. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 24,00 €, prix le plus élevé: 32,00 €, prix moyen: 29,90 €
Gegenleben - Ina Boesch
Livre non disponible
(*)
Ina Boesch:
Gegenleben - nouveau livre

1, ISBN: 9783034006392

[ED: Buch], [PU: Chronos Verlag], Neuware - Margarethe Hardegger (1882 - 1963) verkörperte die sozialen und politischen Ideale, die man heute links nennt. Sie lebte den Sozialismus hier und jetzt. Sie predigte und praktizierte die freie Liebe. Sie stand mit der Münchner Boheme und Berliner Anarchistenszene in Kontakt. Sie engagierte sich gegen den Faschismus und kämpfte für den Frieden. Sie lebte viele Jahrzehnte im Tessin im Schatten des Monte Verita und war im Gefängnis. Zudem war sie die erste Arbeiterinnensekretärin des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes. Geliebte der anarchistischen Schriftstellers Gustav Landauer und Erich Mühsam. Freundin des Arbeiterarztes Fritz Brupbacher sowie der Chemikerin und Pazifistin Gertrud Woker. In Margarethe Hardeggers 'Gegenleben' treffen verschiedne Lebensentwürfe ihrer Zeit aufeinander: In ihr kristallisieren sich sozialistische, lebensreformerische und friedenspolitische Konzepte der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Das Augenmerk gilt darum ihrer Biografie und eben diesen Entwürfen, ihrer Lebensgeschichte sowie den Organisationen, in denen sie aktiv war., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 249x167x32 mm, [GW: 901g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Mein Buchshop
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gegenleben - Ina Boesch
Livre non disponible
(*)
Ina Boesch:
Gegenleben - nouveau livre

1, ISBN: 9783034006392

[ED: Buch], [PU: Chronos Verlag], Neuware - Margarethe Hardegger (1882 - 1963) verkörperte die sozialen und politischen Ideale, die man heute links nennt. Sie lebte den Sozialismus hier und jetzt. Sie predigte und praktizierte die freie Liebe. Sie stand mit der Münchner Boheme und Berliner Anarchistenszene in Kontakt. Sie engagierte sich gegen den Faschismus und kämpfte für den Frieden. Sie lebte viele Jahrzehnte im Tessin im Schatten des Monte Verita und war im Gefängnis. Zudem war sie die erste Arbeiterinnensekretärin des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes. Geliebte der anarchistischen Schriftstellers Gustav Landauer und Erich Mühsam. Freundin des Arbeiterarztes Fritz Brupbacher sowie der Chemikerin und Pazifistin Gertrud Woker. In Margarethe Hardeggers 'Gegenleben' treffen verschiedne Lebensentwürfe ihrer Zeit aufeinander: In ihr kristallisieren sich sozialistische, lebensreformerische und friedenspolitische Konzepte der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Das Augenmerk gilt darum ihrer Biografie und eben diesen Entwürfen, ihrer Lebensgeschichte sowie den Organisationen, in denen sie aktiv war., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 249x167x32 mm, [GW: 901g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Buchhandlung Hoffmann
Frais d'envoiVersandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gegenleben - Ina Boesch
Livre non disponible
(*)
Ina Boesch:
Gegenleben - nouveau livre

1, ISBN: 9783034006392

[ED: Buch], [PU: Chronos Verlag], Neuware - Margarethe Hardegger (1882 - 1963) verkörperte die sozialen und politischen Ideale, die man heute links nennt. Sie lebte den Sozialismus hier und jetzt. Sie predigte und praktizierte die freie Liebe. Sie stand mit der Münchner Boheme und Berliner Anarchistenszene in Kontakt. Sie engagierte sich gegen den Faschismus und kämpfte für den Frieden. Sie lebte viele Jahrzehnte im Tessin im Schatten des Monte Verita und war im Gefängnis. Zudem war sie die erste Arbeiterinnensekretärin des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes. Geliebte der anarchistischen Schriftstellers Gustav Landauer und Erich Mühsam. Freundin des Arbeiterarztes Fritz Brupbacher sowie der Chemikerin und Pazifistin Gertrud Woker. In Margarethe Hardeggers 'Gegenleben' treffen verschiedne Lebensentwürfe ihrer Zeit aufeinander: In ihr kristallisieren sich sozialistische, lebensreformerische und friedenspolitische Konzepte der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Das Augenmerk gilt darum ihrer Biografie und eben diesen Entwürfen, ihrer Lebensgeschichte sowie den Organisationen, in denen sie aktiv war., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 249x167x32 mm, [GW: 901g]

Nouveaux livres Booklooker.de
Rheinberg-Buch
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger und ihre politischen Bühnen. Von Ina Boesch. - Boesch, Ina
Livre non disponible
(*)
Boesch, Ina:
Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger und ihre politischen Bühnen. Von Ina Boesch. - edition reliée, livre de poche

2003, ISBN: 303400639X

ID: 86947

Gr. 8° (22,5-25 cm). Illustrierter Orig.-Pappband. [Hardcover / fest gebunden]. 436 Seiten. Mit einigen Illustrationen. Pappband Mit einigen Bleistiftanstreichungen/-anmerkungen im Text, ansonsten sehr gut erhaltenes Exemplar. ISBN: 9783034006392 Boesch, Ina: Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger und ihre politischen Bühnen. Von Ina Boesch. Zürich: Chronos 2003. 436 Seiten. Mit einigen Illustrationen. Gr. 8° (22,5-25 cm). Illustrierter Orig.-Pappband. [Hardcover / fest gebunden]. gebraucht; sehr gut, [PU:Zürich: Chronos]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Antiquariat Kretzer, 35274 Kirchhain
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger und ihre politischen Bühnen. Von Ina Boesch. - Boesch, Ina
Livre non disponible
(*)
Boesch, Ina:
Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger und ihre politischen Bühnen. Von Ina Boesch. - edition reliée, livre de poche

2003, ISBN: 9783034006392

ID: 86947

436 Seiten. Mit einigen Illustrationen. Gr. 8° (22,5-25 cm). Illustrierter Orig.-Pappband. [Hardcover / fest gebunden]. Mit einigen Bleistiftanstreichungen/-anmerkungen im Text, ansonsten sehr gut erhaltenes Exemplar. ISBN: 9783034006392 Versand D: 5,50 EUR Boesch, Ina: Gegenleben. Die Sozialistin Margarethe Hardegger und ihre politischen Bühnen. Von Ina Boesch. Zürich: Chronos 2003. 436 Seiten. Mit einigen Illustrationen. Gr. 8° (22,5-25 cm). Illustrierter Orig.-Pappband. [Hardcover / fest gebunden]., [PU:Zürich: Chronos]

livre d'occasion Buchfreund.de
Antiquariat Kretzer, 35274 Kirchhain
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 5.50)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Gegenleben.
Auteur:

Boesch, Ina

Titre:

Gegenleben.

ISBN:

Margarethe Hardegger (1882 - 1963) verkörperte die sozialen und politischen Ideale, die man heute links nennt. Sie lebte den Sozialismus hier und jetzt. Sie predigte und praktizierte die freie Liebe. Sie stand mit der Münchner Boheme und Berliner Anarchistenszene in Kontakt. Sie engagierte sich gegen den Faschismus und kämpfte für den Frieden. Sie lebte viele Jahrzehnte im Tessin im Schatten des Monte Verita und war im Gefängnis. Zudem war sie die erste Arbeiterinnensekretärin des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes. Geliebte der anarchistischen Schriftstellers Gustav Landauer und Erich Mühsam. Freundin des Arbeiterarztes Fritz Brupbacher sowie der Chemikerin und Pazifistin Gertrud Woker. In Margarethe Hardeggers "Gegenleben" treffen verschiedne Lebensentwürfe ihrer Zeit aufeinander: In ihr kristallisieren sich sozialistische, lebensreformerische und friedenspolitische Konzepte der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Das Augenmerk gilt darum ihrer Biografie und eben diesen Entwürfen, ihrer Lebensgeschichte sowie den Organisationen, in denen sie aktiv war.

Informations détaillées sur le livre - Gegenleben.


EAN (ISBN-13): 9783034006392
ISBN (ISBN-10): 303400639X
Version reliée
Date de parution: 2003
Editeur: Chronos Verlag
360 Pages
Poids: 0,901 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 20.11.2007 15:52:20
Livre trouvé récemment le 08.05.2017 18:51:46
ISBN/EAN: 303400639X

ISBN - Autres types d'écriture:
3-0340-0639-X, 978-3-0340-0639-2


< pour archiver...
Livres en relation