. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 25,00 €, prix le plus élevé: 49,90 €, prix moyen: 40,79 €
Die Kinder der Manns: Ein Familienalbum - Uwe Naumann
Livre non disponible
(*)
Uwe Naumann:

Die Kinder der Manns: Ein Familienalbum - Livres de poche

2002, ISBN: 9783498046873

ID: INF3003219495

Ein Familienalbum `Was für eine sonderbare FAMILIE sind wir! Man wird später Bücher über UNS - nicht nur über einzelne von uns - schreiben`, notierte Klaus Mann 1936 in seinem Tagebuch. Er sollte Recht behalten. Thomas Mann und die Seinen waren und sind eine `amazing family` (Harold Nicolson), und diese erstaunliche Familie findet nach wie vor größtes Interesse in der Öffentlichkeit. Zumal es noch immer viel Neues zu entdecken gibt.Das Familienalbum verfolgt die Lebenswege der sechs Geschwister. Es beginnt mit Erikas Geburt 1906 und endet mit Elisabeths Tod 2002. Die Spanne reicht also von den Anfängen der gemeinsam in München verbrachten Kindheit über die `wilden` Jahre der Weimarer Republik, die Zeit der Emigration ab 1933 und die schwierige Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die jüngste Vergangenheit. Mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos und Texten dokumentiert `Die Kinder der Manns` eine außergewöhnliche Familiengeschichte - und präsentiert zugleich ein Panorama des 20. Jahrhunderts. Auch die Dunkelzonen der Mann-Saga werden ausführlich beleuchtet, mitsamt allen unterschwelligen Rivalitäten und Obsessionen - Lust und Last einer Ausnahmefamilie. Vor allem aus den weitgehend unbekannten Briefwechseln der Geschwister untereinander werden viele neue Details erschlossen. Die Kinder der Manns: Ein Familienalbum: `Was für eine sonderbare FAMILIE sind wir! Man wird später Bücher über UNS - nicht nur über einzelne von uns - schreiben`, notierte Klaus Mann 1936 in seinem Tagebuch. Er sollte Recht behalten. Thomas Mann und die Seinen waren und sind eine `amazing family` (Harold Nicolson), und diese erstaunliche Familie findet nach wie vor größtes Interesse in der Öffentlichkeit. Zumal es noch immer viel Neues zu entdecken gibt.Das Familienalbum verfolgt die Lebenswege der sechs Geschwister. Es beginnt mit Erikas Geburt 1906 und endet mit Elisabeths Tod 2002. Die Spanne reicht also von den Anfängen der gemeinsam in München verbrachten Kindheit über die `wilden` Jahre der Weimarer Republik, die Zeit der Emigration ab 1933 und die schwierige Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die jüngste Vergangenheit. Mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos und Texten dokumentiert `Die Kinder der Manns` eine außergewöhnliche Familiengeschichte - und präsentiert zugleich ein Panorama des 20. Jahrhunderts. Auch die Dunkelzonen der Mann-Saga werden ausführlich beleuchtet, mitsamt allen unterschwelligen Rivalitäten und Obsessionen - Lust und Last einer Ausnahmefamilie. Vor allem aus den weitgehend unbekannten Briefwechseln der Geschwister untereinander werden viele neue Details erschlossen. Mann (Familie), Rowohlt Verlag Gmbh

livre d'occasion Regalfrei-shop.de
Taschenbuch, Deutsch, Gebraucht Frais d'envoi2,50 EUR DHL-Versand, ab 20 EUR Versandkostenfrei in Deutschland, , DE., Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kinder der Manns - Uwe Naumann
Livre non disponible
(*)

Uwe Naumann:

Die Kinder der Manns - edition reliée, livre de poche

2002, ISBN: 9783498046873

ID: 9783498046873

Ein Familienalbum `Was für eine sonderbare FAMILIE sind wir! Man wird später Bücher über UNS - nicht nur über einzelne von uns - schreiben`, notierte Klaus Mann 1936 in seinem Tagebuch. Er sollte Recht behalten. Thomas Mann und die Seinen waren und sind eine `amazing family` (Harold Nicolson), und diese erstaunliche Familie findet nach wie vor größtes Interesse in der Öffentlichkeit. Zumal es noch immer viel Neues zu entdecken gibt.Das Familienalbum verfolgt die Lebenswege der sechs Geschwister. Es beginnt mit Erikas Geburt 1906 und endet mit Elisabeths Tod 2002. Die Spanne reicht also von den Anfängen der gemeinsam in München verbrachten Kindheit über die `wilden` Jahre der Weimarer Republik, die Zeit der Emigration ab 1933 und die schwierige Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die jüngste Vergangenheit. Mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos und Texten dokumentiert `Die Kinder der Manns` eine außergewöhnliche Familiengeschichte - und präsentiert zugleich ein Panorama des 20. Jahrhunderts. Auch die Dunkelzonen der Mann-Saga werden ausführlich beleuchtet, mitsamt allen unterschwelligen Rivalitäten und Obsessionen - Lust und Last einer Ausnahmefamilie. Vor allem aus den weitgehend unbekannten Briefwechseln der Geschwister untereinander werden viele neue Details erschlossen. Die Kinder der Manns: `Was für eine sonderbare FAMILIE sind wir! Man wird später Bücher über UNS - nicht nur über einzelne von uns - schreiben`, notierte Klaus Mann 1936 in seinem Tagebuch. Er sollte Recht behalten. Thomas Mann und die Seinen waren und sind eine `amazing family` (Harold Nicolson), und diese erstaunliche Familie findet nach wie vor größtes Interesse in der Öffentlichkeit. Zumal es noch immer viel Neues zu entdecken gibt.Das Familienalbum verfolgt die Lebenswege der sechs Geschwister. Es beginnt mit Erikas Geburt 1906 und endet mit Elisabeths Tod 2002. Die Spanne reicht also von den Anfängen der gemeinsam in München verbrachten Kindheit über die `wilden` Jahre der Weimarer Republik, die Zeit der Emigration ab 1933 und die schwierige Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die jüngste Vergangenheit. Mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos und Texten dokumentiert `Die Kinder der Manns` eine außergewöhnliche Familiengeschichte - und präsentiert zugleich ein Panorama des 20. Jahrhunderts. Auch die Dunkelzonen der Mann-Saga werden ausführlich beleuchtet, mitsamt allen unterschwelligen Rivalitäten und Obsessionen - Lust und Last einer Ausnahmefamilie. Vor allem aus den weitgehend unbekannten Briefwechseln der Geschwister untereinander werden viele neue Details erschlossen. Mann (Familie), Rowohlt Verlag Gmbh

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kinder der Manns - Uwe Naumann
Livre non disponible
(*)
Uwe Naumann:
Die Kinder der Manns - nouveau livre

2005

ISBN: 349804687X

ID: 7898970903

[EAN: 9783498046873], Neubuch, [PU: Rowohlt Verlag Gmbh Nov 2005], MANN (FAMILIE), Neuware - 'Was für eine sonderbare FAMILIE sind wir! Man wird später Bücher über UNS - nicht nur über einzelne von uns - schreiben', notierte Klaus Mann 1936 in seinem Tagebuch. Er sollte Recht behalten. Thomas Mann und die Seinen waren und sind eine 'amazing family' (Harold Nicolson), und diese erstaunliche Familie findet nach wie vor größtes Interesse in der Öffentlichkeit. Zumal es noch immer viel Neues zu entdecken gibt.Das Familienalbum verfolgt die Lebenswege der sechs Geschwister. Es beginnt mit Erikas Geburt 1906 und endet mit Elisabeths Tod 2002. Die Spanne reicht also von den Anfängen der gemeinsam in München verbrachten Kindheit über die 'wilden' Jahre der Weimarer Republik, die Zeit der Emigration ab 1933 und die schwierige Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die jüngste Vergangenheit. Mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos und Texten dokumentiert 'Die Kinder der Manns' eine außergewöhnliche Familiengeschichte - und präsentiert zugleich ein Panorama des 20. Jahrhunderts. Auch die Dunkelzonen der Mann-Saga werden ausführlich beleuchtet, mitsamt allen unterschwelligen Rivalitäten und Obsessionen - Lust und Last einer Ausnahmefamilie. Vor allem aus den weitgehend unbekannten Briefwechseln der Geschwister untereinander werden viele neue Details erschlossen. 340 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kinder der Manns. Ein Familienalbum, - Naumann, Uwe (Hrsg.) und Astrid Roffmann (Hrsg.),
Livre non disponible
(*)
Naumann, Uwe (Hrsg.) und Astrid Roffmann (Hrsg.),:
Die Kinder der Manns. Ein Familienalbum, - Première édition

2005, ISBN: 349804687X

Edition reliée, ID: 21471799195

[EAN: 9783498046873], [PU: Reinbek bei Hamburg : Rowohlt,], BI 47475, Jacket, Mit zahlreichen Abbildungen, 339 Seiten, Schönes Exemplar der EA in der gebundenen Ausgabe (ohne die erwähnte CD) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1787 4°, heller illustrierter OU, beiges O Ln im illustrierten OSchuber

livre d'occasion Abebooks.de
Antiquariat Im Baldreit, Baden-Baden, Germany [9237216] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 4.50
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Die Kinder der Manns - Uwe Naumann
Livre non disponible
(*)
Uwe Naumann:
Die Kinder der Manns - Première édition

2005, ISBN: 9783498046873

Edition reliée, ID: 6757446

Ein Familienalbum, [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: Rowohlt]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoisofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Die Kinder der Manns
Auteur:

Uwe Naumann

Titre:

Die Kinder der Manns

ISBN:

349804687X

"Was für eine sonderbare FAMILIE sind wir! Man wird später Bücher über UNS - nicht nur über einzelne von uns - schreiben", notierte Klaus Mann 1936 in seinem Tagebuch. Er sollte Recht behalten. Thomas Mann und die Seinen waren und sind eine "amazing family" (Harold Nicolson), und diese erstaunliche Familie findet nach wie vor größtes Interesse in der Öffentlichkeit. Zumal es noch immer viel Neues zu entdecken gibt. Das Familienalbum verfolgt die Lebenswege der sechs Geschwister. Es beginnt mit Erikas Geburt 1906 und endet mit Elisabeths Tod 2002. Die Spanne reicht also von den Anfängen der gemeinsam in München verbrachten Kindheit über die 'wilden' Jahre der Weimarer Republik, die Zeit der Emigration ab 1933 und die schwierige Epoche nach dem Zweiten Weltkrieg bis in die jüngste Vergangenheit. Mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos und Texten dokumentiert "Die Kinder der Manns" eine außergewöhnliche Familiengeschichte - und präsentiert zugleich ein Panorama des 20. Jahrhunderts. Auch die Dunkelzonen der Mann-Saga werden ausführlich beleuchtet, mitsamt allen unterschwelligen Rivalitäten und Obsessionen - Lust und Last einer Ausnahmefamilie. Vor allem aus den weitgehend unbekannten Briefwechseln der Geschwister untereinander werden viele neue Details erschlossen.

Informations détaillées sur le livre - Die Kinder der Manns


EAN (ISBN-13): 9783498046873
ISBN (ISBN-10): 349804687X
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2005
Editeur: Rowohlt Verlag GmbH
340 Pages
Poids: 2,198 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 30.05.2007 05:39:19
Livre trouvé récemment le 17.02.2017 10:18:00
ISBN/EAN: 349804687X

ISBN - Autres types d'écriture:
3-498-04687-X, 978-3-498-04687-3

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres