. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 15.00 EUR, prix le plus élevé: 22.03 EUR, prix moyen: 17.49 EUR
Renée Sintenis. Berlin, Boheme und Ringelnatz. - Von Silke Kettelhake. Berlin 2010.
Livre non disponible
(*)
Von Silke Kettelhake. Berlin 2010.:

Renée Sintenis. Berlin, Boheme und Ringelnatz. - livre d'occasion

ISBN: 394073151X

ID: 14158407243

[EAN: 9783940731517], [SC: 4.99], Als Berlin zwischen 1919 und 1932 zur Weltstadt wurde, feierte die Künstlerin Renée Sintenis ihre größten Erfolge. An den Schnittstellen von Freiheit und Moderne wusste sich die großgewachsene Bildhauerin zu inszenieren - als »die Riesin mit dem Kleintierzoo« wurde sie oft verspottet, was ihr aber nichts anhaben konnte. Sie trug maßgeschneiderte Herrenanzüge, posierte im amerikanischen Studebaker oder auf ihrem Wallach »Horaz«, lebte rastlos rasant und war eine der meistfotografierten Frauen der Zeit zwischen den Kriegen. Sie pflegte Kontakt zu Barlach, Benn, Gide, Rilke, Asta Nielsen und anderen Berühmtheiten. Joachim Ringelnatz, dem Versvagabunden, dem Dichter des Kuttel Daddeldu und der Hafenkneipe, verhalf sie zu nachhaltiger Anerkennung als Maler. Mit ihm lebte sie eine Freundschaft, die sich um gängige Rollen- und Geschlechterzuschreibungen nicht scherte. Und, was man vielleicht auch nicht präsent hat: es war ebendiese Frau, die den Berliner Bären schuf! Die Biografie dieser deutschen »femme fatale« verspricht ein durchaus kurzweiliges und erkenntnisreiches Lesevergnügen! 15 x 23,5 cm, 480 Seiten, geb.

livre d'occasion ZVAB.com
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 4 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 4.99
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Renée Sintenis - Silke Kettelhake
Livre non disponible
(*)

Silke Kettelhake:

Renée Sintenis - nouveau livre

2010, ISBN: 9783940731517

ID: 691040842

Als Berlin zwischen 1919 und 1932 zur Weltstadt wurde, feierte die Künstlerin Renée Sintenis ihre grössten Erfolge. An den Schnittstellen von Freiheit und Moderne wusste sich die über 1,80 Meter grosse Bildhauerin zu inszenieren. Sie trug massgeschneiderte Herrenanzüge, posierte im amerikanischen Studebaker oder auf ihrem Wallach `Horaz , lebte rastlos rasant. Sie pflegte Kontakt zu Barlach, Benn, Gide, Rilke, Asta Nielsen und vielen mehr. Joachim Ringelnatz, dem Versvagabunden, dem Dichter des Kuttel Daddeldu und der Hafenkneipe, verhalf sie zu nachhaltiger Anerkennung als Maler. Mit ihm lebte sie eine Freundschaft, die sich um gängige Rollen-und Geschlechterzuschreibungen nicht scherte ... Als Berlin zwischen 1919 und 1932 zur Weltstadt wurde, feierte die Künstlerin Renée Sintenis ihre grössten Erfolge. Silke Kettelhake beschreibt das Leben der Künstlerin, die 1888 als Renate Alice in Schlesien geboren wurde und 1907 an der Berliner Kunstgewerbeschule ihre Ausbildung in der Klasse für „dekorative Plastik“ begann. Bücher > Sachbücher > Biografien & Erinnerungen > Kunst & Literatur Kunststoff-Einband 13.09.2010, Osburg Verlag, .201

Nouveaux livres Buch.ch
No. 21245497 Frais d'envoizzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Renée Sintenis - Berlin, Boheme und Ringelnatz. - SINTENIS Renée - Kettelhake Silke
Livre non disponible
(*)
SINTENIS Renée - Kettelhake Silke:
Renée Sintenis - Berlin, Boheme und Ringelnatz. - edition reliée, livre de poche

2010

ISBN: 394073151X

ID: 19969226949

[EAN: 9783940731517], [PU: Berlin : Osburg Verlag], SINTENIS, RENÉE ; PLASTIK, NUMISMATIK, KERAMIK, METALLKUNST, BILDHAUEREI, BIOGRAPHY, BILDHAUERIN, FRAUEN, BERLINER, STADTGESCHICHTE, ZWANZIGER JAHRE, , BIOGRAFIE, BIOGRAPHIE, BIOGRAFIEN, BIOGRAPHIEN, Jacket, 477, (1) Seiten. Mit Abbildungen. OKart.-Einband u. illustrierter Schutzumschlag. 23x15 cm * Als Berlin zwischen 1919 und 1932 zur Weltstadt wurde, feierte die Künstlerin Renée Sintenis ihre größten Erfolge. An den Schnittstellen von Freiheit und Moderne wusste sich die über 1,80 Meter große Bildhauerin zu inszenieren. Sie trug maßgeschneiderte Herrenanzüge, posierte im amerikanischen Studebaker oder auf ihrem Wallach 'Horaz', lebte rastlos rasant. Sie pflegte Kontakt zu Barlach, Benn, Gide, Rilke, Asta Nielsen und vielen mehr. Joachim Ringelnatz, dem Versvagabunden, dem Dichter des Kuttel Daddeldu und der Hafenkneipe, verhalf sie zu nachhaltiger Anerkennung als Maler. Mit ihm lebte sie eine Freundschaft, die sich um gängige Rollen- und Geschlechterzuschreibungen nicht scherte. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 850

livre d'occasion Abebooks.de
Antiquariat Heinzelmännchen, Stuttgart, Germany [838293] [Rating: 5 (von 5)]
Frais d'envoi EUR 3.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Renée Sintenis - Berlin, Boheme und Ringelnatz. - SINTENIS Renée - Kettelhake Silke
Livre non disponible
(*)
SINTENIS Renée - Kettelhake Silke:
Renée Sintenis - Berlin, Boheme und Ringelnatz. - livre d'occasion

2010, ISBN: 394073151X

ID: 129314

477, (1) Seiten. Mit Abbildungen. OKart.-Einband u. illustrierter Schutzumschlag. 23x15 cm Kartoniert * Als Berlin zwischen 1919 und 1932 zur Weltstadt wurde, feierte die Künstlerin Renée Sintenis ihre größten Erfolge. An den Schnittstellen von Freiheit und Moderne wusste sich die über 1,80 Meter große Bildhauerin zu inszenieren. Sie trug maßgeschneiderte Herrenanzüge, posierte im amerikanischen Studebaker oder auf ihrem Wallach 'Horaz', lebte rastlos rasant. Sie pflegte Kontakt zu Barlach, Benn, Gide, Rilke, Asta Nielsen und vielen mehr. Joachim Ringelnatz, dem Versvagabunden, dem Dichter des Kuttel Daddeldu und der Hafenkneipe, verhalf sie zu nachhaltiger Anerkennung als Maler. Mit ihm lebte sie eine Freundschaft, die sich um gängige Rollen- und Geschlechterzuschreibungen nicht scherte. Sintenis, Renée ; Plastik, Numismatik, Keramik, Metallkunst, Bildhauerei, biography, Bildhauerin, Frauen, Berliner, Stadtgeschichte, Zwanziger Jahre, , Biografie, Biographie, Biografien, Biographien, gebraucht; gut, [PU:Berlin : Osburg Verlag]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Antiquariat Heinzelmännchen Karl Heinzelmann, 70597 Stuttgart
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Renée Sintenis - Silke Kettelhake
Livre non disponible
(*)
Silke Kettelhake:
Renée Sintenis - Première édition

2010, ISBN: 9783940731517

ID: 13565058

Berlin, Boheme und Ringelnatz, [ED: 1], Buch, Buch, [PU: Osburg Verlag]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiTitel wird nachgedruckt, Nur Vorbestellung möglich (wird bald erscheinen oder wird nachgedruckt), Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Renée Sintenis
Auteur:

Kettelhake, Silke

Titre:

Renée Sintenis

ISBN:

9783940731517

Als Berlin zwischen 1919 und 1932 zur Weltstadt wurde, feierte die Künstlerin Renée Sintenis ihre größten Erfolge. An den Schnittstellen von Freiheit und Moderne wusste sich die über 1,80 Meter große Bildhauerin zu inszenieren. Sie trug maßgeschneiderte Herrenanzüge, posierte im amerikanischen Studebaker oder auf ihrem Wallach "Horaz", lebte rastlos rasant. Sie pflegte Kontakt zu Barlach, Benn, Gide, Rilke, Asta Nielsen und vielen mehr. Joachim Ringelnatz, dem Versvagabunden, dem Dichter des Kuttel Daddeldu und der Hafenkneipe, verhalf sie zu nachhaltiger Anerkennung als Maler. Mit ihm lebte sie eine Freundschaft, die sich um gängige Rollen- und Geschlechterzuschreibungen nicht scherte ...

Informations détaillées sur le livre - Renée Sintenis


EAN (ISBN-13): 9783940731517
ISBN (ISBN-10): 394073151X
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: Osburg Verlag
477 Pages
Poids: 0,818 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 23.03.2009 12:57:30
Livre trouvé récemment le 30.11.2016 13:58:35
ISBN/EAN: 9783940731517

ISBN - Autres types d'écriture:
3-940731-51-X, 978-3-940731-51-7

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres