. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 12,50 €, prix le plus élevé: 18,95 €, prix moyen: 15,48 €
Schädel sein (quadro) - Georges Didi-Huberman
Livre non disponible
(*)
Georges Didi-Huberman:

Schädel sein (quadro) - Livres de poche

2008, ISBN: 3037340258

ID: 18648266371

[EAN: 9783037340257], [SC: 2.5], [PU: Diaphanes], KUNST / THEORIE, PHILOSOPHIE, PSYCHOLOGIE, SOZIOLOGIE; KUNSTGESCHICHTE, Gebraucht - Sehr gut - Ungelesen, vollständig, sehr guter Zustand, leichte Lagerspuren, Mängelexemplar - Wer Denken sagt, meint Gehirn - aber damit zugleich auch Schädel. Doch ist es, als wäre das Gehirn von einer konstitutiven Blindheit geschlagen, die es daran hindert, zu erkennen oder auch zu spüren, dass es sich im Kontakt mit einer Wand befindet: jener des Schädels. Georges Didi-Huberman zeigt, wie das 'Zauberkästchen' des Schädels, jene 'knöcherne Schatulle' und die darin verborgenen Geheimnisse eine lange Traditionsreihe von Künstlern fasziniert - von Leonardo da Vinci und Albrecht Dürer bis hin zu Giuseppe Penone, dem italienischen Bildhauer und prominenten Vertreter der Arte Povera. Immer wieder kreist Penone um jenen unbekannten taktilen Raum, jene sich der Wahrnehmung entziehende Kontaktzone von Gehirn und Schädel, die er zum Gegenstand seiner topographischen Entwürfe macht. Georges Didi-Huberman nimmt Penones 'Landschaften des Gehirns' zum Ausgangspunkt eines ebenso instruktiven wie persönlichen Essays. Die Frage nach der Skulptur als plastischem Gegenstand und Objekt des Denkens entfaltet der renommierte Kunsthistoriker zu einer umfassenden Reflexion über das Verhältnis von Kunst und philosophischem Denken. 96 pp. Deutsch

livre d'occasion ZVAB.com
Versandbuchhandlung Kisch & Co., Fürstenberg OT Blumenow, Germany [1047621] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 2.50
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Schädel sein (quadro) - Georges Didi-Huberman
Livre non disponible
(*)

Georges Didi-Huberman:

Schädel sein (quadro) - livre d'occasion

1, ISBN: 9783037340257

[ED: Broschiert], [PU: Diaphanes], Gebraucht - Sehr gut - Ungelesen, vollständig, sehr guter Zustand, leichte Lagerspuren, Mängelexemplar - Wer Denken sagt, meint Gehirn - aber damit zugleich auch Schädel. Doch ist es, als wäre das Gehirn von einer konstitutiven Blindheit geschlagen, die es daran hindert, zu erkennen oder auch zu spüren, dass es sich im Kontakt mit einer Wand befindet: jener des Schädels. Georges Didi-Huberman zeigt, wie das 'Zauberkästchen' des Schädels, jene 'knöcherne Schatulle' und die darin verborgenen Geheimnisse eine lange Traditionsreihe von Künstlern fasziniert - von Leonardo da Vinci und Albrecht Dürer bis hin zu Giuseppe Penone, dem italienischen Bildhauer und prominenten Vertreter der Arte Povera. Immer wieder kreist Penone um jenen unbekannten taktilen Raum, jene sich der Wahrnehmung entziehende Kontaktzone von Gehirn und Schädel, die er zum Gegenstand seiner topographischen Entwürfe macht. Georges Didi-Huberman nimmt Penones 'Landschaften des Gehirns' zum Ausgangspunkt eines ebenso instruktiven wie persönlichen Essays. Die Frage nach der Skulptur als plastischem Gegenstand und Objekt des Denkens entfaltet der renommierte Kunsthistoriker zu einer umfassenden Reflexion über das Verhältnis von Kunst und philosophischem Denken., [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 141g]

livre d'occasion Booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Schädel sein - Georges Didi-Huberman
Livre non disponible
(*)
Georges Didi-Huberman:
Schädel sein - Livres de poche

2008

ISBN: 3037340258

ID: 13379997975

[EAN: 9783037340257], Neubuch, [PU: Diaphanes Verlag Mai 2008], KUNST / THEORIE, PHILOSOPHIE, PSYCHOLOGIE, SOZIOLOGIE; KUNSTGESCHICHTE, Neuware - Wer Denken sagt, meint Gehirn - aber damit zugleich auch Schädel. Doch ist es, als wäre das Gehirn von einer konstitutiven Blindheit geschlagen, die es daran hindert, zu erkennen oder auch zu spüren, dass es sich im Kontakt mit einer Wand befindet: jener des Schädels. Georges Didi-Huberman zeigt, wie das 'Zauberkästchen' des Schädels, jene 'knöcherne Schatulle' und die darin verborgenen Geheimnisse eine lange Traditionsreihe von Künstlern fasziniert - von Leonardo da Vinci und Albrecht Dürer bis hin zu Giuseppe Penone, dem italienischen Bildhauer und prominenten Vertreter der Arte Povera. Immer wieder kreist Penone um jenen unbekannten taktilen Raum, jene sich der Wahrnehmung entziehende Kontaktzone von Gehirn und Schädel, die er zum Gegenstand seiner topographischen Entwürfe macht. Georges Didi-Huberman nimmt Penones 'Landschaften des Gehirns' zum Ausgangspunkt eines ebenso instruktiven wie persönlichen Essays. Die Frage nach der Skulptur als plastischem Gegenstand und Objekt des Denkens entfaltet der renommierte Kunsthistoriker zu einer umfassenden Reflexion über das Verhältnis von Kunst und philosophischem Denken. 88 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Schädel sein (quadro)  1., 1. Auflage 05.05.2008 - Georges Didi-Huberman
Livre non disponible
(*)
Georges Didi-Huberman:
Schädel sein (quadro) 1., 1. Auflage 05.05.2008 - Première édition

2008, ISBN: 9783037340257

ID: INF1100260724

1., 1. Auflage 05.05.2008 Broschiert Gebraucht - Sehr gut - Ungelesen, vollständig, sehr guter Zustand, leichte Lagerspuren, Mängelexemplar Versand D: 2,00 EUR Kunst / Theorie, Philosophie, Psychologie, Soziologie; Kunstgeschichte, [PU:Diaphanes,2008]

livre d'occasion Buchfreund.de
Versandbuchhandlung Kisch & Co, 16798 Fürstenberg, OT Blumenow
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Schädel sein Ort, Kontakt, Denken, Skulptur - Didi-Huberman, Georges; Jatho, Heinz (Übersetzung)
Livre non disponible
(*)
Didi-Huberman, Georges; Jatho, Heinz (Übersetzung):
Schädel sein Ort, Kontakt, Denken, Skulptur - nouveau livre

2008, ISBN: 3037340258

ID: A5161389

Kartoniert / Broschiert Kunst / Theorie, Philosophie, Psychologie, Soziologie, Kunstgeschichte, mit Schutzumschlag neu, [PU:Diaphanes Verlag]

Nouveaux livres Achtung-Buecher.de
REDIVIVUS Buchhandlung Hanausch Reinhard, 93053 Regensburg
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Schädel sein
Auteur:

Didi-Huberman, Georges

Titre:

Schädel sein

ISBN:

3037340258

Wer Denken sagt, meint Gehirn - aber damit zugleich auch Schädel. Doch ist es, als wäre das Gehirn von einer konstitutiven Blindheit geschlagen, die es daran hindert, zu erkennen oder auch zu spüren, daß es sich im Kontakt mit einer Wand befindet: jener des Schädels. Georges Didi-Huberman zeigt, wie das "Zauberkästchen" des Schädels, jene "knöcherne Schatulle" und die darin verborgenen Geheimnisse eine lange Tradi­tionsreihe von Künstlern fasziniert - von Leonardo da Vinci und Albrecht Dürer bis hin zu Giuseppe Penone, dem italienischen Bildhauer und prominenten Vertreter der Arte Povera. Immer wieder kreist Penone um jenen unbekannten taktilen Raum, jene sich der Wahrnehmung entziehende Kontaktzone von Gehirn und Schädel, die er zum Gegenstand seiner topographischen Entwürfe macht. Georges Didi-Huberman nimmt Penones "Landschaften des Gehirns" zum Ausgangspunkt eines ebenso instruktiven wie persönlichen Essays. Die Frage nach der Skulptur als plastischem Gegenstand und Objekt des Denkens entfaltet der renommierte Kunsthistoriker zu einer umfassenden Reflexion über das Verhältnis von Kunst und philosophischem Denken. "Dieses Gehäuse zu öffnen birgt die Gefahr, in ihm zu versinken, in ihm den Kopf zu verlieren, von ihm verschlungen zu werden."

Informations détaillées sur le livre - Schädel sein


EAN (ISBN-13): 9783037340257
ISBN (ISBN-10): 3037340258
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2007
Editeur: Diaphanes Verlag
88 Pages
Poids: 0,137 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 29.01.2008 02:00:25
Livre trouvé récemment le 11.02.2017 13:20:20
ISBN/EAN: 3037340258

ISBN - Autres types d'écriture:
3-03734-025-8, 978-3-03734-025-7

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres