. .
Français
France
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Social Bookmarks
..?
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
Membres antiquaires
Antiquariat Wilfried
Melchior


Sites Web partenaires
Antiquitäten Händler,
Kunst Händler,
Restauratoren, Antiqu..

eurobuch.com Mmebre antiquaire

ANTIQUARIAT das-freie-buch SUCHDIENST

Schenkenzeller Str. 7
77761 Schiltach
Allemagne

Tel: 07836 – 955 744
E-Mail: suchdienst@das-freie-buch.de

UID-Nr.: DE 814 752 392


Description:

Produkte/Dienstleistungen:


ANTIQUARIAT - antiquarische, vergriffene und gebrauchte Bücher, Graphiken und Autographen, sortiert nach Sachgebieten & Autoren - wir freuen uns auf Ihren Besuch.

SUCHDIENST - Büchersuche weltweit - wir finden für Sie im Internet fast jedes gewünschte Druckwerk und versenden auf Wunsch an jeden Ort Ihrer Wahl.

LEKTORAT - kompetent, achtsam & diskret - wir redigieren Ihre Projekte, zuverlässig und verlagsunabhängig, nach Ihren persönlichen Vorgaben.

RESTAURIERUNG - altehrwürdige Bücher erhalten - wir vermitteln für Sie Reparatur oder Restaurierung durch von uns geprüfte Fachbetriebe.

KULTURKREIS - kulturelle Veranstaltungen rund um Wort, Buch & Schrift in Schiltach und Umgebung - wir freuen uns auf Ihre Anregungen.

BUCHSPENDEN SIND JEDERZEIT WILLKOMMEN.

Je nach Art und Zustand erhalten Sie eine angemessene Vergütung - eine kostenfreie Abholung kann auf Wunsch vereinbart werden! Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!

Öffnungszeiten:

Mo. Mi. Sa. 10 - 15 Uhr
Fr. 18 - 22 Uhr

EINLADUNG ZU VERANSTALTUNGEN DES KULTURKREISES:

Wollen Sie in unseren Rundbrief-Verteiler aufgenommen werden?

Dann schreiben Sie uns bitte unter: kultur@das-freie-buch.de

BESUCHEN SIE UNSERE WEBSITE: www.das-freie-buch.de


Informations de taxe postale:

Versand


Alle Titel aus unserem Sortiment „Antiquariat” und „Bücherkiste”
können Ihnen auf Wunsch ins In- und Ausland zugesandt werden.

Ihre Suchanfrage oder Bestellung lassen Sie uns bitte
per Post, per Fax oder per e-mail zukommen!

Sollten Sie eine versicherte Zusendung oder Nachnahmesendung wünschen,
vermerken Sie dies bitte bei Ihrer Bestellung.

Die Versandkosten richten sich nach Größe und Gewicht der Warensendung
und werden entsprechend der aktuellen Gebühren der Deutschen Post AG
bzw. DHL oder Hermes Logistik ohne Aufschlag weitergegeben:

Stand: Januar 2008
Alle Angaben gelten für Deutschland / weltweit:

Büchersendung (bis 50 g) 0,60 € / 1,00 €
Büchersendung (bis 500 g) 1,00 € / 3,50 €
Büchersendung (bis 1 kg) 2,00 € / 5,00 €
Päckchen (bis 2 kg) 4,00 € / 9,50 €
Paket (bis 20 kg) 9,00 € / auf Anfrage

Nach Eingang Ihrer Suchanfrage oder Bestellung erhalten Sie von uns
eine Auftragsbestätigung mit detaillierten Angaben zu allen lieferbaren Titeln.

Um kostengünstiger arbeiten zu können, versenden wir nur gegen Vorauskasse
bei vierzehntägigem Rückgaberecht (siehe AGB).

ACHTUNG: AB 50,- € DEUTSCHLANDWEIT VERSANDKOSTENFREI

Bitte beachten Sie, dass wir keine Reservierungen vornehmen!

Der Versand erfolgt grundsätzlich in der Reihenfolge des Zahlungseingangs
auf der Grundlage unserer AGB, die mit Ihrer Bestellung anerkannt werden.

WIR VERSENDEN TÄGLICH UNMITTELBAR NACH ZAHLUNGSERHALT.

Ein möglicherweise entstandenes Guthaben zu Ihren Gunsten, z.B.
weil ein gewünschter Titel zum Zeitpunkt des Zahlungseingangs bereits vergriffen war,
oder aufgrund des von Ihnen wahrgenommenen Rückgaberechtes,
wird von uns umgehend durch Zusendung eines Verrechnungsschecks
erstattet und damit ausgeglichen.

„Irren ist menschlich” – daher zum Schluss nachfolgende Bitte:

Benachrichtigen Sie uns bei Unklarheiten, bevor Sie sich ärgern!
So lassen sich Missverständnisse am leichtesten aus der Welt schaffen!

Wir prüfen und beantworten Ihr Anliegen zuverlässig!

Für Rückfragen schreiben Sie uns bitte unter:

versand@das-freie-buch.de


CGV:

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden
gelten unsere AGB in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

Unseren Dienstleistungen oder Warenlieferungen geht grundsätzlich
ein Angebot oder eine Auftragsbestätigung in Textform voraus.

Der Kunde erhält zu Dienstleistungen ein verbindliches Leistungs-Angebot,
zu von ihm bestellten Warenlieferungen eine Auftragsbestätigung,
bei Nichtverfügbarkeit der Ware eine umgehende Stornierungsmitteilung.

VERTRAGSSCHLUSS

Der Vertragsschluss erfolgt bei Warenlieferungen auf Rechnung
mit unserer Auftragsbestätigung in Textform,
bei Warenlieferungen gegen erbetene Vorauskasse
mit Zahlungseingang incl. Versandkosten ohne Abzug,
bei Dienstleistungen mit Eingang der ersten Abschlagszahlung.

GEWÄHRLEISTUNG

Alle angebotenen Bücher und Drucke aus unserem Bestand sind,
soweit in der Beschreibung nicht anders vermerkt,
vollständig und dem Alter entsprechend gut erhalten.

Leichte Mängel sowie Stempel, Unterstreichungen oder Anmerkungen
sind nicht immer angegeben, aber im Preis stets berücksichtigt.
Die Zustandsbeschreibungen sind keine zugesicherten Eigenschaften
gemäß § 455 BGB, erfolgen aber nach bestem Wissen und Gewissen.

LIEFERUNG

Alle Angebote sind frei bleibend, es besteht kein Lieferzwang,
und die Preise werden ausschließlich in Euro angegeben.

Gemäß Kleinunternehmerregelung § 19 Abs. 1 UstG wird keine MwSt ausgewiesen.
Gewerbetreibende können daher keinen Vorsteuerabzug geltend machen.

VERSAND

Der Versand erfolgt an die vom Kunden gewünschte Lieferadresse
in der Reihenfolge des Zahlungseingangs der erbetenen Vorauskasse.
Reservierungen bestellter Ware werden nicht vorgenommen!

Im Inland erfolgt ein Versand bis 1 kg unversichert
als Büchersendung mit der Deutschen Post.
Ein versicherter Versand wird nur auf ausdrücklichen Wunsch
des Käufers und unter Berechnung der Mehrkosten vorgenommen.
Über 1 kg versenden wir grundsätzlich versichert mit Hermes, GLS oder DHL.

Ins Ausland ist ein versicherter Versand weltweit möglich.
Versandkosten und ggf. Steuern für Warensendungen ins Ausland
werden dem Kunden mit der Auftragsbestätigung schriftlich mitgeteilt.

Transportschäden können nur aufgrund schriftlicher Mitteilung
innerhalb von 48 Std. nach Warenzustellung anerkannt werden.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Dem Käufer steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht nach § 355 BGB zu.
Der Widerruf ist schriftlich mitzuteilen, muss keine Begründung enthalten
und erfolgt im Falle einer bereits erhaltenen Warenlieferung
durch Rücksendung der Ware innerhalb von 14 Tagen
auf Kosten sowie zu Lasten und Risiken des Käufers an

Birgit Goerner, Schenkenzeller Str. 7, 77761 Schiltach,
versand@das-freie-buch.de, Fax: 07836 – 955 744

WIDERRUFSFOLGEN

Für Warenlieferungen, deren Bestellwert 40,- € überschreitet,
oder gelieferte Bücher und Drucke, die nicht den bestellten entsprechen,
werden die Kosten der Rücksendung von uns übernommen.

Unfreie Sendungen ohne unsere schriftliche Zustimmung
werden nicht angenommen und gelten ausdrücklich nicht als Widerruf.

Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Rücksendung.
Die Beweislast der rechtzeitigen Rücksendung liegt beim Käufer.

Im Falle der wirksamen Ausübung des Rückgaberechts nach § 356 BGB
sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.
Die Rückerstattung der Vorauskasse sowie ggf. der Rücksendekosten
erfolgt umgehend nach Eingang der Rücksendung per Überweisung.

Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz
durch angemessene Aufrechnung verlangt werden.
Sie können diese Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie
die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen
und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
(Ende der Widerrufsbelehrung)

DATENSCHUTZHINWEIS

Ihre im Rahmen der Geschäftsbeziehung uns übermittelten
Daten und Informationen unterliegen einem umfassenden Datenschutz
und werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

VERSCHIEDENES

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Wolfach. Es gilt deutsches Recht,
auch wenn Waren im Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert werden.
Der Eigentumsvorbehalt gilt nach § 455 BGB.

Mit Aufgabe einer Bestellung wird die Kenntnis dieser AGB
sowie die darin enthaltenen Liefer- und Zahlungsbedingungen
bestätigt und als vertraglich vereinbart anerkannt.
Nebenabreden jeglicher Art erlangen grundsätzlich
nur durch unsere schriftliche Bestätigung Gültigkeit.

SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollten einzelne Bestimmungen des auf der Grundlage
dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossenen Vertrages
ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein oder werden,
so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend
eine inhaltlich dem gewollten Zweck möglichst nahe kommende Regelung.

Vorauskasse & Bankverbindung

Um Zahlungen zu bereits vergriffenen Titeln zu vermeiden,
- unser Bestandskatalog ist zeitgleich auf verschiedenen Plattformen einsehbar -
wird unsere Bankverbindung hier bewusst nicht hinterlegt!

BITTE WARTEN SIE UNSERE AUFTRAGSBESTÄTIGUNG AB!

Dort finden Sie alle zur erbetenen Vorauskasse erforderlichen Angaben.

Herzlichen Dank!