserin Joséphine: Roman, Am Anfang der Vermählung Napoleons mit Marie-Josèphe Rose Tascher de la Pagerie (1763-1814) stand die Guillotine. Die spätere französische Kaiserin Joséphine nämlich war noch mit dem Offizier und General der Rheinarmee Vicomte Alexandre de Beauharnais verheiratet, der trotz seiner republikanischen Gesinnung aufgrund seines Adelstitels zurücktreten musste. 1794 landete Beauharnais auf dem Schafott, und nach ihrer Heirat zwei Jahre später setzte Napoleon seiner neuen Gemahlin am 2.12.1804 persönlich die Krone aufs Haupt. Bereits fünf Jahre später ließen beide sich wieder scheiden. Stoff genug für gleich mehrere historische Romane also. Aber kann man, so fragt man sich ob dieser Höhen und Tiefen, Joséphine tatsächlich zur "Jackie O. ihrer Zeit" stilisieren (The Guardian) und die Kaiserin der Franzosen zur Kaiserin der Herzen krönen? Man kann, und Sandra Gulland tut dies auch diesmal, in dem letzten Band ihrer Joséphine-Trilogie, mit Bravour. Nur manchmal klingt es ein wenig zu arg nach Seifenoper oder Frauenzeitschrift ("Ich schreibe dies mit weinendem Herzen"). Über weite Strecken aber ist Gulland ein gut recherchiertes und ebenso gut lesbares Buch über eine tragische Liebe in historischen Wirren gelungen: Da wirft nicht zuletzt die Ich-Perspektive aus Sicht der Kaiserin ein ganz privates Licht auf die große Weltgeschichte. Nur die Sache mit dem fiktiven Tagebuch der schreibfaulen Joséphine nimmt man Gulland nicht ganz ab. Josephines Ehe mit Napoleon blieb kinderlos, anders als die mit Beauharnais. Aus ihr ging Hortense hervor, die später Gattin von Napoleons Bruder Louis Bonaparte wurde und ihrerseits Mutter Napoleons III. war. Genug Stoff also für neue Bücher, aber auch für neue Spekulationen, Klatsch und Tratsch. Für Big-Brother-Moderatorin Aleksandra Bechtel jedenfalls war Joséphine laut Klappentext "die ideale Lektüre". --Thomas Köster, 419922031, Historische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 420047031, Biografische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
buch-mars
Sammlerstück Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kaiserin Joséphine: Roman - Sandra Gulland, Sigrid Gent
Livre non disponible
(*)
Sandra Gulland, Sigrid Gent:
Kaiserin Joséphine: Roman - Livres de poche

ISBN: 3596152984

[SR: 264438], Taschenbuch, [EAN: 9783596152988], FISCHER Taschenbuch, FISCHER Taschenbuch, Book, [PU: FISCHER Taschenbuch], FISCHER Taschenbuch, Kaiserin Joséphine: Roman, Am Anfang der Vermählung Napoleons mit Marie-Josèphe Rose Tascher de la Pagerie (1763-1814) stand die Guillotine. Die spätere französische Kaiserin Joséphine nämlich war noch mit dem Offizier und General der Rheinarmee Vicomte Alexandre de Beauharnais verheiratet, der trotz seiner republikanischen Gesinnung aufgrund seines Adelstitels zurücktreten musste. 1794 landete Beauharnais auf dem Schafott, und nach ihrer Heirat zwei Jahre später setzte Napoleon seiner neuen Gemahlin am 2.12.1804 persönlich die Krone aufs Haupt. Bereits fünf Jahre später ließen beide sich wieder scheiden. Stoff genug für gleich mehrere historische Romane also. Aber kann man, so fragt man sich ob dieser Höhen und Tiefen, Joséphine tatsächlich zur "Jackie O. ihrer Zeit" stilisieren (The Guardian) und die Kaiserin der Franzosen zur Kaiserin der Herzen krönen? Man kann, und Sandra Gulland tut dies auch diesmal, in dem letzten Band ihrer Joséphine-Trilogie, mit Bravour. Nur manchmal klingt es ein wenig zu arg nach Seifenoper oder Frauenzeitschrift ("Ich schreibe dies mit weinendem Herzen"). Über weite Strecken aber ist Gulland ein gut recherchiertes und ebenso gut lesbares Buch über eine tragische Liebe in historischen Wirren gelungen: Da wirft nicht zuletzt die Ich-Perspektive aus Sicht der Kaiserin ein ganz privates Licht auf die große Weltgeschichte. Nur die Sache mit dem fiktiven Tagebuch der schreibfaulen Joséphine nimmt man Gulland nicht ganz ab. Josephines Ehe mit Napoleon blieb kinderlos, anders als die mit Beauharnais. Aus ihr ging Hortense hervor, die später Gattin von Napoleons Bruder Louis Bonaparte wurde und ihrerseits Mutter Napoleons III. war. Genug Stoff also für neue Bücher, aber auch für neue Spekulationen, Klatsch und Tratsch. Für Big-Brother-Moderatorin Aleksandra Bechtel jedenfalls war Joséphine laut Klappentext "die ideale Lektüre". --Thomas Köster, 419922031, Historische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 420047031, Biografische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
Buchversand-Büchermaus
Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kaiserin Joséphine: Roman - Sandra Gulland, Sigrid Gent
Livre non disponible
(*)
Sandra Gulland, Sigrid Gent:
Kaiserin Joséphine: Roman - Livres de poche

ISBN: 3596152984

[SR: 264438], Taschenbuch, [EAN: 9783596152988], FISCHER Taschenbuch, FISCHER Taschenbuch, Book, [PU: FISCHER Taschenbuch], FISCHER Taschenbuch, Kaiserin Joséphine: Roman, Am Anfang der Vermählung Napoleons mit Marie-Josèphe Rose Tascher de la Pagerie (1763-1814) stand die Guillotine. Die spätere französische Kaiserin Joséphine nämlich war noch mit dem Offizier und General der Rheinarmee Vicomte Alexandre de Beauharnais verheiratet, der trotz seiner republikanischen Gesinnung aufgrund seines Adelstitels zurücktreten musste. 1794 landete Beauharnais auf dem Schafott, und nach ihrer Heirat zwei Jahre später setzte Napoleon seiner neuen Gemahlin am 2.12.1804 persönlich die Krone aufs Haupt. Bereits fünf Jahre später ließen beide sich wieder scheiden. Stoff genug für gleich mehrere historische Romane also. Aber kann man, so fragt man sich ob dieser Höhen und Tiefen, Joséphine tatsächlich zur "Jackie O. ihrer Zeit" stilisieren (The Guardian) und die Kaiserin der Franzosen zur Kaiserin der Herzen krönen? Man kann, und Sandra Gulland tut dies auch diesmal, in dem letzten Band ihrer Joséphine-Trilogie, mit Bravour. Nur manchmal klingt es ein wenig zu arg nach Seifenoper oder Frauenzeitschrift ("Ich schreibe dies mit weinendem Herzen"). Über weite Strecken aber ist Gulland ein gut recherchiertes und ebenso gut lesbares Buch über eine tragische Liebe in historischen Wirren gelungen: Da wirft nicht zuletzt die Ich-Perspektive aus Sicht der Kaiserin ein ganz privates Licht auf die große Weltgeschichte. Nur die Sache mit dem fiktiven Tagebuch der schreibfaulen Joséphine nimmt man Gulland nicht ganz ab. Josephines Ehe mit Napoleon blieb kinderlos, anders als die mit Beauharnais. Aus ihr ging Hortense hervor, die später Gattin von Napoleons Bruder Louis Bonaparte wurde und ihrerseits Mutter Napoleons III. war. Genug Stoff also für neue Bücher, aber auch für neue Spekulationen, Klatsch und Tratsch. Für Big-Brother-Moderatorin Aleksandra Bechtel jedenfalls war Joséphine laut Klappentext "die ideale Lektüre". --Thomas Köster, 419922031, Historische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 420047031, Biografische Romane, 117, Belletristik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kaiserin Josephine - Gulland, Sandra
Livre non disponible
(*)
Gulland, Sandra:
Kaiserin Josephine - nouveau livre

ISBN: 9783596152988

ID: 104399846

Welche Liebesgeschichte der Historie kann die von Josephine und Napoleon übertreffen? Sandra Gulland zieht uns mitten ins Herz dieser leidenschaftlichen Verbindung - bis zum tragischen Ende. Kaiserin Josephine ist die mitreißende Geschichte einer großen Liebe in einer der aufregendsten Zeiten Europas. Welche Liebesgeschichte der Historie kann die von Josephine und Napoleon übertreffen? Sandra Gulland zieht uns mitten ins Herz dieser leidenschaftlichen Verbindung - bis zum tragischen Ende. Kaiserin Josephine ist die mitreißende Geschichte einer großen Liebe in einer der aufregendsten Zeiten Europas. Taschenbuch > Belletristik > Romane, Erzählungen & Anthologien, Gesamtausgaben > Romane, Erzählungen & Anthologien, Fischer (TB.), Frankfurt

Nouveaux livres Buecher.de
No. 10641527 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kaiserin Josephine - Gulland, Sandra
Livre non disponible
(*)
Gulland, Sandra:
Kaiserin Josephine - Livres de poche

2004, ISBN: 9783596152988

, Taschenbuch, [PU: Fischer (Tb.), Frankfurt], [SC: 4.05]

livre d'occasion Buchmarie.de
Buchmarie.de
Gebraucht, Gut Frais d'envoisofort (EUR 4.05)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Kaiserin Josephine
Auteur:

Gulland, Sandra

Titre:

Kaiserin Josephine

ISBN:

Welche Liebesgeschichte der Historie kann die von Joséphine und Napoléon übertreffen? Sandra Gulland zieht uns mitten ins Herz dieser leidenschaftlichen Verbindung - bis zum tragischen Ende. "Kaiserin Joséphine" ist die mitreißende Geschichte einer großen Liebe in einer der aufregendsten Zeiten Europas.

Informations détaillées sur le livre - Kaiserin Josephine


EAN (ISBN-13): 9783596152988
ISBN (ISBN-10): 3596152984
Livre de poche
Date de parution: 2002
Editeur: Fischer Taschenbuch Vlg.
496 Pages
Poids: 0,420 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 31.05.2007 03:20:37
Livre trouvé récemment le 21.05.2017 12:55:15
ISBN/EAN: 3596152984

ISBN - Autres types d'écriture:
3-596-15298-4, 978-3-596-15298-8


< pour archiver...
Livres en relation