. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 9.95 EUR, prix le plus élevé: 12.90 EUR, prix moyen: 12.25 EUR
Thomas Brasch. Das blanke Wesen - Martina Hanf
Livre non disponible
(*)
Martina Hanf:

Thomas Brasch. Das blanke Wesen - Livres de poche

2004, ISBN: 9783934344365

ID: 9783934344365

Das Arbeitsbuch 2004 lädt ein, bisher unbekannte und unveröffentlichte Texte und Dokumente aus dem Nachlass von Thomas Brasch zu entdecken. Biographische Aufzeichnungen, dramatische Texte, Gedichte und Prosaarbeiten, entstanden über einen Zeitraum von mehr als dreißig Jahren, geben Einblick in die Arbeitsweise und Ideenfabrik eines Autors, der seiner Figur Rita den Satz in den Mund legte: Für Leute mit Verstand gibts nur zwei Möglichkeiten: Künstler oder Krimineller. Bisher nahezu unbekannt sind Braschs Aufzeichnungen von 1969/70, dem Jahr nach seiner Haft wegen staatsfeindlicher Hetze gegen die DDR, die hier zum ersten Mal veröffentlicht werden. Gleichzeitig wurden für dieses Buch Freunde und Kollegen von Thomas Brasch eingeladen, ihre Eindrücke und Erfahrungen zu schildern, die sie in Momenten der intensiven Begegnung und Zusammenarbeit mit ihm gewonnen haben. Entstanden ist eine außergewöhnliche Reihe von Texten, Gesprächen und künstlerischen Beiträgen, die Ursula Andermatt, Hermann Beil, Josef Bierbichler, Peter Brombacher, F. C. Delius, Günter Grass, Christoph Hein, Joachim von Vietinghoff u. a. in einem Band versammelt. Martina Hanf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Archivabteilung Literatur der Stiftung Archiv der Akademie der Künste, Berlin. Kristin Schulz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Humboldt-Universität am Institut für deutsche Literatur. Thomas Brasch. Das blanke Wesen: Das Arbeitsbuch 2004 lädt ein, bisher unbekannte und unveröffentlichte Texte und Dokumente aus dem Nachlass von Thomas Brasch zu entdecken. Biographische Aufzeichnungen, dramatische Texte, Gedichte und Prosaarbeiten, entstanden über einen Zeitraum von mehr als dreißig Jahren, geben Einblick in die Arbeitsweise und Ideenfabrik eines Autors, der seiner Figur Rita den Satz in den Mund legte: Für Leute mit Verstand gibts nur zwei Möglichkeiten: Künstler oder Krimineller. Bisher nahezu unbekannt sind Braschs Aufzeichnungen von 1969/70, dem Jahr nach seiner Haft wegen staatsfeindlicher Hetze gegen die DDR, die hier zum ersten Mal veröffentlicht werden. Gleichzeitig wurden für dieses Buch Freunde und Kollegen von Thomas Brasch eingeladen, ihre Eindrücke und Erfahrungen zu schildern, die sie in Momenten der intensiven Begegnung und Zusammenarbeit mit ihm gewonnen haben. Entstanden ist eine außergewöhnliche Reihe von Texten, Gesprächen und künstlerischen Beiträgen, die Ursula Andermatt, Hermann Beil, Josef Bierbichler, Peter Brombacher, F. C. Delius, Günter Grass, Christoph Hein, Joachim von Vietinghoff u. a. in einem Band versammelt. Martina Hanf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Archivabteilung Literatur der Stiftung Archiv der Akademie der Künste, Berlin. Kristin Schulz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Humboldt-Universität am Institut für deutsche Literatur. Brasch, Thomas, Verlag Theater Der Zeit

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Thomas Brasch. Das blanke Wesen - Martina Hanf
Livre non disponible
(*)

Martina Hanf:

Thomas Brasch. Das blanke Wesen - Livres de poche

2004, ISBN: 3934344364

ID: 17470102830

[EAN: 9783934344365], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Verlag Theater Der Zeit], BRASCH, THOMAS, Neuware - Das Arbeitsbuch 2004 lädt ein, bisher unbekannte und unveröffentlichte Texte und Dokumente aus dem Nachlass von Thomas Brasch zu entdecken. Biographische Aufzeichnungen, dramatische Texte, Gedichte und Prosaarbeiten, entstanden über einen Zeitraum von mehr als dreißig Jahren, geben Einblick in die Arbeitsweise und Ideenfabrik eines Autors, der seiner Figur Rita den Satz in den Mund legte: Für Leute mit Verstand gibts nur zwei Möglichkeiten: Künstler oder Krimineller. Bisher nahezu unbekannt sind Braschs Aufzeichnungen von 1969/70, dem Jahr nach seiner Haft wegen staatsfeindlicher Hetze gegen die DDR, die hier zum ersten Mal veröffentlicht werden. Gleichzeitig wurden für dieses Buch Freunde und Kollegen von Thomas Brasch eingeladen, ihre Eindrücke und Erfahrungen zu schildern, die sie in Momenten der intensiven Begegnung und Zusammenarbeit mit ihm gewonnen haben. Entstanden ist eine außergewöhnliche Reihe von Texten, Gesprächen und künstlerischen Beiträgen, die Ursula Andermatt, Hermann Beil, Josef Bierbichler, Peter Brombacher, F. C. Delius, Günter Grass, Christoph Hein, Joachim von Vietinghoff u. a. in einem Band versammelt. Martina Hanf ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Archivabteilung Literatur der Stiftung Archiv der Akademie der Künste, Berlin. Kristin Schulz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Humboldt-Universität am Institut für deutsche Literatur. 176 pp. Deutsch

Nouveaux livres ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoiVersandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das blanke Wesen - Kristin Schulz
Livre non disponible
(*)
Kristin Schulz:
Das blanke Wesen - Livres de poche

ISBN: 9783934344365

[ED: Taschenbuch], [PU: Verlag Theater der Zeit GmbH], Neuware - Das Arbeitsbuch lädt ein, bisher unbekannte und unveröffentlichte Texte und Dokumente aus dem Nachlass von Thomas Brasch zu entdecken. Biographische Aufzeichnungen, dramatische Texte, Gedichte und Prosaarbeiten, entstanden über einen Zeitraum von mehr als dreißig Jahren, geben Einblick in die Arbeitsweise und Ideenfabrik des Autors. Gleichzeitig wurden für dieses Buch Freunde und Kollegen von Thomas Brasch eingeladen, ihre Eindrücke und Erfahrungen zu schildern, die sie in Momenten der intensiven Begegnung und Zusammenarbeit mit ihm gewonnen haben. Entstanden ist eine außergewöhnliche Reihe von Texten, Gesprächen und künstlerischen Beiträgen, die Ursula Andermatt, Hermann Beil, Josef Bierbichler, Peter Brombacher, F. C. Delius, Günter Grass, Christoph Hein, Alexander Polzin, Joachim von Vietinghoff u. a., [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 1.2 x 28.5 x 21.6, [GW: 558g]

Nouveaux livres Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Frais d'envoiVersand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das blanke Wesen: Thomas Brasch. Theater der Zeit / Arbeitsbuch; 2004 - Hanf, Martina (Hrsg.) und Bernd Heyden
Livre non disponible
(*)
Hanf, Martina (Hrsg.) und Bernd Heyden:
Das blanke Wesen: Thomas Brasch. Theater der Zeit / Arbeitsbuch; 2004 - Livres de poche

2004, ISBN: 3934344364

ID: 1341048

176 S. Softcover/Großformat Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig; Einbandkanten sind leicht bestossen; der Zustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut. Versand D: 2,95 EUR Brasch, Thomas, Theater, Tanz, Deutsche Literatur, [PU:Berlin: Theater der Zeit]

livre d'occasion Buchfreund.de
Petra Gros, 56068 Koblenz
Frais d'envoiVersandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.95)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Das blanke Wesen: Thomas Brasch. Theater der Zeit / Arbeitsbuch; 2004 - Hanf, Martina (Hrsg.) und Bernd Heyden
Livre non disponible
(*)
Hanf, Martina (Hrsg.) und Bernd Heyden:
Das blanke Wesen: Thomas Brasch. Theater der Zeit / Arbeitsbuch; 2004 - livre d'occasion

2004, ISBN: 3934344364

ID: 1341048

Unbekannter Einband Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig; Einbandkanten sind leicht bestossen; der Zustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut. Brasch, Thomas, Theater, Tanz, Deutsche Literatur gebraucht; gut, [PU:Berlin: Theater der Zeit]

livre d'occasion Achtung-Buecher.de
Petra Gros Versandantiquariat, 56068 Koblenz
Frais d'envoiVersandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Thomas Brasch. Das blanke Wesen
Auteur:

Martina Hanf, Kristin Schulz

Titre:

Thomas Brasch. Das blanke Wesen

ISBN:

9783934344365

Das Arbeitsbuch lädt ein, bisher unbekannte und unveröffentlichte Texte und Dokumente aus dem Nachlass von Thomas Brasch zu entdecken. Biographische Aufzeichnungen, dramatische Texte, Gedichte und Prosaarbeiten, entstanden über einen Zeitraum von mehr als dreißig Jahren, geben Einblick in die Arbeitsweise und Ideenfabrik des Autors. Gleichzeitig wurden für dieses Buch Freunde und Kollegen von Thomas Brasch eingeladen, ihre Eindrücke und Erfahrungen zu schildern, die sie in Momenten der intensiven Begegnung und Zusammenarbeit mit ihm gewonnen haben. Entstanden ist eine außergewöhnliche Reihe von Texten, Gesprächen und künstlerischen Beiträgen, die Ursula Andermatt, Hermann Beil, Josef Bierbichler, Peter Brombacher, F. C. Delius, Günter Grass, Christoph Hein, Alexander Polzin, Joachim von Vietinghoff u. a.

Informations détaillées sur le livre - Thomas Brasch. Das blanke Wesen


EAN (ISBN-13): 9783934344365
ISBN (ISBN-10): 3934344364
Livre de poche
Date de parution: 2004
Editeur: Theater der Zeit

Livre dans la base de données depuis 13.06.2007 11:27:58
Livre trouvé récemment le 15.09.2016 02:42:55
ISBN/EAN: 9783934344365

ISBN - Autres types d'écriture:
3-934344-36-4, 978-3-934344-36-5

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres