. .
Français
France
Outils de recherche
s'inscrire

Connectez-vous avec Facebook:

S'inscrire
Mot de passe oublié?


Historique de recherche
Liste pense-bête
Liens vers eurolivre.fr

Partager ce livre sur…
..?
Livre conseillé
Actualités
Conseils d'eurolivre.fr
Publicité
FILTRE
- 0 Résultats
prix le plus bas: 7.99 EUR, prix le plus élevé: 7.99 EUR, prix moyen: 7.99 EUR
Gejagte - Phoebe Müller
Livre non disponible
(*)
Phoebe Müller:

Gejagte - nouveau livre

ISBN: 9783887698935

ID: 9783887698935

Erotischer Roman Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr.Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stellen. Sie stürzt sich in neue Liebesgeschichten, zuerst mit einer Frau, dann in eine bizarre Affäre mit einem Mann, schließlich verliert sie sich im Abgründigen, in SM-Sequenzen, mit Frauen, mit Männern, im Dämonischen. Um zuletzt auch daraus wieder auszubrechen und schließlich ihr ganzes bisheriges bürgerliches Leben zu hinterfragen und vielleicht aufzulösen Endlich ein neuer Roman der Autorin des erfolgreichen erotischen Erzählbandes `Die Beute`! Pressestimmen zur Autorin: Phoebe Müllers Texte schreiben gegen den Liebes-Alltag an. Die Sexualität, die in ihnen enthalten ist, will Grenzen aufbrechen, um Einsamkeit, Eintönigkeit, Einerlei aus dem Liebesland zu verweisen. (Lausitzer Rundschau) Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden (S/M-) Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass erotische Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können. (Schlagzeilen) Gejagte: Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr.Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stellen. Sie stürzt sich in neue Liebesgeschichten, zuerst mit einer Frau, dann in eine bizarre Affäre mit einem Mann, schließlich verliert sie sich im Abgründigen, in SM-Sequenzen, mit Frauen, mit Männern, im Dämonischen. Um zuletzt auch daraus wieder auszubrechen und schließlich ihr ganzes bisheriges bürgerliches Leben zu hinterfragen und vielleicht aufzulösen Endlich ein neuer Roman der Autorin des erfolgreichen erotischen Erzählbandes `Die Beute`! Pressestimmen zur Autorin: Phoebe Müllers Texte schreiben gegen den Liebes-Alltag an. Die Sexualität, die in ihnen enthalten ist, will Grenzen aufbrechen, um Einsamkeit, Eintönigkeit, Einerlei aus dem Liebesland zu verweisen. (Lausitzer Rundschau) Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden (S/M-) Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass erotische Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können. (Schlagzeilen) Erotik / Roman, Erzählung, Konkursbuch Verlag

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gejagte - Phoebe Müller
Livre non disponible
(*)

Phoebe Müller:

Gejagte - nouveau livre

ISBN: 9783887698935

ID: 9783887698935

Erotischer Roman Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr.Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stellen. Sie stürzt sich in neue Liebesgeschichten, zuerst mit einer Frau, dann in eine bizarre Affäre mit einem Mann, schließlich verliert sie sich im Abgründigen, in SM-Sequenzen, mit Frauen, mit Männern, im Dämonischen. Um zuletzt auch daraus wieder auszubrechen und schließlich ihr ganzes bisheriges bürgerliches Leben zu hinterfragen und vielleicht aufzulösen Endlich ein neuer Roman der Autorin des erfolgreichen erotischen Erzählbandes `Die Beute`! Pressestimmen zur Autorin: Phoebe Müllers Texte schreiben gegen den Liebes-Alltag an. Die Sexualität, die in ihnen enthalten ist, will Grenzen aufbrechen, um Einsamkeit, Eintönigkeit, Einerlei aus dem Liebesland zu verweisen. (Lausitzer Rundschau) Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden (S/M-) Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass erotische Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können. (Schlagzeilen) Gejagte: Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr.Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stellen. Sie stürzt sich in neue Liebesgeschichten, zuerst mit einer Frau, dann in eine bizarre Affäre mit einem Mann, schließlich verliert sie sich im Abgründigen, in SM-Sequenzen, mit Frauen, mit Männern, im Dämonischen. Um zuletzt auch daraus wieder auszubrechen und schließlich ihr ganzes bisheriges bürgerliches Leben zu hinterfragen und vielleicht aufzulösen Endlich ein neuer Roman der Autorin des erfolgreichen erotischen Erzählbandes `Die Beute`! Pressestimmen zur Autorin: Phoebe Müllers Texte schreiben gegen den Liebes-Alltag an. Die Sexualität, die in ihnen enthalten ist, will Grenzen aufbrechen, um Einsamkeit, Eintönigkeit, Einerlei aus dem Liebesland zu verweisen. (Lausitzer Rundschau) Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden (S/M-) Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass erotische Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können. (Schlagzeilen) BDSM Erotik Frauen, Konkursbuch

Nouveaux livres Rheinberg-Buch.de
Ebook, Deutsch, Neuware Frais d'envoiAb 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gejagte - Phoebe Müller
Livre non disponible
(*)
Phoebe Müller:
Gejagte - nouveau livre

1

ISBN: 9783887698935

ID: 166819783887698935

Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr. Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu s Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr. Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stellen. Sie stürzt sich in neue Liebesgeschichten, zuerst mit einer Frau, dann in eine bizarre Affäre mit einem Mann, schlieBlich verliert sie sich im Abgründigen, in SM-Sequenzen, mit Frauen, mit Männern, im Dämonischen. Um zuletzt auch daraus wieder auszubrechen und schlieBlich ihr ganzes bisheriges bürgerliches Leben zu hinterfragen - und vielleicht aufzulösen? Endlich ein neuer Roman der Autorin des erfolgreichen erotischen Erzählbandes Die Beute! Pressestimmen zur Autorin: 'Phoebe Müllers Texte schreiben gegen den Liebes-Alltag an. Die Sexualität, die in ihnen enthalten ist, will Grenzen aufbrechen, um Einsamkeit, Eintönigkeit, Einerlei aus dem Liebesland zu verweisen.' (Lausitzer Rundschau) 'Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden (S/M-) Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass erotische Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können.' (Schlagzeilen)In Karlsruhe geboren, lebt und schreibt dort. Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg. Mystery & Suspense, , Gejagte~~ Phoebe Müller~~Mystery & Suspense~~9783887698935, de, Gejagte, Phoebe Müller, 9783887698935, konkursbuch, 01/01/2012, , , , konkursbuch, 01/01/2012

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gejagte - Phoebe Müller
Livre non disponible
(*)
Phoebe Müller:
Gejagte - nouveau livre

10, ISBN: 9783887698935

ID: 164359783887698935

Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr. Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stelle Sie alle sind auf der Jagd, nach Erfolg, Anerkennung, Liebe, Abenteuer, dem ultimativen Kick, dabei sind sie längst schon Gejagte. Der Roman erzählt die Geschichte einer Frau auf der Gratwanderung zwischen den Abgründen des Alltags und ihren erotischen Obsessionen. Sie zelebriert ihre Fluchten und verliert sich mit Genuss immer mehr. Wer Beute ist und wer Jäger, ist am Ende unwesentlich. Der Roman beginnt mit einem Unbehagen, das die Protagonistin dahin bringt, ihre Sexualität in Frage zu stellen. Sie stürzt sich in neue Liebesgeschichten, zuerst mit einer Frau, dann in eine bizarre Affäre mit einem Mann, schlieBlich verliert sie sich im Abgründigen, in SM-Sequenzen, mit Frauen, mit Männern, im Dämonischen. Um zuletzt auch daraus wieder auszubrechen und schlieBlich ihr ganzes bisheriges bürgerliches Leben zu hinterfragen - und vielleicht aufzulösen? Endlich ein neuer Roman der Autorin des erfolgreichen erotischen Erzählbandes 'Die Beute'! Pressestimmen zur Autorin: Phoebe Müllers Texte schreiben gegen den Liebes-Alltag an. Die Sexualität, die in ihnen enthalten ist, will Grenzen aufbrechen, um Einsamkeit, Eintönigkeit, Einerlei aus dem Liebesland zu verweisen." (Lausitzer Rundschau) Die sprachlich hervorragenden, die spezifischen Stimmungen so genau treffenden (S/M-) Geschichten sind mit das Beste, was ich in letzter Zeit gelesen habe. Ein beredtes Beispiel, dass erotische Geschichten auch künstlerisch hervorragend geschrieben sein können." (Schlagzeilen) Book, , Gejagte~~ Phoebe Müller~~Book~~9783887698935, de, Gejagte, Phoebe Müller, 9783887698935, konkursbuch, 10/31/2012, , , , konkursbuch, 10/31/2012

Nouveaux livres Kobo
E-Book zum download Frais d'envoi EUR 0.00
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.
Gejagte - Phoebe Müller
Livre non disponible
(*)
Phoebe Müller:
Gejagte - Première édition

2012, ISBN: 9783887698935

ID: 25138543

Erotischer Roman, [ED: 1], eBook Download (EPUB), eBooks, [PU: konkursbuch]

Nouveaux livres Lehmanns.de
Frais d'envoiDownload sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Livre non disponible signifie que le livre est actuellement pas disponible à l'une des plates-formes associées nous recherche.

< Retour aux résultats de recherche...
Détails sur le livre
Gejagte
Auteur:

Müller, Phoebe

Titre:

Gejagte

ISBN:

9783887698935

Informations détaillées sur le livre - Gejagte


EAN (ISBN-13): 9783887698935
ISBN (ISBN-10): 3887698932
Date de parution: 2012
Editeur: konkursbuch
256 Pages
Langue: ger/Deutsch

Livre dans la base de données depuis 16.03.2012 01:59:42
Livre trouvé récemment le 17.09.2016 03:38:17
ISBN/EAN: 9783887698935

ISBN - Autres types d'écriture:
3-88769-893-2, 978-3-88769-893-5

< Retour aux résultats de recherche...
< pour archiver...
Adjacent Livres