. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 39.80 EUR, prix le plus élevé: 44.24 EUR, prix moyen: 40.69 EUR
Von der Reisenotiz zum Buch - Jana Kittelmann
Livre non disponible
(*)
Jana Kittelmann:

Von der Reisenotiz zum Buch - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783939888987

ID: 9783939888987

Zur Literarisierung und Publikation privater Reisebriefe Hermann von Pückler-Muskaus und Fanny Lewalds Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus `Briefe eines Verstorbenen` (1830) und Fanny Lewalds `England und Schottland` (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren. Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin. Von der Reisenotiz zum Buch: Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus `Briefe eines Verstorbenen` (1830) und Fanny Lewalds `England und Schottland` (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren. Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin. Reisebeschreibung ( Reisebericht ) Reisebericht Reisebericht - Reisebeschreibung Reisetagebuch, W.E.B. Universitätsverlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von der Reisenotiz zum Buch - Jana Kittelmann
Livre non disponible
(*)

Jana Kittelmann:

Von der Reisenotiz zum Buch - nouveau livre

ISBN: 9783939888987

ID: 75d69e93358e91b962ddfd8ca1231016

Zur Literarisierung und Publikation privater Reisebriefe Hermann von Pückler-Muskaus und Fanny Lewalds Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus "Briefe eines Verstorbenen" (1830) und Fanny Lewalds "England und Schottland" (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren. Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-939888-98-7, W.e.b.

Nouveaux livres Buch.de
Nr. 21235518 Frais d'envoiBücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von der Reisenotiz zum Buch - Jana Kittelmann
Livre non disponible
(*)
Jana Kittelmann:
Von der Reisenotiz zum Buch - nouveau livre

ISBN: 9783939888987

ID: cfdd76074878a32088fd6753f173e6c9

Zur Literarisierung und Publikation privater Reisebriefe Hermann von Pückler-Muskaus und Fanny Lewalds Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus "Briefe eines Verstorbenen" (1830) und Fanny Lewalds "England und Schottland" (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren. Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin. Bücher / Fachbücher / Sprach- & Literaturwissenschaft / Germanistik 978-3-939888-98-7, W.e.b.

Nouveaux livres Buch.ch
Nr. 21235518 Frais d'envoiBei Bestellungen innerhalb der Schweiz berechnen wir Fr. 3.50 Portokosten, Bestellungen ab EUR Fr. 75.00 sind frei. Die voraussichtliche Versanddauer liegt bei 1 bis 2 Werktagen., Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von der Reisenotiz zum Buch - Jana Kittelmann
Livre non disponible
(*)
Jana Kittelmann:
Von der Reisenotiz zum Buch - nouveau livre

ISBN: 9783939888987

ID: 116619591

Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus ´´Briefe eines Verstorbenen´´ (1830) und Fanny Lewalds ´´England und Schottland´´ (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren. Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin. Zur Literarisierung und Publikation privater Reisebriefe Hermann von Pückler-Muskaus und Fanny Lewalds Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Sprach- & Literaturwissenschaft>Germanistik, W.e.b.

Nouveaux livres Thalia.de
No. 21235518 Frais d'envoi, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Von der Reisenotiz zum Buch - Kittelmann, Jana
Livre non disponible
(*)
Kittelmann, Jana:
Von der Reisenotiz zum Buch - edition reliée, livre de poche

ISBN: 9783939888987

ID: 13095c01c87da42ed277b9224cf2a5d3

Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus "Briefe eines Verstorbenen" (1830) und Fanny Lewalds "England und Schottland" (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren. Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin. Buch / Geisteswissenschaften, Kunst & Musik / Literaturwissenschaft / Gattungen und Methoden

Nouveaux livres Buecher.de
Nr. 28404678 Frais d'envoi, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Von der Reisenotiz zum Buch
Auteur:

Kittelmann, Jana

Titre:

Von der Reisenotiz zum Buch

ISBN:

9783939888987

Die Veröffentlichung privater Reisebriefe ist charakteristisch für die Reiseliteratur des 19. Jahrhunderts. Auch für Hermann von Pückler-Muskaus "Briefe eines Verstorbenen" (1830) und Fanny Lewalds "England und Schottland" (1851) bilden private Briefe das Rohmaterial. Anhand unveröffentlichter Quellen geht diese Untersuchung den Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Privatbrief und Buch und damit der Frage nach, wie sich aus einem intimen Briefdialog ein literarisches Massenmedium entwickeln kann. Neben neuen Einblicken in die Literaturproduktion und das Kunst-, Geschichts- und Landschaftsverständnis Pücklers und Lewalds eröffnen sich dabei vor allem auch neue Sichtweisen auf das Leben und Werk dieser beiden Erfolgsautoren. Die Autorin Jana Kittelmann, geb. 1978, lebt und arbeitet als Redakteurin und Literaturwissenschaftlerin in Berlin.

Informations détaillées sur le livre - Von der Reisenotiz zum Buch


EAN (ISBN-13): 9783939888987
ISBN (ISBN-10): 3939888982
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2010
Editeur: w.e.b. Universitätsverlag
336 Pages
Poids: 0,520 kg
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 08.06.2010 23:28:43
Livre trouvé récemment le 26.05.2016 09:17:18
ISBN/EAN: 9783939888987

ISBN - Autres types d'écriture:
3-939888-98-2, 978-3-939888-98-7

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres