. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 19,90 €, prix le plus élevé: 81,95 €, prix moyen: 44,71 €
Dossier K. - Imre Kertész
Livre non disponible
(*)
Imre Kertész:

Dossier K. - nouveau livre

ISBN: 9783498035303

ID: fdb8ee33594100c572d5a77c85bc108f

Imre Kertész gilt als einer der großen künstlerischen und denkerischen Deuter der Welt nach Auschwitz. Sein Werk wird meist autobiographisch gelesen, dochist es zugleich notwendig komponiert nach den Gesetzen von Stil, Vorstellungskraft, Fiktion. Wie steht es mit seinem Leben in Verbindung? Unter welchen Bedingungen, in welchen Lebenszusammenhängen ist es entstanden? Mit "Dossier K:" legt Kertész seine Autobiographie vor. Es ist eine Selbstbefragung im Dienste ästhetischer und historischer Wahrhaftigkeit, ein platonischer Dialog, den der Autor mit sich selbst führt. Sie erschließt nicht nur die intimen Zusammenhänge von Leben und Werk mitsamt ihren poetologischen Voraussetzungen, sondern ist, im besten Sinne des Wortes, Zeitzeugenschaft - von Kertész' familären Wurzeln in der versunkenen jüdischen Kultur Vorkriegsungarns über die Schrecken des Nationalsozialismus bis hin zu jenem Leben zwischen stalinistischen Schauprozessen, Aufstand und Diktatur, das Kertész im Budapest des Kalten Krieges führen mußte. Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen / Gegenwartsliteratur (ab 1945), [PU: Rowohlt, Reinbek bei Hamburg]

Nouveaux livres Dodax.de
Nr. 53f5e9c8e4b0a3d13becf958 Frais d'envoiVersandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Dossier K. Eine Ermittlung. - Kertész, Imre.
Livre non disponible
(*)

Kertész, Imre.:

Dossier K. Eine Ermittlung. - exemplaire signée

2006, ISBN: 3498035304

Edition reliée, Première édition, ID: 15725157176

[EAN: 9783498035303], [PU: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Verlag,], WIDMUNGSEXEMPLAR - IMRE KERTÉSZ SIGNIERT SIGNED KERTÉSZ, LITERATURNOBELPREISTRÄGER SIGNIERTE ERSTAUSGABEN, Jacket, 238 Seiten mit Schutzumschlag und Lesebändchen, ungelesen und wie neu, mit kurzer signierter Widmung des Nobelpreisträgers auf dem Titel: " Für Herrn . , Kertesz Imre", aus dem Ungarischen von Kristin Schwamm (K. dosszié). Imre Kertész (* 9. November 1929 in Budapest - + 31. März 2016 ebenda) war ein jüdisch-ungarischer Schriftsteller. Er erhielt den Nobelpreis für Literatur im Jahre 2002. Seine bedeutendsten Werke sind Mensch ohne Schicksal bzw. Roman eines Schicksallosen, Galeerentagebuch, Dossier K. - eine Ermittlung und Liquidation. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 316 8°, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband

livre d'occasion Abebooks.de
Bührnheims Literatursalon GmbH, Leipzig, SA, Germany [61668957] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 10.60
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Dossier K. Eine Ermittlung. - Widmungsexemplar - Imre Kertész - Kertész, Imre.
Livre non disponible
(*)
Widmungsexemplar - Imre Kertész - Kertész, Imre.:
Dossier K. Eine Ermittlung. - exemplaire signée

2006

ISBN: 9783498035303

Edition reliée, Première édition

[PU: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt Verlag], 238 Seiten 8, gebundene Ausgabe, Hardcover/Pappeinband mit Schutzumschlag und Lesebändchen, ungelesen und wie neu, mit kurzer signierter Widmung des Nobelpreisträgers auf dem Titel: " Für Herrn ... , Kertesz Imre", aus dem Ungarischen von Kristin Schwamm (K. dosszié). Imre Kertész (* 9. November 1929 in Budapest - + 31. März 2016 ebenda) war ein jüdisch-ungarischer Schriftsteller. Er erhielt den Nobelpreis für Literatur im Jahre 2002. Seine bedeutendsten Werke sind Mensch ohne Schicksal bzw. Roman eines Schicksallosen, Galeerentagebuch, Dossier K. - eine Ermittlung und Liquidation., [SC: 35.00], gewerbliches Angebot, [GW: 316g], 1. Auflage

livre d'occasion Booklooker.de
Bührnheims Literatursalon GmbH
Frais d'envoiVersand in die Schweiz (EUR 35.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Dossier K als Buch von Imre Kertész - Imre Kertész
Livre non disponible
(*)
Imre Kertész:
Dossier K als Buch von Imre Kertész - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783498035303

ID: 679651676

Dossier K:Eine Ermittlung Imre Kertész Dossier K:Eine Ermittlung Imre Kertész Bücher > Belletristik > Briefe & Biografien, Rowohlt Verlag GmbH

Nouveaux livres Hugendubel.de
No. 3563782 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Kertész, Imre: Dossier K
Livre non disponible
(*)
Kertész, Imre: Dossier K - nouveau livre

ISBN: 9783498035303

ID: 706637054

Eine Ermittlung Eine Ermittlung Bücher > Belletristik > Briefe Biografien, [PU: Rowohlt, Reinbek bei Hamburg]

Nouveaux livres eBook.de
No. 3563782 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Dossier K
Auteur:

Kertész, Imre

Titre:

Dossier K

ISBN:

3498035304

Imre Kertész gilt als einer der großen künstlerischen und denkerischen Deuter der Welt nach Auschwitz. Sein Werk wird meist autobiographisch gelesen, doch ist es zugleich notwendig komponiert nach den Gesetzen von Stil, Vorstellungskraft, Fiktion. Wie steht es mit seinem Leben in Verbindung? Unter welchen Bedingungen, in welchen Lebenszusammenhängen ist es entstanden? Mit "Dossier K:" legt Kertész seine Autobiographie vor. Es ist eine Selbstbefragung im Dienste ästhetischer und historischer Wahrhaftigkeit, ein platonischer Dialog, den der Autor mit sich selbst führt. Sie erschließt nicht nur die intimen Zusammenhänge von Leben und Werk mitsamt ihren poetologischen Voraussetzungen, sondern ist, im besten Sinne des Wortes, Zeitzeugenschaft - von Kertész' familären Wurzeln in der versunkenen jüdischen Kultur Vorkriegsungarns über die Schrecken des Nationalsozialismus bis hin zu jenem Leben zwischen stalinistischen Schauprozessen, Aufstand und Diktatur, das Kertész im Budapest des Kalten Krieges führen mußte.

Informations détaillées sur le livre - Dossier K


EAN (ISBN-13): 9783498035303
ISBN (ISBN-10): 3498035304
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2006
Editeur: Rowohlt Verlag GmbH
240 Pages
Poids: 0,321 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 05.06.2007 13:55:47
Livre trouvé récemment le 13.02.2017 16:49:19
ISBN/EAN: 3498035304

ISBN - Autres types d'écriture:
3-498-03530-4, 978-3-498-03530-3

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres