. .
Français
France
Livres similaires
Autres livres qui pourraient ressembler au livre recherché:
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
Annonce payée
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 10.59 EUR, prix le plus élevé: 15.81 EUR, prix moyen: 14.76 EUR
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - Donald Kuspit
Livre non disponible
(*)
Donald Kuspit:

Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - Livres de poche

2010, ISBN: 9783905799132

ID: 9783905799132

Wie wird man (sehr) alt Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt von ihrer als zwiespältig erfahrenen Jugend in Frankreich, der tief empfundenen Einsamkeit, dem Ringen um Anerkennung in den ersten Jahren in den USA und wie sich der Erfolg mit der Zeit dann doch noch einstellte. Ihr Gesprächspartner, seit Jahren mit der Künstlerin bekannt, war dank psychoanalytischer Schulung und großer Sensibilität der geeignete Lotse auf diesem - Ende der 1980er Jahre durchgeführten - Gesprächsgang mit ihr. Wir legen dieses für das Verständnis der Künstlerin zentrale Gespräch, versehen mit zahlreichen Abbildungen, zum ersten Mal in vollständiger Fassung auf Deutsch in Buchform vor. Ein Gespräch mit Louise Bourgeois: Wie wird man (sehr) alt Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt von ihrer als zwiespältig erfahrenen Jugend in Frankreich, der tief empfundenen Einsamkeit, dem Ringen um Anerkennung in den ersten Jahren in den USA und wie sich der Erfolg mit der Zeit dann doch noch einstellte. Ihr Gesprächspartner, seit Jahren mit der Künstlerin bekannt, war dank psychoanalytischer Schulung und großer Sensibilität der geeignete Lotse auf diesem - Ende der 1980er Jahre durchgeführten - Gesprächsgang mit ihr. Wir legen dieses für das Verständnis der Künstlerin zentrale Gespräch, versehen mit zahlreichen Abbildungen, zum ersten Mal in vollständiger Fassung auf Deutsch in Buchform vor. Kunst / Essay, Gespräch, Kritik, Piet Verlag Meyer

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - Kuspit, Donald
Livre non disponible
(*)

Kuspit, Donald:

Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - nouveau livre

2010, ISBN: 9783905799132

ID: 647002732

Wie wird man (sehr) alt? Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt von ihrer als zwiespältig erfahrenen Jugend in Frankreich, der tief empfundenen Einsamkeit, dem Ringen um Anerkennung in den ersten Jahren in den USA und wie sich der Erfolg mit der Zeit dann doch noch einstellte. Ihr Gesprächspartner, seit Jahren mit der Künstlerin bekannt, war dank psychoanalytischer Schulung und großer Sensibilität der geeignete Lotse auf diesem - Ende der 1980er Jahre durchgeführten - Gesprächsgang mit ihr. Wir legen dieses für das Verständnis der Künstlerin zentrale Gespräch, versehen mit zahlreichen Abbildungen, zum ersten Mal in vollständiger Fassung auf Deutsch in Buchform vor. Wie wird man (sehr) alt? Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Kunst > Bildende Kunst, Piet Meyer Verlag

Nouveaux livres Buecher.de
No. 33569466 Frais d'envoi, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois
Livre non disponible
(*)
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - livre d'occasion

2010

ISBN: 9783905799132

ID: 9ad897d69abae69b84c8c9c4157087e9

Wie wird man (sehr) alt?Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt von ihre Wie wird man (sehr) alt?Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt von ihrer als zwiespältig erfahrenen Jugend in Frankreich, der tief empfundenen Einsamkeit, dem Ringen um Anerkennung in den ersten Jahren in den USA und wie sich der Erfolg mit der Zeit dann doch noch einstellte. Ihr Gesprächspartner, seit Jahren mit der Künstlerin bekannt, war dank psychoanalytischer Schulung und großer Sensibilität der geeignete Lotse auf diesem - Ende der 1980er Jahre durchgeführten - Gesprächsgang mit ihr.Wir legen dieses für das Verständnis der Künstlerin zentrale Gespräch, versehen mit zahlreichen Abbildungen, zum ersten Mal in vollständiger Fassung auf Deutsch in Buchform vor.

livre d'occasion Medimops.de
Nr. M03905799138 Frais d'envoi, 3, zzgl. Versandkosten, Livraison non-comprise
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - Donald Kuspit
Livre non disponible
(*)
Donald Kuspit:
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - Livres de poche

2011, ISBN: 3905799138

ID: 11854017563

[EAN: 9783905799132], Neubuch, [PU: Piet Verlag Meyer Sep 2011], KUNST / ESSAY, GESPRÄCH, KRITIK, Neuware - Wie wird man (sehr) alt Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt von ihrer als zwiespältig erfahrenen Jugend in Frankreich, der tief empfundenen Einsamkeit, dem Ringen um Anerkennung in den ersten Jahren in den USA und wie sich der Erfolg mit der Zeit dann doch noch einstellte. Ihr Gesprächspartner, seit Jahren mit der Künstlerin bekannt, war dank psychoanalytischer Schulung und großer Sensibilität der geeignete Lotse auf diesem - Ende der 1980er Jahre durchgeführten - Gesprächsgang mit ihr. Wir legen dieses für das Verständnis der Künstlerin zentrale Gespräch, versehen mit zahlreichen Abbildungen, zum ersten Mal in vollständiger Fassung auf Deutsch in Buchform vor. 117 pp. Deutsch

Nouveaux livres Abebooks.de
sparbuchladen, Göttingen, Germany [52968077] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Frais d'envoi EUR 14.24
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - Kuspit, Donald
Livre non disponible
(*)
Kuspit, Donald:
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois - edition reliée, livre de poche

2010, ISBN: 9783905799132

ID: ea28b732f3d7fc6d7a48e35c72f1c2c5

Wie wird man (sehr) alt? Louise Bourgeois (1911-2010), die franko-amerikanische Bildhauerin, hat immer behauptet, das Rezept sei, Kunst zu machen und die eigene Vergangenheit mit, wenn nötig, drastischen Mitteln aufzuarbeiten. Sie selbst, die 98 Jahre alt geworden ist, hat es exemplarisch vorgelebt. Im Gespräch mit Donald Kuspit, dem (weltberühmten) amerikanischen Kunstkritiker, schildert Bourgeois - von ihrer Biografie ausgehend - anschaulich und präzise, wie ihr dies gelungen ist. Sie erzählt von ihrer als zwiespältig erfahrenen Jugend in Frankreich, der tief empfundenen Einsamkeit, dem Ringen um Anerkennung in den ersten Jahren in den USA und wie sich der Erfolg mit der Zeit dann doch noch einstellte. Ihr Gesprächspartner, seit Jahren mit der Künstlerin bekannt, war dank psychoanalytischer Schulung und großer Sensibilität der geeignete Lotse auf diesem - Ende der 1980er Jahre durchgeführten - Gesprächsgang mit ihr. Wir legen dieses für das Verständnis der Künstlerin zentrale Gespräch, versehen mit zahlreichen Abbildungen, zum ersten Mal in vollständiger Fassung auf Deutsch in Buchform vor. Buch / Geisteswissenschaften, Kunst & Musik / Kunst / Bildende Kunst

Nouveaux livres Buecher.de
Nr. 33569466 Frais d'envoi, , DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Ein Gespräch mit Louise Bourgeois
Auteur:

Donald Kuspit, Volker Ellerbeck

Titre:

Ein Gespräch mit Louise Bourgeois

ISBN:

9783905799132

Informations détaillées sur le livre - Ein Gespräch mit Louise Bourgeois


EAN (ISBN-13): 9783905799132
ISBN (ISBN-10): 3905799138
Version reliée
Livre de poche
Date de parution: 2011
Editeur: Meyer, Piet Verlag
117 Pages
Poids: 0,239 kg
Langue: deu

Livre dans la base de données depuis 11.05.2007 20:34:43
Livre trouvé récemment le 29.07.2016 20:13:59
ISBN/EAN: 9783905799132

ISBN - Autres types d'écriture:
3-905799-13-8, 978-3-905799-13-2

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres