. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 0,51 €, prix le plus élevé: 20,26 €, prix moyen: 6,51 €
Porträts berühmter deutscher Frauen - Christian Graf von Krockow
Livre non disponible
(*)
Christian Graf von Krockow:
Porträts berühmter deutscher Frauen - edition reliée, livre de poche

ISBN: 3471794476

[SR: 1540718], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783471794470], List, List, Book, [PU: List], List, Das Licht geht aus, der Vorhang hebt sich und in biografischen Skizzen betreten zehn ausgewählte berühmte deutsche Frauen die Bühne. Zehn kleine historische Theaterstücke -- so kann man sich diese von Christian Graf von Krockow vorgelegte Porträtsammlung vorstellen. Eine Metapher, die der Verfasser selbst wiederholt als Entree oder als Übergang von der Schilderung historischer sowie gesellschaftspolitischer Hintergründe zur eigentlichen Lebensbeschreibung anwendet. Krockow reiht sich mit seiner -- und dies gilt ebenso für seinen Band Porträts berühmter deutscher Männer -- in die seit der Antike (Plutarch, Sueton, Aurelius Victor) bestehende und über das Mittelalter (Boccaccio) und die Neuzeit (Vasari) bis heute (z.B. Deutsche Frauen der Frühen Neuzeit, Frauen der italienischen Renaissance) gepflegte Tradition der Biografiesammlungen ein. Dabei lässt sich über die Wahl der zu Porträtierenden streiten, die auffällig ist: Königin Luise, Rahel Varnhagen, Bettina von Arnim, Hedwig Courths-Mahler, Ricarda Huch, Anna Seghers, Leni Riefenstahl, Marion Gräfin Dönhoff, Alice Schwarzer, Angela Merkel. Warum diese? Gut, Luise als preußische Königin ist aufgrund der Ausrichtung des Verfassers verständlich. Aber Courths-Mahler? Angela Merkel? Warum nicht Rosa Luxemburg als politische Aktivistin, Marianne Weber als Vorreiterin der bildungsbürgerlichen Frauenbewegung, Klara Schumann als Künstlerin, Hildegard Hamm-Brücher als Zeitgenossin? Die Liste ließe sich fortsetzen. Auch der Stil von Biografie im Gewand einer historischen Erzählung oder eines eher essayistischen Traktates ist Geschmackssache, zumal die Darstellungen an der Oberfläche bleiben (problematisch: Riefenstahl!), lediglich Bekanntes wiedergeben (Ricarda Huch) und häufig in weitschweifigen Passagen preußisch-deutsche Geschichte rekapitulieren (Dönhoff), die nichts mit der jeweiligen Vita zu tun haben und in diesem Ausmaß auch nicht zum Verständnis notwendig sind. Hier standen die persönlichen Interessen des Autors im Vordergrund und der Lektor hatte wohl nicht den Mut zu Kürzungen. Dies gilt auch für die sehr ausführlichen und zahlreichen Zitate, die Lebensausschnitte zwar plastisch präsentieren, die jedoch kritisch unkommentiert (z.B. Autobiografisches) und aus dem Zusammenhang gerissen der Sache nicht immer dienlich sind. Ein leichtes biografisches Lesebuch für historisch Interessierte ohne Vorkenntnisse und eine durch und durch positive Schilderungsweise, die die uneingeschränkte Sympathie (Luise) von Krockows für sein Sujet betont. Einzelnen der ausgewählten Persönlichkeiten wird er damit jedoch nicht gerecht (Varnhagen und ihr Umfeld, Seghers und die DDR). Dabei ist die am Schluss des Bandes aufgeführte Literatur auf dem neuesten Stand und verzeichnet auch -- falls vorhandenen -- die schriftstellerischen Werke der Frauen. --Osseline Kind, 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777241, Geschichte allgemein, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
silberstern
Sammlerstück Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Porträts berühmter deutscher Frauen - Christian Graf von Krockow
Livre non disponible
(*)
Christian Graf von Krockow:
Porträts berühmter deutscher Frauen - edition reliée, livre de poche

ISBN: 3471794476

[SR: 1540718], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783471794470], List, List, Book, [PU: List], List, Das Licht geht aus, der Vorhang hebt sich und in biografischen Skizzen betreten zehn ausgewählte berühmte deutsche Frauen die Bühne. Zehn kleine historische Theaterstücke -- so kann man sich diese von Christian Graf von Krockow vorgelegte Porträtsammlung vorstellen. Eine Metapher, die der Verfasser selbst wiederholt als Entree oder als Übergang von der Schilderung historischer sowie gesellschaftspolitischer Hintergründe zur eigentlichen Lebensbeschreibung anwendet. Krockow reiht sich mit seiner -- und dies gilt ebenso für seinen Band Porträts berühmter deutscher Männer -- in die seit der Antike (Plutarch, Sueton, Aurelius Victor) bestehende und über das Mittelalter (Boccaccio) und die Neuzeit (Vasari) bis heute (z.B. Deutsche Frauen der Frühen Neuzeit, Frauen der italienischen Renaissance) gepflegte Tradition der Biografiesammlungen ein. Dabei lässt sich über die Wahl der zu Porträtierenden streiten, die auffällig ist: Königin Luise, Rahel Varnhagen, Bettina von Arnim, Hedwig Courths-Mahler, Ricarda Huch, Anna Seghers, Leni Riefenstahl, Marion Gräfin Dönhoff, Alice Schwarzer, Angela Merkel. Warum diese? Gut, Luise als preußische Königin ist aufgrund der Ausrichtung des Verfassers verständlich. Aber Courths-Mahler? Angela Merkel? Warum nicht Rosa Luxemburg als politische Aktivistin, Marianne Weber als Vorreiterin der bildungsbürgerlichen Frauenbewegung, Klara Schumann als Künstlerin, Hildegard Hamm-Brücher als Zeitgenossin? Die Liste ließe sich fortsetzen. Auch der Stil von Biografie im Gewand einer historischen Erzählung oder eines eher essayistischen Traktates ist Geschmackssache, zumal die Darstellungen an der Oberfläche bleiben (problematisch: Riefenstahl!), lediglich Bekanntes wiedergeben (Ricarda Huch) und häufig in weitschweifigen Passagen preußisch-deutsche Geschichte rekapitulieren (Dönhoff), die nichts mit der jeweiligen Vita zu tun haben und in diesem Ausmaß auch nicht zum Verständnis notwendig sind. Hier standen die persönlichen Interessen des Autors im Vordergrund und der Lektor hatte wohl nicht den Mut zu Kürzungen. Dies gilt auch für die sehr ausführlichen und zahlreichen Zitate, die Lebensausschnitte zwar plastisch präsentieren, die jedoch kritisch unkommentiert (z.B. Autobiografisches) und aus dem Zusammenhang gerissen der Sache nicht immer dienlich sind. Ein leichtes biografisches Lesebuch für historisch Interessierte ohne Vorkenntnisse und eine durch und durch positive Schilderungsweise, die die uneingeschränkte Sympathie (Luise) von Krockows für sein Sujet betont. Einzelnen der ausgewählten Persönlichkeiten wird er damit jedoch nicht gerecht (Varnhagen und ihr Umfeld, Seghers und die DDR). Dabei ist die am Schluss des Bandes aufgeführte Literatur auf dem neuesten Stand und verzeichnet auch -- falls vorhandenen -- die schriftstellerischen Werke der Frauen. --Osseline Kind, 187292, Deutschland, 187288, Nach Ländern & Kontinenten, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13627681, Frauen, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 498456, Geschichte, 187254, Biografien & Erinnerungen, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 288100, Fachbücher, 15745011, Anglistik & Amerikanistik, 660716, Architektur, 290517, Biowissenschaften, 290518, Chemie, 290519, Geowissenschaften, 1071748, Germanistik, 3354231, Geschichtswissenschaft, 655708, Informatik, 290520, Ingenieurwissenschaften, 3181201, Kunstwissenschaft, 290521, Mathematik, 3118971, Medienwissenschaft, 290522, Medizin, 3303411, Musikwissenschaft, 3138111, Philosophie, 290523, Physik & Astronomie, 557426, Psychologie, 188704, Pädagogik, 572682, Recht, 1102710, Romanistik, 3234481, Sozialwissenschaft, 655466, Wirtschaft, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 15777241, Geschichte allgemein, 143, Politik & Geschichte, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

livre d'occasion Amazon.de
MEDIMOPS
, Gebraucht Frais d'envoiInnerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Porträts berühmter deutscher Frauen. Von Königin Luise bis zur Gegenwart. - Christian Graf von Krockow
Livre non disponible
(*)
Christian Graf von Krockow:
Porträts berühmter deutscher Frauen. Von Königin Luise bis zur Gegenwart. - edition reliée, livre de poche

ISBN: 3471794476

Hardcover, [EAN: 9783471794470], List, List, Book, [PU: List], List, 1000, Subjects, 1, Arts & Photography, 2, Biographies & Memoirs, 3, Business & Money, 3248857011, Calendars, 4, Children's Books, 12290, Christian Books & Bibles, 4366, Comics & Graphic Novels, 5, Computers & Technology, 6, Cookbooks, Food & Wine, 48, Crafts, Hobbies & Home, 8975347011, Education & Teaching, 173507, Engineering & Transportation, 301889, Gay & Lesbian, 10, Health, Fitness & Dieting, 9, History, 86, Humor & Entertainment, 10777, Law, 17, Literature & Fiction, 173514, Medical Books, 18, Mystery, Thriller & Suspense, 20, Parenting & Relationships, 3377866011, Politics & Social Sciences, 21, Reference, 22, Religion & Spirituality, 23, Romance, 75, Science & Math, 25, Science Fiction & Fantasy, 4736, Self-Help, 26, Sports & Outdoors, 28, Teen & Young Adult, 5267710011, Test Preparation, 27, Travel, 283155, Books

livre d'occasion Amazon.com
momox com
, Gebraucht Frais d'envoiUsually ships in 1-2 business days, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Porträts berühmter deutscher Frauen - Krockow, Christian von
Livre non disponible
(*)
Krockow, Christian von:
Porträts berühmter deutscher Frauen - edition reliée, livre de poche

2002, ISBN: 9783471794470

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: List, Paul], Christian Graf von Krockow, der Großmeister der klassischen Biographie, stellt in diesem Buch große Frauen vor, berühmte Vertreterinnen ihrer Epoche, die die Kultur unseres Landes auch politisch geprägt haben. Deutsche Geschichte in Frauenbildern: seriös, informativ und anschaulich erzählt. Mit Porträts u.a. zu folgenden Persönlichkeiten: Königin Luise Rahel Varnhaben Hedwig Courths-Mahler Ricarda Huch Leni Riefenstahl Angela Merkel Sehr guter Zustand, DE, [SC: 2.15], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, 400, [GW: 742g], 2., Banküberweisung, Interntationaler Versand

livre d'occasion Booklooker.de
Entchen
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.15)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Porträts berühmter deutscher Frauen - Krockow, Christian von
Livre non disponible
(*)
Krockow, Christian von:
Porträts berühmter deutscher Frauen - edition reliée, livre de poche

2002, ISBN: 9783471794470

[ED: Hardcover/gebunden], [PU: List, Paul], Christian Graf von Krockow, der Großmeister der klassischen Biographie, stellt in diesem Buch große Frauen vor, berühmte Vertreterinnen ihrer Epoche, die die Kultur unseres Landes auch politisch geprägt haben. Deutsche Geschichte in Frauenbildern: seriös, informativ und anschaulich erzählt. Mit Porträts u.a. zu folgenden Persönlichkeiten: Königin Luise Rahel Varnhaben Hedwig Courths-Mahler Ricarda Huch Leni Riefenstahl Angela Merkel Sehr guter Zustand, [SC: 2.15], leichte Gebrauchsspuren, privates Angebot, [GW: 742g], 2.

livre d'occasion Booklooker.de
Entchen
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.15)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Porträts berühmter deutscher Frauen. Von Königin Luise bis zur Gegenwart.

Das Licht geht aus, der Vorhang hebt sich und in biografischen Skizzen betreten zehn ausgewählte berühmte deutsche Frauen die Bühne. Zehn kleine historische Theaterstücke -- so kann man sich diese von Christian Graf von Krockow vorgelegte Porträtsammlung vorstellen. Eine Metapher, die der Verfasser selbst wiederholt als Entree oder als Übergang von der Schilderung historischer sowie gesellschaftspolitischer Hintergründe zur eigentlichen Lebensbeschreibung anwendet. Krockow reiht sich mit seiner -- und dies gilt ebenso für seinen Band Porträts berühmter deutscher Männer -- in die seit der Antike (Plutarch, Sueton, Aurelius Victor) bestehende und über das Mittelalter (Boccaccio) und die Neuzeit (Vasari) bis heute (z.B. Deutsche Frauen der Frühen Neuzeit, Frauen der italienischen Renaissance) gepflegte Tradition der Biografiesammlungen ein.

Dabei lässt sich über die Wahl der zu Porträtierenden streiten, die auffällig ist: Königin Luise, Rahel Varnhagen, Bettina von Arnim, Hedwig Courths-Mahler, Ricarda Huch, Anna Seghers, Leni Riefenstahl, Marion Gräfin Dönhoff, Alice Schwarzer, Angela Merkel. Warum diese? Gut, Luise als preußische Königin ist aufgrund der Ausrichtung des Verfassers verständlich. Aber Courths-Mahler? Angela Merkel? Warum nicht Rosa Luxemburg als politische Aktivistin, Marianne Weber als Vorreiterin der bildungsbürgerlichen Frauenbewegung, Klara Schumann als Künstlerin, Hildegard Hamm-Brücher als Zeitgenossin? Die Liste ließe sich fortsetzen.

Auch der Stil von Biografie im Gewand einer historischen Erzählung oder eines eher essayistischen Traktates ist Geschmackssache, zumal die Darstellungen an der Oberfläche bleiben (problematisch: Riefenstahl!), lediglich Bekanntes wiedergeben (Ricarda Huch) und häufig in weitschweifigen Passagen preußisch-deutsche Geschichte rekapitulieren (Dönhoff), die nichts mit der jeweiligen Vita zu tun haben und in diesem Ausmaß auch nicht zum Verständnis notwendig sind. Hier standen die persönlichen Interessen des Autors im Vordergrund und der Lektor hatte wohl nicht den Mut zu Kürzungen. Dies gilt auch für die sehr ausführlichen und zahlreichen Zitate, die Lebensausschnitte zwar plastisch präsentieren, die jedoch kritisch unkommentiert (z.B. Autobiografisches) und aus dem Zusammenhang gerissen der Sache nicht immer dienlich sind.

Ein leichtes biografisches Lesebuch für historisch Interessierte ohne Vorkenntnisse und eine durch und durch positive Schilderungsweise, die die uneingeschränkte Sympathie (Luise) von Krockows für sein Sujet betont. Einzelnen der ausgewählten Persönlichkeiten wird er damit jedoch nicht gerecht (Varnhagen und ihr Umfeld, Seghers und die DDR). Dabei ist die am Schluss des Bandes aufgeführte Literatur auf dem neuesten Stand und verzeichnet auch -- falls vorhandenen -- die schriftstellerischen Werke der Frauen. --Osseline Kind

Informations détaillées sur le livre - Porträts berühmter deutscher Frauen. Von Königin Luise bis zur Gegenwart.


EAN (ISBN-13): 9783471794470
ISBN (ISBN-10): 3471794476
Version reliée
Date de parution: 2001
Editeur: München : List,

Livre dans la base de données depuis 08.05.2007 20:26:38
Livre trouvé récemment le 02.09.2017 17:01:06
ISBN/EAN: 3471794476

ISBN - Autres types d'écriture:
3-471-79447-6, 978-3-471-79447-0


< pour archiver...
Livres en relation