Français
France
s'inscrire
Conseils d'eurolivre.fr
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
Livre conseillé
Actualités
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 14,86 €, prix le plus élevé: 17,85 €, prix moyen: 17,05 €
Stadtmauer Aachen
Livre non disponible
(*)
Stadtmauer Aachen - Livres de poche

2011, ISBN: 1158838204, Lieferbar binnen 4-6 Wochen Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD

ID: 9781158838202

Internationaler Buchtitel. Paperback, 32 Seiten, L=232mm, B=156mm, H=17mm, Gew.=64gr, [GR: 26830 - TB/Maschinenbau/Fertigungstechnik], [SW: - Technology & Engineering / Civil / General], Kartoniert/Broschiert, Klappentext: Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus. Auszug: Die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer waren auf die beiden Mauerringe der Aachener Stadtmauer verteilt und dienten zur besseren Verteidigung dieser Mauer. Der innere Ring hatte zehn Stadttore und zehn Türme, der äußere elf Tore und dreiundzwanzig Türme. Von beiden Mauern, deren zahlreichen Türmen sowie Stadttoren sind nur Teile erhalten geblieben. Von den Türmen existieren lediglich noch der Lavenstein, der Pfaffenturm, der Lange Turm, der Marienturm, und der kleine Adalbertsturm. Die beiden noch erhaltenen Stadttore, das Marschiertor und das Ponttor, wurden im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, konnten jedoch restauriert werden. Carl Rhoen: Karte Aachens mit den beiden Ringen ud den Toren und Türmen der Stadtmauer, 1894Die folgende Tabelle listet die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer auf. Die voreingestellte Reihenfolge der Bauwerke entspricht dabei ihrer Anordnung in dem Mauerring. Den Anfang macht das jeweilige Haupttor im Norden, also das Ponttor bzw. Pont-Mitteltor. Die Darstellung geht dann im Uhrzeigersinn weiter. Die Darstellungsreihenfolge kann jederzeit durch Klicken auf das Sortiersymbol rechts neben dem Titel einer Spalte auf den Inhalt dieser Spalte geändert werden. Die innere Stadtmauer (Barbarossamauer) hatte zehn Stadttore und zehn Türme. Tore, denen ein gleichnamiges Tor in der äußeren Stadtmauer entsprach, erhielten den Namenszusatz "mittel", da sie in der Mitte zwischen dem Stadtzentrum und dem äußeren Tor lagen. Die meisten Tore waren einfache Vierecktürme mit Tordurchlass und Zugbrücke, die über den Stadtgraben führte. Die vier Haupttore hatten zur besseren Verteidigung Vortore (Barbakanen) auf der Außenseite des Grabens. Auf der Ostseite der inneren Stadtmauer lagen die Stadttore relativ nahe zueinander. Auf der Westseite gab es dagegen lange Mauerzüge ohne Tor, die durch zusätzliche Türme gesichert wurden. Diese zusätzliche Verteidigung war auch deshalb erforderlich, weil der Stadtgraben auf dieser Seite wegen des Geländeverlaufs ni Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus. Auszug: Die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer waren auf die beiden Mauerringe der Aachener Stadtmauer verteilt und dienten zur besseren Verteidigung dieser Mauer. Der innere Ring hatte zehn Stadttore und zehn Türme, der äußere elf Tore und dreiundzwanzig Türme. Von beiden Mauern, deren zahlreichen Türmen sowie Stadttoren sind nur Teile erhalten geblieben. Von den Türmen existieren lediglich noch der Lavenstein, der Pfaffenturm, der Lange Turm, der Marienturm, und der kleine Adalbertsturm. Die beiden noch erhaltenen Stadttore, das Marschiertor und das Ponttor, wurden im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, konnten jedoch restauriert werden. Carl Rhoen: Karte Aachens mit den beiden Ringen ud den Toren und Türmen der Stadtmauer, 1894Die folgende Tabelle listet die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer auf. Die voreingestellte Reihenfolge der Bauwerke entspricht dabei ihrer Anordnung in dem Mauerring. Den Anfang macht das jeweilige Haupttor im Norden, also das Ponttor bzw. Pont-Mitteltor. Die Darstellung geht dann im Uhrzeigersinn weiter. Die Darstellungsreihenfolge kann jederzeit durch Klicken auf das Sortiersymbol rechts neben dem Titel einer Spalte auf den Inhalt dieser Spalte geändert werden. Die innere Stadtmauer (Barbarossamauer) hatte zehn Stadttore und zehn Türme. Tore, denen ein gleichnamiges Tor in der äußeren Stadtmauer entsprach, erhielten den Namenszusatz "mittel", da sie in der Mitte zwischen dem Stadtzentrum und dem äußeren Tor lagen. Die meisten Tore waren einfache Vierecktürme mit Tordurchlass und Zugbrücke, die über den Stadtgraben führte. Die vier Haupttore hatten zur besseren Verteidigung Vortore (Barbakanen) auf der Außenseite des Grabens. Auf der Ostseite der inneren Stadtmauer lagen die Stadttore relativ nahe zueinander. Auf der Westseite gab es dagegen lange Mauerzüge ohne Tor, die durch zusätzliche Türme gesichert wurden. Diese zusätzliche Verteidigung war auch deshalb erforderlich, weil der Stadtgraben auf dieser Seite wegen des Geländeverlaufs ni

Nouveaux livres DEU
Buchgeier.com
Lieferbar binnen 4-6 Wochen (Besorgungstitel) Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus)
Livre non disponible
(*)
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus) - nouveau livre

ISBN: 1158838204

ID: 9781158838202

EAN: 9781158838202, ISBN: 1158838204 [SW:Fertigungstechnik ; Maschinenbau ; Technology & Engineering / Civil / General ; Maschinenbau/Fertigungstechnik], [VD:20110214], Buch (dtsch.)

Nouveaux livres
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus)
Livre non disponible
(*)
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus) - nouveau livre

ISBN: 1158838204

ID: 9781158838202

EAN: 9781158838202, ISBN: 1158838204 [SW:Fertigungstechnik ; Maschinenbau ; Technology & Engineering / Civil / General ; Maschinenbau/Fertigungstechnik], [VD:20110214], Buch (dtsch.)

Nouveaux livres
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus)
Livre non disponible
(*)
Stadtmauer Aachen (Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus) - nouveau livre

ISBN: 1158838204

ID: 9781158838202

EAN: 9781158838202, ISBN: 1158838204 [SW:Fertigungstechnik ; Maschinenbau ; Technology & Engineering / Civil / General ; Maschinenbau/Fertigungstechnik], [VD:20110214], Buch (dtsch.)

Nouveaux livres
buch.ch
Versandfertig innert 6 - 9 Tagen. Versandkostenfrei innerhalb der Schweiz und Lichtenstein Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 15.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

Détails sur le livre
Stadtmauer Aachen
Auteur:

Titre:
ISBN:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Nicht dargestellt. Kapitel: Liste der Tore und Türme der Aachener Stadtmauer, Wachthäuser der Aachener Stadtmauer, Erker der Aachener Stadtmauer, Lütticher Schanze, Wandlaus. Auszug: Die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer waren auf die beiden Mauerringe der Aachener Stadtmauer verteilt und dienten zur besseren Verteidigung dieser Mauer. Der innere Ring hatte zehn Stadttore und zehn Türme, der äußere elf Tore und dreiundzwanzig Türme. Von beiden Mauern, deren zahlreichen Türmen sowie Stadttoren sind nur Teile erhalten geblieben. Von den Türmen existieren lediglich noch der Lavenstein, der Pfaffenturm, der Lange Turm, der Marienturm, und der kleine Adalbertsturm. Die beiden noch erhaltenen Stadttore, das Marschiertor und das Ponttor, wurden im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, konnten jedoch restauriert werden. Carl Rhoen: Karte Aachens mit den beiden Ringen ud den Toren und Türmen der Stadtmauer, 1894Die folgende Tabelle listet die Tore und Türme der Aachener Stadtmauer auf. Die voreingestellte Reihenfolge der Bauwerke entspricht dabei ihrer Anordnung in dem Mauerring. Den Anfang macht das jeweilige Haupttor im Norden, also das Ponttor bzw. Pont-Mitteltor. Die Darstellung geht dann im Uhrzeigersinn weiter. Die Darstellungsreihenfolge kann jederzeit durch Klicken auf das Sortiersymbol rechts neben dem Titel einer Spalte auf den Inhalt dieser Spalte geändert werden. Die innere Stadtmauer (Barbarossamauer) hatte zehn Stadttore und zehn Türme. Tore, denen ein gleichnamiges Tor in der äußeren Stadtmauer entsprach, erhielten den Namenszusatz "mittel", da sie in der Mitte zwischen dem Stadtzentrum und dem äußeren Tor lagen. Die meisten Tore waren einfache Vierecktürme mit Tordurchlass und Zugbrücke, die über den Stadtgraben führte. Die vier Haupttore hatten zur besseren Verteidigung Vortore (Barbakanen) auf der Außenseite des Grabens. Auf der Ostseite der inneren Stadtmauer lagen die Stadttore relativ nahe zueinander. Auf der Westseite gab es dagegen lange Mauerzüge ohne Tor, die durch zusätzliche Türme gesichert wurden. Diese zusätzliche Verteidigung war auch deshalb erforderlich, weil der Stadtgraben auf dieser Seite wegen des Geländeverlaufs ni

Informations détaillées sur le livre - Stadtmauer Aachen


EAN (ISBN-13): 9781158838202
ISBN (ISBN-10): 1158838204
Livre de poche
Date de parution: 2011
32 Pages
Poids: 0,064 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 26.08.2010 18:51:13
Livre trouvé récemment le 15.11.2012 07:16:38
ISBN/EAN: 1158838204

ISBN - Autres types d'écriture:
1-158-83820-4, 978-1-158-83820-2


< pour archiver...
Livres en relation