. .
Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 21,95 €, prix le plus élevé: 21,95 €, prix moyen: 21,95 €
Mörder, Maler und Mäzene: Piero della Francescas 'Geißelung'. Eine Kunsthistorische Kriminalgeschichte - Bernd Roeck
Livre non disponible
(*)
Bernd Roeck:
Mörder, Maler und Mäzene: Piero della Francescas 'Geißelung'. Eine Kunsthistorische Kriminalgeschichte - edition reliée, livre de poche

ISBN: 340661423X

[SR: 548587], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783406614231], C.H.Beck, C.H.Beck, Book, [PU: C.H.Beck], C.H.Beck, Piero della Francescas 'Geißelung'. Eine Kunsthistorische KriminalgeschichteGebundenes Buch"Wieviel Blut und Grausen ist auf dem Grund aller 'guten Dinge'!"Friedrich Nietzsche Dieses reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte eines der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance, der "Geißelung'" Piero della Francescas. Der Autor zeigt, daß das Bild eine verschlüsselte Mordanklage enthält, eine Anspielung auf den Mord an Oddantonio da Montefeltro, dem ersten Herzog von Urbino. Er macht sich auf die Suche nach dem Täter und nach dem Auftraggeber von Pieros Meisterwerk. Dieses Buch sucht die geheimnisumwitterte Geschichte des berühmten Gemäldes der Renaissance, die âEURzGeißelungâEURoe von Piero della Francesca, zu entschlüsseln. Gestützt auf bisher unbeachtete Quellen zeigt der Autor, daß das Bild eine kunstvoll versteckte Mordanklage enthält: Anspielungen auf ein Attentat, dem im Juli 1444 der junge Herzog von Urbino, Oddantonio da Montefeltro, zum Opfer fiel.Bernd Roeck macht sich auf die Suche nach dem Täter, er fahndet nach dem Auftraggeber, spürt der Geschichte des Opfers nach. Er führt uns in die Welt der italienischen Renaissance, berichtet von der Kultur der Höfe, den prächtigen Bauten, Bildern und Manuskripten. Er beschreibt aber auch die dunkle Seite der Epoche, die Verschwörungen, Intrigen und Morde jener Zeit. Im Zentrum dieses faszinierenden Panoramas der Renaissance steht jedoch der Maler des Bildes, den ein Zeitgenosse als "Monarchen der Malkunst" rühmte: Piero della Francesca aus Borgo Sansepolcro., 1104200, Epochen, 1103750, Italienisch, 1102710, Romanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 1104274, Sprachwissenschaft, 1103750, Italienisch, 1102710, Romanistik, 288100, Fachbücher, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 555344, Malerei & Skulptur, 548400, Film, Kunst & Kultur, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Nouveaux livres Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mörder, Maler und Mäzene - Bernd Roeck
Livre non disponible
(*)
Bernd Roeck:
Mörder, Maler und Mäzene - nouveau livre

ISBN: 9783406614231

ID: 37134724

Wieviel Blut und Grausen ist auf dem Grund aller ´guten Dinge´!´´ Friedrich Nietzsche Dieses reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte eines der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance, der ´´Geißelung´´´ Piero della Francescas. Der Autor zeigt, daß das Bild eine verschlüsselte Mordanklage enthält, eine Anspielung auf den Mord an Oddantonio da Montefeltro, dem ersten Herzog von Urbino. Er macht sich auf die Suche nach dem Täter und nach dem Auftraggeber von Pieros Meisterwerk. Dieses Buch sucht die geheimnisumwitterte Geschichte des berühmten Gemäldes der Renaissance, die âžGeißelung✠von Piero della Francesca, zu entschlüsseln. Gestützt auf bisher unbeachtete Quellen zeigt der Autor, daß das Bild eine kunstvoll versteckte Mordanklage enthält: Anspielungen auf ein Attentat, dem im Juli 1444 der junge Herzog von Urbino, Oddantonio da Montefeltro, zum Opfer fiel. Bernd Roeck macht sich auf die Suche nach dem Täter, er fahndet nach dem Auftraggeber, spürt der Geschichte des Opfers nach. Er führt uns in die Welt der italienischen Renaissance, berichtet von der Kultur der Höfe, den prächtigen Bauten, Bildern und Manuskripten. Er beschreibt aber auch die dunkle Seite der Epoche, die Verschwörungen, Intrigen und Morde jener Zeit. Im Zentrum dieses faszinierenden Panoramas der Renaissance steht jedoch der Maler des Bildes, den ein Zeitgenosse als ´´Monarchen der Malkunst´´ rühmte: Piero della Francesca aus Borgo Sansepolcro. Piero della Francescas ´Geißelung´. Eine kunsthistorische Kriminalgeschichte Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Kunst & Kultur>Malerei & Skulptur>Kunstgeschichte, C. H. Beck

Nouveaux livres Thalia.de
No. 13583460 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mörder, Maler und Mäzene - Bernd Roeck
Livre non disponible
(*)
Bernd Roeck:
Mörder, Maler und Mäzene - nouveau livre

2010, ISBN: 340661423X

ID: 5084825321

[EAN: 9783406614231], Neubuch, [PU: Beck C. H. Dez 2010], KUNSTGESCHICHTE, Neuware - 'Wieviel Blut und Grausen ist auf dem Grund aller 'guten Dinge'!' Friedrich Nietzsche Dieses reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte eines der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance, der 'Geißelung'' Piero della Francescas. Der Autor zeigt, daß das Bild eine verschlüsselte Mordanklage enthält, eine Anspielung auf den Mord an Oddantonio da Montefeltro, dem ersten Herzog von Urbino. Er macht sich auf die Suche nach dem Täter und nach dem Auftraggeber von Pieros Meisterwerk. Dieses Buch sucht die geheimnisumwitterte Geschichte des berühmten Gemäldes der Renaissance, die âEURzGeißelungâEURoe von Piero della Francesca, zu entschlüsseln. Gestützt auf bisher unbeachtete Quellen zeigt der Autor, daß das Bild eine kunstvoll versteckte Mordanklage enthält: Anspielungen auf ein Attentat, dem im Juli 1444 der junge Herzog von Urbino, Oddantonio da Montefeltro, zum Opfer fiel. Bernd Roeck macht sich auf die Suche nach dem Täter, er fahndet nach dem Auftraggeber, spürt der Geschichte des Opfers nach. Er führt uns in die Welt der italienischen Renaissance, berichtet von der Kultur der Höfe, den prächtigen Bauten, Bildern und Manuskripten. Er beschreibt aber auch die dunkle Seite der Epoche, die Verschwörungen, Intrigen und Morde jener Zeit. Im Zentrum dieses faszinierenden Panoramas der Renaissance steht jedoch der Maler des Bildes, den ein Zeitgenosse als 'Monarchen der Malkunst' rühmte: Piero della Francesca aus Borgo Sansepolcro. 255 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mörder, Maler und Mäzene - Bernd Roeck
Livre non disponible
(*)
Bernd Roeck:
Mörder, Maler und Mäzene - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783406614231

Hardback, [PU: Beck C. H.], "Wieviel Blut und Grausen ist auf dem Grund aller 'guten Dinge'!"Friedrich Nietzsche Dieses reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte eines der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance, der "GeiÃelung'" Piero della Francescas. Der Autor zeigt, daà das Bild eine verschlüsselte Mordanklage enthält, eine Anspielung auf den Mord an Oddantonio da Montefeltro, dem ersten Herzog von Urbino. Er macht sich auf die Suche nach dem Täter und nach dem Auftraggeber von Pieros Meisterwerk. Dieses Buch sucht die geheimnisumwitterte Geschichte des berühmten Gemäldes der Renaissance, die âEURzGeiÃelungâEURoe von Piero della Francesca, zu entschlüsseln. Gestützt auf bisher unbeachtete Quellen zeigt der Autor, daà das Bild eine kunstvoll versteckte Mordanklage enthält: Anspielungen auf ein Attentat, dem im Juli 1444 der junge Herzog von Urbino, Oddantonio da Montefeltro, zum Opfer fiel.Bernd Roeck macht sich auf die Suche nach dem Täter, er fahndet nach dem Auftraggeber, spürt der Geschichte des Opfers nach. Er führt uns in die Welt der italienischen Renaissance, berichtet von der Kultur der Höfe, den prächtigen Bauten, Bildern und Manuskripten. Er beschreibt aber auch die dunkle Seite der Epoche, die Verschwörungen, Intrigen und Morde jener Zeit. Im Zentrum dieses faszinierenden Panoramas der Renaissance steht jedoch der Maler des Bildes, den ein Zeitgenosse als "Monarchen der Malkunst" rühmte: Piero della Francesca aus Borgo Sansepolcro.

Nouveaux livres Bookdepository.com
Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Mörder, Maler und Mäzene - Piero della Francescas 'Geißelung' - Roeck, Bernd
Livre non disponible
(*)
Roeck, Bernd:
Mörder, Maler und Mäzene - Piero della Francescas 'Geißelung' - edition reliée, livre de poche

2010, ISBN: 9783406614231

[ED: Gebunden], [PU: C.H.Beck], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 445g], 5

Nouveaux livres Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Mörder, Maler und Mäzene

Piero della Francescas 'Geißelung'. Eine Kunsthistorische Kriminalgeschichte
Gebundenes Buch
"Wieviel Blut und Grausen ist auf dem Grund aller 'guten Dinge'!"
Friedrich Nietzsche

Dieses reich illustrierte Buch erzählt die Geschichte eines der berühmtesten Gemälde der italienischen Renaissance, der "Geißelung'" Piero della Francescas. Der Autor zeigt, daß das Bild eine verschlüsselte Mordanklage enthält, eine Anspielung auf den Mord an Oddantonio da Montefeltro, dem ersten Herzog von Urbino. Er macht sich auf die Suche nach dem Täter und nach dem Auftraggeber von Pieros Meisterwerk. Dieses Buch sucht die geheimnisumwitterte Geschichte des berühmten Gemäldes der Renaissance, die âEURzGeißelungâEURoe von Piero della Francesca, zu entschlüsseln. Gestützt auf bisher unbeachtete Quellen zeigt der Autor, daß das Bild eine kunstvoll versteckte Mordanklage enthält: Anspielungen auf ein Attentat, dem im Juli 1444 der junge Herzog von Urbino, Oddantonio da Montefeltro, zum Opfer fiel.

Bernd Roeck macht sich auf die Suche nach dem Täter, er fahndet nach dem Auftraggeber, spürt der Geschichte des Opfers nach. Er führt uns in die Welt der italienischen Renaissance, berichtet von der Kultur der Höfe, den prächtigen Bauten, Bildern und Manuskripten. Er beschreibt aber auch die dunkle Seite der Epoche, die Verschwörungen, Intrigen und Morde jener Zeit. Im Zentrum dieses faszinierenden Panoramas der Renaissance steht jedoch der Maler des Bildes, den ein Zeitgenosse als "Monarchen der Malkunst" rühmte: Piero della Francesca aus Borgo Sansepolcro.

Informations détaillées sur le livre - Mörder, Maler und Mäzene


EAN (ISBN-13): 9783406614231
ISBN (ISBN-10): 340661423X
Version reliée
Date de parution: 2010
Editeur: Beck C. H.
255 Pages
Poids: 0,439 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 19.01.2008 07:03:47
Livre trouvé récemment le 07.08.2017 22:47:42
ISBN/EAN: 340661423X

ISBN - Autres types d'écriture:
3-406-61423-X, 978-3-406-61423-1


< pour archiver...
Livres en relation